Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 558 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

Warten auf pve
15.08.2006 14:22

Warte nun schon seit 2 Monaten auf die Erteilung der pve in Holguin.
Ist die erste PVE. Ist das nun reine Wilkuer oder ich frage mich so langsam warten die auf Bestechungsgeld
Am 21 hatten sie ihm zu 100% zugesagt das er die PVE bekommt und nun müssen angeblich noch Millitärpapiere nachgereicht werden und wenn diese dort seien bekommt er die PVE angeblich sofort.
Wer hat hier ähnliche Erfahrungen mit Holguin
Ich verliere solangsam die Hoffnung das es noch klappt.
Aber wenn sie es ablehnen würden hätten sie es denke ich sofort getan oder
Millitärdienste hat er ja alle abgeleistet, daraus kann ihm also niemand einen Strick drehen
Vielleicht kennt ja jemand hier einen von der Imi in Holguin
was könnte ich von hier aus noch tun







Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:28

was könnte ich von hier aus noch tun

an ihn denken und ihm sagen, dass du ihm so treu bist wie er dir

jhonnie
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 923
Mitglied seit: 09.07.2004

#3 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:29

AW
was könnte ich von hier aus noch tun

an ihn denken und ihm sagen, dass du ihm so treu bist wie er dir

S U P E R !!!!!!!!!!!!!!!!!

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#4 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:34

Zitat von greenhorn
was könnte ich von hier aus noch tun
an ihn denken und ihm sagen, dass du ihm so treu bist wie er dir


Genau solche A..........er wie dich braucht dieses Forum, hoffe nur das du auch mal so richtig in die Sc....e fliegst und zwar mit der Fr....e voraus[sick

So und weiter werd ich mich nicht auf dein Nievau herablassen


Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:35
welche Antwort passt dir denn besser?

NICHTS



dein Nievau ?????

Nivea?

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.869
Mitglied seit: 25.12.2005

#6 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:40

Jan, manchmal ist der zynisch angehauchte Humor einfach deplaziert!

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#7 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:44

genau , Danke Chaval



Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:45

Das mag wohl stimmen Chavalito, allerdings so ein Reaktion da ist wohl jemand nervlich ein bisschen
angeschlagen

Der Umgang mit Cubanern und Behoerden dort verlangt zuallererst viel Geduld sollte maipu vielleicht noch lernen.

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:46
@maipu....
leider kann ich Dir mit Holguin nicht weiterhelfen.

Mein Mann hatte in Las Tunas auch Probleme. Das lag aber wirklich daran, dass mein Mann nicht alle Papiere korrekt vorlegen konnte. Als alle Papiere (Studium, Militär, Urlaubsbescheinigung, Ministererlaubnis) vorlagen, ging es innerhalb einer Woche.

Bist Du ganz sicher, dass alle Papiere ordnungsgemäß vorliegen (Ich musste meinen Mann auch mehrere Male darauf hinweisen, dass es sich um die Ministererlaubnis selbst in Habana kümmern soll, von alleine läuft in Cuba behördenmäßig nicht viel. Als er dann endlich das Warten aufgab und selbst nach Habana fuhr, ging alles ganz schnell.

Von Bestechungsgeld würde ich Dir persönlich abraten.
Ich wünsche Dir sehr, dass sich das Ganze bald aufklärt und Du ihn in Deutschland begrüßen kannst. Und lass dich von dem negativ Gelaber weniger hier nicht runterziehen.
Viel Glück für Euch

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#10 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:48

Zitat von Español
Das mag wohl stimmen Chavalito, allerdings so ein Reaktion da ist wohl jemand nervlich ein bisschen
angeschlagen
Der Umgang mit Cubanern und Behoerden dort verlangt zuallererst viel Geduld sollte maipu vielleicht noch lernen.


Maipu ist schon ein grosses Mädchen und weiss das auch ,aber ich glaube das viele hier schon im meiner Situation waren und manchmal reisst der Faden der Geduld.
Weiss wohl um die Warterei auf Cub. Behörden bescheid


Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:49
was ist daran negativ?

"an ihn denken und ihm sagen, dass du ihm so treu bist wie er dir"

+++++
(Ich musste meinen Mann auch mehrere Male darauf hinweisen

cubi eben

Ich rufe auch jede Woche an und sage: te quiero muchisimo, no tengo otra chica!! lol

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#12 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:53

Zitat von chico tonto
@maipu....
leider kann ich Dir mit Holguin nicht weiterhelfen.
Mein Mann hatte in Las Tunas auch Probleme. Das lag aber wirklich daran, dass mein Mann nicht alle Papiere korrekt vorlegen konnte. Als alle Papiere (Studium, Militär, Urlaubsbescheinigung, Ministererlaubnis) vorlagen, ging es innerhalb einer Woche.
Bist Du ganz sicher, dass alle Papiere ordnungsgemäß vorliegen (Ich musste meinen Mann auch mehrere Male darauf hinweisen, dass es sich um die Ministererlaubnis selbst in Habana kümmern soll, von alleine läuft in Cuba behördenmäßig nicht viel. Als er dann endlich das Warten aufgab und selbst nach Habana fuhr, ging alles ganz schnell.
Von Bestechungsgeld würde ich Dir persönlich abraten.
Ich wünsche Dir sehr, dass sich das Ganze bald aufklärt und Du ihn in Deutschland begrüßen kannst. Und lass dich von dem negativ Gelaber weniger hier nicht runterziehen.
Viel Glück für Euch


War ja dabei als er die PVE beantragt hat und da wurden keine weiteren Papiere verlangt.



Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:53

In Antwort auf:
Ich musste meinen Mann auch mehrere Male darauf hinweisen

cubi eben


Genau Jan, die haben halt - im Gegensatz zu uns - "Nerven wie Drahtseile" und meist klappt es dann bei ihnen doch irgendwie, auch ohne sich vorher so verrückt zu machen.

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#14 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:53

Zitat von chico tonto
@maipu....
leider kann ich Dir mit Holguin nicht weiterhelfen.
Mein Mann hatte in Las Tunas auch Probleme. Das lag aber wirklich daran, dass mein Mann nicht alle Papiere korrekt vorlegen konnte. Als alle Papiere (Studium, Militär, Urlaubsbescheinigung, Ministererlaubnis) vorlagen, ging es innerhalb einer Woche.
Bist Du ganz sicher, dass alle Papiere ordnungsgemäß vorliegen (Ich musste meinen Mann auch mehrere Male darauf hinweisen, dass es sich um die Ministererlaubnis selbst in Habana kümmern soll, von alleine läuft in Cuba behördenmäßig nicht viel. Als er dann endlich das Warten aufgab und selbst nach Habana fuhr, ging alles ganz schnell.
Von Bestechungsgeld würde ich Dir persönlich abraten.
Ich wünsche Dir sehr, dass sich das Ganze bald aufklärt und Du ihn in Deutschland begrüßen kannst. Und lass dich von dem negativ Gelaber weniger hier nicht runterziehen.
Viel Glück für Euch


War ja dabei als er die PVE beantragt hat und da wurden keine weiteren Papiere verlangt.



Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#15 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:53

Zitat von chico tonto
@maipu....
leider kann ich Dir mit Holguin nicht weiterhelfen.
Mein Mann hatte in Las Tunas auch Probleme. Das lag aber wirklich daran, dass mein Mann nicht alle Papiere korrekt vorlegen konnte. Als alle Papiere (Studium, Militär, Urlaubsbescheinigung, Ministererlaubnis) vorlagen, ging es innerhalb einer Woche.
Bist Du ganz sicher, dass alle Papiere ordnungsgemäß vorliegen (Ich musste meinen Mann auch mehrere Male darauf hinweisen, dass es sich um die Ministererlaubnis selbst in Habana kümmern soll, von alleine läuft in Cuba behördenmäßig nicht viel. Als er dann endlich das Warten aufgab und selbst nach Habana fuhr, ging alles ganz schnell.
Von Bestechungsgeld würde ich Dir persönlich abraten.
Ich wünsche Dir sehr, dass sich das Ganze bald aufklärt und Du ihn in Deutschland begrüßen kannst. Und lass dich von dem negativ Gelaber weniger hier nicht runterziehen.
Viel Glück für Euch


War ja dabei als er die PVE beantragt hat und da wurden keine weiteren Papiere verlangt.



Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#16 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:53

Zitat von chico tonto
@maipu....
leider kann ich Dir mit Holguin nicht weiterhelfen.
Mein Mann hatte in Las Tunas auch Probleme. Das lag aber wirklich daran, dass mein Mann nicht alle Papiere korrekt vorlegen konnte. Als alle Papiere (Studium, Militär, Urlaubsbescheinigung, Ministererlaubnis) vorlagen, ging es innerhalb einer Woche.
Bist Du ganz sicher, dass alle Papiere ordnungsgemäß vorliegen (Ich musste meinen Mann auch mehrere Male darauf hinweisen, dass es sich um die Ministererlaubnis selbst in Habana kümmern soll, von alleine läuft in Cuba behördenmäßig nicht viel. Als er dann endlich das Warten aufgab und selbst nach Habana fuhr, ging alles ganz schnell.
Von Bestechungsgeld würde ich Dir persönlich abraten.
Ich wünsche Dir sehr, dass sich das Ganze bald aufklärt und Du ihn in Deutschland begrüßen kannst. Und lass dich von dem negativ Gelaber weniger hier nicht runterziehen.
Viel Glück für Euch


War ja dabei als er die PVE beantragt hat und da wurden keine weiteren Papiere verlangt.



Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#17 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:53

Zitat von chico tonto
@maipu....
leider kann ich Dir mit Holguin nicht weiterhelfen.
Mein Mann hatte in Las Tunas auch Probleme. Das lag aber wirklich daran, dass mein Mann nicht alle Papiere korrekt vorlegen konnte. Als alle Papiere (Studium, Militär, Urlaubsbescheinigung, Ministererlaubnis) vorlagen, ging es innerhalb einer Woche.
Bist Du ganz sicher, dass alle Papiere ordnungsgemäß vorliegen (Ich musste meinen Mann auch mehrere Male darauf hinweisen, dass es sich um die Ministererlaubnis selbst in Habana kümmern soll, von alleine läuft in Cuba behördenmäßig nicht viel. Als er dann endlich das Warten aufgab und selbst nach Habana fuhr, ging alles ganz schnell.
Von Bestechungsgeld würde ich Dir persönlich abraten.
Ich wünsche Dir sehr, dass sich das Ganze bald aufklärt und Du ihn in Deutschland begrüßen kannst. Und lass dich von dem negativ Gelaber weniger hier nicht runterziehen.
Viel Glück für Euch


War ja dabei als er die PVE beantragt hat und da wurden keine weiteren Papiere verlangt.



Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#18 RE: Warten auf pve
15.08.2006 14:56

ups, sorry , war zulang auf der Taste


Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

lifeshot
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 470
Mitglied seit: 17.07.2006

#19 RE: Warten auf pve
15.08.2006 18:22

Soweit ich weiss gibt e normalerweise keine Probleme, in seltenen Faellen wenn der Antragsteller vorher schonmal irgendwelche Probleme hatte.
Naja, ich reiss mal mein Mund nicht zu weit auf Hab auch noch keine SMS heute bekommen. Dabei sollte sie heute ihre PVE abholen koennen. *daumendrueck*
___________________________________________________
Es agradable ser importante, pero más importante es ser agradable!
J. Martí

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#20 RE: Warten auf pve
15.08.2006 19:19

Hola lifeshot
wo muss sie den die PVE abholenetwa auch in Holguin
Daumentrückende Leidensgenössische Grüsse




Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

lifeshot
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 470
Mitglied seit: 17.07.2006

#21 RE: Warten auf pve
16.08.2006 18:29

die gutste is habanera ... also in habana ... sie hat sie gestern nicht bekommen ... :(
morgen soll sie sie nun bekommen, ich bin gespannt...
___________________________________________________
Es agradable ser importante, pero más importante es ser agradable!
J. Martí

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#22 RE: Warten auf pve
16.08.2006 22:21

er hat sie heute auch nicht bekommen, also kann ich nochmal ne woche warten
wünsch euch auch viel glück für morgen


Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

lifeshot
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 470
Mitglied seit: 17.07.2006

#23 RE: Warten auf pve
17.08.2006 21:21

bin immer noch am warten .... und in der Regel ist das kein gutes zeichen ...
___________________________________________________
Es agradable ser importante, pero más importante es ser agradable!
J. Martí

lifeshot
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 470
Mitglied seit: 17.07.2006

#24 RE: Warten auf pve
17.08.2006 21:43

que va ... justo en este momento me escribió un sms diciendo que ya tiene la carta!!!!!!!!

felicitame! suerte pa tu chico!!!!
___________________________________________________
Es agradable ser importante, pero más importante es ser agradable!
J. Martí

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#25 RE: Warten auf pve
18.08.2006 09:02

na dann viel glück euch beiden
bie mir zieht es sich noch bis nächste woche,aber wir warten nun schon 2 monate auf die sc...s pve.
hoffe nun das es bis ende nächster woche klappt



Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zusage oder Absage? Wir warten gerade...
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von luiseidavera
16 15.08.2016 20:10
von ull • Zugriffe: 1068
Warten auf den Juli
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Rafael_70
1 29.09.2007 14:15
von el loco alemán • Zugriffe: 656
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de