Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 831 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#26 RE: Betrug Krankenversicherung in Kuba
22.06.2006 23:16

Wahrscheinlich kommen die wenigsten zurück.

-------------------------------------------------
Achtung, da kommt die geballte Kompetenz!

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#27 RE: Betrug Krankenversicherung in Kuba
23.06.2006 10:33

In Antwort auf:

... ist doch klar, zurück bist du wieder gesund - da kannst du laufen
.

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: Betrug Krankenversicherung in Kuba
26.06.2006 20:40
Tja, so jemanden kannte ich auch mal...hat sich so seine Kuba-Reisen finanziert.

Auf Kuba ins Krankenhaus zu einem befreundeten Angestellten, dieser stellte dann eine Rechnung aus (gegen Barleistung) und wurde dann hier eingereicht!
Nur Pech, dass das vielleicht sechs Mal klappt, aber beim siebten Mal (auch anderer Diagnose) prüft die Versicherung schon mal nach....dafür haben sie ihre Leute vor Ort, die dann die Krankenhäuser/Ärzte abklappern.
Und in diesem konkreten Fall gab es keine Akte (gut, kann schon bei Barzahlung "verschwinden" bzw. das Geld landet in der Tasche des Arztes), aber weder der Leiter noch der Stellvertreter der Verwaltung konnten sich an ihn erinnern...
Und er selber konnte keine Beweise seiner Unschuld außer die genannten Rechnungen bringen.

Und so wurde dann Anzeige wegen Versicherungsbetruges seitens der Versicherung gestellt, Staatsanwalt forderte (glaube ich) 130 Tagessätze und damit eine Vorbestrafung und ließ sich auf keinen Deal ein (von wegen unter 90 Tagessätze, da Job bedroht etc) und mein Bekannter akzeptierte letzten Endes. Was mich davon überzeugte, dass da mehr als dieser eine Betrug gelaufen sein muß, ansonsten hätte sich die Staatsanwaltschaft bei einem ansonsten nicht auffällig gewordenem auf einen Deal eingelassen.

Also Finger weg von solchen Geschichten
___________________________________
Die Gerechtigkeit bricht, wenn man sie biegt.
Der, der zum ersten Mal anstelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Betrug Krankenversicherung in Kuba
27.06.2006 17:07

Zitat von Devil-D
Tja, so jemanden kannte ich auch mal...hat sich so seine Kuba-Reisen finanziert.
Staatsanwalt forderte (glaube ich) 130 Tagessätze und damit eine Vorbestrafung und ließ sich auf keinen Deal ein (von wegen unter 90 Tagessätze, da Job bedroht etc) und mein Bekannter akzeptierte letzten Endes. Was mich davon überzeugte, dass da mehr als dieser eine Betrug gelaufen sein muß, ansonsten hätte sich die Staatsanwaltschaft bei einem ansonsten nicht auffällig gewordenem auf einen Deal eingelassen.
Also Finger weg von solchen Geschichten

Dann war Dein Freund aber bereits mehrfach und erfogreich in Erscheinung getreten. 130 Tagessätze ist schon eine ganze Menge. Aber Du hast es erwähnt, es waren einige Male.

Ich werde hier den Ausgang der Angelegenheit posten.

http://www.tiendacubana.de

Seiten 1 | 2
«« Cubacel
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neuer raffinierter Betrug bei Kuba-Anrufen
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von pedacito
18 29.06.2014 09:31
von pipo • Zugriffe: 2806
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5597
INFO zu Krankenversicherung / ASISTUR
Erstellt im Forum Info-Sparte! von User
0 25.06.2010 09:01
von User • Zugriffe: 4888
Telefonie Betrug mit Kuba und anderen lateinamerikanischen Staaten
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von camillo
36 09.07.2009 13:22
von Rene • Zugriffe: 1514
Warnung vor Betrüger
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Sternchen
260 19.01.2008 04:31
von guzzi • Zugriffe: 8239
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de