Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.293 mal aufgerufen
 Kubanische Küche:
MissaSinistra
Beiträge:
Mitglied seit:

Hilft keiner?
14.06.2006 09:49

Ich habe schon viele male nach einem guten, cubanischem Rezept für einen Kuchen /torte gefragt, aber nie eine richtige Antwort bekommen
Ihr kennt doch diese leckeren Kalaroienbomben, nach denen man erstmal eine Stunde auf klo sitzt...die mit Nudelsalat und Knoblauchbrot dargereicht werden...Genauso so ein Rezept suche ich! Bitte mit Anleitung
Hat denn keiner Mitleid?
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Hilft keiner?
14.06.2006 09:55

Zitat von MissaSinistra
Ich habe schon viele male nach einem guten, cubanischem Rezept für einen Kuchen /torte gefragt, aber nie eine richtige Antwort bekommen
Ihr kennt doch diese leckeren Kalaroienbomben, nach denen man erstmal eine Stunde auf klo sitzt...die mit Nudelsalat und Knoblauchbrot dargereicht werden...Genauso so ein Rezept suche ich! Bitte mit Anleitung
Hat denn keiner Mitleid?
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät

werde heute abend ein mail nach cuba geben für ein rezept. sowie ich antwort habe werde ich es dir weiterleiten

lg
norbert und ralf

MissaSinistra
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Hilft keiner?
14.06.2006 10:00

Das ist aber lieb von euch!
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Hilft keiner?
14.06.2006 10:01

hast du besondere wünsche was den kuchen betrifft

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#5 RE: Hilft keiner?
14.06.2006 10:06

@Missa Sinistra

hast Du schon mal bei unseren Rezept-Links nachgesehen?

http://www.kubaforen.de/t506971f11752802...eche-Links.html

Da sind auch Kuchenrezepte dabei.

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

MissaSinistra
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Hilft keiner?
14.06.2006 10:40

Haste dir die Seiten schonmal selber angesehen? Da ist nichts dabei
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät

MissaSinistra
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Hilft keiner?
14.06.2006 10:41

Nein, Hauptsache so ein richtiger, cubanischer Geburststagskuchen! Können auch verschiedenen sein!
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät

carapapa
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Hilft keiner?
14.06.2006 12:31

Hi,

vielleicht dieses hier:

http://icuban.com/food/cake_mango.html

El sentimiento más fuerte que siente una persona que no es libre es el odio a quien le quito la libertad (Eduardo Vega).

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

#9 RE: Hilft keiner?
14.06.2006 12:36

In Antwort auf:
Genauso so ein Rezept suche ich! Bitte mit Anleitung

Meine Lebensgefährtin macht die Cake´s zu Hunderten hier in der Wohnung (man muss ja schliesslich leben ). Sobald sie Zeit hat, werd ich sie mal bitten, eine Anleitung zu schreiben.

gruss
kdl

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#10 RE: Hilft keiner?
01.09.2006 15:55

@ kdl

Mit Benzinkocher ist dann das mit den Keksen vorbei!


Saludos

El Cubanito Suizo

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

#11 RE: Hilft keiner?
01.09.2006 16:05

In Antwort auf:
Mit Benzinkocher ist dann das mit den Keksen vorbei!


Diese Schweizer haben wirklich keine Ahnung vom kubanischen Einfallsreichtum. Die kleinen runden Cakes in einem grossen Schnellkochtopf ausgebacken und anschliessend mit bunter klebriger Zucker-Eimasse "geschmückt".

Gruss
kdl

Cristy
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.786
Mitglied seit: 05.10.2001

#12 RE: Hilft keiner?
01.09.2006 16:50
“Torta de Almendras. (vorrevolutionäres Rezept aus Kuba)

“-Se machacan en un mortero dos libras de almendras frescas, se les añade una taza de leche, cáscara de limón verde, canela molida y se mezcla todo bien. Se baten veinte y cuatro yemas de huevos añadiéndoles poco a poco azúcar cuidando no quede demasiado dulce, esto se une a las almendras con leche y se coloca en un molde o tartera engrasado con mantequilla y se cocina a horno moderado.”




Keine als kubanische ausgewiesene Rezepte, das Foto des 3. Rezept sieht einer kubanischen Geburtstagstorte schon recht ähnlich.

Torta de Cumpleaños

INGREDIENTES

75 gramos de harina
25 gramos de cacao
100 gramos de azúcar
300 gramos de azúcar glaseada (azúcar para coberturas) o chocolate blanco para cobertura
4 huevos
200 gramos de crema batida
PREPARACIÓN Mezclar la harina, el azúcar, los huevos y el cacao. Amasar hasta obtener una pasta compacta.
Rellenar con esta preparación un molde para tortas y hornear a fuego medio durante 30 minutos aproximadamente.
Retirar del horno, desmoldar el bizcochuelo y dejarlo enfriar. Abrirlo por la mitad y rellenarlo con la crema batida.
Cubrir el bizcochuelo con el azúcar glaseada o con el chocolate blanco para cobertura (a gusto).




___

Tarta de cumpleanos

34 porciones
INGREDIENTES
Masa
2 y 1/2 taza de harina total 300grs
1cdta de polvo de hornear
1cdta de sal
200grs de manteca fría
3 yemas
1 huevo
1/2taza de azúcar
1/4 taza de licor de limón o a gusto

Crema
3/4 taza de jugo de limón total 180cc
1 taza de agua total 250cc
1 taza de jugo de naranja total 250cc
1 taza de almíbar de durazno total 250cc
2cdas de ralladura de naranja
4cdas de gelatina sin sabor o 4 sobres
8 yemas
8 claras
2cdas coposas de fécula o maizena o chuño
2 tazas de azúcar total 400grs
100grs de manteca

Merengue para decorar
6 claras
2 tazas de azúcar total 400grs

PREPARACIÒN
Tamizar la harina junto con el polvo de hornear y la sal.

Aparte, trabajar la manteca con el azúcar hasta formar una crema y agregarle las yemas y el huevo de a poco y revolviendo siempre.

Por último, agregar la harina cernida con el polvo de hornear y la sal intercalando con el licor, trabajar con las manos solo lo necesario como para formar un bollo.

Envolver en papel film y llevar a la heladera hasta que la masa esté bien fría, de ser posible dejarla en reposo durante unas horas.

Retirar la masa de la heladera, apoyarla sobre la mesada ligeramente enharinada y enharinar también el palote. Comenzar a estirar del centro hacia los bordes y girar la masa 90º y continuar estirando hasta que quede lo suficientemente fina como para cubrir la tartera cómodamente.

Doblar la masa en tres partes, apoyarla sobre un tartera desmontable de 33cm de diámetro y comenzar a acomodarla desdoblándola nuevamente.

Pinchar la masa y cubrirla con papel aluminio bien ajustado al molde.
Llevarla al congelador o al freezer y dejarla durante unas horas o toda una noche.
Llevarla a cocinar a horno caliente durante 10\' luego llevar a una temperatura media y dejar 5\' más. Quitar el papel aluminio y dejar que termine su cocción cuidando que no se queme.
Retirar y dejar enfriar.

Crema. Poner a hidratar la gelatina con un poco de agua fría, luego ponerla 30 segundos en el microondas o a baño María, hasta que esté caliente.

Batir las yemas con 200grs de azúcar hasta que estén espumosas, agregar la fécula, la gelatina y mezclar bien. Luego el jugo de limón, el agua, el jugo de naranja, el almíbar y la ralladura de naranja. Llevar al fuego revolviendo continuamente hasta que espese y rompa el hervor.
Llevar a baño María invertido para que la crema se enfríe.

Mientras tanto, poner las claras en una cacerola junto con el azúcar restante, llevar al fuego revolviendo siempre hasta que la preparación esté caliente.
Retirar y poner en la batidora hasta que el merengue esté bien firme.

Incorporar la crema al merengue mezclando suavemente y volcar sobre la tarta emparejando con una espátula. Llevar a la heladera mientras se prepara el merengue.

Merengue. Poner en una cacerola las claras junto con el azúcar. Mezclar bien y llevar al fuego batiendo con batidora eléctrica hasta que el merengue esté bien blanco y al batir se formen rallas que no se borren.
Retirar del fuego y continuar batiendo, agregándole 2 cucharadas de azúcar impalpable. Cuando el merengue se une en las espátulas formando una bola significa que está pronto.

Poner el merengue en una manga con el puntero elegido y comenzar a decorar la tarta haciéndole un borde rizado importante y luego continuar decorándola a gusto de cada uno.
En este caso que quisimos hacer un postre de bodas simbólico, salpicamos la tarta con flores en glacé y en el centro le pusimos tul de ilusión. Llevar a la heladera durante cuatro horas como mínimo.

MissaSinistra
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Hilft keiner?
20.09.2006 11:04

Das ist sooooo lieb...ich werd einfach mal versuchen, ihn nachzubacken. Ich erzähl dann ob es geklappt hat und lecker war :o)
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät

rosamunde
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 08.04.2004

#14 RE: Hilft keiner?
20.09.2006 13:04

@ MissaSinistra

Du könntest so ein Teil backen und wir stellen
uns beim Forumtreffen in Leipzig als Testpersonen zur Verfügung.

rosamunde

Lebenskunst ist zu neunzig Prozent die Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, die man nicht mag.
(Samuel Goldwyn)

CSC_Psycho
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Hilft keiner?
02.10.2006 18:13

Hm mal ne frage, da ich von kubanischen Gericht nix versteh, jedoch lieben gerne koche, gibts das oder die rezepte auch auf deutsch *g*, muss ich in unserem Forum mal gleich einen zusätzlichen Thread anlegen für die Spezialitäten.

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#16 RE: Hilft keiner?
04.10.2006 10:41

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Hilft keiner?
07.10.2006 20:30

Habe mir das Buch bei Gourmet geholt, heute angekommen, einiges davon durfte ich in Kuba schon genießen oder auch niccht . Meine Kleine hat die Woche noch Ferien, wir werden mal die süßen Sachen ausprobieren, wie gebackene Bananen usw. Danke für den Tip. Biene

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#18 RE: Hilft keiner?
09.10.2006 14:04

In Antwort auf:
gebackene Bananen


Wenn du damit die Kochbananen meinen solltest ist das nicht unbedingt süss.

Saludos

El Cubanito Suizo

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Hilft keiner?
09.10.2006 17:07

weiß ich, habe sie in Kuba gegessen, sie wurden dort karamelisiert. Werde sehen, richte mich nach dem Rezept im Buch. Werde dann berichten, wies geschmeckt hat. Biene

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#20 RE: Hilft keiner?
10.10.2006 10:12

Tip: Zum caramelisieren / flambieren nimmst du am besten die "normalen" gelben (Chuiqita) Bananen, aber nicht zu reife.


Saludos

El Cubanito Suizo

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: Hilft keiner?
10.10.2006 10:20

Danke für den Tip, werde vielleicht beides versuchen, aber erst mal nach Rezept. Muß nur mal sehen, wo ich Kochbananen her bekomme. Biene

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Hilft keiner?
10.10.2006 10:32

DIE bekommst Du in so einer Multikulti Weltsstadt wie Berlin wohl mittlerweile an jeder Strassenecke,
beim tuerkischen Gemusehaendler, Afrikaner etc

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Hilft keiner?
10.10.2006 10:51

da muß ich wohl im falschen Stadtteil leben. Werde mal meine Große fragen, die hat Metro Karte. Bei uns gibt es nur Vietnamesen und die wohnen direkt neben uns. Aber nach Anfrage, leider keine. Biene

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Hilft keiner?
10.10.2006 10:55

Neukoelln, Kreuzberg, Wedding und auch in Berlin Mitte in Koepenick und Marzahn hellersdorf
duerften Afrikanerlaeden eher duenn gesaet sein

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Hilft keiner?
10.10.2006 11:13

ich wohne in Marzahn, die Straße hinter mir ist schon Ahrensfelde, bei uns gibt es kaum solche Läden. Werde aber schon was finden. Wie gesagt, vielleicht meine Große bei Metro. Biene

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Keine Ausstellung des A2-"Das ist nicht nötig"
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von luiseidavera
21 08.04.2016 17:21
von Mocoso • Zugriffe: 729
wer hilft cooltaylor bei seiner tattoo-frage?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von rocio1973
13 13.02.2012 17:39
von Mocoso • Zugriffe: 1098
Wie hilft man eigentlich in Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von guzzi
207 21.05.2009 10:57
von Don Arnulfo • Zugriffe: 10202
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de