Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 820 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Jogni
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 594
Mitglied seit: 11.08.2005

#26 RE: Kubanische Gesetze
26.06.2006 20:37

Auch in Deutschland gab es eine Zeit mit Sperrgebiet und 500-m-Streifen in Grenznähe, Passierscheine, die bei der Polizei beantragt werden mussten, für Verwandte (maximal 1. oder 2. Grades), wenn sie zu Besuch kommen wollten, Hausbücher, in denen alle Wohnblock-Gäste vom Hausvertrauensmann vermerkt wurden ... bis 1989.
Ich kann mich daran erinnern und was hier geschildert wird, kommt mir ganz so fremd nicht vor.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: Kubanische Gesetze
26.06.2006 20:44

In Antwort auf:
In Cuba ist Vivienda zuständig für die Kontrolle der casas mit Vermietung genehmigung.

Trinidadera sagt dazu:
Todo lo que tiene que ver con turista en Trinidad es asunto con la inmigracion.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: Kubanische Gesetze
26.06.2006 20:46

In Antwort auf:
immigration aber nur in der auslaenderangelegenheit. aber solange kein klaeger gibt es auch keinen richter....
und in meinen jahren kuba kenne ich nur faelle von ausweisungen von leuten die dreck am stecken hatten. will jetzt da nicht ins detail gehen.

Genau richtig, die Behörden drücken immer ein Auge zu, wenn es wirklich eine Freundin ist, jene Frauen haben auch keine Angst vor der Polizei und sind keine Jinenteras. Ich glaube da war noch mehr im Busch und sie vielleicht eine Stadt bekannte Puta.
Es no posible

Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Kubanische Gesetze
26.06.2006 20:55

man kann mit einer vernuenpftigen begruendung sogar noch ein a2 visum nachtraeglich austellen lassen. es ist alles eine frage des auftretens. damit meine ich nicht sacko und krawatte. selbst bei sprachproblemen wird einem geholfen.

sagen man braucht hilfe oder gab keine briefmarken und gut ist. die von der immi sind auch nur menschen.

mein gott ist wieder panikmache fuer nichts. wenn sie den kerl rausgeschmissen haben wissen die schon warum. das haette aber mexiko, die usa, dland, die schweiz oder wer auch immer dann auch gemacht.

comandante


http://www.casa-particular.eu

ewuewu
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 464
Mitglied seit: 07.12.2003

#30 RE: Kubanische Gesetze
26.06.2006 22:01

In Antwort auf:
Genau richtig, die Behörden drücken immer ein Auge zu, wenn es wirklich eine Freundin ist, jene Frauen haben auch keine Angst vor der Polizei und sind keine Jinenteras. Ich glaube da war noch mehr im Busch und sie vielleicht eine Stadt bekannte Puta.

Dann haben sie den Typen ausgewiesen, um ihn vor einer Aidsinfektion zu schützen? Oder davor, dass ihn die Dame bis zum Kreditkartenlimit abzockt?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#31 RE: Kubanische Gesetze
27.06.2006 14:37
Ich denk mal, die Wahrheit liegt wie so oft, irgendwo in der Mitte.
Durchaus vorstellbar wäre, daß er bei einem seiner vorherigen Besuche mal der Immi auffällig wurde, privat gewohnt und sich verspätet oder überhaupt nicht das A2 besorgt hat oder ähnliches, also ein Wiederholungsfall.

Es müßte ansonsten schon ein ausgesprochen yumahassender Beamter dort an diesem Tag das Sagen gehabt haben, wenn es gleich beim ersten Verstoß zur Ausweisung gekommen ist, noch dazu unter den geschilderten Umständen (Anreise erst am selben Wochenende). Oder er hat, um es mal sehr verharmlosend zu formulieren, vielleicht "nicht die richtigen Worte gefunden" im Umgang mit kubanischen Gesetzeshütern.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#32 RE: Kubanische Gesetze
27.06.2006 14:46

@Giselita
Was ist denn nun der Familie passiert?? Die muss doch inzwischen schon bei der Inmi gewesen sein!

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE: Kubanische Gesetze
01.07.2006 13:32

Zitat von Comandante
UND NICHT fuer den touri 2000 CUP.[/url]

was sind denn bitte 2000 CUP??

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#34 RE: Kubanische Gesetze
01.07.2006 13:39

In Antwort auf:
was sind denn bitte 2000 CUP??

CUP ist die Abkürzung für den Peso Cubano (Moneda nacional)

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#35 RE: Kubanische Gesetze
01.07.2006 14:02

In Antwort auf:
illegal wohnen kostet uebrigens fuer den der das macht UND NICHT fuer den touri 2000 CUP.
Ich glaub nicht, daß es in Kuba einen Bußgeldkatalog für illegales wohnen von Ausländern gibt. Allerdings weiß ich von einem Fall, wo 1500 USD Strafe fällig wurden. Nichts mit Moneda Nacional. Ob der Vermieter oder der Mieter das letztendlich zahlt, ist dem Staat Wurscht. Er fordert es vom VERMIETER, das ist soweit richtig, ansonsten Haus weg.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Kubanische Gesetze
01.07.2006 16:24

genau vom vermieter korrekt. welcher tourist ist auch so bloed eine strafe zu bezahlen fuer etwas wo er nicht fuer kann. ok paar spezialisten gibt es immer....

strafen sind immer in CUP. selbst "nicht anschnallen" kostet 15 CUP und nicht CUC. es sei denn man zahlt es beim autoabgeben dann CUC. bei der multastelle in CUP :-)))

fuer alle die in havanna sind. die multastelle ist in der dragones. ich war ja oft genug da.

comandante
http://www.casa-particular.eu

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE: Kubanische Gesetze
01.07.2006 22:21

Aussagen eines Gesetzesfürchtigen Mannes!!!


In Antwort auf:
fuer alle die in havanna sind. die multastelle ist in der dragones. ich war ja oft genug da.

comandante



Te gusta carne de culo?

alex
Offline PM schicken
Mitglied


Beiträge: 59
Mitglied seit: 17.01.2006

#38 RE: Rigoroser Rausschmiss aus Cuba
02.07.2006 00:42

Ich glaube ihn zu kennen, wenn er aus sehnden oder so kommt. Er hat die Wohnung der Frau auseinander gegenommen und wurde dann abgeschoben. War nicht das erste mal

Lena
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE: Kubanische Gesetze
02.07.2006 00:48

Zitat von Tiendacubana
was sind denn bitte 2000 CUP??

wer war denn hier sooooooo lange und oft auf kuba und kennt sich so aus?

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 725
Churchill estuvo a punto de morir en Cuba
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 01.04.2014 15:17
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1030
Dos nuevos servicios disponibles para Cuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Sacke
5 23.01.2014 14:38
von Sacke • Zugriffe: 502
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de