Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 457 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
thats.b
Beiträge:
Mitglied seit:

Crash Kurs in kubanischer Mentalität
05.07.2006 12:42

Ich bin seit ca. 3 Monaten mit einem Kubaner liiert (Mann-Mann). Er ist schon seit 20 Jahren hier in Deutschland und hat auch schon einen deutschen Paß (das ist hier also keine Motivation; auch Geld, Wohnung usw. sind kein Thema). In den drei Monaten hat er mich schon zig mal zur Verzweiflung gebracht. Erst dachte ich mir 'nur' scheiß Macho. Nach und nach merke ich nun, daß Kubaner wirklich völlig anders sind. Ein paar Sachen habe ich auch schon gelesen (Lügen, Untreu, kindliches Denken,...) aber ich kann das alles noch nicht richtig zuordnen - ist er einfach nur Kubaner oder ist er einfach nur ein menschliches Arschloch oder vielleicht beides?
Kann mir hier jemand mal so eine Übersicht geben was mir in solch einer Beziehung alles begegnen wird, vielleicht auch ein bißchen Hintergrund und vor allem wie geht man mit sowas als Deutscher um?

Ich weiß es gibt kulturelle Unterschiede und das es schwierig ist damit umzugehen (auf beiden Seiten). Von daher möchte ich versuchen die kubanische Mentalität zu verstehen um selber einfach nicht zu sehr darunter zu leiden.

Jegliche Hinweise, Erklärungen und Tipps sind willkommen. Möchte gerne mit diesem Mann alt werden.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE: Crash Kurs in kubanischer Mentalität
05.07.2006 12:54

In Antwort auf:
Kann mir hier jemand mal so eine Übersicht geben was mir in solch einer Beziehung alles begegnen wird, vielleicht auch ein bißchen Hintergrund und vor allem wie geht man mit sowas als Deutscher um?

Dann bist du hier genau an der richtigen Stelle. Nimm dir ausreichend Zeit und lies die vielen Beiträge zu genau deinem Thema hier im Forum. Du wirst mehr als ausreichend fündig werden.
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#3 RE: Crash Kurs in kubanischer Mentalität
05.07.2006 12:56

In Antwort auf:
ist er einfach nur Kubaner oder ist er einfach nur ein menschliches Arschloch oder vielleicht beides?

dieses verhalten ist auch ein grund, warum einige chicas die schnauze voll haben von ihren eigenen männern und sich lieber einen ausländer suchen, weil sie keine lust mehr haben, wie der letzte dreck behandelt zu werden.
aber leider haben die meisten eben kein glück mit ihren deutschen partner.

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Crash Kurs in kubanischer Mentalität
05.07.2006 12:56

wenn du mit ihm alt werden willst, was ja sogut wie unmöglich ist, denn sobald er rente hat, wird ja zurückkehren und nimmt wohl kaum baum mit im wald, also sollte es paar jahre dauern, schliesse einfach beide augen, und stelle keine fragen, die musst du schon selber antworten, denn niemanden kennt euch.

Suerte

thats.b
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Crash Kurs in kubanischer Mentalität
05.07.2006 13:06

Habe ja schon viel gelesen (und das macht nicht gerade Hoffnung) aber es geht meistens um Kubaner/in im Urlaub mitgenommen und dann hier Probleme gehabt. Er ist wie schon bereits erwähnt seit 20 Jahren hier, hat einen deutschen Pass, arbeitet viel und hat keinerlei finanzielle Interessen.
Eine ältere Frau von den Kanaren, seit 30 Jahren in Deutschland lebend und verheiratet mit einem Deutschen meinte nur nachdem Sie hörte das mein Neuer ein Kubaner ist 'Oh, die beiden sind unglücklich'
Aber was ist kubanische Mentalität? Wie geht man mit so was um bzw. wie muß man so etwas verstehen/einordnen? Muß man sich alles bieten lassen nur weil es eine andere Mentalität ist?

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#6 RE: Crash Kurs in kubanischer Mentalität
05.07.2006 13:10

Dank dem "tollen" Regierungssystem und dem Diktator oben dran werden die Cuban@s leider nicht zur Selbständigkeit erzogen. Alles wird ihnen vorgekaut was sie sagen, essen, lesen etc. müssen. Es wird dem cubanischen Volk unwahrheitenm als Wahr verklikert (Propaganda) und dennoch wissen alle das es unwahr ist. Also ist eine Lüge für Cuban@s ganz normal und legitim.
Weil sie die Propaganda bereits ab kindesbeinen an eingetrichtert bekommen ist das in den Cuban@s drin und nicht mehr wegzumachen. Auch wie in deinem Fall nach 20 Jahren In Alemania.

Aber um deine Frage zu beantworten melde dich doch bei den anderen Homos: Gaycouple, die können dir ev. weiterhelfen.

Kennst du Cuba? Kannst du Spanisch? Bist du die "Frau" in eurer Beziehung?

Beantworte dir die Fragen und du kannst dir schon ein besseres Bild machen nachdem du dich im Forum durchgelesen hast. Bezieht sich zwar meist auf Hetero Cubanos oder d.h. Vor allem um Chicas.


Saludos

El Cubanito Suizo

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 REAlso ist eine Lüge für Cuban@s ganz normal und legitim.
05.07.2006 13:17
ausgenomen natürlich deine freundin, da du ja so cool bist

thats.b
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 Wer ist die Frau?
05.07.2006 13:22
Ist mir alles noch sehr fremd, d.h. war noch nicht auf Kuba und spreche kein Spanisch. Der Typ ist mir hier einfach über den Weg gelaufen und es hat gefunkt. Spanisch lernen steht für mich auf dem Programm und Kuba besuchen würde ich auch gerne (und natürlich mit ihm zusammen).
Wer ist die 'Frau' bei uns - gute Frage - bin ich mir selber noch nicht ganz schlüssig, denke aber eher das er diese Rolle übernommen hat (zumindest habe ich seit ihm eine tadellos dekorierte, ordentliche und geputzte Wohnung und das in freiwilliger Leistung :-) )
Heißt das nun das ich zum (kubanischen?) Macho mutieren muß?

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#9 RE: Wer ist die Frau?
05.07.2006 13:25

Ja und wie! Aber bitte nicht auf die tuntige Art, sondern MACHO. Dann musst du ihm ("ihr") den Tarif durchgeben! Sonst passiert folgendes: gibst den kleinen Finger (keine sexuelle Gedanken bitte ) und er nimmt die ganze Hand.


Saludos

El Cubanito Suizo

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#10 RE: REAlso ist eine Lüge für Cuban@s ganz normal und legitim.
05.07.2006 13:27

In Antwort auf:
ausgenomen natürlich deine freundin, da du ja so cool bist

Wer bitteschön ist nicht cool wo mit einer lieben Cubana zusammen ist und keinerlei Probleme (wie so oft in diesem Forum beschrieben) hat.


Saludos

El Cubanito Suizo

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Wer ist die Frau?
05.07.2006 13:28

Schält er denn für dich auch das Obst ?
Kommt dir entgegen und nimmt dir deine tasche weg ?
Sammelt blumen für dich ?
Singt er dir o sole mio ?
Bereitet er dein frühstück und schmiert dir deine Bretzel ?
Lenht er sich weit aus dem fenster um dir aufwiedersehen zu sagen ??
Massiert er deine beine ?

Oya el guajiro ist wieder da

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#12 RE: REAlso ist eine Lüge für Cuban@s ganz normal und legitim.
05.07.2006 13:29

In Antwort auf:
ausgenomen natürlich deine freundin

Tatsächlich Cubanito 2006! Und gracias a Dio ist das auch so!

So wie man in den Wald ruft, so tönt es auch zurück!


Saludos

El Cubanito Suizo

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: REAlso ist eine Lüge für Cuban@s ganz normal und legitim.
05.07.2006 13:39

wenn du das meinst
Es meinen ja sehr viele so... mann könnte auch sagen, so wie man in den wald blind geht, so sieht man keine bäume

elisabeth II
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Crash Kurs in kubanischer Mentalität
05.07.2006 13:39

Bist du die "Frau" in eurer Beziehung?
______

Was ist denn das für ein Quatsch?!


elisabeth 2

thats.b
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Wer ist die Frau?
05.07.2006 13:40

Das nicht gerade aber Betten machen, Wäsche waschen, kochen und putzen ist doch auch etwas ;-)
Aber dafür könnte ich mir letzlich auch eine Putzfrau nehmen - ist also nicht unbedingt das Wichtige bei der Beziehung. Was ist mir pünklichkeit, Planung, Ehrlichkeit und vor allem Konfliktfähigkeit?

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 Was ist mir pünklichkeit, Planung, Ehrlichkeit und vor allem Konfliktfähigkeit?
05.07.2006 13:47

alles selbstverständlich, gehe sicher

thats.b
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Was ist mir pünklichkeit, Planung, Ehrlichkeit und vor allem Konfliktfähigkeit?
05.07.2006 13:50

Mmhh, Ironie oder Hoffnung? Bislange habe ich zumindest von Pünklichkeit und Konfliktfähigkeit noch nicht viel entdeckt. Ist das kubanisch oder charakterliche Schwäche?

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Was ist mir pünklichkeit, Planung, Ehrlichkeit und vor allem Konfliktfähigke
05.07.2006 14:40

würde eher sagen charakterliche Schwäche. Das kann Dir aber auch mit deutschen Männern passieren. Biene

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#19 RE: Wer ist die Frau?
05.07.2006 14:58

In Antwort auf:
Wer ist die 'Frau' bei uns - gute Frage - bin ich mir selber noch nicht ganz schlüssig, denke aber eher das er diese Rolle übernommen hat (zumindest habe ich seit ihm eine tadellos dekorierte, ordentliche und geputzte Wohnung und das in freiwilliger Leistung :-) )Heißt das nun das ich zum (kubanischen?) Macho mutieren muß?

Endlich mal ein Schwuler im Forum, der Humor zeigt und nicht tuntenhaft beleidigend reagiert, wenn man ihm intime Fragen stellt oder ihn auf den Arm nehmen will.

thats.b, mach weiter so!

grus
kdl

thats.b
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Was ist mir pünklichkeit, Planung, Ehrlichkeit und vor allem Konfliktfähigke
05.07.2006 15:19

Nachdem ich die Beiträge in diesem Forum gelesen habe (was irgendwie frustrierend ist) ist doch alles immer sehr difus. Anscheinend kann mir niemand so richtig typische Eigenschaften der kubanischen Mentalität aufzeígen (ich weiß man kann nichts pauschalisieren). Zudem mein heißblütiger Latino nach 20 Jahren doch sehr kühl ist (wenn er je anders war) und ich kühler Deutscher mir sehr heißblütig vorkomme - verkehrte Welt - aber vielleicht ist das ja Kubanisch ;-)


El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#21 RE: Was ist mir pünklichkeit, Planung, Ehrlichkeit und vor allem Konfliktfähigke
05.07.2006 15:22

Schick doch eine PM an Gaycouple. Die sind von der gleichen Sorte wie du. Die geben dir eventuell Tipps. Die kennen Cubanische Homos.

Die meisten hier sind Hetero und können dir nur in belangen natürlicher Beziehung (zw. Mann & Faru) auskunft geben. Wie sich cubanische Homos verhalten.... no idea


Saludos

El Cubanito Suizo

thats.b
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Was ist mir pünklichkeit, Planung, Ehrlichkeit und vor allem Konfliktfähigke
05.07.2006 15:29

Danke, werde ich mal probieren.... Das mit 'natürlicher' Beziehungen habe ich jetzt einfach mal überlesen :-) Ansonsten würde ich gerne wissen was natürlich ist und nicht....

Alfonso
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Was ist mir pünklichkeit, Planung, Ehrlichkeit und vor allem Konfliktfähigke
05.07.2006 15:47
In Antwort auf:
natürlicher Beziehung (zw. Mann & Faru)

Muss ich mir jetzt Sorgen um Dich machen? Also ich steh nicht auf diesen "Faru":

http://www.omu.edu.tr/akad/fklt/muh/gida/faru.jpg

elisabeth II
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Was ist mir pünklichkeit, Planung, Ehrlichkeit und vor allem Konfliktfähigke
05.07.2006 15:49

nur in belangen natürlicher Beziehung (zw. Mann & Faru)
_______


elisabeth 2

Gerardo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 939
Mitglied seit: 21.10.2004

#25 RE: Was ist mir pünklichkeit, Planung, Ehrlichkeit und vor allem Konfliktfähigke
05.07.2006 15:50

Was wollt ihr denn??????.......der macht doch schon ein Schnellkurs in kubanischer Mentalität
.
.
.
Castrocomunismo: Sistema asimétrico de desgobierno que para cada solución tiene un problema.
Democracia alemana: sistema de gobierno financiado con barril sin fondo a costa de germanos devotos y sumisos, a quienes se les cobra por valor agregado, aportes de solidaridad o impuestos politicos declarados por falta de competencia e ineptitud de sus politicos.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
kubanischer Besuch im Apartamento?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Thomas
21 13.04.2016 14:57
von jan • Zugriffe: 907
Unterhalt fuer kubanische Kinder
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Santa Clara
9 19.03.2016 16:48
von Timo • Zugriffe: 600
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de