Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 959 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Pincheira
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 310
Mitglied seit: 02.01.2006

Vodafone CallYa
27.11.2006 19:55

Hallo
Hat schon jemand Erfahrung, ob man mit 2 CallYa Handys in Cu sich gegenseitig SMS schicken kann, bzw. sich auch anrufen kann (wie wären dann die Kosten). Da gab es wohl in einem Thread hier mal Probleme mit dem anrufen.
Wenn anrufen untereinander geht, dann geht es sicher auch mit anderen Netzbetreibern (D1, o2) in Cu?

saludos

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.282
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: Vodafone CallYa
27.11.2006 20:03

Zitat von Pincheira
Hallo
Hat schon jemand Erfahrung, ob man mit 2 CallYa Handys in Cu sich gegenseitig SMS schicken kann, bzw. sich auch anrufen kann (wie wären dann die Kosten).

Ersteres sollte problemlos gehen, zweiteres würde ich mal ganz schnell wieder vergessen. Außerdem ist die mündliche Erreichbarkeit von CallYa in Kuba ziemlich schlecht und auch bei erfolglosen Verbindungsversuch mit Kosten verbunden.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#3 RE: Vodafone CallYa
27.11.2006 20:06
SMS ist überhaupt kein Problem, kosten 69 ct.
Anrufen wird über Call-Back realisiert (es sei denn, du hast RoamingPlus, dann kannst du direkt wählen)
und ist möglich, aber der Rückruf des Netzes klappt vielleicht in 60% der Fälle.
Die Kosten möchtest du lieber nicht wissen, es treibt dir sonst nur die Tränen in die Augen.
Ohne RoamingPlus kostet die abgehende Minute 5,49 EUR, die ankommende Minute 1,79 EUR, zusammen 7,28 EUR die Minute.
Beschränk dich lieber auf SMS und nimm auf keine ankommenden Gespräche an.
Wenn du dennoch zumindest anrufen möchtest, beantrage vorher RoamingPlus.

[Edit] Prepaidkarten von D1 und O2 gehen auf Kuba NICHT!

Pincheira
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 310
Mitglied seit: 02.01.2006

#4 RE: Vodafone CallYa
27.11.2006 22:26

In Antwort auf:
Ohne RoamingPlus kostet die abgehende Minute 5,49 EUR, die ankommende Minute 1,79 EUR, zusammen 7,28 EUR die Minute

Das sind aber die Preise für Gespräche zwischen Cu und D, oder?
Wenn beide Teilnehmer sich in Cu aufhalten, müßte es doch eigentlich billiger sein, so ist es zumindest bei normalen Vertrags- Handys im Ausland.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.282
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: Vodafone CallYa
27.11.2006 22:42

Zitat von Pincheira
Wenn beide Teilnehmer sich in Cu aufhalten, müßte es doch eigentlich billiger sein, so ist es zumindest bei normalen Vertrags- Handys im Ausland.

Nein, nur wenn du zu kubanischen Anschlüssen telefonierst, nicht aber zu ausländischen Handys in Kuba. Ansonsten zahlst du erstmal die Gebühren nach Deutschland und von dort wieder zurück.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Pincheira
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 310
Mitglied seit: 02.01.2006

#6 RE: Vodafone CallYa
27.11.2006 22:50

In Antwort auf:
nach Deutschland und von dort wieder zurück

ich dachte, die merken an der Einbuchung im ausländischen Netz beide Geräte und verbinden direkt im Lande.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#7 RE: Vodafone CallYa
28.11.2006 17:52

Zitat von Pincheira
In Antwort auf:
nach Deutschland und von dort wieder zurück

ich dachte, die merken an der Einbuchung im ausländischen Netz beide Geräte und verbinden direkt im Lande.


Das kann ja auch durchaus sein, wird aber bei der Abrechnung nicht berücksichtigt, wenn du nur CallYa-Roaming hast.
Ich will mich ja nicht endlos wiederholen, aber wenn du wirklich mit einem CallYa-Handy in Kuba telefonieren willst,
beantrage RoamingPlus!
Ich will mich ja nicht endlos wiederholen, aber wenn du wirklich mit einem CallYa-Handy in Kuba telefonieren willst,
beantrage RoamingPlus!
Ich will mich ja nicht endlos wiederholen, aber wenn du wirklich mit einem CallYa-Handy in Kuba telefonieren willst,
beantrage RoamingPlus!
[...endlos mal wiederholt...]

bis denne!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#8 RE: Vodafone CallYa
28.11.2006 18:50
In Antwort auf:
Ich will mich ja nicht endlos wiederholen, aber wenn du wirklich mit einem CallYa-Handy in Kuba telefonieren willst,
beantrage RoamingPlus!

Davon ist wiederum dringendst abzuraten, weil dadurch die SMS wesentlich teurer werden als beim normalen Call-Ya
Knapp 1,50 Euro statt 69 Cent pro ab gehende SMS von Kuba aus !!!

Ich hatte deshalb meist beide Karten mit.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservice: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#9 RE: Vodafone CallYa
28.11.2006 18:57

Zitat von el loco alemán

Knapp 1,50 Euro statt 69 Cent pro ab gehende SMS von Kuba aus !!!
Ich hatte deshalb meist beide Karten mit.



Oder, um auch das nochmal zu wiederholen, eine RoamingPlus-Karte, um bei evtl. Notfallanrufen gleich eine Verbindung zu bekommen und nicht ohne Guthaben dazustehen, und zum Simsen eine smobil-Karte. (CallYa-OEM von Schlecker) Damit kann man dann statt 69 für 41 ct simsen.

Pincheira
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 310
Mitglied seit: 02.01.2006

#10 RE: Vodafone CallYa
28.11.2006 22:57
Das Schlecker- Angebot klingt auch nicht schlecht.
Die Anfrage war darum, Schwägerin und Schwiegermutter mit je einem CallYa auszurüsten, für SMS nach D und umgekehrt. Es könnte ja sein, daß sie dort sich auch mal gegenseitig damit anrufen wollen oder auf cubanisches Festnetz rufen. Wenn das natürlich dann mit solchen Preisen niederschlägt, dann sollten sie das lieber lassen.

saludos

Der Bärtige
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Vodafone CallYa
19.12.2006 08:03

Hola
Und wenn Ich mir in Kuba eine kubanische Sim karte kaufe um nach Deutschland zu simsen?

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#12 RE: Vodafone CallYa
19.12.2006 08:24

In Antwort auf:
Und wenn Ich mir in Kuba eine kubanische Sim karte kaufe um nach Deutschland zu simsen?


Dann kostet jede SMS nach Deutschland 1 CUC
Nos vemos
Dirk
--------------------------------------------------
Das Infoportal zu Kuba (mit täglichen News aus Kuba, Casas Particular Datenbank und vielem mehr ):
http://www.mi-cuba.de // http://www.mi-kuba.com


Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#13 RE: Vodafone CallYa
19.12.2006 19:43

Zitat von pedacito

Oder, um auch das nochmal zu wiederholen, eine RoamingPlus-Karte, um bei evtl. Notfallanrufen gleich eine Verbindung zu bekommen und nicht ohne Guthaben dazustehen, und zum Simsen eine smobil-Karte. (CallYa-OEM von Schlecker) Damit kann man dann statt 69 für 41 ct simsen.


Abgehende Gespräche im Ausland je Minute
Abrechnung im 60/30 sec-Takt
Gesprächsziel
Aufenthaltsort In der Region
oder nach
Deutschland Übrige Welt

Europa 1
1,29 2,49

Europa 2 & USA/Kanada
1,79 2,49

Welt 1
3,29 3,49

Welt 2
4,99 5,49


Eingehende Gespräche im Ausland je Minute
(in allen Netzen ausländischer Roaming-Partner)
Abrechnung im 60/30 sec-Takt
Bei Aufenthalt in Europa 0,79
Bei Aufenthalt in der übrigen Welt 1,79
SMS-Versand im Ausland je SMS
(in allen Netzen ausländischer Roaming-Partner)
aus Vodafone-Netzen 0,49
aus sonstigen Netzen 0,69
SMS-Empfang kostenlos

>>>>>stimmt das mit den 41 cent anstatt 69 aus Kuba für sms wirklich ??
>>>>>hier in der Preisübersicht steht 49 (aber nur aus (ausländischen) VODAFONE-Netzen, welches es in Kuba aber nicht gibt.



Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)

norberto
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 109
Mitglied seit: 07.02.2005

#14 RE: Vodafone CallYa
19.12.2006 22:54

@desesperado, also abgebucht wurden im november auf cuba je sms o,69 cent, der preis von 0,41 ergibt sich wohl nur dann, wenn man das sonderangebot nutzt und zwei mal für 15,00 euro auflädt, also 30,00 bezahlt aber dafür ein guthaben von 50,00 euro auf der der karte gut geschrieben bekommt, alles klar ? chao n.

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#15 RE: Vodafone CallYa
20.12.2006 11:43

Ja, ja, ich erinnere mich....,
danke für die Zurechtweisung, wurde hier schon mal im anderen Tread erklärt, gell.



Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#16 RE: Vodafone CallYa
20.12.2006 15:20

Zitat von norberto
@desesperado, also abgebucht wurden im november auf cuba je sms o,69 cent, der preis von 0,41 ergibt sich wohl nur dann, wenn man das sonderangebot nutzt und zwei mal für 15,00 euro auflädt, also 30,00 bezahlt aber dafür ein guthaben von 50,00 euro auf der der karte gut geschrieben bekommt, alles klar ? chao n.


Wobei du für 30 EUR zwei Aufladecodes á 25 EUR erhälst. Du bist nicht verpflichtet, gleich BEIDE einzulösen. Genaus das ist ja der Witz von smobil.

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#17 RE: Vodafone CallYa
20.12.2006 19:12


Kann ich die Karte denn auch online wie die normale CallYa aufladen? Oder muss der Kode dann in Kuba ins handy eingetippt werden?


Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)

norberto
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 109
Mitglied seit: 07.02.2005

#18 RE: Vodafone CallYa
20.12.2006 19:44

@desesperado oye nino, das sollte doch keine zurechtweisung sein, nur ne erklärung, allerdings hatte ich die karte hier bereits aufgeladen, ob das auch in cuba geht, weiss ich deswegen nicht, glaube mich aber erinnern zu können, das an anderer stelle das prozedere schon mal beschrieben wurde, wäre für unsere lieben dort drüben etwas zu kompliziert, chao.n

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#19 RE: Vodafone CallYa
20.12.2006 21:35

In Antwort auf:
das an anderer stelle das prozedere schon mal beschrieben wurde


Ja, hatte e-l-a nicht schon mal hier irgendwo den Code genannt, den man ins CallYa-Handy eintippen muss, um von Kuba aus die Karte aufzuladen? Oder war das nur die Kontostandsabfrage? Würde mich auch interessieren. Habe sowieso gerade eine Umstellung vornehmen lassen: Weg von RoamingPlus, wieder hin zu Roaming. Außerdem keine Rechnung mehr nach meinem Kubaaufenthalt, sondern eben nur aufladbare Karte. Man stelle sich mal vor, das celular würde auf Kuba geklaut werden ... Und mir würde später die Rechnung ins Haus flattern! Deshalb kann der Schaden nur mit einem aufladbaren Guthaben begrenzt werden, wenn das Handy einem doch "abhanden" kommt.

hdn

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#20 RE: Vodafone CallYa
21.12.2006 15:40

Zitat von Desesperado
Kann ich die Karte denn auch online wie die normale CallYa aufladen? Oder muss der Kode dann in Kuba ins handy eingetippt werden?


Geht bei smobil leider nur am Handy selbst. Dazu muss der Kontoserver angerufen werden, was zwar auch von Kuba aus kostenlos ist, aber die deutsche Sprachführung dürfte ein unüberwindbares Hindernis sein. Abfrage des Kontostand wie bei VF über Code *100#.
Theoretisch kannst du auch am Bankautomaten aufladen, was aber witzlos ist, da du dann 1:1 auflädst und nicht 5:3.

Der Kontoserver von smobil hat eine andere Nummer als die von VF, steht in dem Heftchen aber drin.


pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#21 RE: Vodafone CallYa
21.12.2006 15:47

Zitat von hombre del norte
[Weg von RoamingPlus, wieder hin zu Roaming. Außerdem keine Rechnung mehr nach meinem Kubaaufenthalt, sondern eben nur aufladbare Karte. Man stelle sich mal vor, das celular würde auf Kuba geklaut werden ... Und mir würde später die Rechnung ins Haus flattern!


Ja, aber dann kannst du von Cuba aus nur noch per CallBack anrufen, wozu meist mehrere Versuche notwendig sind und manchmal gar nicht hinhaut. Wenn es wirklich wichtige Anrufe sind, brauche ich ein richtig funktionierendes Handy!
Du kannst es ja nach Gebrauch wieder ausschalten, ohne PIN können die Diebe mit der SIM-Karte nichts anfangen.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vodafone callya, Probleme mit SMS.
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von chepina
3 16.08.2012 21:52
von chepina • Zugriffe: 214
CallYa-D2-SIM (Vodafone)
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von hombre del norte
32 17.04.2012 19:26
von TRABUQUERO • Zugriffe: 714
Fragen zu deutscher Vodafone-CallYa Card
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von User
4 24.03.2010 19:08
von pedacito • Zugriffe: 210
Problem jetzt auch mit Vodafone Callya
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Cochero
11 16.04.2009 10:02
von el prieto • Zugriffe: 328
vodafone callya - kontostand über web-page
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von joszei
15 22.01.2008 17:30
von Desesperado • Zugriffe: 578
Vodafon-Prepaid in Cuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
9 28.10.2005 12:57
von Higgi 11 • Zugriffe: 214
Vodafone CallYa-OpenEnd: Gratis-Telefonate ab der zweiten Minute
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Lotscheck
2 05.09.2005 20:50
von Lotscheck • Zugriffe: 170
sms mit callya in Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von pescador
9 14.09.2005 20:03
von adreval • Zugriffe: 406
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de