Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 238 Antworten
und wurde 2.431 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 10
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#76 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
18.06.2006 03:59

Ich glaube die schwulen Kubaner unterscheiden sich eigentlich kaum von schwulen Europäern. Mein bester Freund in Havanna ist ein 50 jähriger sehr selbstbewusster Schwuler der dazu steht und auch seine ganze Familie weiss Bescheid und akzeptiert das ohne Probleme. Wenn immer ich in Havanna bin wohne ich bei ihm und es herrscht stehts ein reges kommen und gehen. Wie auch bei uns gibt es auch in Kuba eine breite Palette von Typen. Ich kenne schwule Pärchen die ohne grosse Probleme und recht offen zusammen leben, ich kenne viele jineteros (die wenigsten schwul) die regelmässig bei uns verkehren und mir immer die neusten Geschichten über ihre neusten Yumas erzählen (meistes mehrere die zur Kasse gebeten werden). Ich hatte auch eine Zeitlang einen Freund bei dem ich auch bei seiner Familie ein und aus gehen konnte wie ich Lust hatte und mich alle "offiziell" als seinen novio kannten. Am Wochenende gehts dann an die schwulen fiestas (ist bei uns ja auch nicht anders)und unter der Woche arbeiten sie oder gehen zur Schule (auch wie bei uns). Natürlich besteht die Tendenz dass sich schwule Kubaner mehr mit Ihresgleichen abgeben als mit Heteros. Und trotz der recht offenen Lebensweise meiner Freunde, hatten die wenigsten je wirkliche Probleme im Umgang mit anderen oder auch mit der Polizei.

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#77 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
18.06.2006 05:08

In Velasco (zwischen Puerto Padre und Holguin) gehören die Schwulen zum Alltag und werden akzeptiert... übrigens besonders von den chicas. In PP gibt es eine solche Szene nicht, jedenfalls nicht offen.

Garnele
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.159
Mitglied seit: 27.02.2005

#78 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
18.06.2006 09:36

Die von gaycouple geschilderten positiven Erfahrungen haben mich nicht sehr erstaunt. Bei meinen Aufenthalten, habe ich doch eine recht große, für mich anfangs sogar überraschende, Akzeptanz gegenüber Schwulen und Lesben erfahren können. Bei meiner Familie in Havanna, in der Nachbarschaft und meinem Freundeskreis in Kuba spielt die sexuelle Orientierung keinerlei Rolle im Alltag. Ob jemand hetero, schwul oder lesbisch ist, ist zwar allgemein bekannt es wird aber kein Aufhebens darum gemacht.
Gewisse Grenzen im Alltag gibt es, ohne Ländervergleiche strapazieren zu wollen, aber wohl schon. Während in Städten wie in Havanna und Santiago Schwule und Lesben, auch als Paare, in der Öffentlichkeit nicht zu übersehen sind, ist die Akzeptanz was händchenhaltende Paare (für Heteros ohne Probleme möglich) angeht noch entwicklungswürdig.
Was das Selbstbewußtsein von Schwulen und Lesben angeht, ist mir ein tendenziell ein Unterschied zwischen den Generationen aufgefallen. Ein befreundetes Frauenpaar (beide Anfang 60), wie auch zwei Männer, welche die Umgangsweise Kubas mit Schwulen in den 70er Jahren (Stichwort UMAP) erlebt hatten, sprechen mit Traurigkeit und Verbitterung über diese Zeit. Heute leben die beiden Frauen ihre Beziehung offen, während die beiden Männer darauf achten , daß ihr Schwulsein nicht so bekannt wird.
Bei den jüngeren Schwulen und Lesben ist diese Zurückhaltung geringer, sei es was das bekanntwerden am Arbeitsplatz angeht oder den Novio mit nach Hause zu bringen. Diese Veränderte Situation hat sich auch mit einiger Verspätung in dem diesjährigen Bericht der ILGA (http://www.ilga.org/news_results.asp?Lan...eID=5&FileID=26) niedergeschlagen und ist nicht zuletzt auf die Aktivitäten von (Eric hat’s schon erwähnt) Mariella Castro-Espin und CENESEX (http://www.cenesex.sld.cu/webs/diversidad/diversidad.htm) zurückzuführen. Bei einem Besuch bei einer befreundeten Familie habe ich 2004 erstmals ein von CENESEX initiiertes Plakat gegen Diskriminierung von Schwulen in deren Wohnung gesehen, welches später auch in der Printausgabe der Bohemia vom Januar 2006 erschien:

Was Polizeikontrollen angeht, kenne ich nur aus Erzählungen, daß es solche bei Verdacht auf Prostitution gibt und nicht gegen Schwule an sich. Im Gegenteil – bei einer Polizei“kontrolle“, die ich an einem bei Schwulen beliebten Strand („Mi Cajito“) vor zwei Jahren mitbekommen konnte, wurde eine Gruppe schwuler Mexikaner von dem Polizisten auf mögliche Abzocke seitens Jineteros aufmerksam gemacht. Der Jinetero in unserer Nachbarschaft ist übrigens Hetero und nicht etwa wegen seiner Männerkontakte, sondern wegen seiner Art des Geschäfts nicht sonderlich angesehen.

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#79 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 09:06

Zitat von Garnele
Die von gaycouple geschilderten positiven Erfahrungen haben mich nicht sehr erstaunt. Bei meinen Aufenthalten, habe ich doch eine recht große, für mich anfangs sogar überraschende, Akzeptanz gegenüber Schwulen und Lesben erfahren können. Bei meiner Familie in Havanna, in der Nachbarschaft und meinem Freundeskreis in Kuba spielt die sexuelle Orientierung keinerlei Rolle im Alltag. Ob jemand hetero, schwul oder lesbisch ist, ist zwar allgemein bekannt es wird aber kein Aufhebens darum gemacht.

@alle

es gibt also noch mehr leute die ähnliche erfahrungen gemacht haben.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#80 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 10:54

Zitat von gaycouple
es gibt also noch mehr leute die ähnliche erfahrungen gemacht haben.
......die aber bedauerlicherweise nicht repräsentativ für die Einstellung der kubanischen Gesamtbevölkerung sind!

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#81 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 10:59

Zitat von Chaval
Zitat von gaycouple
es gibt also noch mehr leute die ähnliche erfahrungen gemacht haben.
......die aber bedauerlicherweise nicht repräsentativ für die Einstellung der kubanischen Gesamtbevölkerung sind!

komisch das nur deine meinungen repräsentativ für die gesamte kubanische bevölkerung sind. aber behalte du nur deine einstellung, das sind genau die leute die wir auch in deutschland meiden

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#82 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 11:03

In Antwort auf:
die aber bedauerlicherweise nicht repräsentativ für die Einstellung der kubanischen Gesamtbevölkerung sind

Obwohl ich sehr viel auf Cuba rumkomme kenne ich bislang niemanden, der die Gesamtbevölkerung "repräsentativ" kennt.
Vielmehr habe ich schon oft erlebt, dass der ein oder andere selbsternannte "Cuba-Experte" sein Wissen auf sehr selektiver Grundlage erworben hat. Wer den Großteil seiner Cuba-Zeit in Varadero, Havanna oder den Playas del Este verbringt ist daher aus meiner Sicht noch lange kein Experte wenn es um ein Gesamtbild der cubanischen Gesellschaft geht.

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#83 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 11:06

Zitat von gaycouple
aber behalte du nur deine einstellung, das sind genau die leute die wir auch in deutschland meiden
Warum meidet ihr realistische, objektive, kluge und fortschrittlich eingestellte Menschen?? Das spricht nicht gerade für euch.....

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#84 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 11:06

Zitat von Chris

Obwohl ich sehr viel auf Cuba rumkomme kenne ich bislang niemanden, der die Gesamtbevölkerung "repräsentativ" kennt.
Vielmehr habe ich schon oft erlebt, dass der ein oder andere selbsternannte "Cuba-Experte" sein Wissen auf sehr selektiver Grundlage erworben hat. Wer den Großteil seiner Cuba-Zeit in Varadero, Havanna oder den Playas del Este verbringt ist daher aus meiner Sicht noch lange kein Experte wenn es um ein Gesamtbild der cubanischen Gesellschaft geht.
Saludos
Chris
Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

wer ist schon experte in einem anderen land? wir verbringen jedenfalls unsere meiste zeit in pinar del rio und auf der isla de juventud wenn wir auf cuba sind

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#85 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 11:07

Zitat von Chris
Wer den Großteil seiner Cuba-Zeit in Varadero, Havanna oder den Playas del Este verbringt ist daher aus meiner Sicht noch lange kein Experte wenn es um ein Gesamtbild der cubanischen Gesellschaft geht.

Ganz deiner Meinung!!!

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#86 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 11:08
Zitat von Chaval
Zitat von gaycouple
aber behalte du nur deine einstellung, das sind genau die leute die wir auch in deutschland meiden
Warum meidet ihr realistische, objektive, kluge und fortschrittlich eingestellte Menschen?? Das spricht nicht gerade für euch.....

empfinde deine meinung als nicht realistisch und auch nicht gerade objektiv und ob du fortschrittlich eingestellt bist bezweifel ich sogar sehr

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#87 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 11:14

Zitat von gaycouple
und ob du fortschrittlich eingestellt bist bezweifel ich sogar sehr
Jemand, der einen nicht-fortschrittlichen Zustand wertneutral beschreibt, wird von euch dann selbst als rückständig abgestempelt! Seltsam........

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#88 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 12:03

Zitat von Chaval
Jemand, der einen nicht-fortschrittlichen Zustand wertneutral beschreibt, wird von euch dann selbst als rückständig abgestempelt! Seltsam........

halte deine beschreibungen eben nicht für wertneutral und daher eben als rückständig.

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#89 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 12:10
chaval hat doch nur beschrieben, dass er aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen zu der Einschätzung kommt, dass Cuba in weiten teilen nicht unbedingt Homo-phil ist. Diese Erfahrungen müssen ja nicht mit denen anderer übereinstimmen.
Über seine Ansicht zur gleichgeschlechtlichen Liebe hat er nichts gesagt.

Im übrigen sind eure Ansichten auch nicht wertneutral, dennoch liegt es mir fern euch als rückständig zu bezeichnen. Diese Logik ist einfach verquer.
------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."
PARTYPOKER.com

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#90 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 12:15

Zitat von derhelm
Diese Logik ist einfach verquer.

Mir erschließt sich diese Logik auch nicht. Dann könnte ich z.B. auch sagen, dass es in Deutschland mehr Rechtsextreme gibt als gemeinhin angenommen, und daraufhin würde ich selbst mit solchen Einstellungen in Verbindung gebraucht. Einfach absurd.

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#91 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 12:23

Zitat von Chaval
Zitat von derhelm
Diese Logik ist einfach verquer.

Mir erschließt sich diese Logik auch nicht. Dann könnte ich z.B. auch sagen, dass es in Deutschland mehr Rechtsextreme gibt als gemeinhin angenommen, und daraufhin würde ich selbst mit solchen Einstellungen in Verbindung gebraucht. Einfach absurd.

ich glaube wenn wir weiter diskutieren wird der thread wieder totgelabert. genau das wollen wir aber nicht.

vielleicht solltest du nicht immer deine erfahrungen als repäsentativ darstellen (das war mit rückständig gemeint). wenn in diesem forum sich nur 2 oder 3 leute pos. zu der entwicklung auf cuba äussern so liegt es sicherlich auch daran das sich hier nicht sowiele homosexuelle outen wollen. haben einige pm erhalten die dieses bestätigen. und warum wollen sich die leute nicht outen? fragt euch das mal alle selbst.

natürlich sind auch unsere meinungen nicht immer wertneutral. würde gerne mal jemanden sehen der es schaft sich in einem forum wertneutral zu äussern.


chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#92 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 13:03
Mich würde es wirklich sehr freuen, wenn meine Erfahrung zu diesem Thema absolut einmalig wäre. Es ist sehr erfreulich, dass sich - und ich habe keinen Anlass an Berichten, die anders sind als meine Erfahrung zu zweifeln - offensichtlich hier positive Veränderungen abzeichnen. Ich habe mir mal die Zeit genommen, im Internet zu diesem Thema zu recherchieren. Auch die Haltung der cubanischen Regierung hat sich da in den letzten Jahren wohl geändert. Das wäre eine sehr erfreuliche Tendenz. Scheinbar sind sogar alte Männer noch lernfähig.

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#93 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 13:06

Zitat von chico tonto
Mich würde es wirklich sehr freuen, wenn meine Erfahrung zu diesem Thema absolut einmalig wäre. Es ist sehr erfreulich, dass sich - und ich habe keinen Anlass an Berichten, die anders sind als meine Erfahrung zu zweifeln - offensichtlich hier positive Veränderungen abzeichnen. Ich habe mir mal die Zeit genommen, im Internet zu diesem Thema zu recherchieren. Auch die Haltung der cubanischen Regierung hat sich da in den letzten Jahren wohl geändert. Das wäre eine sehr erfreuliche Tendenz. Scheinbar sind sogar alte Männer noch lernfähig.

danke chico tonto für deinen beitrag. es hat sich in den letzten jahren viel geändert und rom wurde auch nicht an einem tag gebaut.


Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#94 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 15:04

Zitat von gaycouple
vielleicht solltest du nicht immer deine erfahrungen als repäsentativ darstellen (das war mit rückständig gemeint).
Meine Erfahrungen können nicht repräsentativ sein, da ich auf diesem Gebiet logischerweise keine direkten Erfahrungen haben kann.
Die profunde Kenntnis des Denkens und Fühlens von Kubanern verschiedenster sozialer Schichten, Bildungsniveaus, Hautfarben und politischer Einstellungen ist allerdings etwas, was weder rück- noch fortschrittlich ist, sondern das Ergebnis langjährigen Zusammenlebens, ein Privileg, für das ich dankbar bin.

Damit werden weder eure positiven Erfahrungen noch fortschrittliche Entwicklungen auf politischer Ebene in den letzten Jahren in Abrede gestellt.

Ich relativiere lediglich euren Optimismus in der besagten Frage. Wenn ihr diese Skepsis als rückständig anseht, na ja........

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#95 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 15:11

Zitat von Chaval
Meine Erfahrungen können nicht repräsentativ sein, da ich auf diesem Gebiet logischerweise keine direkten Erfahrungen haben kann.
Die profunde Kenntnis des Denkens und Fühlens von Kubanern verschiedenster sozialer Schichten, Bildungsniveaus, Hautfarben und politischer Einstellungen ist allerdings etwas, was weder rück- noch fortschrittlich ist, sondern das Ergebnis langjährigen Zusammenlebens, ein Privileg, für das ich dankbar bin.
Damit werden weder eure positiven Erfahrungen noch fortschrittliche Entwicklungen auf politischer Ebene in den letzten Jahren in Abrede gestellt.
Ich relativiere lediglich euren Optimismus in der besagten Frage. Wenn ihr diese Skepsis als rückständig anseht, na ja........

unser optimismus begründet sich auf die jahre lange erfahrung. und wie im vorherigen beitrag schon geschrieben "rom wurde auch nicht an einem tag erbaut". und da keine rückschritte in der bevölkerung zusehen sind ist der optimismus auch begründet.


chriss
Beiträge:
Mitglied seit:

#96 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
19.06.2006 16:13

wies bei gays so is weiss ich nicht genau,
was aber die Lesbs betrifft, so ist das dort zu 95% verpöhnt.
Frag mal ne cubanische Chica danach,
sie wollen " über sowas unnormales " nx nix hören oder gar erfahren,
schaaade eigentlich...

sind halt doch noch gut 20 jahre hinterher.

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#97 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
20.06.2006 08:33

Zitat von chriss
wies bei gays so is weiss ich nicht genau,
was aber die Lesbs betrifft, so ist das dort zu 95% verpöhnt.
Frag mal ne cubanische Chica danach,
sie wollen " über sowas unnormales " nx nix hören oder gar erfahren,
schaaade eigentlich...
sind halt doch noch gut 20 jahre hinterher.

wie schon in einem anderen beitrag von uns geschrieben, kennen lesbische frauen auf cuba die ganz offen zusammen leben und keine probleme damit haben

elisabeth II
Beiträge:
Mitglied seit:

#98 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
20.06.2006 12:52

Die Natur hat was anderes mit den Menschen geplant
______

Heißt das, dass "die Natur" Homosexualität nicht "geplant" hat? Das würde heißen, dass Schwulsein an einem geheimen Ort in dieser Welt als Ausbildung angeboten wird, und wer will, lässt sich zum Schwulen ausbilden - oder?!

Liebe MissaSinistra - manchmal nützt es enorm, vor dem Schreiben von solchem Blödsinn mal darüber nachzudenken, was man so von sich gibt.


elisabeth 2

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#99 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
20.06.2006 14:14

Zitat von elisabeth II

______
Das würde heißen, dass Schwulsein an einem geheimen Ort in dieser Welt als Ausbildung angeboten wird, und wer will, lässt sich zum Schwulen ausbilden - oder?!


Vielleicht hier?

Berlin: Treibhaus Sauna und weitere
Hier trifft man(n) sich nicht nur zum Schwitzen!

http://www.aol.de/index.jsp?cid=504847&p...be_Gay_Adressen

chriss
Beiträge:
Mitglied seit:

#100 RE: 2. Versuch Gibt es hier noch Gays die Cuba Fans sind
20.06.2006 22:00

also die paar wenigen mädels die ihr da kennt, das sind halt die besagten 5 % von
100, die restlichen 95%
WOLLEN NICHTS DAMIT ZU TUN HABEN;

wo ihr da wohl nur rumverkehrt in kuba wo die lesbos offen zusammen leben....

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 10
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 725
Gibt es in Cuba so etwas wie BEPANTHEN-Salbe?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von rumbero
8 11.10.2010 13:37
von ehemaliges mitglied • Zugriffe: 2721
cuba fan
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von ovieja
11 11.09.2008 20:26
von oveja • Zugriffe: 541
Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von gaycouple
284 13.06.2006 22:55
von stendi • Zugriffe: 3249
Gibt es in cuba Medikamente gegen Blutarmut
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von maipu
58 10.01.2006 18:54
von maipu • Zugriffe: 903
Cubaner und/oder Cuba-Fans aus Thüringen gesucht...
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Kubabunny
6 03.09.2005 22:37
von Jorge2 • Zugriffe: 235
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de