Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 969 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2
ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht Klage
23.07.2006 14:48

Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht Klage
Fluggesellschaften müssen Werbung ändern

23.07.2006 - Wenige Tage nach einer neuen EU-Initiative für mehr Transparenz bei Ticketpreisen geht der Verbraucherzentrale Bundesverband jetzt rechtlich gegen vier Fluggesellschaften vor. Der vzbv wirft den Fluggesellschaften Aer Lingus, Condor, Hapag Lloyd und LTU vor, in ihrer Werbung im Internet den tatsächlichen Endpreis nicht deutlich anzugeben. Dies ist nach geltendem deutschem Recht bereits heute unzulässig. "Solche unfaire Praktiken müssen ein Ende haben," sagte Patrick von Braunmühl, stellvertretender Vorstand des vzbv.

Weiter unter: http://www.vzbv.de/start/index.php?page=...id=753&task=mit
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
23.07.2006 15:24

In Antwort auf:
geht der Verbraucherzentrale Bundesverband jetzt rechtlich gegen vier Fluggesellschaften vor

na endlich.
Das wurde ja auch mal Zeit, denn es blickt ja keiner mehr durch, was was kostet.
Dann hört es endlich auf; ein Flug nach da und da für 1,99* und * sagt dann 1999,-€ für Gebühren, von Toiletten bis Arsch abwischen, über Ticket ausdrucken bis sich den Arsch bewegen(Service) Gebühr.

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 01:26

Das sage ich seit viele Jahren, bisher lachten mich Witzbold & co. deswegen aus.

Wenn ein flug oder was auch immer 300 Euro kostet, dann sind es 300 und amen !!

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#4 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 07:43
In Antwort auf:
Das sage ich seit viele Jahren, bisher lachten mich Witzbold & co. deswegen aus.

Wenn ein flug oder was auch immer 300 Euro kostet, dann sind es 300 und amen !!



Nee, bei Dir sind das immer Wucherpreise, die sich höchstens noch Zahnärzte etc. leisten können!

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 09:31

Moin Cubanito: Der "Witzbold" hat Dich nicht deswegen "sondern" wegen Deiner penetranten Quengelei
mit den Deiner Meinung nach viel zu hohen Flugpreisen.
was die transparenz bei diesen preisen angeht bin ich voll und ganz der meinung der Verbraucherzentralen,
die Anbieter sollen in ihrer Werbung und auf ihren webseiten Endpreise nennen und basta. das Einzihe was hinehmbar sein sollte, waere die Erhebung einer Servicepauschale des verkaufenden Reisebueros da ja kauch
noch Provision gezahlt wird, und die Reisebueros nicht just for Fun arbeiten.

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#6 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 09:36

das Einzihe was hinehmbar sein sollte, waere die Erhebung einer Servicepauschale des verkaufenden Reisebueros da ja kauch
noch Provision gezahlt wird, und die Reisebueros nicht just for Fun arbeiten.

Danke. Endlich mal einer der mich versteht ;-)
Ich weis ja auch nicht was meine Kunden verdienen ;-)
Auf der anderen Seite wissen nun alle, dass mann mit Flügen , ob sie nun 100 oder 1000 € kosten ,bei zum Beispiel Condor nicht mehr reich werden kann.

Gruß Habanero
Ihre günstige Kubareise finden Sie hier:
http://www.karibikreisen24.de // http://www.mietwagen-in-kuba.de

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#7 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 09:47

Zitat von Español
das Einzihe was hinehmbar sein sollte, waere die Erhebung einer Servicepauschale des verkaufenden Reisebueros

Einspruch Euer Ehren! Mich interessiert überhaupt nicht die Höhe der Servicepauschale. Von mir aus kann die im Kleingedruckten genannt werden (* incl. Servicepauschale von 199€). Aber ausgepreist sein sollte m.E. nur der zu zahlende Endpreis.

Wenn ich in einen Laden gehe, ist die Handelsspanne des Ladens bei den Preisen auch nicht extra ausgezeichnet.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 10:01

Wo bitte ist das Problem, ein reisebuero wirbt mit einem Preis von 399 DUS-VRA-DUS, Du gehst ins Buero
weil Dich dieser Flug interessiert und der Berater/in sagt Dir von Anfang an, dass noch eine Servicepauschale
von 12 Euro draufkommt weisst Du doch Bescheid oder??? Oder biste Du einer der Zeitgenossen denen es grund saetzlich ums Prinzip geht

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#9 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 10:11

Dann sollen die nicht 399 draufschreiben, sondern 411. Wo bitte ist das Problem?

Nochmal (weil mir geht's ums Prinzip ): Mich interessiert der Endpreis und nichts als der Endpreis.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#10 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 10:14

In Antwort auf:
Wo bitte ist das Problem, ein reisebuero wirbt mit einem Preis von 399 DUS-VRA-DUS, Du gehst ins Buero
weil Dich dieser Flug interessiert und der Berater/in sagt Dir von Anfang an, dass noch eine Servicepauschale
von 12 Euro draufkommt weisst Du doch Bescheid oder??? Oder biste Du einer der Zeitgenossen denen es grund saetzlich ums Prinzip geht

Aber genau das Prinzip haben wir doch jetzt. Du weißt doch (oder könntest es doch zumindest wissen) welche Aufschläge noch dazu kommen...und diese Rechnerei ist zum Kotzen! Deshalb darf nur mit dem Endpreis geworben werden. In Deinem Bsp. muß das Reisebüro eben dann mit einem Preis von 411,- Euro werben. Ist doch wirklich nicht zu viel verlangt.

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 11:27

Nein,

der Reisebuero muss mit seinen lieferanten abrechnen !!
Ob Reisebüro von Airline 8 oder 10 & nimmt hängt von viele Faktoren ab.
Warum sollte sonst jemanden einen Flug der bei LTU selbst 400 Euro kostet, im RB 410 zahlen ?
Hört sich doof an, aber hier in Germany würden die Moskitos und die Escambray mangos direkt bei LTU buchen, was die RB nicht freuen würden.

Wegen preisen, mehr als 600 Euro für einen Flug nach Cuba zu nehmen, ich weiss es nicht !
Ich wage zu behaupten, dass ziemlich wenige deutschen, diese Summe in 2/3 monate zusammensparen können.

Wenn ich mal preise zusammen bastele, muss ich auch wissen, wer und wieviele können sich es überhaupt leisten , und dementsprechend mein GEwinn ziemlich gering zu halten, bisschen ist besser als nix!

mango del escambray
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 763
Mitglied seit: 31.10.2005

#12 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 11:36
Zitat von cubanito2006
Hört sich doof an, aber hier in Germany würden die Moskitos und die Escambray mangos direkt bei LTU buchen, was die RB nicht freuen würden.

Wegen preisen, mehr als 600 Euro für einen Flug nach Cuba zu nehmen, ich weiss es nicht !


ach cubanito, du und deine vorurteile.
stell dir vor ich habe bei habanero gebucht, und der flug hat über 600 euro gekostet. da guckst du, gell?

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 11:43

Cubanito gehe doch einfach mal davon aus, dass Deine kulturellen "Entsaftungstouren" nicht billiger werden
egal wo Du buchst musst Dich halt ein bisschen einschraenken, oder zum Dentisten umschulen

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 11:59

ach cubanito, du und deine vorurteile.
stell dir vor ich habe bei habanero gebucht, und der flug hat über 600 euro gekostet. da guckst du, gell?

Nee, bei mir geht`s bald los, und ich habe 499 bezahlt, ist zwar auch nicht gerade ein schnäppchen, aber es ging.

Coppelia
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 12:03

Zitat von cubanito2006
ach cubanito, du und deine vorurteile.
stell dir vor ich habe bei habanero gebucht, und der flug hat über 600 euro gekostet. da guckst du, gell?

Nee, bei mir geht`s bald los, und ich habe 499 bezahlt, ist zwar auch nicht gerade ein schnäppchen, aber es ging.

Ich suche auch solche preise, wo hast du die gefunden?
Das Reisebuero, sagte mir preise um 800/900 oder sogar 1000

..... EL ABOGADO DIJO: a la Habana, dónde se tiene la concreta posibilidad de hacer amor con 10 mujeres diferentes al día. ¿qué haces, te echas novio????

mango del escambray
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 763
Mitglied seit: 31.10.2005

#16 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 12:10

Zitat von cubanito2006
Nee, bei mir geht`s bald los, und ich habe 499 bezahlt, ist zwar auch nicht gerade ein schnäppchen, aber es ging.

freut mich für dich, aber den preis habe ich für 6 wochen leider nirgendwo gesehen.

wann fliegst du denn? mich würde ja wirklich mal interessieren, wer sich hinter diesem nick verbirgt...

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#17 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 12:13

In Antwort auf:
mich würde ja wirklich mal interessieren, wer sich hinter diesem nick verbirgt...

mindestens zwei leute..

Coppelia
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 16:42

Ich weiss mehr oder weniger seine lebensgeschichte, habe auch fotos von diesem kerl, brauche aber erlaubniss vom Admin um fortzugehen, die rede ist von Cubanito2006

..... EL ABOGADO DIJO: a la Habana, dónde se tiene la concreta posibilidad de hacer amor con 10 mujeres diferentes al día. ¿qué haces, te echas novio????

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#19 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 18:24

In Antwort auf:
Ich weiss mehr oder weniger seine lebensgeschichte, habe auch fotos von diesem kerl, brauche aber erlaubniss vom Admin um fortzugehen, die rede ist von Cubanito2006

jetzt haste mich aber neugierig gemacht

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 19:10

Ich habe einige Forumsteilnehmer pers. gekannt, u.a. Stendi, Chris, ELA.
Einmal persönlich getroffen, für ne Stunde, mehr als einen Eindruck zu haben ist unmöglich, geschweige irgendwelche Lebengschichte zu wissen, wem es überhaupt interessiert.

Spekulationen und kinderkram über die einzelne Personen haben in einem Forum nichts verloren !

Mein leben, kennt meine mama, und selbst sie weisst nicht alles

Zum Thema zurück, ich hoffe es wird bald so kommen, dass nur Endpreise genannt werden.

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 19:28

Ich habe einige Forumsteilnehmer pers. gekannt, u.a. Stendi, Chris, ELA.

Oh? Sind die alle schon verstorben?


sorry cubanito

das konnte ich mir nicht verkneifen.
Freundschaft

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 19:33

Nein, sie leben noch alle
Ela ist gar auf dem besten weg 100 zu werden.


el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#23 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 20:34

mango del escambray nur 500 ? du hast aber viel glück!

mango del escambray
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 763
Mitglied seit: 31.10.2005

#24 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 20:45

hilfe, jetzt verwechselst du mich schon mit cubanito2006...

womit habe ich das nur verdient?


el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#25 RE: Intransparente Ticketpreise: Condor, Hapag Lloyd, LTU und Aer Lingus droht K
24.07.2006 21:01

sorry, ich habe inzwishen die ganze diskussion gelesen! mein erster eindruck war so,du hättest für den flug 500 bezahlt schnäppchen!

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Umgang von Condor mit deutschen Aufenthaltstiteln beim Flug nach/von Kuba - Erfahrungen gesucht
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Tras
15 28.11.2013 21:47
von juan72 • Zugriffe: 2041
Beschwerden,Condor auf Platz zwei
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Pauli
1 06.06.2013 13:56
von buro • Zugriffe: 580
Verspäteter Flug Condor Frankfurt am Main - Holguin am 01.02.2012
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Pilonero
3 17.09.2012 21:18
von Varna 90 • Zugriffe: 853
EU fordert mehr Transparenz bei Ticketpreisen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
2 12.07.2007 18:32
von Habanero • Zugriffe: 343
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de