Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 505 Antworten
und wurde 11.424 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 21
cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#151 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
17.06.2006 23:57
sorry, da muss dich leider enttäuschen,
wieso denn, ich bin keinen Anwalt


aber wenn du um das zu illustrieren ausgerechnet mich als musterbeispiel anführst,
Es ist unwichtig um wem es geht, es trifft wie gesagt fast auf jeder zu, nicht nur auf dich, zumindestens meinte ich dich nicht persönlich auch wenn ich dich erwähnte, weil du zuletzt das wort novio benutz hast


so kann ich das wirklich nicht nachvollziehen, da gibt es in der tat viel bessere beispiele.
sicherlich, aber für mich sind mal von der 0,01 % ausnahme abgesehen, so gut wie alle Beziehungen gleich, die meinen ( wie Renate sagt ) einen novio in Cuba zu haben, nichts weiteres als daneben, zumindestens nach deutschen kriterien


also hör endlich auf mit deinen unterstellungen, die du nicht beweisen kannst, und suche dir in zukunft bitte ein anderes opfer.
Ich muss eigentlich nicht beweisen, da wir nicht bei Frau Selesh sind, es sind nur gutgemeinten Tipps.
Jeder der Cuba genau beobachtet, wird es wissen, es ist in Cuba da ABC zu wissen was cubanos von Yumitas halten, du bist nicht persönlich gemeint, sondern jede Frau die sich auf sowas einlässt, sei auch Claudia Schiffer


diese diskussion geht mir nämlich sowas am a.... vorbei, ich habe mich nur eingemischt weil du mich persönlich angesprochen hast, pero te equivocaste
Kann ich mir denken, wenn es nicht der Fall wäre, würdest du dich wahrscheinlich etwas vorsichtiger ausdrücken.
Renate hat meiner meinung nach deutlich gesagt wie die Lage ist, wenn man sich darüber in klaren ist, und trotzdem weiter macht, so ist die Welt O.K.


und jetzt lasse ich dich wieder mit renate allein, viel spass noch
Wenn du deine einstellung nicht änderst, gehst du auf die 40 zu, und wirst wahrscheinlich mit leeren Händen da stehen, gewarnt bist du ja.
Vielleicht trifft auf dich diese 0,01 % zu, wer weisst schon, die Welt hat oft überraschüngen.

Ich hätte jedenfalls keine Interesse daran, jemaden als fernpartner zu haben und zu wissen, dass Sie/er mit anderen im Bett hüpft und mich als Geldgeber sieht.
Aber das ist nur meine Einstellung, wer anders denkt und Kompromisse im kauf nimmt, wird wohl auch seine gründe haben, hauptsache jeder ist glücklich. Amen

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#152 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
19.06.2006 09:34

In Antwort auf:
Wie ist das gemeint ?
Das es nicht möglich ist mit einen Cubaner/rin glücklich zu sein ?
Das Mann oder Frau nicht belogen und betrogen wird ?

Naja, es gibt Leute, die sagen, Hauptsache, ich bin mit dieser/diesem Kubaner/in verbandelt, wie sich die Beziehung dann letztendlich gestaltet, das heißt, ob diese eigentlich meinem physischen, psychischen, gesellschaftlichen und finanziellen Wohl dient, ist zweitrangig bzw. unwichtig.

Zum Thema lügen und betrügen: Im deutschen Kulturkreis gibt es so etwas, wie Anstand, eine Vorstellung von Fairness und Fair play, auch in Beziehungen - in Kuba ist das allerdings NICHT der Fall.

Es wird nicht als mies angesehen, andere (innerhalb und außerhalb von Liebesbeziehungen) zu belügen und zu betrügen, sondern gehört zum anerkannten Verhaltensrepertoire, so, wie es für Dich normal ist, dass Du weder im Supermarkt, noch in Deiner Firma klaust und auch im Kreis Deiner Familie, Freunde und Kollegen keine Lügen verbreitest, weil man in D mit einer solchen Verhaltensweise überall sehr schlecht ankommt bzw. schnell rausfliegt.


cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#153 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
19.06.2006 10:38

Renate du hast recht,
ann es aber auch sein, dass in einige Punkte die deutschen zurück geblieben sind ?

Wie soll ein man in Cuba schaffen sexuell Treu zu sein ?

Das ist ja auch unwichtig, sex ist nicht nur liebe, kann auch Spass sein, aber ihr deutschen seid diesbezueglich sehr geschlossen und wenig offen.

Und warum sollte ein Cubano, der vom geburt an, mit die schönsten frauen der welt hat, nicht nur qualitativav sondern auch quantitativ sich später nur eine Frau geschweige eine Touristin widmen ?

Es sollten ganz andere Punkte vielleicht analysiert werden, die wichtiger als sex sind.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#154 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
19.06.2006 11:03

Zitat von Renate
Zum Thema lügen und betrügen: Im deutschen Kulturkreis gibt es so etwas, wie Anstand, eine Vorstellung von Fairness und Fair play, auch in Beziehungen - in Kuba ist das allerdings NICHT der Fall.

Renate, ein weiteres Mitglied im Club derer, die sich in der Illusion wiegen, Kuba und die Kubaner zu kennen.......


cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#155 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
19.06.2006 11:06

Wieso ?
Sie hat recht !!

Sie vergleicht deutschland mit Cuba, ist ja klar, dass so gesehen sie recht hat.

Um es klar zu stellen: Sie hat recht nur wenn sie die Welt aus deutscher sicht beobachtet, was ja aber nicht richtig sein muss.
In Cuba gilt ein cubano der nicht sex mit andere Frauen hat als dumm, in Deutschland als Betrüger, das ist ein Beispiel

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.867
Mitglied seit: 01.07.2002

#156 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
19.06.2006 14:43

Zitat von cubanito2006

Das ist ja auch unwichtig, sex ist nicht nur liebe, kann auch Spass sein, aber ihr deutschen seid diesbezueglich sehr geschlossen und wenig offen.

Cubanito, du gehst definitv zu den falschen Partys/Läden.

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#157 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
19.06.2006 17:12

was habe ich damit zutun ?
Ihr beschwert euch von der unsexuelle Treu der Cubanos nicht ich

Was haben Partys damit zutun

Che
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.848
Mitglied seit: 11.05.2001

#158 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
19.06.2006 18:39

Willste meine Ex auch noch kennenlernen und den kulturellen Austausch pflegen?



pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.867
Mitglied seit: 01.07.2002

#159 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
19.06.2006 18:45

Zitat von cubanito2006
was habe ich damit zutun ?
Ihr beschwert euch von der unsexuelle Treu der Cubanos nicht ich
Was haben Partys damit zutun

Naja, die gefühlte Treue der Deutschen ist definitiv größer als die tatsächliche. Es werden nur nicht so viele Worte darüber verloren wie in Kuba.
Mit den Läden meine ich solche, wo du garantiert nicht alleine nach Hause gehst, wenn du es willst.
Ich glaube du hast von den heute 20-35 jährigen eine völlig falsche Vorstellung.

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#160 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
19.06.2006 20:24

Pedasito
ich bin nun 12 jahre hier und mir ist bei eine deutsche Frau bei ca 1000 versuche nicht einen einzigsten seitensprung gelungen.

Nein, ich habe keine schönheiten angebbagert, sondern teilweise frauen über 40 und nicht mal die schönsten.

Bei latinas hier in germany. sah ganz anders aus, da habe ich ne menge gehabt, teilweise auch jung und gut aussehend. Also das mag schon was heissen.

@Che
klar, deine ex ist aus Cuba wenn ich mich nicht schlecht erinnere, wenn sie sowieso weg ist, nöchte sie gerne kennenlernene bei cubanas weisst man nie, gracias mi amigo

ewuewu
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 464
Mitglied seit: 07.12.2003

#161 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
19.06.2006 22:59

In Antwort auf:
ich bin nun 12 jahre hier und mir ist bei eine deutsche Frau bei ca 1000 versuche nicht einen einzigsten seitensprung gelungen.

Nein, ich habe keine schönheiten angebbagert, sondern teilweise frauen über 40 und nicht mal die schönsten.



Gaby, Du hast es einfach nicht drauf.
Alles andere trifft es nicht. Und wenn Du ehrlich bist, dann weißt Du das doch selbst.
Das gibt es einfach nicht. Wir leben doch alle in der gleichen (deutschen) Welt. Und da kann man zwar nicht mit 20 Buntpesos sich jede Dame gleich einpacken lassen, was ich im übrigen schon ehe öde finde.
Aber so dass es unmöglich wäre, deutsche Damen für sich zu gewinnen, wenn man sich grad ein bischen Mühe gibt, sich ein wenig einfühlt und so ein Mindestpensum von Charme entwickelt, dass entspricht doch nicht der Lebenswirklichkeit auf dieser Seite des Planeten.

Oder meinst Du ein anderes Land, wenn du von "hier leben" sprichst?

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#162 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
19.06.2006 23:58

Gaby, Du hast es einfach nicht drauf.
kann sein, wenn aber Mio deutschen richtung ausland sich umschauen, werd wohl nicht der einzigste sein


Aber so dass es unmöglich wäre, deutsche Damen für sich zu gewinnen, wenn man sich grad ein bischen Mühe gibt, sich ein wenig einfühlt und so ein Mindestpensum von Charme entwickelt, dass entspricht doch nicht der Lebenswirklichkeit auf dieser Seite des Planeten.
Die rede ist nicht von eine Freundin, sondern von eine Dame die keinerlei FI interesse hat und auch keine beziehung möchte, nur noch eine Abenteuer.
Während mir das hier mit ne menge latinas gelungen ist, hat sich mit ne deutsche Frau in unzählingen versuche nie gegeben, das sind meine Erfahrungen, was soll ich dir sagen ?


Oder meinst Du ein anderes Land, wenn du von "hier leben" sprichst?
ich meine von meine über 10 jahren Erfahrungen hier in Deutschland

UJKEI
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 536
Mitglied seit: 05.02.2005

#163 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 00:13

In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
Wie ist das gemeint ?
Das es nicht möglich ist mit einen Cubaner/rin glücklich zu sein ?
Das Mann oder Frau nicht belogen und betrogen wird ?

Naja, es gibt Leute, die sagen, Hauptsache, ich bin mit dieser/diesem Kubaner/in verbandelt, wie sich die Beziehung dann letztendlich gestaltet, das heißt, ob diese eigentlich meinem physischen, psychischen, gesellschaftlichen und finanziellen Wohl dient, ist zweitrangig bzw. unwichtig

Ja die mag es geben, hüben und drüben gibt es solche und solche, wenn es auch in den meisten Fällen zutrifft finde ich es nicht richtig alle über einen Kamm zu scherren.

Zum Thema lügen und betrügen: Im deutschen Kulturkreis gibt es so etwas, wie Anstand, eine Vorstellung von Fairness und Fair play, auch in Beziehungen - in Kuba ist das allerdings NICHT der Fall.

Da muss ich Dir wiedersprechen, ich persöhnlich habe in meiner Cubanischen Familie noch nie eine schlechte Erfahrung gemacht, keine Lügen, keine Abzocke, keine Vorderungen und wenn es nicht so wäre hätte ich es gemerkt, no soy bobo.

Anstand / Fairness und Fair play (schöne Worte ) habe ich in Cuba wie auch hier erlebt

Es wird nicht als mies angesehen, andere (innerhalb und außerhalb von Liebesbeziehungen) zu belügen und zu betrügen, sondern gehört zum anerkannten Verhaltensrepertoire,

Andere Länder ander Sitten , gut das mann oder Frau in der BRD nicht beschissen werden, es gehören immer zwei dazu.

Tut mir wirklich Leid wenn Du und viele andere hier im Forum nur schlechte Erfahrungen in Cuba gemacht hast, sei so fair und gönne den anderen ihre Lust an Cuba.

Gruß UJKEI


Daniela
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 480
Mitglied seit: 27.10.2004

#164 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 10:40
In Antwort auf:
Die rede ist nicht von eine Freundin, sondern von eine Dame die keinerlei FI interesse hat und auch keine beziehung möchte, nur noch eine Abenteuer.
Während mir das hier mit ne menge latinas gelungen ist, hat sich mit ne deutsche Frau in unzählingen versuche nie gegeben, das sind meine Erfahrungen, was soll ich dir sagen ?

Tja, Cubanito, wir deutschen Frauen haben eben auch bei einem Abenteuer einen Mindestanspruch an Intelligenz und Aussehen.... Ich weiß ja nicht wie man das schafft bei 1000 Versuchen nicht mal EINE verzweifelte oder betrunkene Frau abzuschleppen....

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#165 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 11:40

Zitat von Daniela
Ich weiß ja nicht wie man das schafft bei 1000 Versuchen nicht mal EINE verzweifelte oder betrunkene Frau abzuschleppen....

Und das als selbsternannter? Latin-Lover.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#166 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 11:55

Naja

dagegen klappt es ganz gut bei latinas, als trost gilt besser so als umgekehrt, wobei beides am besten wäre

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#167 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 12:01

In Antwort auf:
Nein, ich habe keine schönheiten angebbagert, sondern teilweise frauen über 40 und nicht mal die schönsten

Die haben das sicherlich nicht ernst genommen. Die dachten vermutlich an einen Spaß auf ihre Kosten.
http://www.therealcuba.com/

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#168 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 12:09

In Antwort auf:
Nein, ich habe keine schönheiten angebbagert, sondern teilweise frauen über 40 und nicht mal die schönsten

cubanito ist schon zu alt für die über40 damen!

castro
patria o muerte

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#169 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 12:49

In Antwort auf:
Tut mir wirklich Leid wenn Du und viele andere hier im Forum nur schlechte Erfahrungen in Cuba gemacht hast, sei so fair und gönne den anderen ihre Lust an Cuba.

Lieber UJKEI,

selbstverständlich gönne ich Dir (und anderen) die Lust an Kuba - umso mehr, als sich dieselbe leider allzuoft und allzuschnell in Frust verwandelt

Übrigens - als ich noch in Deiner aktuellen Phase steckte, wo noch alles schön unverbindlich war - erste Verliebtheit, bisher nur Besuche Deinerseits in Kuba, war ich ebenso eine vehemente Verteidigerin der kubanischen Sache (und der ehrenwerten Familie meines Ex-Gatten), wie Du.

Warten wir es doch einfach mal ab, wie es bei Dir weitergeht, lass erstmal "Deine Kleine" im September in D anreisen und vor allem - bitte immer schön weiterberichten, auch dann, wenn der Glorienschein um alles Kubanische herum allmählich verblassen sollte


Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#170 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 13:55

Geil, da wird quasi schon vorausgesetzt, dass eine deutsch - kubanische Beziehung kaputt geht. Mann wie frustriert musst du sein. Ich nenn sowas immer Ex-Raucher Syndrom, die sind auch schlimmer als Nichtraucher, die nie geraucht haben.

-------------------------------------------------
Achtung, da kommt die geballte Kompetenz!

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#171 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 14:29
Zitat von Renate
Übrigens - als ich noch in Deiner aktuellen Phase steckte, wo noch alles schön unverbindlich war......
Das zeigt, dass Leute wie Renate nur schematisch in imaginären Phasen denken können und von der Komplexität des Lebens im Allgemeinen und der kubanischen Situation im Besonderen absolut nichts begriffen haben!!
Wirklich bedauernswert........
Sie wissen nicht, was ihnen entgeht!

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#172 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 14:41

Chaval

ich glaube sie hat das schon begriffen und auch ganz gut, ich wüsste nicht, was sie verkehrt gesagt hätte !!

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#173 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 14:51

Ich glaube RENATE hat es ganz gut begriffen, nur muss Chaval trotz seiner sicher ueberragenden

Intelligenz immer so tun als ob er der EINZIGE waere der Cuba versteht lassen wir ihn in dem Glauben

wenn er es fuer sein Selbstbewusstsein braucht

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#174 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 15:11

Huy Witzbold, da wir uns über etwas einer meinung sind, sowas gibt auch !

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#175 RE: Warum ist denn bei euch cubanischen denken oft nicht O.K ?
20.06.2006 19:36

Zitat von Español
nur muss Chaval trotz seiner sicher ueberragenden
Intelligenz immer so tun als ob er der EINZIGE waere der Cuba versteht
Nicht der einzige, es gibt noch zwei, drei andere..........

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 21
«« Wechselkurs
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hotelaufenthalt in Varadero mit Cubanerin oder Cubaner
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von freudengut
62 10.10.2008 19:52
von freudengut • Zugriffe: 4047
Deutsche/r verlässt Cubane/rin
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Kinski
49 07.10.2006 22:42
von b12 • Zugriffe: 1227
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de