Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 2.355 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#26 RE: Visum für Kuba
16.11.2006 17:55

In Antwort auf:
@Moskito: Gut, danke! Sag mir nur noch, wie ich das Touristenvisum wo verlängern kann/muss.
Ich habe ja bei der Einreise eine Touristenkarte (gültig für 29 Tage) Kai
lieben gruss cama chico "no es facil"
Du gehst in Kuba auf eine beliebige Inmigracion und verlängerst. Kostet glaube ich 40 CUC oder so.

Moskito

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: Visum für Kuba
16.11.2006 18:00

25

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#28 RE: Visum für Kuba
16.11.2006 18:02

Zitat von greenhorn
25
Super, dann reicht es ja noch für zwei oder drei gute Flaschen ron...

Moskito

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#29 RE: Visum für Kuba
16.11.2006 18:46

In Antwort auf:
Zur inmi musst du auch mit A2. Am Besten schon vorher die sellos kaufen (5 CUC) und dich dort anmelden. So muss man nur einmal hin.

Mal ganz naiv gefragt: Wenn ich schon mit A2 einreise, was soll ich dann noch bei der Inmi?
Beziehen sich die 5 CUC auf das Umschreiben A1->A2 oder ist das für das tratamiento wenn man schon mit A2 kommt?

Entschuldigt die blöden Fragen aber bisher habe ich mich mit Touristenkarte durchgemogelt.

bezage
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 309
Mitglied seit: 01.01.2002

#30 RE: Visum für Kuba
16.11.2006 19:57

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mal ganz naiv gefragt: Wenn ich schon mit A2 einreise, was soll ich dann noch bei der Inmi?
Beziehen sich die 5 CUC auf das Umschreiben A1->A2 oder ist das für das tratamiento wenn man schon mit A2 kommt?

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Das A2-Visum berechtigt Dich bei "Deiner" Familie zu wohnen. Da die Behörde vor Ort aber im Vorhinein nicht weiss, wo das ist, musst Du Dich eben anmelden.

cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#31 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 11:40

Danke Jungs, brauche ich für die Verlängerung des Touristenvisums auch sellos?
lieben gruss cama chico "no es facil"

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#32 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 11:42

Nein nur CUC's


Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”


cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#33 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 12:45

CUCs sind kein Problem, in den ersten Tagen... Danke für die Antwort. Freu mich jetzt schon...
lieben gruss cama chico "no es facil"

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 14:53

Zitat von cama chico
Danke Jungs, brauche ich für die Verlängerung des Touristenvisums auch sellos?
lieben gruss cama chico "no es facil"


JA.

Du gehst zur Bank und kaufst sellos für 25 CUC, dann zur Inmi.

+++++

Der chueschwiizer war wohl doch noch nicht lange in Kuba?

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#35 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 14:57

Bekommst du auf der Inmi: darum nur CUC's mitnehmen bezahlst und bekommst alles da (einer der wenigen Orte wo keine Servicewüste herrscht auf Cuba)

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”


cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#36 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 15:03

Na wattdennu???
lieben gruss cama chico "no es facil"

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#37 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 15:07

Kannst

a) zweimal anstehen: erstes Mal bei der Bank (sellos) und dann nochmal bei der Inmi oder
b) gehst direkt zur Inmi und stehst nur einmal an und bezahlst alles auf einmal.
c) ev hat Rosa noch Sellos und du sparst dir Geld.

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”


Clinton
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 121
Mitglied seit: 25.09.2006

#38 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 15:19

das mag auch wieder vom bearbeiter abhängen. auf der immi in hav und gtmo wurden ich jedenfalls aufgefordet erst die marken auf der bank zu kaufen.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#39 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 15:21
In Antwort auf:
Na wattdennu???
Soweit ich mich erinnere, haben wir nie etwas in bar auf der Inmigracion bezahlt, immer mit sellos (von der Bank) oder Bankquittungen.

Moskito

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#40 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 15:22

Ich habe erst vor 2 Monaten verlängern müssen und musste die sellos mitbringen.

War allerdings nicht Havanna, da ich nicht anstehen wollte.
Sondern in Trinidad und da war ich der einzige Kunde und war nach 10 Min. wieder raus.

Da es so heiß war,kein Ventilator, wurde mir eine Akte zum Fächeln gereicht

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#41 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 15:24

Von wem bzw. über wen war die Akte


Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”


greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#42 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 15:25

Meine eigene natürlich

Clinton
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 121
Mitglied seit: 25.09.2006

#43 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 15:26

früher konnte man auch auf der immi bezahlen, aber soweit ich mich erinnern kann, wurden die sellos eingeführt, damit der staat auch was abbekommt. denn es ist wohl früher einiges an gebühren in dunklen kanälen auf der immi versickert.

darum müssen die marken auf der bank gekauft werden.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#44 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 17:03

Zitat von El Cubanito Suizo
Bekommst du auf der Inmi: darum nur CUC's mitnehmen bezahlst und bekommst alles da (einer der wenigen Orte wo keine Servicewüste herrscht auf Cuba)


Das wäre neu. Bis Ende 2004 jedenfalls gab es auf der Immi in Havanna keine Marken. Wer keine hatte, wurde zur Bank geschickt.
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservice: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 17:29

In Antwort auf:
Was brauche ich noch außer meinem Reisepass?

lieben gruss cama chico "no es facil"




...geld? rrrichtickkk!

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: Visum für Kuba
17.11.2006 22:58
In Antwort auf:
Das A2-Visum berechtigt Dich bei "Deiner" Familie zu wohnen. Da die Behörde vor Ort aber im Vorhinein nicht weiss, wo das ist, musst Du Dich eben anmelden.





Richtig ist: Das A2-Visum berechtigt Dich bei "Einer" Familie zu wohnen. Da die Behörde vor Ort aber im Vorhinein nicht weiss, wo das ist, musst Du Dich eben anmelden.

"No Sueñes Tu Vida,Vive Tu Sueño"

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE: Visum für Kuba
18.11.2006 20:00

In Antwort auf:
Das A2-Visum berechtigt Dich bei "Einer" Familie zu wohnen


wie jetz, nur bei einer familie?
na, ob dich das befriedigt??

Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#48 RE: Visum für Kuba
18.11.2006 20:05

wie jetz, nur bei einer familie?
na, ob dich das befriedigt
---------------------------------
Bei guten Menschen reicht das
La Lucha, Migelito 100

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tourismus | Direkte Reisen von den USA nach Kuba sind nicht möglich
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
0 09.11.2016 17:46
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 125
Kuba schränkt Einreise mit Touristenkarte ein
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
12 07.09.2016 16:15
von Mocoso • Zugriffe: 749
Besuchs-Visum und Remonstration abgelehnt
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Electro
68 25.05.2015 14:14
von George1 • Zugriffe: 4227
Leben dank deutscher Rentenversicherung in Kuba?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Stromae12
20 15.10.2014 19:28
von MarionS • Zugriffe: 2878
Flug gecancelt, Visum abgelaufen
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von CarstenW
32 05.12.2013 20:29
von Ralfw • Zugriffe: 2674
In Kuba bei Bekannten wohnen?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Dee
32 19.04.2004 19:47
von Quesito • Zugriffe: 2238
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de