Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 284 Antworten
und wurde 3.237 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#176 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 11:50

Sicher besteht Nachfrage die Cubis wuerden auch aus so einem Event eine Fiesta machen.

Und es besteht enormer Bedarf in anderen laendern nicht nur in Cuba zu erfahren was Toleranz und
Weltoffenheit bedeuten oder besser was wir oft darunter verstehen

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#177 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 11:52

So ist das Witzbold,

ich würde auch gerne mehrere Frauen heiraten, und wenn sie damit einverstanden sind, warum legt uns die gesellschaft und die regierung Steine in wege ?

Toleranz und Akzeptanz, dann aber auch für andere

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#178 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 12:11

Das was Cuba braucht ist eine Jinentera-Parade und erst dann werde ich Cuba als Weltoffenes Land bezeichnen.
Es no posible

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#179 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 12:38

In Antwort auf:
Und es besteht enormer Bedarf in anderen laendern nicht nur in Cuba zu erfahren was Toleranz und
Weltoffenheit bedeuten oder besser was wir oft darunter verstehen

z.B. alt, verunzelt und oben ohne am Strand in einem muslimischen Land ........


In Antwort auf:
Toleranz und Weltoffenheit

Die Realität unsere sogenanten Toleranz und Weltoffenheit
erlebt meine Ehefrau und ihre ausländischen Mitschüler
Tag für Tag an der Volkshochschule hier bei uns am
WeißwurstÄkquator

"Subtiler Rassismus" und Diskriminierung stehen hier auf der Tagesordnung


..amiba

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#180 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 12:46

das kann ich hier gott sei dank nicht behaupten...

Aber an eine VHS ? Dort sollten eigentlich zur dt. sprache lernen alle Ausländer sein, oder ?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#181 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 13:04

In Antwort auf:
Aber an eine VHS ? Dort sollten eigentlich zur dt. sprache lernen alle Ausländer sein, oder ?

davon sind wir am Anfang auch ausgegangen ............

..............................................................................................


Wenige Wochen vor der WM häufen sich Medienberichte über rassistische
und faschistische Überfälle auf Schwarze, auf MigrantInnen, auf
„Andersaussehende“.
Die bürgerlichen Medien – ansonsten nicht gerade für ihre
Aufmerksamkeit gegenüber dem permanenten rassistischen und
rechts-extremen Terror in etlichen Städten und Stadtteilen bekannt –
geben sich jetzt besorgt und auf den guten Ruf Deutschlands bedacht.
Zweifellos versuchen Nazis und Rassisten die WM als Tribüne zu nutzen –
sie es für Demonstrationen wie die NPD in Frankfurt und Gelsenkirchen,
sei es für vermehrte rassistische Attacken, Überfälle bis hin zum
Mordanschlag.

Verlogen ist jedoch die ganze Ansage, dass brutale Überfälle bis hin
zum Todschlag in den letzten Jahren erst gehäuft vorkommen würden. Die
meisten Menschen wissen, dass es in der Tat Zonen im Osten (aber auch
in einigen Städten Westdeutschlands) gibt, die nächstens für
MigrantInnen, Homosexuelle oder Linke lebensgefährlich sind.
Natürlich verniedlichen Erzreaktionäre wie Schönborn diese Aussagen,
verweisen auf die gute Arbeit der Polizei oder führen allen Ernstes die
Feststellung, dass „auch Frauen in diesen Stadtteilen von Übergriffen
betroffen sind“ als Argument an, dass die Situation übertrieben würde.
Platzeck und die SPD fürchten natürlich auch um den guten Ruf
Brandenburgs.

Während sie von bis vor wenigen Jahren den Rassismus in Schönbohmscher
Manier geleugnet und verharmlost haben, so spielen sie jetzt das Lied
von der Stärkung der Zivilgesellschaft und der vielen Menschen, die
nichts anderes tun, als ständig Deutschland anti-rassistisch zu machen
– und daher solle man über die Überfälle, von Rechten kontrollierte
Zonen usw. nicht reden, weil dann die zivilgesellschaftlichen
Pflänzchen allzu leicht welken würden.

Allein das zeigt, wie unbrauchbar und verlogen die ganze
staatsgeförderte „Toleranz“ ist – von den anti-rassistischen und
anti-faschistischen Großtaten der Bullen ganz zu schweigen.
Der Anti-Rassismus und Anti-Faschismus des Staates behaupten eine
imaginäre Interessensgleichheit aller Demokraten, die eine umso
realere, wachsende Ungleichheit verdecken soll – eine Realität, die
sich tagtäglich im verschärfter Ausbeutung, Arbeitshetze, Zumutungen am
Arbeitsamt, Abschiebung, Rassismus und Islamophobie zeigt.
Während die Rechten die reaktionäre Volksgemeinschaft bis hin zum
rassistischen Todschlag propagieren, setzt die bürgerliche Gesellschaft
auf die imaginäre Einheit der „aufgeklärten“ DemokratInnen.
In beiden Fällen werden die realen Hintergründe von Rassismus und
Faschismus - die verschärfte kapitalistische Krise und Polarisierung
der Gesellschaft – ausgeblendet, geleugnet.

Auszug aus Infomail
....................................................................................................

..amiba

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#182 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 13:43

Schönborn

Freud'scher Fehler?


Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#183 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 14:56

Nichts gegen Schwule, kenne genug und die sind fast alle ok, aber Christopher Street Day mit angemalten Männern, in Frauenklamotten find ich eklig. So eine promi Transe hat mal im Fernsehen ein Lied gesungen: "Lebenslang liebenswert" o.ä. Und genau das ist der große Fehler vieler Schwule: auf Beifall und Sympathie zu hoffen. Die meisten Leute lieben euch nämlich nicht, genausowenig wie sie Rocker (bin selber einer) Ausländer und alle, die anders sind, niemals mehrheitlich "lieben" werden. Get used to it, und schielt nicht nach Anerkennung.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#184 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 17:03


Sind wir nicht alle ein bischen schwul?

Moskito

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#185 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 17:06

Was mücke ?
Du hast auch einen farbigen probiert
Wei wars ?

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#186 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 17:26

...Sind wir nicht alle ein bischen schwul? moskito das gilt für dich nur !

wie damals die rothaarige spd politikerin auf einem schiff in richtung muroroa (franz. Terr.Pazifik zig tausend kilometer von hawai !)voll beladen und dann mitte der strecke ay! wow! ein kleines loch... sálvase quien pueda!

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#187 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 17:50

greetings from cuba..........................................


..................................................................................................

News in pictures
Cuban drag queens

As every year, there was a competition and, as usual, the winner was the one who captured the most peculiar expression of a big event, and was a pic of Tsunami if am not mistaken.
My favourite intead, was this shot taken from Marcello Bonfanti, in the Stories section: gesture, hands, skin, black on black, this what gives me a feeling between magic and tragic.
Telling the news with photos is like when you can get a person from her eyes, no need for billions words, a shot to the heart says everything.

http://myrandomsillythoughts.blogspot.co...n-pictures.html

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#188 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 18:04

*Background information, government attitudes, country situation cuba

gibts auch

THE INTERNATIONAL LESBIAN AND GAY ASSOCIATION

http://www.ilga.info/Information/Legal_s...ericas/cuba.htm

amiba

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#189 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 18:11
In Antwort auf:
Sind wir nicht alle ein bischen schwul?

que vola?!

@mücke, halt mich da raus, bitte!
ich würde nie eine knackige mulata gegen einen kerl tauschen!

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#190 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 20:02

naja, mir ist lieber meine freundin

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#191 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
11.06.2006 21:32

In Antwort auf:
mir ist lieber meine freundin

die ist aber klein, hast du keine grössere?

castro
patria o muerte

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#192 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
12.06.2006 08:03

Zitat von BBauer1904
Wenn ich mich auch einmal einmischen darf,
ich glaube, noch niemand hat auf die Frage von Gaycouple geantwortet. Da ich selbst schwul bin, habe ich die letzten 10 Seiten mit Interesse gelesen. Wie schön, dass es noch Menschen gibt, die sich um mich und mein Seelenwohl sorgen. Aber leider waren alle Schreiber, soweit ich erkennen konnte, nicht schwul. Also liebes Gaycouple, wenn Ihr Euch austauschen wollte, könnt Ihr mir gerne eine PM schicken, da ich denke, dass dieses hier sicherer ist, als öffentlich im Forum zu schreiben.
Ich denke, den beiden geht es darum, einfach sich auszutauschen, nicht über Schwänze, Ärsche oder Sexpraktiken, sondern halt um die schwule Lebensart in Cuba, soweit es sie dort gibt. Ich habe hier viele Hetrosexuelle Beiträge gelesen, die genau dieses tun, warum sollten wir das nicht auch tun? Und da Cuba nun mal nicht gerade demokratisch ist, ist es dort für schwule Cubaner besonders schwer. Ich denke schon, dass ein Austausch von Informationen für uns Betroffene sehr wichtig und konstruktiv ist.
Also, immer Kopf hoch
Gruß
BBauer1904

du sprichst uns aus der seele

lg gaycouple

elisabeth II
Beiträge:
Mitglied seit:

#193 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
12.06.2006 09:05

Es geht übrigens nicht um Toleranz sondern um Akzeptanz.
______

Lisa, es geht um Respekt!

elisabeth 2

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#194 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
12.06.2006 09:08

Zitat von elisabeth II
Es geht übrigens nicht um Toleranz sondern um Akzeptanz.
______
Lisa, es geht um Respekt!
elisabeth 2

richtig elisabeth jeder sollte jeden so akzeptieren wie er ist.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#195 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
12.06.2006 09:21

Was fuer ein schoenes Satz. jeder sollte jeden so akzeptieren wie er ist!!!!! Wer wuerde diesen
nicht sofort unterschreiben

Leider sieht die Realitaet auch bei den "Gutmenschen" anders aus sie halten sich oftmals nur fuer soooo
tolerant und weltoffen, aber wehe jemand ist etwas anderer meinung. Aber wir wollen nicht wieder von vorne
anfangen sonst kommen wieder so absurde Aussagen(diplomatisch ausgedrueckt) dass die wenigesten
menschen rein hetero sind von wem war die noch

elisabeth II
Beiträge:
Mitglied seit:

#196 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
12.06.2006 10:46

wieder so absurde Aussagen(diplomatisch ausgedrueckt) dass die wenigesten
menschen rein hetero sind von wem war die noch
_____

Liebster Espaniol, diese Aussage war von mir - allerdings stammt die Theorie nicht von mir. Es handelt sich um eine wissenschaftliche Tatsache, auch wenn dir das offensichtlich Probleme macht ...

elisabeth 2

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#197 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
12.06.2006 11:35

Ja mit der Wissenschaft ist es manchmal so wie mit den Statistiken wenn sie passen werden sie

vertreten so absurd sie auch sein moegen. Man koennte sicher auch "wissenschaftlich" belegen dass die
meisten bartragenden Maenner Linkstraeger sind

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#198 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
12.06.2006 11:44

Wissenschaftliche Tatsache? Lach mich schlapp. Zwei Wissenschaftler, drei Meinungen (in kleiner Abänderung)

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#199 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
12.06.2006 11:49

Und bei dem Heutigen Informationsoverkill findet such fuer (fast) Alles auch ein "Wissenschaftler" der
dies belegt

elisabeth II
Beiträge:
Mitglied seit:

#200 RE: Gibt es hier noch gays die Cuba Fans sind
12.06.2006 13:01

Es ist doch immer wieder erstaunlich, wieviel Rückständigkeit und Dummheit manche "Männer" immer noch an den Tag legen. Aber ihr findet euch sicher ganz toll, was?!


elisabeth 2

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Neuer Pass »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 725
Gibt es in Cuba so etwas wie BEPANTHEN-Salbe?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von rumbero
8 11.10.2010 13:37
von ehemaliges mitglied • Zugriffe: 2721
cuba fan
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von ovieja
11 11.09.2008 20:26
von oveja • Zugriffe: 541
Gibt es in cuba Medikamente gegen Blutarmut
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von maipu
58 10.01.2006 18:54
von maipu • Zugriffe: 903
Cubaner und/oder Cuba-Fans aus Thüringen gesucht...
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Kubabunny
6 03.09.2005 22:37
von Jorge2 • Zugriffe: 235
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de