Sprachschule und Tauchen auf Kuba

19.05.2006 18:56
avatar  ( gelöscht )
#1 Sprachschule und Tauchen auf Kuba
avatar
( gelöscht )

hey leutz
ich werde im okt/nov/dez für ca. zwei monate zum ersten mal nach kuba gehen. ich möchte die Schule bzw. Lehrer/in erst vor ort suchen.ich hoffe dadurch, das mein Geld nicht bei einer Vermittlungsagentur landet, sondern bei einem Einheimischen. Und nebenbei würde ich noch sehr gerne Tauchen lernen.
nun, meine Fragen an euch:
Hat jemand Tipps, wie ich eine Lehrer/in in Havanna finde?
Hat es in Havanna eine gute Tauchschule, bzw. schöne Tauchplätze?

Mein spanisch ist momentan noch sehr schlecht, ich hoffe trotzdem, das es möglich sein wird, mich in Havanna zurecht zufinden. Aber ich liebe ja das Abenteuer

Muchos gracias

lg Aline



 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2006 21:52
avatar  Tina
#2 RE: Sprachschule und Tauchen auf Kuba
avatar
Forenliebhaber/in

Hola Alina,

habe Dir bzgl. Sprachkurs eine pm geschickt.


Tina


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 10:34
avatar  paloma
#3 RE: Sprachschule und Tauchen auf Kuba
avatar
spitzen Mitglied

Moin Aline,
eine Übersicht + Bewertung cubanischer Tauchbasen findest Du hier: http://www.taucher.net/edb/tauchbasen_Kuba_52.html

Wärmstens empfehlen könnte ich Dir die Tauchbasis "Sharks & Friends" in Santa Lucia/Provinz Camagüey! Auch für Anfänger ideal, da ein Guide sehr gut deutsch spricht! Aber wenn Du nur in Havanna bleibst kommst Du dort wahrscheinlich nicht hin...
Saludos Steffen


 Antworten

 Beitrag melden
05.06.2006 18:30
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: Sprachschule und Tauchen auf Kuba
avatar
( gelöscht )

Hallo Tina
Was ist ein PM? und wohin hast du es geschickt?
lg aline


 Antworten

 Beitrag melden
05.06.2006 19:50
#5 RE: Sprachschule und Tauchen auf Kuba
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Private Mail


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2006 20:41
#6 RE: Sprachschule und Tauchen auf Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Sprachschulen solltest Du in LaHabana genug finden, da hab ich auch keinen speziellen Tipp für Dich.

Zum Tauchen kannst Du nach Marina Tatarra fahren, ca. 20km östlich von LaHabana, an der Playa del Este. Hab selber schon dort getaucht. Nichts Überweltigendes, aber wenn Du unbedingt tauchen willst.

Saludos, Thomas


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2006 20:46
avatar  el-che
#7 RE: Sprachschule und Tauchen auf Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

oyeee shark0712 el del chupete de la pinga. marrano! quita eso de una puta vez !


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2006 21:10
avatar  kdl
#8 RE: Sprachschule und Tauchen auf Kuba
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Qué te pasa, el-che? Te levantaste con el moño virado?

saludos
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2006 21:25
avatar  el-che
#9 RE: Sprachschule und Tauchen auf Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

es de mal gusto, ofende a lo ojos, irrita mi retina, me causa asco cuando veo ese chupete con la pinga...vamos como si estuviésemos en un sexy-forum. No es que tenga algo contra las mamás,ni menos las abuelas (la mamá de la mamá) no al contrario, me gusta como a nadie que me la mamen, pero ponerse ese chupete como símbolo de una persona del foro opino no es de buen gusto, ni habla bien del interesado. es mi opinión particular, restrictiva, opinable, discutible,limitada y encima kostenlos (ya sabes q cuando es kostenlos no sirve, para que valga algo hay que apoquinar).saludos


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2006 22:37 (zuletzt bearbeitet: 06.06.2006 22:53)
#10 RE: Sprachschule und Tauchen auf Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro
@el-che o mejor la-che

In Antwort auf:
ofende a lo ojos, irrita mi retina

Por eso es mejor, tu leerás el forum con gafas de sol

Saludos, Thomas


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!