Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 692 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
bergmann
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 274
Mitglied seit: 16.11.2003

Keine carta blanca in Santiago
11.11.2006 16:23

Habe eben mit meiner Novia telefoniert, weil sie mir mit SMS immer von Problemen mit der Carta blanca geschrieben hat. Der Zustand ist im Moment so, dass es seit Wochen, und niemand kann sagen wann wieder, bei den Banken in Santiago die notwendigen Vordrucke, für 150 CUC, für die carta blanca gibt. Ohne diese kommt aber keine Cubana aus dem Land.
Bei der Inmigration zucken sie nur die Schulter und können ohne den Vordruck natürlich auch nichts machen.
Meine hätte sonst alles, Visum, Versicherung, Verlängerung bezahlt, Flugticket und war schon 5 mal in Deutschland und ist immer pünktich zurück.
Ich kann nur hoffen, dass sie noch eine auftreibt, denn der Flug ist fest auf den 1.12.06 gebucht.

Ich bin gespannt, wie lange Castro und seine Schergen die Menschen noch terrorisieren.

Ein im Moment wütender
Wolfgang

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE: Keine carta blanca in Santiago
11.11.2006 16:51

Hat hier nicht schon vor einem Jahr jemand geschrieben, daß die Carta Blanca überhaupt nicht mehr notwendig ist, seitdem zuerst das Schengenvisum vorliegen muß für die PVE ?


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservice: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

bergmann
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 274
Mitglied seit: 16.11.2003

#3 RE: Keine carta blanca in Santiago
11.11.2006 16:56

Bisher wurde die carta blanca immer noch benötigt. Stand Juni dieses Jahr. Eigentlich klar, sonst gingen ja 150 CUC verloren.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Keine carta blanca in Santiago
11.11.2006 17:49

In Antwort auf:
Carta Blanca überhaupt nicht mehr notwendig ist, seitdem zuerst das Schengenvisum vorliegen muß für die PVE

Mit der Reihenfolge der Genehmigungen hat sich auch die Bezeichnung der kubanische Ausreisegenehmigung geändert. Statt Carta blanca heißt die Ausreisegenehmigung jetzt PVE (Permiso Viaje al Exterior), die für 150 CUC und der Geltungsdauer von einem Monat ausgestellt und monatlich für 55 CUC verlängert werden kann.


Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#5 RE: Keine carta blanca in Santiago
13.11.2006 09:56

Auch in Cienfuegos gibt´s z.Zt. keine Formulare dafür.
Mach das über die consulteria juridica - die haben auch Formulare!

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Keine carta blanca in Santiago
13.11.2006 13:01

In Antwort auf:
Ich bin gespannt, wie lange Castro und seine Schergen die Menschen noch terrorisieren.




@ bergmann

kann dir nur sagen wie ich fühle und denke, solange du eine Cubanita hast, wirst du immer Probleme haben. Wenn nicht mit dem Staat dann wegen der Familie. In er Regel ist es so, dass die Tocher eben der Sponsor der Famlie ist.
Alle die das nicht so sehen, sollen erst einmal ohne Geschenke nach Kuba reisen und jegliche Art von Unterstützung zur Familie einstellen.

bergmann
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 274
Mitglied seit: 16.11.2003

#7 RE: Keine carta blanca in Santiago
13.11.2006 15:21

hallo guzzi,
Mit Geschenken und Sponsoring für die Familie habe ich keine Probleme. Im Gegenteil für das Kind ihrer Zwillingsschwester habe ich mich sogar als Paten angeboten (freiwillig). Nach fünf Jahren hat mir meine Novia schon so viel Zuneigung und Liebe gegeben, da kann man auch etwas über den Tellerrand sehen (und geben). Was mich auch gar nicht so ärgert sind die hohen Kosten, die Castro abkassiert, die kennt man und man macht es oder nicht. Was mich ärgert ist die Willkür und unberechenbarkeit seine Schärgen.
Viele Grüße
Wolfgang

cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#8 RE: Keine carta blanca in Santiago
15.11.2006 17:11

Meine Frau war im Mai drüben und kam problemlos mit Invitacion wieder heraus, von Carta Blanca habe ich bis heute nix gesehen und gehört ausser im Forum, Gerüchte???
lieben gruss cama chico "no es facil"

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Keine carta blanca in Santiago
15.11.2006 19:50

1. Via Consulteria Juridica dauert es 3-5 Tage, kostet aber auch zusätzlich zu den 150 CUC nochmal 200-300 CUC (normal glaub ich 180 CUC, aber die abogados halten auch die Hand offen - vorallem wenn der Flug schon fix reserviert ist, dann wissen die Gauner, dass es "Umbuchngsgebühren" einzusparen gäbe....) - dafür keine Geschiess mehr mit den Vordrucken (=carta blanca), die man zum Erhalt der PVE auf der Inmigracion benötigt. Erledigt alles CJ. Hab aber ausser Vorabklärungen dessen keine Erfahrung mit der CJ in dieser Sache.

2. Sie soll mit ihre Inmigracion in Santiago sprechen ob sie die Vordrucke auch in Holguin besorgen könnte. Wenn ja - und das sollte gehen - soll sie auf der bacno financiero in Holguin anrufen, ob es Vordrucke hat. Wenn ja, ab in den guagua / coche particular und fertig.

3. Sie soll auf ner CJ voreigehen und mit einem abogado sprechen, die haben diese Formulare oftmals in der Schublade. Vielleicht rückt er ja gegen en kleines propina eines raus - haben wir mal versucht, war aber erfolglos. Allerdings war de Typ auch ein rassistischer Vollspaten.

Das Teil wird auf jedenfall noch immer benötigt. Preis mit 150 CUC stimmt auch (beinhaltet den 1. Monat "prorroga"). Die Bezeichnung "carta blanca" wird jedoch oft mit dem "polizeilichen Führungszeugnis" / "antecedente penales" verwechselt. Dieses braucht man für Touristenvisa nicht (mehr) - nur bei Vorbereitung der Eheschliessung im Ausland für die jeweilige Botschaft.


bergmann
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 274
Mitglied seit: 16.11.2003

#10 RE: Keine carta blanca in Santiago
15.11.2006 20:15

Danke für Eure Tipps, sie hat über Beziehungen ein Formular bekommen. Vermutlich von einer Tante in Guantanamo. Die hält natürlich jetzt auch die Hand auf, aber die Inmigration hat es akzeptiert und das ist da Wichigste.
Gruss
Wolfgang

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
andere Wege an Carta Blanca zu kommen
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von MICHA
28 09.12.2007 13:18
von Moskito • Zugriffe: 1599
Carta Blanca- Hat bei euch Legalistion der internationalen Heiratsurkunde durch Bonn ausgereicht
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von MICHA
10 02.12.2007 14:24
von Pasu Ecopeta • Zugriffe: 1844
Carta Blanca
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lbach
4 31.05.2007 17:20
von greenhorn • Zugriffe: 563
probleme erhalt carta blanca
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von oliverlahabana
5 14.03.2006 21:08
von suizo • Zugriffe: 266
Gültigkeitsdauer der Carta Blanca
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von shark0712
4 19.10.2001 09:23
von nobody (Gast) • Zugriffe: 305
Carta Blanca - Arbeitsbestätigung
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Marisa
7 01.08.2001 13:45
von nobody (Gast) • Zugriffe: 656
Gültigkeit und Verlängerung Carta Blanca
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Elvira
0 17.02.2001 18:13
von nobody (Gast) • Zugriffe: 353
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de