Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 1.716 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
hpblue
Beiträge:
Mitglied seit:

#51 RE: Represalien durch Zoll in VRA
10.06.2006 12:30

In Antwort auf:
aber bei so einer schikane überlegt sich jeder ....warum soll ich mir das überhaupt an tun?

Das ist genau der Grund für die Malaise mit dem kubanischen Tourismus. Es kommen nur die wieder die Novias oder familiäre Beziehungen haben. Der grosse Rest zieht Länder vor mit weniger Korruption und Schikaniererei.
_____________________________
hpblue - zurich - switzerland

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#52 RE: Represalien durch Zoll in VRA
10.06.2006 13:04
In Antwort auf:
Was willst Du aber tun, wenn sie sagt, ein Koffer bleibt da und sie setzt das auch um?


Gute Frage. Kommt immer darauf an, was drin ist und wieviel Koffer man mit hat.
Sind es nur eingesammelte Gebrauchtklamotten, dann würde ich den Koffer ausleeren und denen vor die Füße kippen. Sollen sie glücklich damit werden.

Was ich mittlerweile nur noch in einem Trolly plus einer Reisetasche mit nach Kuba transportiere, kann ich alles bis auf ein paar Kleinigkeiten immer als meinen Eigenbedarf deklarieren. Und das würde ich vehemnet durchziehen mit allen möglichen und unmöglichen Argumenten. Denen die eigenen Zollbestimmungen unter die Nase halten usw., bis DENEN die Nerven ausgehen. Immer so tun, als wäre einem die Zeit völlig egal. Damit rechnen die nicht.

Allerdings ist dies nur im Extremfall wirklich nötig. Seit geraumer Zeit bin ich nicht mehr kontrolliert worden, weil ich eben nicht mehr wie ein Lastesel bepackt jedes Gerümpel nach Kuba schleppe und mich im wesentlichen nur mit dem abgebe, was ICH dort brauche und ein paar klitzekleine Regalitos, die insgesamt unter die 50 € Grenze fallen.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#53 RE: Represalien durch Zoll in VRA
10.06.2006 13:08
In Antwort auf:
Es kommen nur die wieder die Novias oder familiäre Beziehungen haben.
Es sind ja auch nur diese, die behelligt werden, wenn sie unendlich bepackt oft einen ganzen Hausrat nach Kuba schleppen. Der Pauschaltourist wird doch mit seinem einen Koffer in der Regel überhaupt nicht kontrolliert.
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#54 RE: Represalien durch Zoll in VRA
10.06.2006 14:08

wie viel man mitschleppt ist eigentlich zweitrangig.
entscheidend ist, dass nur Sachen mitgenommen werden, die auch als persönlicher Bedarf deklariert werden können.
Bei der Kontrolle muss man dann eben Ausdauer zeigen und stur bleiben.
------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."
PARTYPOKER.com

Bernd
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 488
Mitglied seit: 01.01.2002

#55 RE: Represalien durch Zoll in VRA
10.06.2006 15:43

In Antwort auf:
Der Pauschaltourist wird doch mit seinem einen Koffer in der Regel überhaupt nicht kontrolliert.

Kann ich definitiv nicht bestätigen. In C.d.A wurden auch Pauschaltouristen kontrolliert, viele ältere eheml. DDR Bürger, die das erste Mal einreisten. Eine Waage und drei Tische und vor jedem Tisch standen Schlangen von Touris. Da klappte es auch nicht zu warten bis die beschäftigt waren. Jeder, aber wirklich jeder Koffer wurde gewogen. Eine Reisegruppe protestierte, die verstanden die Welt nicht mehr. Es war ja nicht nur die Abzocke, sondern es war heiß , die Leute waren müde, freuten sich und dann nach dem ersten Anstehn, kam die nächste elende Warterei.
Ich glaube es hängt wirklich von dem jeweiligen Provinzfürsten ab.

Und Ärger, Warterei und nervende Diskussionen sind doch bei einem Kubaaufenthalt all inklusiv. Nach Zoll fährst du nicht mit dem Familienauto obwohl verheitratet und A2 Visum, in Las Tunas fährst du Bicy-Taxi wenn überhaupt nur auf Nebenwegen, Nachbar-Provinz Camagüey kein Problem, analog chica-Sitaution.
Unsere kubanischen Bekannten ins Hotel Las Tunas zum Drink einladen ja, einchecken geht wieder nicht. Da müssen meine Kubis wieder Arbeiten und "Helde der Arbeit" werden, dann dürfen sie wieder für 3 Tage. Verrücktes und anstrengendes Kuba.

In Antwort auf:


George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#56 RE: Represalien durch Zoll in VRA
10.06.2006 18:57

Was willst Du aber tun, wenn sie sagt, ein Koffer bleibt da und sie setzt das auch um?

Einfach auf das Angebot eingehen und eine Bestätigung für die Kofferhinterlegung fordern ( macht der aduana ´nen Haufen Arbeit und bringt kein Geld ) und natürlich darauf hinweisen , das man ohne den Koffer nix zum anziehen in seinem wohlverdienten Urlaub hat und deswegen eine Beschwerde in Havanna einreichen muß wofür man natürlich den Namen und die Identnummer des kontrollierenden Aduanaangestellten benötigt .
Hab das 2003 einmal in Holguin so gemacht . 1 Minute später war ich durch die Tür ohne Bezahlung aber mit allen Koffern . Und seitdem grüßt la chica de la aduana mich bei jeder Einreise freundlich und läßt mich Cuba unbehelligt betreten .


MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 RE: Represalien durch Zoll in VRA
15.06.2006 20:46

Ab Winterflugplan 2006/2007 hat sich wohl zumindest mit Condor die 20kg am Zoll und 2x23kg Freigepäck erledigt

Gepäck

DiegosMama
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 110
Mitglied seit: 23.07.2004

#58 Freigepäck bei Condor ab Winter 2006/07
15.06.2006 21:41

na, dann ist ja Martinair wieder im Rennen. Ist ja nun gar kein Vorteil mehr bei Condor zu holen...

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#59 RE: Represalien durch Zoll in VRA
16.06.2006 10:14

Die Bayern würden dazu sagen "hinterfotzig", auf welche Art die Condor die Abschaffung des PC 2x23 ab Winter heimlich still und leise vollzogen hat. Nur wer sich intensiv damit beschäftigt, erkennt dies überhaupt. Es werden ab Winter dann wohl bei jeder Abfertigung etliche erboste Kunden mit viel Gepäck heftig am diskutieren sein und damit den Betrieb aufhalten.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#60 RE: Represalien durch Zoll in VRA
16.06.2006 13:14

Zitat von el loco alemán
Die Bayern würden dazu sagen "hinterfotzig", auf welche Art die Condor die Abschaffung des PC 2x23 ab Winter heimlich still und leise vollzogen hat. Nur wer sich intensiv damit beschäftigt, erkennt dies überhaupt. Es werden ab Winter dann wohl bei jeder Abfertigung etliche erboste Kunden mit viel Gepäck heftig am diskutieren sein und damit den Betrieb aufhalten.
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

und sicherlich auch viel geld für übergepäck zahlen, die armen leute die darüber nicht informiert werden

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#61 RE: Represalien durch Zoll in VRA
16.06.2006 13:25
Es scheint auch keine Meilen bei Condor für Kubaflüge mehr zu geben. Habe soeben folgende Entdeckung gemacht. Probiert mal unter http://www.miles-and-more.com/online/por...e&nodeid=485826
dort den "Meilenrechner". Da ist Kuba gar nicht mehr in der Liste. Nur noch abfliegen kann man gesammelte Meilen mit Kubaflügen. Der Anfang vom Ende.

Naja nicht ganz. Es gibt ja noch die LTU.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#62 RE: Represalien durch Zoll in VRA
16.06.2006 13:29

Zitat von el loco alemán
Es scheint auch keine Meilen bei Condor für Kubaflüge mehr zu geben. Habe soeben folgende Entdeckung gemacht. Probiert mal unter http://www.miles-and-more.com/online/por...e&nodeid=485826
dort den "Meilenrechner". Da ist Kuba gar nicht mehr in der Liste. Nur noch abfliegen kann man gesammelte Meilen mit Kubaflügen. Der Anfang vom Ende.
Naja nicht ganz. Es gibt ja noch die LTU.
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

das ist ja eine frechheit

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#63 RE: Represalien durch Zoll in VRA
16.06.2006 13:39

In Antwort auf:
das ist ja eine frechheit


Würde mich nicht mal wundern, wenn sich Condor nach und nach ganz aus dem Kuba-"geschäft" zurückziehen würde. So richtig lohnen dürfte es sich schon heute kaum noch.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#64 RE: Represalien durch Zoll in VRA
16.06.2006 13:41

Zitat von el loco alemán
In Antwort auf:
das ist ja eine frechheit

Würde mich nicht mal wundern, wenn sich Condor nach und nach ganz aus dem Kuba-"geschäft" zurückziehen würde. So richtig lohnen dürfte es sich schon heute kaum noch.
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

habe mal ein mail anfrage über meine miles and more karte gemacht ob cuba tatsächlich aus der gutschrift geflogen ist, werde die antwort dann einstellen

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#65 RE: Represalien durch Zoll in VRA
16.06.2006 13:43

Eher unwarscheinlich, oder es kommt mit einer Zusammen arbeit der Thomas Cook mit der LTU und dann fliegen die
Neckermann gaeste eben mit der LTU.

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#66 RE: Represalien durch Zoll in VRA
16.06.2006 13:43

In Antwort auf:
Würde mich nicht mal wundern, wenn sich Condor nach und nach ganz aus dem Kuba-"geschäft" zurückziehen würde. So richtig lohnen dürfte es sich schon heute kaum noch.

da hat die condor und du ja was gemeinsam

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#67 RE: Represalien durch Zoll in VRA
16.06.2006 13:45

In Antwort auf:
da hat die condor und du ja was gemeinsam
Ja, man betrachtet uns fortan als Wohltäter.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

gaycouple
Beiträge:
Mitglied seit:

#68 RE: Represalien durch Zoll in VRA
19.06.2006 10:38

Zitat von el loco alemán
Es scheint auch keine Meilen bei Condor für Kubaflüge mehr zu geben. Habe soeben folgende Entdeckung gemacht. Probiert mal unter http://www.miles-and-more.com/online/por...e&nodeid=485826
dort den "Meilenrechner". Da ist Kuba gar nicht mehr in der Liste. Nur noch abfliegen kann man gesammelte Meilen mit Kubaflügen. Der Anfang vom Ende.
Naja nicht ganz. Es gibt ja noch die LTU.
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"


komischer weise kann man jetzt den meilenrechner nicht mehr aufrufen, nachdem ich eine anfrage bei condor gestellt habe. bis jetzt ist noch keine antwort da

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zoll für Extrakofferinhalt in CUC order MN?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Cubano504
6 09.11.2014 12:19
von Ralfw • Zugriffe: 980
ZOLL Varadero u Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von mhoe61
39 03.06.2014 14:42
von lape • Zugriffe: 3629
Gestern Caos im Zoll von Holguin
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von bergmann
198 07.05.2007 20:37
von Esperanto2 • Zugriffe: 20560
Zoll Holguin
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Piropo
18 21.11.2006 17:17
von palito • Zugriffe: 422
Zoll und Zigarren
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Meenzer
23 07.10.2004 22:59
von Barbero • Zugriffe: 1385
Zoll auf Übergepäck???
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von pelota
1 15.01.2003 08:55
von stendi • Zugriffe: 571
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de