Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 198 Antworten
und wurde 11.378 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
Senor_Muller
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: Dengue-Fieber
24.08.2006 08:05

In Antwort auf:
bei einer
Krankheit, die in vielen Fällen tödlich endet.



Bitte keine Hysterie verbreiten. Es ist bei Erwachsenen eher selten, dass Dengue tödlich verläuft.
_____________________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind.
------------------------------
Ich buche hier:
http://www.suedamerika-csi.de/

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#27 RE: Dengue-Fieber
24.08.2006 09:23

Schreib ihr doch zurück, was die Forumsmitglieder zu ihrem Schreiben so sagen. Also ich würd sagen, sie drückt sich mal wieder davor, die nächsten drei Wochen dir schreiben zu müssen.

-------------------------------------------------
Achtung, da kommt die geballte Kompetenz!

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#28 RE: Dengue-Fieber
26.08.2006 11:47

BBC Mundo über Dengue-Fälle in Havanna:

http://news.bbc.co.uk/hi/spanish/latin_a...000/5288068.stm

Coppelia
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Dengue-Fieber
26.08.2006 19:06

Ich bin vor Ort, und leider ist die Situation schlimm

Blog ueber Kuba http://www.coppelia.de.ki

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#30 RE: Dengue-Fieber
26.08.2006 19:33
Habe heute aus Santiago auch die Info bekommen, dass die Epidemie sich ausweitet.

Coppelia
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: Dengue-Fieber
26.08.2006 19:35

Ich rede von La Habana, sehr schlimm ist es in barrios wie in San Miguel de Padron, La Lisa, Santiago de las Vegas

Blog ueber Kuba http://www.coppelia.de.ki

chris6
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 620
Mitglied seit: 16.03.2004

#32 RE: Dengue-Fieber
27.08.2006 11:05

Aus WIKIPEDIA:

Aktuell (Mitte August 2006) tritt eine Epedemie des Fiebers in der Insel Kuba auf. Es wird in unterschiedlichen Medien von bis zu 600.000 Infizierten und mehreren hunderten Toten berichtet.

Saludos
Chris6

Coppelia
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE: Dengue-Fieber
27.08.2006 12:30

Hier in la Habana gibt es 14 offiziele tote, da wir alle das propaganda sistem kennen, denke das in wahrheit 140 oder 280 sein koennen, freundinn von mir, erzaehlt das die Krankenhaeuser in Altahabana und San Miguel richtig voll sind

Blog ueber Kuba http://www.coppelia.de.ki

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE: Dengue-Fieber
27.08.2006 12:35

Leider ist Wiki zuweilen sehr unzuverlässig. Nur "unterschiedliche Medien" als Quelle einer vermuteten Epedemie anzugeben ist mehr als dürftig.

Don Olafio

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#35 RE: Dengue-Fieber
27.08.2006 12:44

Zitat von Coppelia
Hier in la Habana gibt es 14 offiziele tote...



Was heißt "offizielle"? Sollte ich in der Granma was überlesen haben? Wenn nicht dort, wo wurden die Toten sonst noch "offiziell"? gemacht?


Don Olafio

Coppelia
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Dengue-Fieber
27.08.2006 12:49

Im radio gehoert gestern nachmittag, denke ist recht offiziel, der GRANMA wuerde nie so etwas schreiben

Blog ueber Kuba http://www.coppelia.de.ki

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE: Dengue-Fieber
27.08.2006 13:55

Sorry - das ist ja nun völlig gaga: Wenn das Partei- und Regierungsradio Zahlen bekannt gibt, ist kein Grund ersichtlich, warum die Parteizeitung da nicht ebenfalls mit Zahlen und Berichten aufwartet. Zumal es bei den vergangnen Dengue-Wellen stets auch Granma-Berichte gab. Also: Wo kommen die von dir als "offiziell" bezeichneten Zahlen konkret her?


Don Olafio

Coppelia
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: Dengue-Fieber
27.08.2006 14:35

Radio Rebelde und Glaube auche das es im Granma oder Joventud Rebelde von gestern auch was drauf stand.

Granma, ist eine totale andere Tageszeitung, um eher propagande bei den Touristen und im Ausland zu machen, denke nicht direkt, das in GRANMA solche news entweder, wochen spaeter kommen, oder garnicht.



Blog ueber Kuba http://www.coppelia.de.ki

chris6
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 620
Mitglied seit: 16.03.2004

#39 RE: Dengue-Fieber
27.08.2006 16:01

Na ihr seid mir vielleicht "Helden"

Streitet ob es nun "nur" 14 oder doch ein paar Hundert Tote gibt.

Tatsache ist, das diese Scheisse wieder einmal Kuba heimsucht.

Man kann nur hoffen, das es auch bald wieder vorüber ist.

saludos
Chris6

Rudolfo_GTMO
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 167
Mitglied seit: 11.01.2004

#40 RE: Dengue-Fieber
27.08.2006 20:54
Weiss jemand, wie lange die früheren Dengue-Epedemien gedauert haben? Ich fliege im Dezember rüber. Muss ich mir da Sorgen machen?
Danke i.v. Rudolfo

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.247
Mitglied seit: 19.03.2005

#41 RE: Dengue-Fieber
27.08.2006 20:59
Zitat von Rudolfo_GTMO
Weiss jemand, wie lange die früheren Dengue-Epedemien gedauert haben? Ich fliege im Dezember rüber. Muss ich mir da Sorgen machen?

Derzeit ist auf Grund der Feuchtperiode Mücken-Hochzeit und demzufolge breitet sich das Dengue derzeit sehr stark aus. Im Dezember dürfte die Gefahr deutlich geringer sein.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Eleguá 57
Beiträge:
Mitglied seit:

#42 RE: Dengue-Fieber
28.08.2006 23:59

Aktuelles mail, vor 3Stunden erhalten:
...yo estoy sintiendome bien,ya recuperada de mi enfermedad,pero en Santiago cada dia la situación empeora con EL DENGUE,actualmente ya existen 3625 casos con esta enfermedad,se estan tomando muchas medidas en las comunidades para controlar esta epidemia.
Das sind die Zahlen, die den Ärzten im Spital "Saturnino Lora" zur Verfügung stehen. Sie beziehen sich nur auf die Stadt Santiago.
Ich frage mich, wann eine offizielle Kubawarnung kommt. Würden die Stornos dann nicht wenigstens den Flugpreis senken?
Darauf hofft zumindest (bei allem Mitleid für die Betroffenen)
Eleguá.

PS.: Wer trotzdem fliegt sollte viel "Paracetamol" mitbringen!

Soy ateo, gracias a DIOS.

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#43 RE: Dengue-Fieber
29.08.2006 00:18

In Antwort auf:
Wer trotzdem fliegt sollte viel "Paracetamol" mitbringen


Wegen der fiebersenkenden Wirkung?

Eleguá 57
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE: Dengue-Fieber
29.08.2006 01:34

Eine spezielle Behandlung gibt es nicht, aber gegen die Schmerzen und das Fieber werden üblicherweise (zB. laut "Medizinisches Handbuch für Fernreisende", Dumont)täglich 3 bis 4Tabletten Paracetamol gegeben.
Saludos de Eleguá.
Soy ateo, gracias a DIOS.

gootschi
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: Dengue-Fieber
29.08.2006 10:10

Hallo Leute
Das beunruhigt mich jetzt doch ein bisschen, ich werde mit meiner Freundin heute in einer Woche nach Varadero fliegen außerdem wollten wir uns 4 Tage lang die Umgebung angucken (Havanna, Trinidad, Pinar del Rio) reicht es wenn wir und regelmäßig mit Anti-Mücken Mittel einschmieren (zb No Bite)?

LG Gootschi

Coppelia
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: Dengue-Fieber
29.08.2006 15:45

Hier ist die rede von 10'000 Personen die infiziert sind, quelle "RADIO CALLE"

Die krankenhauser in Altahabana, sind seit gestern voller Polizei wache, warum und wieso, werde ich erfahren...

Blog ueber Kuba http://www.coppelia.de.ki

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#47 RE: Dengue-Fieber
29.08.2006 20:27
Mail von heute aus La Habana:

yo estoy trabajando en otro lugar porque cerraron mi trabajo [en Centro Habana; hdn] por el dengue y hasta tanto no se cuando lo vuelvan a abrir

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#48 RE: Dengue-Fieber
29.08.2006 22:46



del instituto biológico y de enfermedades especiales que trabajan conjuntamente en la habana y oiente como camagüey (universidad )y en las tunas, me escriben y comunican telefónicamente (med.Dra) al parecer hay gente interesada en extender rumores r u m o r e s infundados sobre situaciones que no se dan y cuyo objeto es primordialmente desastibilizar la situación.

de fuentes mediáticas representadas en la habana (efe, el pais, el mundo etc.) no han escrito ni una letra.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#49 RE: Dengue-Fieber
31.08.2006 16:39

Zitat von el-che
al parecer hay gente interesada en extender rumores r u m o r e s infundados sobre situaciones que no se dan y cuyo objeto es primordialmente desastibilizar la situación.


Völliges "Business as usual" scheint aber auch nicht zu herrschen!

http://www.cubaencuentro.com/es/encuentr...ews)/1157031960


frengg
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 235
Mitglied seit: 30.03.2005

#50 RE: Dengue-Fieber
31.08.2006 17:21

Zitat von el-che

de fuentes mediáticas representadas en la habana (efe, el pais, el mundo etc.) no han escrito ni una letra.

Ist so nicht ganz richtig:

http://news.bbc.co.uk/hi/spanish/latin_a...000/5288068.stm

Frengg

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dengue Fieber durch Mückenstiche
Erstellt im Forum Flora und Fauna auf Kuba von Schweden Jan
30 13.04.2015 15:23
von Cristal Otti • Zugriffe: 4556
Regierung ruft wegen Dengue-Fieber Notstand aus Fast 16.000 Infizierte in Honduras
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
0 31.07.2013 08:20
von dirk_71 • Zugriffe: 255
Brasilien: Dengue-Fieber fordert bereit rund 50 Todesopfer
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Migelito 100
2 24.04.2008 11:35
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 599
Dengue-Fieber
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von flicflac
3 16.10.2007 20:48
von Aleman_Argentino • Zugriffe: 794
Costa Rica: Regierung sagt Karneval wegen Dengue-Fieber ab
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
4 28.08.2007 23:39
von el mayimbe • Zugriffe: 609
Dengue-Fieber
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Tina
51 14.12.2015 13:34
von Santa Clara • Zugriffe: 2746
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de