Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 327 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
elcrocoloco
Beiträge:
Mitglied seit:

Happy Birthday,FIDEL
13.08.2006 10:20

Ich wünsche dir eine baldige Genesung von deiner Darmoperation und dass du das
amerikanische Imperium noch viele Jahre ärgerst.


greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Happy Birthday,FIDEL
13.08.2006 10:31

gracias gringos

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Happy Birthday,FIDEL
13.08.2006 11:05

Von mir auch Feliz Cumpleaños y que se mejore pronto. Und noch viele Jahre Leben die allerdings zum Wohle Cubas
und des Cubanischen Volkes im politischen Ruhestand.

Die Gschichte ist voll von alternden Machthabern die sich nicht rechtzeitig von dieser trennen wollten oder
konnten!!!!

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#4 RE: Happy Birthday,FIDEL
13.08.2006 11:13

Zitat von Español
Die Gschichte ist voll von alternden Machthabern die sich nicht rechtzeitig von dieser trennen wollten oder
konnten!!!!
Da er den richtigen Zeitpunkt zum Rückzug eh schon lange verpasst hat, kann er auch noch drei Jährchen weitermachen bis zum 50. Jubiläum. 50 Jahre, ein halbes Jahrhundert, das klingt besser......

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Happy Birthday,FIDEL
13.08.2006 11:22

50 Jahre klingt gut ohne Zweifel, bezweifel allerdings dass Cuba noch 3 weitere "bleierne" Jahre
mit einem zunehmend altersstarrsinnigem Maximo Lider verkraften kann.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.826
Mitglied seit: 03.06.2006

#6 RE: Happy Birthday,FIDEL
13.08.2006 15:42

Zitat von Español
50 Jahre klingt gut ohne Zweifel, bezweifel allerdings dass Cuba noch 3 weitere "bleierne" Jahre
mit einem zunehmend altersstarrsinnigem Maximo Lider verkraften kann.


Glaub mir - es kann . Und es Wird ( oder wird können müssen )
"Felicidades Fidel"

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Happy Birthday,FIDEL
13.08.2006 15:53

In Antwort auf:
Ich wünsche dir eine baldige Genesung von deiner Darmoperation und dass du das
amerikanische Imperium noch viele Jahre ärgerst.




Dem schließe ich mich gerne an.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#8 RE: Happy Birthday,FIDEL
13.08.2006 16:09



hast du so was en el tanque gelernt ?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#9 RE: Happy Birthday,FIDEL
14.08.2006 11:52

Hab gestern mit einem Glas Havana-Club auf den 80. angestoßen. Gehört sich so als Kubaverrückter, auch wenn man nicht mit allem einverstanden ist, was dort im Lande abläuft.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

mojiton
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Happy Birthday,FIDEL
14.08.2006 20:39

In Antwort auf:
Ich wünsche dir eine baldige Genesung von deiner Darmoperation und dass du das
amerikanische Imperium noch viele Jahre ärgerst.


Ich wünsche dir minimum ein paar Monat U-Haft unter "cubanischen" Bedingungen und daß du diesen "Brindis" auch in Anwesenheit von einigen der ca. 60.000 Opfer von FC nochmals aussprichst. Aber klar, für ein Forums-Posting, brauchts ein bischen weniger Courage ...

Saludos, Mojiton

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#11 RE: Happy Birthday,FIDEL
14.08.2006 22:53



auch handelsblatt vom morgn 15/8 schreibt:
Castro glaubt nicht an baldige Genesung
Grußbotschaft und Fotos des Präsidenten veröffentlicht
MEXIKO-STADT. Knapp zwei Wochen nach der provisorischen Machtübergabe an seinen Bruder Raúl hat die Parteizeitung „Granma“ am Montag Fotos des erkrankten kubanischen Präsidenten Fidel Castro veröffentlicht. Die Bilder zeigen Venezuelas Präsidenten Hugo Chávez und Raúl Castro am Krankenbett des Staatschefs, der am Sonntag seinen 80. Geburtstag feierte.
Es war der erste öffentliche Auftritt Raúl Castros, seit sein Bruder ihm am 31. Juli die Amtsgeschäfte übertragen hatte. Die lange Abwesenheit in der Öffentlichkeit hatte Spekulationen über die Machtverhältnisse in Havanna ausgelöst. Das kubanische Fernsehen zeigte am Sonntagnachmittag etwa eine Minute lang Bilder ohne Ton, auf denen Raúl Castro gut gelaunt Chávez in die Arme schließt. Venezuelas Präsident, ein enger Verbündeter Kubas, hatte am Vortag die Reise nach Kuba angekündigt, um dem erkrankten Fidel Castro am Sonntag zu dessen 80. Geburtstag zu gratulieren. Auf den Bildern tragen beide die roten Hemden der venezolanischen Chávez-Anhänger.
Bereits zuvor hatte die vom Staat kontrollierte Zeitung „Juventud Rebelde“ in ihrer Online-Ausgabe vier Fotos veröffentlicht, die angeblich nach Castros Operation entstanden sein sollen und den Patienten in einem Trainingsanzug in den kubanischen Farben Blau, Weiß und Rot zeigen. Auf zwei der veröffentlichten Bilder sieht man Fidel Castro telefonierend, auf einem stützt er mit seiner Faust das Kinn ab. Die vierte Aufnahme zeigt Castro mit einem Schwarz-Weiß-Ausdruck einer Sonderbeilage der „Granma“ vom Samstag. Allerdings fällt auf, dass es sich offenbar um eine Kopie handelt, da der Schriftzug auf der Titelseite der Parteizeitung gewöhnlich in Rot gehalten ist. Es könnte sich bei der Fotografie also auch um eine Montage handeln. Zusammen mit den Bildern publizierte „Juventud Rebelde“ eine handschriftlich gezeichnete Grußbotschaft Castros: „Ich fühle mich heute sehr glücklich“, schrieb der Patient, machte aber auch deutlich, dass seine Genesung noch geraume Zeit in Anspruch nehmen werde und Risiken berge.
Die Menschen auf der Insel zeigten sich erleichtert nach dem Lebenszeichen des Revolutionsführers, der die Geschicke Kubas mehr als 47 Jahre lang ununterbrochen gelenkt hat. „Ich bin glücklich, dass er außer Lebensgefahr ist“, sagte eine ältere Frau in Havanna. Doch nach Castros eigenen Worten in seiner Grußbotschaft scheint genau das nicht sicher zu sein: Zwar habe sich sein Gesundheitszustand deutlich stabilisiert, aber er könne nicht sagen, dass die Genesungsphase kurz sei, schrieb der 80-Jährige. „Es wäre absolut falsch zu behaupten, dass bereits jetzt keinerlei Risiko mehr besteht.“
Selbst wenn er in sein Amt zurückkehrt, wird er nach Angaben aus Regierungskreisen in Havanna sein Arbeitspensum einschränken müssen. Der Staatschef hatte sich vor 14 Tagen völlig überraschend einem Eingriff wegen Blutungen im Magen-Darm-Trakt unterziehen müssen, die eigenen Angaben zufolge durch große Strapazen in den vorangegangenen Wochen ausgelöst worden waren. Zuvor hatte er vorübergehend die Ämter des Staats- und Parteichefs sowie des Oberbefehlshabers der Streitkräfte an seinen fünf Jahre jüngeren Bruder Raúl übergeben.
Am Sonntag hatten sich anlässlich von Castros 80. Geburtstag 120 000 Kubaner zu Ernte-Sondereinsätzen und Sozialarbeiten zusammengefunden, um den kranken Revolutionsführer zu würdigen. keh


Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#12 RE: Happy Birthday,FIDEL
15.08.2006 09:10

Ich wünsche ihm das er in einem ortsüblichen Krankenhaus behandelt wird.
http://www.therealcuba.com/

null user
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Happy Birthday,FIDEL
15.08.2006 09:20

In Antwort auf:
Ich wünsche ihm das er in einem ortsüblichen Krankenhaus behandelt wird.



Er hat bestimmt eine "Zusatzversicherung" für 1-Bett-Zimmer

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Happy Birthday,FIDEL
15.08.2006 09:25

Und der Chefarzt schaut jeden tag vorbei.
So eine Zusatzprivatversicherung kann sich schon lohnen

null user
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Happy Birthday,FIDEL
15.08.2006 09:28

und die Menuewahl nicht zu vergessen............"möchten wir heute Reis mit Bohnen oder Bohnen mit Reis, chefé ???


nun iss aba genuch ....

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#16 RE: Happy Birthday,FIDEL
15.08.2006 09:40

In Antwort auf:
Er hat bestimmt eine "Zusatzversicherung" für 1-Bett-Zimmer





Leider, in einem Standartzimmer mit ortsüblicher Behandlung, hätte sich das Problem FC wohl schon erledigt.
http://www.therealcuba.com/

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Happy Birthday,FIDEL
15.08.2006 09:49

Im Krankenhaus von Cardenas nur um mal ein Beispiel zu nennen, haette er dann zumindest die realitaet
in seinem Land gesehen, ihm werden doch teilweise nur noch Potemkinsche Doerfer vorgefuehrt.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Happy Birthday,FIDEL
17.08.2006 23:43

Warst du schon mal auf Kuba? Wenn ja - oh sorry es tut mir wirklich leid das du blind bist. Diesen veralterten Schwachkopf soll man nun endgültig in den Ruhestand schicken. Es würden den netten Menschen dort gut tun.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#19 RE: Happy Birthday,FIDEL
18.08.2006 01:37

Zitat von diveyourdream
Warst du schon mal auf Kuba? Wenn ja - oh sorry es tut mir wirklich leid das du blind bist. Diesen veralterten Schwachkopf soll man nun endgültig in den Ruhestand schicken. Es würden den netten Menschen dort gut tun.
Hey diver, mir scheint, du warst mehr unter Wasser als an Land!! Sonst wäre dir nicht entgangen, dass erstaunlich viele Kubaner trotz ihrer beschissenen Situation diesen "veralterten Schwachkopf" verehren oder ihm zumindest den verdienten Respekt entgegenbringen!!!

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#20 RE: Happy Birthday,FIDEL
18.08.2006 11:48

Zum Glück wohnen bei uns die Politiker mitten in den sozialen Brandherden, wo sie jeden Tag die Folgen der Massenarbeitslosigkeit am eigenen Leib erfahren. Und wenn sie mal ins Krankenhaus müssen, liegen sie natürlich bei den Kassenpatienten. Bei uns gibts keine "Potemkinschen Dörfer"!

-------------------------------------------------
Achtung, da kommt die geballte Kompetenz!

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#21 RE: Happy Birthday,FIDEL
19.08.2006 00:50

Wann sind wir IHN endlich los?

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Un buen libro para los CUBANÓLOGOS YUMAS!
Erstellt im Forum Debate de Cuba von Cubamulata
0 13.07.2007 14:09
von Cubamulata • Zugriffe: 660
Wetten auf Fidels Todeszeitpunkt
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el loco alemán
119 06.12.2006 18:57
von Alf • Zugriffe: 1797
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de