Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 1.326 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2
Martina82
Beiträge:
Mitglied seit:

Cayo Ensenachos
02.08.2006 00:02

Hallo Zusammen,

ich hoffe doch sehr das mir hier jemand weiterhelfen kann!!! Wir haben vor im Dezember unsere Flitterwochen im Occidental Royal Hideaway auf Cayo Ensenachos zu verbringen. Leider find ich nur amerikanische Reiseberichte und keinerlei Kritiken oder Bewertungen von deutschen Urlaubern. Hotelbeschreibungen von Reiseanbietern hab ich jetzt schon genug gelesen ... War von Euch vielleicht schon jemand dort? Und reicht es wenn ich die normale Zimmerkategorie buche?

Ich hoffe bald Antworten zu erhalten!

Danke schonmal im Vorraus!

marcella
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 131
Mitglied seit: 09.12.2004

#2 RE: Cayo Ensenachos
03.08.2006 11:19

Hallo Martina,

ich wollte das Hotel im Juni besichtigen und obwohl ich im Bereich Presse / Öffentlichkeitsarbeit tätig bin, wurde mir der Zutritt verweigert. Das Hotel ist Gaviotas ambitioniertestes Projekt, hat eine fatale Öffentlichkeitsarbeit und ist meiner Meinung nach - wie fast Alles (!) auf Cuba sein Geld nicht wert. Im Juni waren von rund 500 Zimmern, die eigentlich alle im vergangenen Dezember fertig sein sollten, nur 12 Zimmer belegt.
Der Strand ist sehr schön, das Wasser super klar. Da der Abschnitt einer natürlichen Badewanne gleicht, ist es sicher auch im Winter bei einer evtl. Kaltfront wärmer als auf den nördlichen Cayos. Aber es gibt auf Cuba auch noch andere menschenleere Strände ohne lästige AI-Touris. Sicher ist auch das Essen deutlich besser als in den sonstigen Hotels auf Cuba, aber ganz ehrlich, für die Flitterwochen würde ich mir an eurer Stelle nicht Cuba aussuchen.
Nachdem ich von meiner 7. Reise in 3 Jahren völlig abgenervt zurückgekehrt bin, kann ich dir nur raten, andere Länder zu unterstützen, die das Geld wahrlich nötiger haben.
Marcella

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Cayo Ensenachos
03.08.2006 11:33

In Antwort auf:
Leider find ich nur amerikanische Reiseberichte


segara
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Cayo Ensenachos
24.08.2006 11:21

Hallo,

hier sind viele sehr schöne Fotos von der wunderschönen Anlage:


http://www.npsmicro.com/coppermine/thumbnails.php?album=262

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#5 RE: Cayo Ensenachos
24.08.2006 17:15

wie waren denn deine vorherigen 6 Reisen? Auch alle Scheiße? Dann stimmt bei dir was nicht. Gut? Dann gib dem Pärchen doch die Chance ihre eigenen Erfahrungen zu machen.

Fahr lieber überall anders hin, aber nicht nach Cuba. Tolles Posting in einem Kuba Forum.

-------------------------------------------------
Achtung, da kommt die geballte Kompetenz!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#6 RE: Cayo Ensenachos
24.08.2006 18:35
In Antwort auf:
wie waren denn deine vorherigen 6 Reisen? Auch alle Scheiße? Dann stimmt bei dir was nicht. Gut? Dann gib dem Pärchen doch die Chance ihre eigenen Erfahrungen zu machen.
Daß eine Entwicklung hin zu "immer schlechter" ganz offensichtlich in Kuba im Gange ist, das scheint dir noch nicht aufgefallen zu sein?

Wer Kuba in den 90-ern 6 mal gut fand und das mit heute vergleicht, kann durchaus nur noch abraten.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#7 RE: Cayo Ensenachos
24.08.2006 18:43

Du hast ja sowas von recht! Trotzdem fahre(n wir alle) ich wieder hin .
Manchmal frage ich mich auch, ob ich noch ganz knusper bin

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Cayo Ensenachos
25.08.2006 10:43

In Antwort auf:
Wer Kuba in den 90-ern 6 mal gut fand und das mit heute vergleicht, kann durchaus nur noch abraten.



Das trifft aber auf keinen Fall auf 5 Sterne-Hotels zu.

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#9 RE: Cayo Ensenachos
25.08.2006 10:55

Warum bietest du denn dann noch deine "Dienste" an, wenn das da alles so scheiße ist?

-------------------------------------------------
Achtung, da kommt die geballte Kompetenz!

null user
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Cayo Ensenachos
25.08.2006 11:22

Deutschland in der 90-ern fand ich auch besser, trotzdem muß ich meine "Dienste" immer noch meinem Arbeitgeber anbieten um meine Brötchen zu verdienen. Vielleicht ist es ja bei E-L-A so ähnlich ?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#11 RE: Cayo Ensenachos
25.08.2006 11:38
In Antwort auf:
Warum bietest du denn dann noch deine "Dienste" an, wenn das da alles so scheiße ist?

Solange es noch Leute gibt, die das genau so erleben wollen wie es ist, warum nicht?
Außerdem habe ich nie behauptet, daß in Kuba alles Sch*** wäre. Es gibt durchaus einiges, was dort immer noch wesentlich besser ist als in der BRD.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Cayo Ensenachos
25.08.2006 12:27

In Antwort auf:
Es gibt durchaus einiges, was dort immer noch wesentlich besser ist als in der BRD.




Ja, das Wetter......

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#13 RE: Cayo Ensenachos
25.08.2006 12:45

Die Mädels ??
Die Jungs ???

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Cayo Ensenachos
25.08.2006 14:02

In Antwort auf:
Die Mädels ??
Die Jungs ???




Stimmt !!!! Habe ich als selbstverständlich vorausgesetzt

segara
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Cayo Ensenachos
28.08.2006 11:28

weiß jemand, wie kommt man aus Havanna nach Cayo Ensenachos? Wir wollten bei Thomas Cook buchen, aber niemand konnte sagen, ob mit dem flugzeug (welche inlandfluggesellschaft) oder mit dem Schiff, dahin kommt.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#16 RE: Cayo Ensenachos
28.08.2006 11:46

@Segara

der für Cayo Ensenachos zuständige Flughafen Cayo Las Brujas wird z.B. im Sommer nicht von Chartergesellschaften angeflogen, im Winter nur an 2 Tagen (Dienstag und Samstag) und dies auch manchmal unzuverlässig. Der Transfer wird ansonsten als Landtransfer abgewickelt (ca. 3-4 Stunden nach Varadero und 4-5 Stunden nach Havanna.

Saludos
Chris

Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#17 RE: Cayo Ensenachos
28.08.2006 15:35

BRD? Können wir uns nicht auf "Deutschland" einigen. Hört sich so blöd an, "BRD"!

-------------------------------------------------
Achtung, da kommt die geballte Kompetenz!

gitano
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Cayo Ensenachos
28.08.2006 16:27

Zitat von Uli
BRD? Können wir uns nicht auf "Deutschland" einigen. Hört sich so blöd an, "BRD"!
-------------------------------------------------
Achtung, da kommt die geballte Kompetenz!


und das soll ein Problem sein ???

Denke, dass jeder schreibt wie er möchte, solange man ihn/sie versteht ...

Sehe beim besten Willen den Sinn und Zweck der Anmerkung nicht.
Saludos

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#19 RE: Cayo Ensenachos
28.08.2006 16:49
In Antwort auf:
BRD? Können wir uns nicht auf "Deutschland" einigen. Hört sich so blöd an, "BRD"!
Soll es doch blöd klingen. Dann mach meinetwegen die Namensgeber von 1949 dafür verantwortlich. Deutschland ist nämlich viel mehr als nur das momentane politische Gebilde "BRD". Wenn es um jetzige Politik geht, ist BRD zutreffender.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#20 RE: Cayo Ensenachos
29.08.2006 11:27

Zitat:
und das soll ein Problem sein ???

Denke, dass jeder schreibt wie er möchte, solange man ihn/sie versteht ...

Sehe beim besten Willen den Sinn und Zweck der Anmerkung nicht.
Saludos

---------------------
dito, Alter.


Hatte nicht von Problem gesprochen. Das hast du daraus gemacht oder bist es selbst. Schreibst du jetzt jedem nen Dreizeiler, nur weil du Sinn und Zweck nicht verstehst???


-------------------------------------------------
Achtung, da kommt die geballte Kompetenz!

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#21 RE: Cayo Ensenachos
29.08.2006 11:30

Worums mir eigentlich geht: BRD hört sich für mich einfach scheiße an, weil das nur ne Abkürzung ist. Österreicher sagen ja auch nicht RÖ für Republik Österreich oder Schweizer auch nicht SE für Schweizer Eidgenossenschaft. Ist halt nur typisch, dass man in Deutschland nicht mal den Namen seines Landes sagt.

-------------------------------------------------
Achtung, da kommt die geballte Kompetenz!

gitano
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Cayo Ensenachos
29.08.2006 11:33

Tschau Uli

Fühlt sich wohl jemand auf die Eier getreten ...

Gehe aber weiter davon aus, dass Du nicht einsiehst, dass Deine Anmerkung n'e Schnapsidee ist ... Prost!

gitano
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Cayo Ensenachos
29.08.2006 11:37

Zitat von Uli
Worums mir eigentlich geht: BRD hört sich für mich einfach scheiße an, weil das nur ne Abkürzung ist. Österreicher sagen ja auch nicht RÖ für Republik Österreich oder Schweizer auch nicht SE für Schweizer Eidgenossenschaft. Ist halt nur typisch, dass man in Deutschland nicht mal den Namen seines Landes sagt.
-------------------------------------------------
Achtung, da kommt die geballte Kompetenz!


Ob man nur unser Land als Schweiz oder CH schreibt ist "Hans wie Heiri". Wenn's schnell gehen soll spielt das überhaupt keine Rolle - ist gleichwertig. Dein Verglich hinkt! RÖ UND SE bedürfte ja noch eine Erklärung und dauert länger - somit sinnlos! Aber nur weiter so mit Spitzfindigkeiten - wenn's Dir Spass macht

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#24 RE: Cayo Ensenachos
29.08.2006 23:38

wir sind ja wieder gaaaaaar nicht vom Thema abgekommen...

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#25 RE: Cayo Ensenachos
23.11.2008 13:22

Zitat von Martina82
Hallo Zusammen,

ich hoffe doch sehr das mir hier jemand weiterhelfen kann!!! Wir haben vor im Dezember unsere Flitterwochen im Occidental Royal Hideaway auf Cayo Ensenachos zu verbringen. Leider find ich nur amerikanische Reiseberichte und keinerlei Kritiken oder Bewertungen von deutschen Urlaubern. Hotelbeschreibungen von Reiseanbietern hab ich jetzt schon genug gelesen ... War von Euch vielleicht schon jemand dort? Und reicht es wenn ich die normale Zimmerkategorie buche?

Ich hoffe bald Antworten zu erhalten!

Danke schonmal im Vorraus!


Etwas aus der Fundgrube,
aber weiss jemand wie es da heute aussieht,
und wie man da hinkommt ?

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Cayo Levisa
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von klaus_in_cuba
4 19.07.2016 13:15
von Sylvie • Zugriffe: 326
Ciego - Cayo Coco
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von kdl
30 07.06.2016 17:22
von rumpelmuck • Zugriffe: 1424
Welches ist der schönste kubanische Cayo?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cubanitasuiza
8 17.01.2015 20:26
von MaierLansky • Zugriffe: 1061
Cayo Santa Maria oder Cayo Coco
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Börs
13 06.01.2012 00:41
von Pauli • Zugriffe: 2958
Welches ist der schönste Cayo, cayo más lindo?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Desesperado
7 02.09.2010 16:01
von Jorge2 • Zugriffe: 1194
Flughafen auf Cayo Coco ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Matito
3 16.07.2003 13:50
von MatthiasK • Zugriffe: 594
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de