Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 374 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
boniata
Beiträge:
Mitglied seit:

habana ahnungslos
29.10.2006 02:44

Ich bin so aufgeregt, kann gar nicht schlafen, da ich gerade gebucht habe. Am 13. 11. gehts nach Habana. Nur Flug. Was schreibe ich auf meine Touristenkarte? Wo soll ich schlafen ? Wo essen? wo tanzen gehen? Ihr kennt Euch doch alle aus. Bitte helft!

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#2 RE: habana ahnungslos
29.10.2006 03:29
Was schreibe ich auf meine Touristenkarte?
Persönliche Stammdaten, Ab- und Einreise Airport, Adresse in Cuba (Hotel, offizielles casa particular, private Anschrift)

Wo soll ich schlafen ?
In einem Bett. Hoffentlich kaum im eigenen.

Wo essen?
Das größte Problem in Cuba! Als Feinschmecker und Geniesser sollte man seine Vorstellungen vor der Atlantiküberquerung über Bord werfen.
Ernährung ist möglichst funktional zu betrachten.
Auf dem Markt und in der Nachbarschaft kann man sich erkundigen und einkaufen, um anschliessend in der Unterkunft (casa, privat) selbst zu kochen oder sich bekochen zu lassen.
Das ist besser als ein übereuertes paladar für devisas. Die zweifelhaften peso-Pizzen, Schweinefleichbrötchen oder graue Pappschachteln mit Reis, Bohnen und Speck sind nicht jedermanns Sache. Nicht wenige Cubaner essen kaum auf der Strasse, da das Essen häufig minderwertig ist und schon mal von Verkäufern mit ungewaschenen und bepissten Händen zubereitet und gereicht wird. (la comida esta mala!)
Speziell in La Habana gefällt dir vielleicht das ein oder andere Essen im barrio chino oder einem Hotel-(Restaurant).
Ich halte prinzipiell nicht viel von den dortigen Dollar-Lokalen. Dort konsumiere ich vielleicht mal einen Snack, aber insbesondere Getränke.
Peso-Restaurants wirst du als noob eher nicht gut einschätzen können.
Du siehst: Es kann schwierig werden.

wo tanzen gehen?
Überall wo es laute Tanzmusik gibt, das ergibt sich von selbst vor Ort. Insbesondere Straßenfeste sind zu empfehlen: carnaval, semana de la cultura, de la musica, del son, de cualquier cosa...)
Meine persönliche Meinung: Das ständige Nachtleben ist seit ein paar Jahren relativ bescheiden. Zum feiern bin ich lieber in Spanien.

Falls du gerne shoppen gehst bist du im völlig falschen Land.
Konsumverzicht ist angesagt. Ich persönlich mag das. Man beschränkt sich gezwungenermaßen auf das Wesentliche.





------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."
PARTYPOKER.com

Rudolfo_GTMO
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 167
Mitglied seit: 11.01.2004

#3 RE: habana ahnungslos
29.10.2006 07:19

Hallo Boniata,
wenn du es ruhiger magst, dann kannst du nach Vedado gehen. Das ist ein ruhiges Vietel von Havanna, wo du viel spazierengehen kannst und i.d.R. in Ruhe gelassen wirst. Fast alle Strassen, auch die die Nebenstrassen sind Alleen. Von da wo ich immer wohne sind es trotzdem nur 5 Min zu Fuss zum Malecón und 5 Min zu Fuss zur Kreuzung Hotel Habana Libre/Coppelia, wo auch ein paar Kneipen sind und ein 24h Fastfood (gleich beim Hotel HAV-Libre). Nicht schön, nicht kubanisch, aber für Nachschwärmer unschätzbar. Ich meine damit, dass es durch aus willkommen ist, nachts um 2 Uhr, wenn der Magen knurrt, man sich einen Burger eine Flasche Mineralwasser und eine Tasse Kaffee kaufen kann.
Zum Zentrum sind es allerdings ca. 3-4 km, ein guter Fussmarsch oder 3-5 CUC mit dem Taxi! Wenn es dich interessiert, schreib' mir eine PM. Dann nenne ich dir die Casa Adresse mit Telefonnr.

Gruss. Rudi.
Hay que llegar a la médula de las cosas!

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: habana ahnungslos
29.10.2006 08:42

In Antwort auf:
Ihr kennt Euch doch alle aus. Bitte helft!


gehe in das Cafe neben Hotel Inglaterra, da wirst du am schnellsten untergebracht. Am besten gleich mit dem ganzen Gepäck. Die freundlichen und umsorgten Cubis werden dir sicher beistehen.

Evita
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: habana ahnungslos
29.10.2006 08:56

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#6 RE: habana ahnungslos
29.10.2006 11:28
In Antwort auf:
Wo essen?
Im Barrio Chino hast du eine für Kuba relativ große Auswahl auf kleinem Raum, preiswert für Peso MN oder ein bischen teurer für CUC.

Moskito

el_yoyo
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 156
Mitglied seit: 24.10.2006

#7 RE: habana ahnungslos
29.10.2006 15:29

Hallo Bonita oder BONIATA?

Gehe in eine serioese Casa particular und lass dich fure dass Besitzering zum Kochen. Sie werden um alles kummern und kanst du fuer 3 CUC taegllich wie eine Koenigin essen. Ich empfehle dir nicht in irgendwelche Restaurant Essen gehen: Viel zu Teuer und scheisse Qualitaet!

Zum schlaffen, macht dir keine sorge. Die Kubaner werden auch darauf kummer

pipo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 819
Mitglied seit: 06.07.2003

#8 RE: habana ahnungslos
29.10.2006 16:58

Wann wurde das Video vom Fidel Castro gezeigt? In der Zeitung konnte ich nicht das Datum erkennen.

Gruß,

Pipo

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.307
Mitglied seit: 19.03.2005

#9 RE: habana ahnungslos
29.10.2006 17:01
Gestern in den kubanischen Abendnachrichten.
___________________________________
Papi tu te vienes - Mami yo me vengo

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#10 RE: habana ahnungslos
29.10.2006 17:24

Zitat von Evita
http://www.juventudrebelde.cu/UserFiles/...video/fidel.wmv
Hier ein Paar Informationen.


Wo kann man eigentlich die schicken adidas-Klamotten "F. Castro" Special-Edition bekommen?

Evita
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: habana ahnungslos
29.10.2006 17:30

In Antwort auf:
Wo kann man eigentlich die schicken adidas-Klamotten "F. Castro" Special-Edition bekommen?




Hättes du gerne 1980 Orgenell Adidas, die wurde von meinem Bruder bei der Olympiaden(1980) benutzt.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: habana ahnungslos
29.10.2006 17:32

In Antwort auf:
Gestern in den kubanischen Abendnachrichten.

.. und war ganz aktuell vom selben Tag.

http://www.granma.cubaweb.cu/2006/10/29/plana.jpg



guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: habana ahnungslos
02.11.2006 10:29

In Antwort auf:
Wo kann man eigentlich die schicken adidas-Klamotten "F. Castro" Special-Edition bekommen?


Verkauft dir jeder Sportler

Feiertag »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Cubano se desnuda en Aeropuerto de La Habana y se enfrenta a golpes con los aduaneros
Erstellt im Forum Los Chistes - Risas y humor sin limite von ElHombreBlanco
1 31.03.2016 22:02
von Timo • Zugriffe: 239
Taxi Habana - Puerto Padre
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Claudia.A
18 05.02.2015 17:39
von jan • Zugriffe: 694
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de