Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 336 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
MICHA
Beiträge:
Mitglied seit:

Rückflugtickets in Cuba vorzeigen?
29.07.2006 20:54

ich will meine Verlobte in Dänemark heiraten. Von der Seite aus ist ein Rückflugticket sinnlos. Muss man aber bei der Migration bei der Ausreise oder am Flughafen die Rückflugtickets vorlegen oder wollen die Flugesellschaften (Aussgae der deutschen Botschaft - klar dass die so was sagen) das Rückflugticket sehen. Ich habe ja Kontakt zu einem Reiseleiter (geht nicht mehr so oft, da ich Faxe an sein Büro geschickt habe, sein Voresetzter ihm aber eingeschüchert hat). Da sagte mir mal am Telefon, dass ein Flug aus Cuba nach Deutschland zur zeit 365 Euro kostet. Wegen dem Rückflug könnte man eine Vorreservierung bei der LTU vorlegen, die unverbindlich wäre. Dieses unverbindlich glaube ich aber nicht. Habe mich auch schon erkundigt. Man kann eine Reisrücktrittskostenversicherung für sie für 17 Euro bei der Hanse Merkur abschliessen. Dies ginge auch, wäre zu aber umständlich. Kennt ihr bessere Wege?

Muchos saludos!

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#2 RE: Rückflugtickets in Cuba vorzeigen?
30.07.2006 13:01


MICHA, erzähl doch mal ein wenig von dir und deiner Novia, wie und wo ihr euch kennengelernt habt, wie lange ihr euch schon kennt, wie oft du in Kuba warst, warum du so überstürzt heiraten willst.... ..sprichst du spanisch? usw.

Moskito

MICHA
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Rückflugtickets in Cuba vorzeigen?
30.07.2006 15:38

Fange mal in der Reihe der Fragestellungen an, Ich habe 5 Jahre lang Asylverwaltung gemacht und somit Leute tagtäglich aus der ganzen Welt kennengelernt und weiss die verschiedenen Mentalitäten einzuschätzen. War auch 6 Jahre mit einer Perserin liiert, die aber aus familären Gründen nach Amerika musste. So viel zum Thema Menschenkenntniss. Fiananziell gehts mir gut. Ich war jetzt das 4. Mal in Cuba und bin immer wieder von der Lebensart der Leute fasziniert ( habe natürlich auch schon solche Länder wie Kenia, Sri Lanka,Bali oder Mexiko kennengelernt - die nicht so über ihre Situation lachen und fröhlich sein können qie die Kubaner). Beim ersten Mal habe ich gleich einen PR Manager kennengelernt. Er erzählte mir, dass bei den bettelarmen Familie die Charaktergrundsätze etc. noch sehr gross geschrieben werden, dies bestätigte mir auch ein Grieche, der auch schon mehrmals in Kuba war und gerade aus dieser Schicht eine Frau kennen lernen wollte. Die Familie meiner Verlobten gehört zu dieser.
Ich kenne meine Verlobte jetzt seit 2 Jahren. Die Familie besteht aus 8 Personen, am Anfang, als auch letztes Jahr ist immer noch der Bruder ständig um uns her gelaufen, um sicherlich die Ehre der Familie aufrecht zu erhalten. Wenn dort andere Gedanken im Vordergrund gestanden hätten, wären dies sicherlich nicht der Fall gewesen.
Sie ist ein Model - nicht nur einfach daher gesagt, da habe ich sie auch vor zwei Jahren bei einer Modeschau kennen gelernt. Als ich letztes Jahr Bilder von Ihr im Hotel zeigte, sagten viele Kanadier, dass es eine Frau vom anderen Stern ist. Der Freund meines Stammtaxifahres kommt aus dem Dorf und merkt sich natürlcih solch ein Gesicht. Er hat sie noch nie mit einem Touristen gesehen. Aufgrund verschiedener anderer Sachen habe ich dass auchverstanden.
Wir unterhalten uns in gebrochenen Englisch und in den Worten der Liebe. Da ich oft 16 h Tage habe, weil ich neben der Arbeit noch studiere, habe ich leider keine Zeit perfekt spanisch zu lernen. Weisst du letztes Jahr war ich beim Hurrican unten und konnte mich nicht verabschieden, weil das reinste Chaos war und kein Taxi gefahren ist. Als ich dieses Jahr unten war, war ich selber so happy sie wieder zu sehen und erkannte wie sehr ich sie vermisst habe. Von ihr kamen dann auch die Andeutungen dass sie mich heiraten will. Ich erkannte natürlich sofort Vorsicht und wollte das beste aus der Situation machen. Hätte ich da unten die 150 Pesos bezahlt und dann Visum wäre abgelehnt worden, hätte sich Fidel gefreut. Also musste ich anders vorgehen. Ich weiss ja, dass die Verlobungsringe dort sehr viel bedeuten. Also habe ich ihr uns sehr schöne Verlobungsringe gekauft. Ich will so einen Rohdiamanten nicht verlieren. Der Tipp von Dirk mit dem Sprachvisum war sehr gut.
Ich bin natürlich auch nicht von gestern und weiss, dass jeder Cubaner aus der Situation weg will. Mein Freund ist Anwalt, ich werde mich natürlcih durch einen Ehevertrag eindeutig absichern. Im Modelgewerbe werde ich sie hier in Deutschland nicht unter bringen, da sie nur 1,68 gross ist und das Risiko sie zu verlieren, wäre sehr gross. Ich habe aber schon mit Mc Donalds gesprochen, dass sie am Anfang erst mal dort arbeiten kann, damit sie später eine Ausbildung machen kann. Nur noch so viel zum Schluss - da ich genug Stress im Leben habe, stehe ich mehr auf solche Leute, die mehr mit dem Herzen leben und in diesem Fall noch sehr schön sind. In Deutschland wird alle 2 Sekunden eine Ehe geschieden. Das Risiko sehe ich hier in D größer, zumal ich mich natürlcih noch wie beschrieben absichern werde. Einen Garantieschein gibt es nirgends
Muchos Saludos


lifeshot
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 470
Mitglied seit: 17.07.2006

#4 RE: Rückflugtickets in Cuba vorzeigen?
30.07.2006 16:41
Wenn ihr in Deutschland heiraten wolltet, bräuchte sie kein Rückflugticket. Da ihr es aber in Dänemark machen wollt, gehe ich davon aus, dass man eins brauch. Ohne gewähr ...

Den Abschnitt

In Antwort auf:

Im Modelgewerbe werde ich sie hier in Deutschland nicht unter bringen, da sie nur 1,68 gross ist und das Risiko sie zu verlieren, wäre sehr gross. Ich habe aber schon mit Mc Donalds gesprochen, dass sie am Anfang erst mal dort arbeiten kann, damit sie später eine Ausbildung machen kann.

fand ich irgendwie amüsant. Und damit möchte ich nichts gegen die Arbeit bei McDonalds ausdrücken. Weiss sie was du mit ihr vor hast? Wenn du jetzt schon darüber nachdenkst sie verlieren zu können, na dann Prost Mahlzeit!

Wieviel kubaner hattest du in deiner Asylverwaltung? Wieviel Zeit hast du denn in Kuba verbracht, also mit ihr ... ?

Suerte - also viel Glück

Ach ja, ansonsten nur mal so als Tipp.

Nimm dir mal ein bissl Zeit (auch wenn du nich so viel hast) und stöber ein wenig in dem Forum ...


___________________________________________________
Es agradable ser importante, pero más importante es ser agradable!
J. Martí

MICHA
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Rückflugtickets in Cuba vorzeigen?
30.07.2006 17:14

Die Angst sie zu verlieren resultiert einzig und allein auf der Tatsache - bei Geld hört Freundschaft auf. Im Modelgewerbe wird sie schnell verblendet und lernt Typen kennen, die mit dem Geld um sich werfen, aber auf gut deutsch gessagt, charkaterische Schweine - Sorry - sind. Vielleicht weisst du was ich meine.

5 Wochen habe ich insgesamt in Cuba mit ihr verbracht, aber man kann hier nicht solche Betrachtungsweisen wie in Europa zufrunde legen. Jedes Jahr 3 Monate in Cuba Urlaub zu machen - leider kenne ich nicht die richtigen Lottozahlen.
Farge mal die anderen, die Cubanerinnen gaheiratet haben - wie lange die ihren Frauen kannten - sicherlich nicht mehrere Jahren. Und wie gesagt, s ist kein Schnellschuss, sondern überlegt. Die Absicherungsmassnahmen werde ich treffen.
Und wegen MC. Viele Cubannerinnen arbeiten bei MC - habe ich in Cuba erfahren, die Leute berichten nicht mit Schande darüber.
Über diese Sache werde ich sie jetzt im Herbst aufklären, wenn ich wieder unten bin.
Aber hier kommt sicherlich das europäische materialistische Denken wieder zum Vorschein. Übrigens - ich habe mit sehr vielen Institutionen Kontakt. U.a auchn mit dem Migrationsdienst der Caritas. Derr riet mir aus Erfahrung auch, dass sich diese jungen Frauen freuen, eine Ausbildung zu machen und riet mir dazu.

Es geht gar nicht darum, wieviel Cubaner ich in meiner Asylverwaltung kennen gelernt habe. Ich habe in den 5 Jahren gelernt, da ich mich bei solchen Menschen wohler fühle. Ich habe heute noch engen Kontakt zu vielen Persern, Sri Lankis etc. die in Deutschland leben. Die Leute leben mit dem Herzen und dass ist für mich neben vielen anderen Sachen auch ein wichtiger Punkt.

Saludos!

lifeshot
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 470
Mitglied seit: 17.07.2006

#6 RE: Rückflugtickets in Cuba vorzeigen?
30.07.2006 17:37
Ist ja alles gut. Ich hab auch lange im Goethe Institut gearbeitet und mit 100erten von internat. Studenten gelebt.
Fast alle kamen aus kapitalistischen Ländern mit freier Marktwirtschaft und so ;) Aber ich wills dir ja auch gar nicht ausreden ... ich find es ja toll und hoffe es funktioniert!

Zum Modeln in Kuba! Da wird sicherlich keiner mit Geld umsich werfen

Achja, ich hoffe auch das sich der doch etwas grössere Alterunterschied nicht so stark bemerkbar macht. Denn nicht nur dt. 19-jährige haben andere Interessen als 30 jährige deutsche. Fass das jetzt bitte nicht falsch auf ...

das wars, muss auf arbeit ... bis später!

Mucha mierda!


___________________________________________________
Es agradable ser importante, pero más importante es ser agradable!
J. Martí

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#7 RE: Rückflugtickets in Cuba vorzeigen?
30.07.2006 17:58

erst dachte ich ja das wäre eine ernsthafte Anfrage, aber ich glaube das hat sich nun erledigt.
Entweder Fake, oder Liebeskasper hoch drei.


Salu2 Sharky

lifeshot
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 470
Mitglied seit: 17.07.2006

#8 RE: Rückflugtickets in Cuba vorzeigen?
31.07.2006 03:48


___________________________________________________
Es agradable ser importante, pero más importante es ser agradable!
J. Martí

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Rückflugtickets in Cuba vorzeigen?
01.08.2006 19:02
In Antwort auf:
dass ein Flug aus Cuba nach Deutschland zur zeit 365 Euro kostet. Wegen dem Rückflug könnte man eine Vorreservierung bei der LTU vorlegen, die unverbindlich wäre. Dieses unverbindlich glaube ich aber nicht. Habe mich auch schon erkundigt. Man kann eine Reisrücktrittskostenversicherung für sie für 17 Euro bei der Hanse Merkur abschliessen. Dies ginge auch, wäre zu aber umständlich. Kennt ihr bessere Wege

@micha

ich kenne keinen besseren weg, ich hab noch nicht in dänemark geheiratet
aber, du solltest kein risiko wegen eines umsonst gezahlten rückfluges eingehen.
dir wird in deiner verheirateter zukunft noch so mancher schein aus der tasche flattern.
wegen eines verfallenen rückflugtickets mußt du nicht trauern dafür darf deine perle ja dann hierbleiben...

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Rückflugtickets in Cuba vorzeigen?
01.08.2006 19:20
@ Micha
du wohnst bei D.Dorf?? na das ist ja prima! ganz zufällig wohne ich auch da.
wenn du willst machen wir mal einen kleinen "rundgang" zusammen. so kannst du dir einen klitzekleinen eindruck von "der anderen seite" verschaffen.
trotzdem alles gute.

ach so, aus welcher stadt kommt dein model?

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 729
Churchill estuvo a punto de morir en Cuba
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 01.04.2014 15:17
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1030
Studieren in Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Edreos
6 24.10.2013 18:49
von Ralfw • Zugriffe: 1079
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de