Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 206 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.242
Mitglied seit: 25.05.2005

emails aus Santiago
24.08.2006 13:12

Kennt jemand - alternativ zum correo unterhalb des Plaza de Céspedes, von wo aus man nur noch schreiben lassen kann, und der wohl oft nicht funktioniert - noch eine Möglichkeit für Kubaner mit "tarjeta" emails aus Santiago zu verschicken?

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: emails aus Santiago
24.08.2006 19:23

ich dachte das hat sich erledigt??
...payazo del amolll

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#3 RE: emails aus Santiago
24.08.2006 20:03

Zitat von el prieto
Kennt jemand - alternativ zum correo unterhalb des Plaza de Céspedes, von wo aus man nur noch schreiben lassen kann, und der wohl oft nicht funktioniert - noch eine Möglichkeit für Kubaner mit "tarjeta" emails aus Santiago zu verschicken?


Mit "tarjeta" gibt es nur die 8 computerähnlichen Teile im Correos .
Alternativmöglichkeiten : nutzung der Internetanschlüsse im "San Juan" oder "Libertad"( allerdings nur schreiben möglich ) oder ´ne "cmn.uo.edu.cu"-Adresse ( Voraussetzung dafür - eigenes Telefon und 25,00 € mensual )

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.242
Mitglied seit: 25.05.2005

#4 RE: emails aus Santiago
24.08.2006 20:31

In Antwort auf:
payazo del amolll

Das war für mich schon immer ein Kompliment!!! Ausserdem, ich will doch nicht schreiben - nur lesen

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#5 RE: emails aus Santiago
24.08.2006 20:57

Zitat von el prieto
In Antwort auf:
payazo del amolll

Das war für mich schon immer ein Kompliment!!! Ausserdem, ich will doch nicht schreiben - nur lesen


Für el payaso del amor ist vieleicht doch ´ne SMS-Verbindung günsiger . 20 CUC Cubacel-Pripayd-card und Sie kann dir jederzeit schreiben was du gern hören willst ( Und außerdem beglücken erotische SMS´n die "Zuseher von G2" )

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.132
Mitglied seit: 07.10.2005

#6 RE: emails aus Santiago
24.08.2006 21:31

Die Post bergauf vom Boulevard, auf der linken Straßenseite, im ersten Stock. Ausschließlich für Kubaner.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.242
Mitglied seit: 25.05.2005

#7 RE: emails aus Santiago
24.08.2006 21:32

In Antwort auf:
Für el payaso del amor ist vieleicht doch ´ne SMS-Verbindung günsiger . 20 CUC Cubacel-Pripayd-card und Sie kann dir jederzeit schreiben was du gern hören willst ( Und außerdem beglücken erotische SMS´n die "Zuseher von G2" )

Nu wollen wir mal nicht übertreiben

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.242
Mitglied seit: 25.05.2005

#8 RE: emails aus Santiago
24.08.2006 21:36

In Antwort auf:
Die Post bergauf vom Boulevard, auf der linken Straßenseite, im ersten Stock. Ausschließlich für Kubaner.

Ist das nicht dort, wo man seit ein paar Monaten nicht mehr selbst schreiben kann, sondern nur den vorgeschriebenen Text abgibt und gegen 1 cuc ein ausgedrucktes email ausgehändigt bekommt - und wo es zudem oft keine Verbindung gibt?
Santiago ist ja ganz gemütlich, aber im Vergleich zu Havanna doch ein Kaff...

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#9 RE: emails aus Santiago
24.08.2006 21:48

Zitat von el prieto
[quote]Die Post bergauf vom Boulevard, auf der linken Straßenseite, im ersten Stock. Ausschließlich für Kubaner.


Genau das ist die . Aber nicht nur für Cubis . Dort kann jeder "schreiben lassen"
problem ist nur - entweder du hast keinen Strom oder wenn du Strom hast , hast du
keine Verbindung . Deshalb schreiben wir lieber über unseren eigenen Accound ist erstens auf Dauer gesehen günstiger und vor alem "fast" immer verfügbar .

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Preise der carros particulares in Santiago
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el prieto
52 19.09.2016 23:25
von hombre del norte • Zugriffe: 1625
Keine privaten Emails mit Anhang an Emailadressen von Staatsfirmen am Arbeitsplatz
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
10 04.07.2015 10:27
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 583
Salsafestival Havanna oder Santiago
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von gimik83
8 24.04.2014 14:57
von danuta • Zugriffe: 1242
Internetzugang in Santiago de Cuba ???
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ELHOMBRE
7 03.04.2007 00:08
von Barbero • Zugriffe: 448
Stromversorgung in Santiago
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von adreval
26 07.08.2005 21:34
von login • Zugriffe: 492
Wer fliegt am 27.4. nach Holguin und benötigt ein Taxi nach Santiago
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von klaus
1 22.04.2005 16:09
von derhelm • Zugriffe: 556
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de