Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 261 Antworten
und wurde 24.436 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#126 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
28.12.2006 23:18

wahrscheinlich, weil es davon zu wenige gibt oder sie nicht zugeben wollen, daß auch nicht alles so glatt läuft, wie sie es gerne hätten. Biene

Olaf
Beiträge:
Mitglied seit:

#127 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
28.12.2006 23:21

Mir fallen da drei mögliche Gründe ein:

1) Reine Höflichkeit. Euch gehts dreckig genug, da muss man nicht auch noch nachtreten.

2) Sie haben ihr Gutmenschentum endlich abgelegt und es reicht ihnen vollauf, selbst glücklich zu sein.

3) Sie haben inzwischen erkannt, daß sie die große Ausnahme sind. Also besser die Schnauze halten, bevor man gelyncht wird.


Viele Grüße, Olaf

Kinski
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 68
Mitglied seit: 07.11.2005

#128 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 01:10

Zitat von Olaf
Mir fallen da drei mögliche Gründe ein:
1) Reine Höflichkeit. Euch gehts dreckig genug, da muss man nicht auch noch nachtreten.
2) Sie haben ihr Gutmenschentum endlich abgelegt und es reicht ihnen vollauf, selbst glücklich zu sein.
3) Sie haben inzwischen erkannt, daß sie die große Ausnahme sind. Also besser die Schnauze halten, bevor man gelyncht wird.
Viele Grüße, Olaf


Hallo
Punkt 3 ist wohl der für mich zutreffende.
Was soll ich denn hier auch schreiben, das ich auch nach fast 8 Jahren mit meiner Cubana nichts bereue.
Passt doch irgendwie nicht.
Allen Mitgliedern wünsche ich ein gesundes, glückliches neues Jahr.
Gruss Kinski

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.829
Mitglied seit: 03.06.2006

#129 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 09:32

Zitat von lalopez
Was glaubt ihr was der Grund ist das sich die Fraktion der Heiratsbeschöniger zurückhält.
Wär doch mal interresant zu wissen.
lalopez


Weil wer mit cubana/cubano glücklich zusammenlebt das ungemütlich kalte und besinnliche Jahresende nicht im Kubaforum sondern juntos en la cama verbringt .

In diesem Sinne - ich leg mich dann mal wieder hin !!!

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#130 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 10:18

In Antwort auf:
Heiratsbeschöniger
Was ist eigentlich ein "Heiratsbeschöniger"

Moskito

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#131 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 12:59

In Antwort auf:
na du strolch? deine lieblingsfrage hast du vergessen! welche hautfarbe er denn hat??
http://www.tiendacubana.de


mir sind hautfarben prinzipiel egal, auch deine...
solltest du doch eigentlich wissen

Serafina
Beiträge:
Mitglied seit:

#132 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 14:37

In Antwort auf:
Was glaubt ihr was der Grund ist das sich die Fraktion der Heiratsbeschöniger zurückhält.
Wär doch mal interresant zu wissen.
lalopez

Wann gehört man zur Fraktion der Heiratsbeschöniger?
Wenn einem Geschichten wie die von Lalopez nicht mehr aus den Socken haut, weil schon x-fach gehört?
Weil man nicht verbal über alle Cuban@s herziehen mag um ihnen kollektive, skrupellose Liebes- und Heiratsschwindelei vorzuwerfen?
Weil man denkt, dass die Verantwortung für solche Geschichten zu einem grossen Teil beim europäischen Partner liegen und man diesen nicht als Opfer sieht?
Die Geschichte von Lalopez ist ein Erfahrungsbericht mehr und ich glaube sogar jedes Wort. Ich habe nicht viel dazu zu sagen, ausser, dass meine persönlichen Erfahrungen anders sind - nicht halb so spektakulär
Salu2, Serafina


Es más fácil escribir diez volúmenes de principios filosóficos que poner en práctica uno solo de sus principios.(Leon Tolstoi)

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#133 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 14:48



die "heiratsbeschöniger" sind damit beschäftigt, wie viele deutsch/deutschen ehepaare auch, in der besinnlichen nachweihnachtszeit ihre anwaltspapiere für den termin vorzubereiten

gruß

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#134 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 15:12

In Antwort auf:
die "heiratsbeschöniger" sind damit beschäftigt, wie viele deutsch/deutschen ehepaare auch, in der besinnlichen nachweihnachtszeit ihre anwaltspapiere für den termin vorzubereiten


ein heiratsbeschöniger guckt nachts nach oben, in den sternenklaren himmel. sieht dort einen riesigen asteroiden auf die erde zurasen. doch anstatt sich selbst in sicherheit zu bringen verdrängt er die todesgefahr und sagt noch: "oh wie schön, eine sternschnuppe! jetzt darf ich mir was wünschen"


isabel
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 443
Mitglied seit: 06.10.2006

#135 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 16:10

nicht halb so spektakulär


Serafina, abwarten - was nicht ist, kann noch werden ...

elisabeth 2

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#136 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 16:35

Cuba ist ein tolles Land, schön und einzigartig, auch die Menschen sind super für Ferien, wer aber ernsthaft versucht mit dennen Verträge abzuschliessen begibt sich auf sehr dünnes Eis, dazu zählen auch Eheverträge. Klar gibt es die Siegertypen die ihr Glück finden oder fanden in Cuba, die sind aber in der Minderheit. Und die Storys die da abgehen bei den gescheiterten Ehen ist der Blanke Horror. Klar gibt es diese Geschichten auch bei anderen Nationalitäten, aber bei den Cubanos treten die in konzentrierter Masse auf. Wenn Leute in ihren Reiseberichten schreiben sie haben mehr zeit mit der Familie verbracht als mit der Novia kann ich nur den Kopfschütteln, oder die Zimmertür verrigelt ist und sie schläft gemütlich, etc......., leider hören diese Personen dann nicht auf vernünftige Stimmen, wer dann seinen Partner noch verteidigt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.

Tja jeder ist seines Glückes Schmied.
--------------------------------------------------
Meine Frau weiß; wenn sie fremdgeht und ich komme dahinter, ist es aus.

Der radikale Uli

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#137 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 17:02

Ich halte eher "Gebranntes Kind scheut das Feuer" für richtig. Ich gratuliere all denen, die ehrlich glücklich sind mit ihren Kubanischen Partner und wünsche Ihnen weiterhin viel Glück. Hätte es mir auch gewünscht. Man sagt ja, jeder hätte eine 2. Chance verdient, aber Vertrauen kann man nicht kaufen. Für mich zählen die 4 glücklichen Jahre, die ich mit meinem Ex hatte und behalte sie auch immer in schöner Erinnerung. Ich habe ihm zu verdanken, daß ich eine wunderbare andere Welt kennenlernen durfte, eine Art zu Leben, die wir hier niemals haben werden. Würde auch niemals sagen, daß ich nie wieder einen kubanischen Partner nehmen würde, aber niemals mehr die rosarote Brille. Erfahrung prägt das Leben. Ich kann nur jedem raten, hakt es als Erfahrung ab, aus denen Ihr gelernt habt, aber verdammt nicht alle Kubaner deswegen. Glaube auch, daß es Ausnahmen gibt. Schaut Euch einfach mal hier um, und seit ehrlich, sind Europäer viel anders? In diesem Sinne allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Biene

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#138 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 17:25

Zitat von Esperro
Klar gibt es die Siegertypen die ihr Glück finden oder fanden in Cuba,
Endlich mal einer, der die korrekte Bezeichnung für unsereins gebraucht!

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.829
Mitglied seit: 03.06.2006

#139 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 17:27

Zitat von Biene
Für mich zählen die 4 glücklichen Jahre, die ich mit meinem Ex hatte und behalte sie auch immer in schöner Erinnerung. Ich habe ihm zu verdanken, daß ich eine wunderbare andere Welt kennenlernen durfte, eine Art zu Leben, die wir hier niemals haben werden.


Danke Biene - genau so sollte es gesehen werden . Da nix für ewig ist erinnere man sich an die schönen , gemeinsamen Seiten - sowas nennt man positives Denken .

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.829
Mitglied seit: 03.06.2006

#140 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 17:36

Zitat von Chaval
[quote="Esperro"]Klar gibt es die Siegertypen die ihr Glück finden oder fanden in Cuba,


EBEN - aber wir stellen unser Leben eben nicht ins Forum . Wie sollte der Thread auch aussehen : "Ich wollte euch nur mal mitteilen das ich und meine Novia , ... , alles glücklich , ... , toll und , ... Cuba Cuba über alles , ...". Mit sowas kriegst du eben keine Hits aber negative Berichte werden immer gern genommen ( is wohl auch hilfreicher zu wissen was schlimmstenfalls passieren kann als zu wissen was bestenfalls passieren kann )

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#141 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 18:01

In Antwort auf:
EBEN - aber wir stellen unser Leben eben nicht ins Forum


um dein leben an sich gehts auch garnicht. wenn du nicht bereit bist hier was reinzustellen, was machst du dann in einem foro? nur lesen und über andere kommentare abgeben?
toll!

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#142 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 18:04

In Antwort auf:
is wohl auch hilfreicher zu wissen was schlimmstenfalls passieren kann als zu wissen was bestenfalls passieren kann )


natürlich ist es das! wenn alles in ordnung ist läuft es von selber. man hat dann keine hilfe nötig.
man sollte aber anderen die negatives berichten nicht automatisch ketzerei unterstellen. denn auch das eigene blatt kann sich verdammt schnell drehen.

Olaf
Beiträge:
Mitglied seit:

#143 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 18:26

Zitat von el carino

man sollte aber anderen die negatives berichten nicht automatisch ketzerei unterstellen. denn auch das eigene blatt kann sich verdammt schnell drehen.


Was mich stört, sind die Verallgemeinerungen zu denen viele der Unglücklichen neigen. Ich kann mir das nur so erklären, daß man den Schmerz leichter erträgt, wenn man das Scheitern einer deutsch-kubanischen Beziehung als die Regel darstellt.
Dunkle Prophezeiungen wie "denn auch das eigene blatt kann sich schnell drehen" oder "abwarten - was nicht ist, kann noch werden ..." (von elisabeth2) mag ich übrigens auch nicht.


...und jetzt halte ich wieder einige Zeit meine Klappe, im Prinzip habe ich nämlich schon vor Jahren hier alles gesagt, was ich zu sagen habe.


Viele Grüße, Olaf

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#144 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 18:43

In Antwort auf:
EBEN - aber wir stellen unser Leben eben nicht ins Forum . Wie sollte der Thread auch aussehen : "Ich wollte euch nur mal mitteilen das ich und meine Novia , ... , alles glücklich , ... , toll und , ... Cuba Cuba über alles , ...". Mit sowas kriegst du eben keine Hits aber negative Berichte werden immer gern genommen ( is wohl auch hilfreicher zu wissen was schlimmstenfalls passieren kann als zu wissen was bestenfalls passieren kann )


Das ist völliger Quatsch, hier gab es soviele Mitglieder und es gibt sie noch, die hier gerne über Cuba und ihre Novios/as plauderten und sehr positiv schrieben, erst als ihre Beziehungen in Brüche ging kam plötzlich eine andere Welt zum vorschein und auch der wahre Charakter ihrer Novias/os. Und meist waren es anständige Menschen die ihre cubanischen Partnern sehr viel boten und gaben. Und das kann niemand leugnen, klar gibt es andere die später dazu kammen ins Forum und hier ihre negativ Geschichte schilderten. Wer die Foren und Cuba seit Jahren kennt, der weiss das auch, und wers nicht glauben will kann ja die älteren Beiträge durchstöbern.
--------------------------------------------------
Meine Frau weiß; wenn sie fremdgeht und ich komme dahinter, ist es aus.

Der radikale Uli

Lisa
Beiträge:
Mitglied seit:

#145 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 18:45

Zitat von Olaf
Dunkle Prophezeiungen wie "denn auch das eigene blatt kann sich schnell drehen" oder "abwarten - was nicht ist, kann noch werden ..." (von elisabeth2) mag ich übrigens auch nicht.
Geht mir genauso, manchmal spricht da einfach der pure Neid zwischen den Zeilen.
Es gibt sie halt auch, die seriösen und normalen deutsch- oder ch-kubanischen Ehen und Serafina ist ein Beispiel, das ich persönlich kenne, einer glücklichen, über 10-jährigen +Beziehung.

Lisa

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.829
Mitglied seit: 03.06.2006

#146 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 18:45

Zitat von el carino

um dein leben an sich gehts auch garnicht. wenn du nicht bereit bist hier was reinzustellen, was machst du dann in einem foro? nur lesen und über andere kommentare abgeben?
toll!


Natürlich anderen mit meiner Erfahrung weiterhelfen .
Nö-mal im Ernst : Wollte damit zum Ausdruck bringen das im Forum nun mal positive Erfahrungen nicht auftauchen da es über Sachen die gut funktionieren nun mal nix zu diskutieren gibt . Comprende?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#147 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 18:54
In Antwort auf:
Was mich stört, sind die Verallgemeinerungen zu denen viele der Unglücklichen neigen. Ich kann mir das nur so erklären, daß man den Schmerz leichter erträgt, wenn man das Scheitern einer deutsch-kubanischen Beziehung als die Regel darstellt.


Das bezweifle ich, die Wahrheit ist doch das viele schockiert und enttäuscht sind, über das was sie da importiert haben. Und das unglaubliche benehmen der Cubanos, dieser Egoismus, diese kaltblütigkeit gepaart mit grenzeloser Dummheit.
Beispiel gefällig?
Nach 3 Tagen Deutschland sie zu ihm "Ich habe dich nur des Geldes wegen geheiratet, ich will die Scheidung und du kannst jetzt für mich blechen"
Diese Story ist hier im Forum irgendwo nachzulesen, da könnte man noch x andere aufzählen.
Oder auch solche die ich erlebt habe, eine Jinentera ging mal immer um 4Uhr in den PC-Kurs, in Wahrheit ging sie Heim und wartete auf das Telefon von ihrem Italienischen Novio, er rief immer 22Uhr MEZ an. Und er, erzählte Wahrscheinlich in Italien "ich kontrolliere meine, sie ist immer zuhause" dabei war sie die Obernutte der Stadt.(Sorry für den Ausdruck)
Beide Geschieden jetzt, sie zurück in Cuba und schwanger.

Alle Geschichten haben das selbe Muster und die selbe Persöhnlichkeit.
--------------------------------------------------
Meine Frau weiß; wenn sie fremdgeht und ich komme dahinter, ist es aus.

Der radikale Uli

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#148 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 19:06

In Antwort auf:
Wollte damit zum Ausdruck bringen das im Forum nun mal positive Erfahrungen nicht auftauchen da es über Sachen die gut funktionieren nun mal nix zu diskutieren gibt . Comprende?


warum wiederholst du meine worte. ich weiß noch was ich geschrieben hab!

du kannst natürlich positive beispiele bringen, wie eine binationale ehe NOCH besser funktioniert als deine ohnehin schon ist. wäre auch interessant weil du dann automatisch negative dinge anführen müßtest um es zu verbessern. comprendes?

es ist so das viele hier nicht schwimmen können, sind aber unfähig oder zu feige es zuzugeben. darum gehen sie einfach nicht ins wasser damit die anderen es nicht merken.


schönen tag noch!

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#149 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 22:13

carino ich bin 33 und mein cubanito 29 also nicht die alte frauen technik oder bin ich mit 33 ???

Eigentlich schon, zu alt aber ein gutes Herz.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#150 RE: Für alle die darüber nachdenken eine Kubaner zu heiraten !
29.12.2006 22:50

george warum eigentlich nicht ?!? Michts spricht dagegen eine Positive Geschicht e zu Posten hätte cih auch gemacht wenn ich gekonnt hätte. UNd wenn du meinst gute glückliche Geschichten kriegen keine Hits dann sollten wir sofort den Weihnachtsmann abfackeln.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Brasilianerin mit unbefr. Aufenthalt in Deutschland möchte Kubaner heiraten und nach Deutschland bringen
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von chulo
11 30.06.2009 14:57
von Tiendacubana • Zugriffe: 851
Deutsch-kubanische Heirat auf Kuba oder in der BRD
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Caracol
49 11.12.2006 12:22
von Migelito 100 • Zugriffe: 14043
eigentlich nichts Ungewöhnliches: Heirat - Deutsche -Kubaner
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von hoppla
20 05.01.2005 23:15
von hoppla • Zugriffe: 2249
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de