Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 113 Antworten
und wurde 2.781 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
chriss
Beiträge:
Mitglied seit:

#101 RE: Oder es ist kein Urlaub
22.05.2006 18:31

so mag ich das.
Klar raus, und deutlich.
wers dann immer noch nicht versteht, olbidalo..

ok

mango del escambray
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 763
Mitglied seit: 31.10.2005

#102 RE: Oder es ist kein Urlaub
22.05.2006 22:52

und das schreibt einer, der wenigstens weiss wie ich in cuba urlaub mache

auch wenn er deutlich mehr ausgibt als ich, wir hatten dennoch unseren spass

chriss, vielen dank nochmal für alles

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.869
Mitglied seit: 25.12.2005

#103 RE: Oder es ist kein Urlaub
23.05.2006 00:21
Zitat von Esperanto2
Diejenigen, die sich dem Leben dort anpassen können, sind sicher näher am Erleben dieses Landes und keine fremden Yumadeppen.

Genau aus diesem Grund war es gelegentlich eine meiner leichtesten Übungen, ähnlich wie Mango mit ca. 550 für zweieinhalb Wochen inkl. Flug auszukommen (und viel Spaß zu haben, auch ohne das ganze Nuttenpack und umgebenden Abschaum)!!

Mit viel weniger habe ich schließlich viele Jahre auf der verdammten Insel gelebt......und der Spaß kam weiss Gott nicht zu kurz......

(Ich weiss, der Thread hat sich totgelaufen, war nur ein Nachtrag, um Mangos Beiträge zu untermauern)

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#104 RE: Oder es ist kein Urlaub
23.05.2006 14:35

In Antwort auf:
das ganze Nuttenpack und umgebenden Abschaum)!!

Wie abschätzig du über Menschen sprichst??????

Hast du dir einmal überlegt, dass die eine oder andere dies tut um sich und ihre Familie zu ernähren und um ein bisschen besser zu leben als die anderen? Denn was willst anstellen mit 10 bis 14 CUC im Monat?????


Saludos

El Cubanito Suizo

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#105 RE: Oder es ist kein Urlaub
23.05.2006 14:44

Chavalito meint so etwas grundsaetzlich ironisch, nur als er die cubanischen Mitarbeiter im Tourismusbereich
auch alle mit sehr harten Worten abqualifizierte meinte er es ernst, und fing dann mit geradezu
abenteuerlichen Wortklaubereien an

Oder ist er doch ein Moralist mit leuchtendem Heiligenschein

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.869
Mitglied seit: 25.12.2005

#106 RE: Oder es ist kein Urlaub
23.05.2006 16:45

Zitat von El Cubanito Suizo
In Antwort auf:
das ganze Nuttenpack und umgebenden Abschaum)!!

Wie abschätzig du über Menschen sprichst??????

Ja, du hast Recht. Diese drastische Wortwahl ist nicht in Ordnung.
Ich entschuldige mich bei allen Jineteros/as (falls hier welche mitlesen)!!
Sie sind für mich ein rotes Tuch, aber sie sind und bleiben Menschen......

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#107 RE: Oder es ist kein Urlaub
23.05.2006 17:01
In Antwort auf:
Nein esperantos mangos habe ich leider nicht, die kann ich aber ggfs besorgen

Hallo Cubanitos006, wenn es wirklich darauf ankommt, bist Du einfach nicht präsent. Kann es sein, dass Du vielleicht gar kein echter Kubaner bist und nur so tust als wärst Du einer? Welcher Kubaner würde sich denn jemals eine Freude oder etwas Spaß entgehen lassen!

Solltest Du aber vorher ein richtiger Kubaner gewesen sein, dann bist Du wirklich tief gesunken. Statt die wirklich wichtigen Dinge des Lebens zu erkennen, verlierst Du Dich belanglos in irgendein bedeppertes theoretisches Geschwätz.

Schon gut so, wenn Du mit Deinem Gejammer hier immer nur den Kürzeren ziehst.

Esperanto2

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#108 RE: Oder es ist kein Urlaub
23.05.2006 18:05

Nachdem hier jeder mal so seinen Senf dazugeben durfte, sollte man jetzt mal die offiziellen Fakten sprechen lassen:

Nach den Veröffentlichungen der ECLAC (United Nations Economic Commission for Latin America) betrugen die Bruttoeinnahmen des kubanischen Staates aus dem Tourismus im Jahre 2003 175,0 USD pro Besucher und Tag. In den drei Jahren zuvor soll diese Größe zwischen 160 und 170 USD geschwankt haben.

Allerdings sind die Zahlen der kubanischen Behörden höchst fragwürdig. So ergäbe sich dieser Schnitt nur bei einer durchschnittlichen Aufenthaltsdauer von gerade mal sechs Tagen, was doch recht unwahrscheinlich erscheint.

Entweder die Besucherzahlen wurden frisiert oder aber die Bruttoeinnahmen aus dem Tourismus gefälscht.

Wird die durchschnittliche Aufenthaltsdauer aus dem Jahre 2000 von 12,0 Tagen zugrundegelegt, so ergibt sich - rein rechnerisch - ein durchschnittliche Bruttoeinnahme von gerade mal 87 USD pro Tag in 2003 und 83 USD in 2004.

Quelle:

ECLAC: Cuba: Evolución Económica durante 2004, Seite 37

http://www.eclac.cl/publicaciones/Mexico...EXL664/L664.pdf

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#109 RE: Oder es ist kein Urlaub
23.05.2006 18:35
Bei Herkunft der Zahlen wird angegeben:

Fuente: CEPAL, sobre la base de cifras oficiales de la ONE.

Mal davon abgesehen, dass die ONE nicht mit Cuba gleichzusetzen ist würde ich gerne die Berechnungsgrundlage der Zeile "Ingreso medio por visitante (dólares por día) c/"
erfahren. Die Ursprungszahlen stammen mit Sicherheit aus cubanischen Quellen, die daraus errechneten Beträge nicht unbedingt.

Für das Jahr 2000 geben die Zahlen aus meiner Sicht folgendes her:

Besucher: 1 774 000
Bruttoeinnahmen: 1 948 000 000 Dollar

ergibt pro Besucher: ca. 1.098 Dollar pro Aufenthalt
Bei durchschnittlich 12 Tagen Aufenthalt ergäbe sich also: 91,5 USD / Tag

habe ich falsch gerechnet?


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#110 RE: Oder es ist kein Urlaub
23.05.2006 18:42
@ Chris

Vollkommen korrekt!

Die Durchschnittseinnahmen sinken dann bis 2004 sukzessive auf 83 USD pro Tag ab. (immer 12 Tage Aufenthaltsdauer vorausgesetzt!)

Leider sind die Zahlen in sich nicht konsistent. So passt auch die Kapazitätsauslastung nicht zu den Benutzerzahlen.

Alles höchst merkwürdig.

Mann muss wohl Kubaner sein, um das alles verstehen zu können.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#111 RE: Oder es ist kein Urlaub
23.05.2006 18:49
@ Chris

In Antwort auf:
Mal davon abgesehen, dass die ONE nicht mit Cuba gleichzusetzen ist würde ich gerne die Berechnungsgrundlage der Zeile "Ingreso medio por visitante (dólares por día) c/"

Da täuschst Du Dich. "ONE" ist "Oficina Nacional de Estadísticas" und bedeutet "staatliche Statistikamt" Havanna.

Merke:

Man glaube nur Statistiken, die man selber gefälscht hat!

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#112 RE: Oder es ist kein Urlaub
23.05.2006 19:09
Na Chris, hier noch ein kleines Bonbon aus Texas, das sich mit dem wirren Zahlenchaos der kubanischen Reiseexperten auseinandersetzt. (allerdings schon etwas veraltet)

http://lanic.utexas.edu/project/asce/pdf...me11/espino.pdf

Fazit: in 2000 waren es zwischen 88 USD und 185 USD - je nach Berechnungsmethode.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#113 RE: Oder es ist kein Urlaub
23.05.2006 19:35

Zum Vergleich:

Die durchschnittlichen täglichen Ausgaben der Touristen in Italien betrugen 2002 80,1 EUR. Der wesentliche Faktor für die Ausgabenhöhe waren die Unterbringungsform (Hotel, Appartment oder Camping)

http://www.doxa.it/english/nuoveindagini...ternational.pdf


Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#114 RE: Oder es ist kein Urlaub
23.05.2006 20:20

In Antwort auf:
Die durchschnittlichen täglichen Ausgaben der Touristen

Entwarnung Cubanito, kannst wiederkommen.

Du gilts in Kuba doch noch nicht als Tourist. Kannst also nur ein Cubi sein. Kann man alles hier nachlesen.
Die Statistik ist eindeutig.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Aus aktuellem Anlass: Wer hat Permanente vor Ort in CU beantragtragt - Erfahrungen
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von viejero
28 23.11.2016 21:53
von viejero • Zugriffe: 1266
Die PDF-Ausgabe DER FARANG 02/2015 ist online!
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von Manzana Prohibida
0 21.01.2015 21:10
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 350
Wie hoch sind die aktuellen Gebühren für Passport in Kuba ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
3 16.11.2013 21:14
von Flipper20 • Zugriffe: 437
Neue Ausgabe der Zollregeln
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Quimbombó
19 19.09.2012 15:15
von jojo1 • Zugriffe: 1903
Cuba - aktuelle ila-Ausgabe
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von CastroXL
1 16.11.2006 13:49
von Chaval • Zugriffe: 846
Computerexperten warnen vor aktuellen Angriffen auf Windows
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von stendi
12 15.08.2006 09:38
von lbach • Zugriffe: 214
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de