Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 1.373 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2 | 3
Enamorada
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 592
Mitglied seit: 31.10.2005

Frage???
05.05.2006 08:08
So, mein Novio war nun gestern bei der Botschaft, man hat ihm gesagt, er könnte am Montag wegen des Ergebnisses wieder kommen. Montag ist er aber nicht in Havanna, kann dann also erst Donnerstag in Erfahrung bringen, ob er das Visum bekommt oder nicht!
Nun meine Frage: Glaubt ihr, dass wenn ich der Botschaft eine Email schicke, die mir sagen, wie sie entschieden haben?
Müßte nämlich bis spätestens morgen wissen ob Visum oder nicht, da sonst meine Flugoption storniert wird und die nächste Option auf jeden Fall teurer würde.

Danke für eure Antworten im Vorraus!

sonnige Grüße
Enamorada

TanteSuzi
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 439
Mitglied seit: 16.04.2004

#2 RE: Frage???
05.05.2006 09:06


Ich weiß nicht, ob sie dir das in einer E-Mail beantworten würden. Aber selbst wenn du es versuchen würdest, denke ich, dass du nicht bis morgen eine Antwort erhalten wirst. Ich habe vor fast zwei Wochen und nochmal ein paar Tage danach jeweils eine E-Mail an die Botschaft geschrieben und bis heute keine Antwort bekommen, obwohl mein Anliegen wichtig war . Andere Anfragen von mir sind zwar beantwortet worden, aber nicht direkt am gleichen Tag.

Trotzdem viel Glück ...

Si los tontos volasen, no se vería el sol

Gerardo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 939
Mitglied seit: 21.10.2004

#3 RE: Frage???
05.05.2006 09:43

Visaanträge für 3 Monate wurden doch letztens immer am gleichen Tag bearbeitet und stattgegeben oder abgelehnt.
.
.
.
Castrocomunismo: Sistema asimétrico de desgobierno que para cada solución tiene un problema.

TanteSuzi
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 439
Mitglied seit: 16.04.2004

#4 RE: Frage???
05.05.2006 09:52

... was heißt denn "letztens"? Im Juni 2005 war es - zumindest in einem mir bekannten Fall - auch schon so, dass das "Urteil" nicht am selben Tag verkündet wurde.

Si los tontos volasen, no se vería el sol

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Frage???
05.05.2006 09:59

Warte schon seit 3 Wochen auf eine Antwort aus der Botschaft, die arbeiten zur Zeit nicht.

Trotz mehrmaligem Nachfragen

Saludos

"No Sueñes Tu Vida,Vive Tu Sueño"

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#6 RE: Frage???
05.05.2006 10:08

Es wird halt langsam heiss auf der Isla. Das setzt den nordlichtern vielleicht zu und verlangsamt deren Arbeitsweise...

Wenn dann noch die AC defekt ist....


Saludos

El Cubanito Suizo

Gerardo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 939
Mitglied seit: 21.10.2004

#7 RE: Frage???
06.05.2006 08:00

Das gleiche ist passiert mi der novia von meinem Bruder.Sie war schon mal in D zu besuch und sollete im Juli wieder kommen. Man hat ihr gesagt der Konsul wird über das Visum am nächsten Montag entscheiden. Sie ist aus Moron und das verursacht wieder extra Kosten.
Gründe wurden nicht genannt.....scheint eher das man alles schwieriger machen will,trotz das Sie schon mal da war und zurück gekehrt ist.
.
.
.
Castrocomunismo: Sistema asimétrico de desgobierno que para cada solución tiene un problema.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Frage???
06.05.2006 13:44

Gerardo

wann hat sie den Visaantrag gestellt?

Saludos


"No Sueñes Tu Vida,Vive Tu Sueño"

UJKEI
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 536
Mitglied seit: 05.02.2005

#9 RE: Frage???
09.05.2006 11:31

Im August 2004 habe ich per E-Mail eine Antwort erhalten

Nun meine Frage: Glaubt ihr, dass wenn ich der Botschaft eine Email schicke, die mir sagen, wie sie entschieden haben?


Sehr geehrter Herr xxxxxx,
vielen Dank für Ihre Mail.
Der Antrag Ihres Gastes musste abgehlehnt werden.Ich bitte Sie um Ihr
Verständnis dafür, dass aufgrund der geltenden Rechtslage in der
Bundesrepublik Deutschland die Ablehnung eines Visums nicht mit einer
Begründung versehen werden muss. Das ergibt sich aus § 66 Abs. 2 des
Ausländergesetzes. Dieser lautet:
" Die Versagung und die Beschränkung eines Visums und eines
Passersatzes vor der

Einreise bedürfen keiner Begründung und Rechtsbehelfbelehrung;
die Versagung an der

Grenze bedarf auch nicht der Schriftform."

Ich bedauere, dass ich Ihnen aufgrund des vorgeschriebenen Datenschutzes die
Gründe, die zur Ablehnung des Visums geführt haben, nicht bekannt geben
darf, da Sie nicht der Antragsteller sind. Eine Auskunftserteilung wäre nur
mit Vollmacht des Antragstellers möglich.

Es bleibt Frau xxxxxxx xxxxxxxxx jedoch unbenommen, erneut bei der Botschaft
vorstellig zu werden und um eine Überprüfung des Antrages zu bitten
(Remonstration). Die Remonstration bedarf der Schriftform. Sollte es erneut
zu einer Ablehnung kommen, würde sie einen Remonstrationsbescheid erhalten,
der dann auch die Gründe, die zu der Ablehnung geführt haben sowie eine
Rechtsbehelfbelehrung enthalten wird.

Mit freundlichem Gruß
Claudia Tietze
Visastellenleiterin

Der zweite Antrag wurde wie so oft bewilligt

Ich hoffe das es bei euch schneller geht

Gruß UJKEI

Papilindo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 29.11.2005

#10 RE: Frage???
09.05.2006 19:03

Hallo zusammen,

Meine Novia war nun heute in der Botschaft,zwecks Besuchsvisum.Gestern hat sie schon
40 Fulas bezahlt und heute hat man Ihr gesagt,Sie könne sich das 90 Tage Visum Nachmittags abholen,wenn Sie zuerst zu einer anderen Stelle gehen würde und 120,-
bezahlen würde.Mit diesem Papier kann Sie dann Ihr Visa abholen.Soll neu sein,und ist mir völlig unbekannt,Weiß da jemand von Euch bescheid ???????

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#11 RE: Frage???
09.05.2006 19:31

In Antwort auf:
Sie könne sich das 90 Tage Visum Nachmittags abholen,wenn Sie zuerst zu einer anderen Stelle gehen würde und 120,-
bezahlen würde.Mit diesem Papier kann Sie dann Ihr Visa abholen
Vermutlich die 2 Verlängerungsmonate für die PVE, die müssen wohl seit kurzem vor Aushändigung des Viums bezahlt werden.

Moskito

Papilindo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 29.11.2005

#12 RE: Frage???
09.05.2006 19:47

Stimmt,haste Recht.Aber gleich 120,- für 2 Monate,bißchen happig aber egal.Habe gerade eine SMS bekommen.Sie ist ab soeben stolze Visabesitzerin geworden.

Enamorada
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 592
Mitglied seit: 31.10.2005

#13 RE: Frage???
10.05.2006 11:24

In Antwort auf:
Sie ist ab soeben stolze Visabesitzerin geworden.


Herzlichen Glückwunsch! Wenn alles klappt, gibts morgen evtl. den Bescheid, ob Visum oder nicht!

TanteSuzi
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 439
Mitglied seit: 16.04.2004

#14 RE: Frage???
10.05.2006 15:10


Ich drück dir die Daumen, dass es bewilligt wird.

Für wann ist denn dann die Einreise geplant?

Si los tontos volasen, no se vería el sol

Enamorada
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 592
Mitglied seit: 31.10.2005

#15 RE: Frage???
10.05.2006 15:16

Zitat von TanteSuzi
Ich drück dir die Daumen, dass es bewilligt wird.
Für wann ist denn dann die Einreise geplant?
Si los tontos volasen, no se vería el sol

Lieben Dank!
Die Einreise wäre am 30.07.

Papilindo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 29.11.2005

#16 RE: Frage???
10.05.2006 15:44

Meine hats vor 30 Min.abgeholt.Und reist am 5.7.an.

Enamorada
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 592
Mitglied seit: 31.10.2005

#17 Hilfe!!!!!!!
10.05.2006 19:47

versteh es nur teilweise, hört sich nicht gut an, kann mir das bitte jemand genau übersetzen?

Amor como estas , bueno fui a la embajada y falta un cuño en el documento de invitacion o seguro medico donde tu corres con los gastos mio en alemania , es necesario que verifiques esto con la entidad donde tu realizaste este tramite
dime cuando recibas el este correo para responderte

el-che
Online PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.400
Mitglied seit: 09.02.2006

#18 RE: Hilfe!!!!!!!
10.05.2006 20:01


ungefähr so...para resolver problemas necesito urgentemente 100 euros.date prisaaa


das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Hilfe!!!!!!!
10.05.2006 20:13
Ich versuchs mal.

Liebling, wie geht es Dir, (schön),gestern war ich in der Botschaft und es fehlt ein Stempel in dem Einladungsdokument oder ( oder meint er und ? ) die Krankenversicherung, wo du für meine Kosten in D. aufkommmst, es ist nötig, dass du dieses bestätigen lässt an der Stelle, wo du diese Formalität getätigt hast.
Sag mir wann Du diese Post erhälst, um Dir zu antworten.

Aus dem letzen Satz werd ich nicht ganz schlau, aber es guckt bestimmt noch jemand drüber.


saludos
labrujavieja


A agua pasada todo se ve más fácil.

el-che
Online PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.400
Mitglied seit: 09.02.2006

#20 RE: Hilfe!!!!!!!
10.05.2006 20:25

labrujavieja aprende !

agua que no has de beber, déjala correr! ése es el verdadero sprichwort. das was du zitierst hat auf spanisch überhaupt keinen Sinn!

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.244
Mitglied seit: 25.05.2005

#21 RE: Hilfe!!!!!!!
10.05.2006 20:28

...da fehlt ein Stempel im Einladungspapier (er meint vielleicht die Verpflichtungserklärung) oder in der Bescheinigung der Krankenversicherung (er schreibt ODER, daher sollte er Dir genauer spezifizieren, was er eigentlich meint)... Du müsstest das bei der Behörde überprüfen lassen, die Dir dieses Dokument ausgestellt hat. Gib Bescheid wenn Du diese Mail liest damit ich Dir daraufhin antworten kann.

das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Hilfe!!!!!!!
10.05.2006 20:36
Es steht aber bei Hispanoteca unter " Diccionario fraseológico ". Und deshalb bleibt`s so steheeeeehen. Und wenn el-che es noch 1000 mal moniert.

Jaja, ich lerne. Und das alles OHNE novio cubano.


saludos
labrujavieja


A agua pasada todo se ve más fácil.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Hilfe!!!!!!!
10.05.2006 20:54
In Antwort auf:
da fehlt ein Stempel im Einladungspapier (er meint vielleicht die Verpflichtungserklärung)

Ja, er meint offensichtlich die Verpflichtungserklärung, weil dies das Dokument ist, welches zur Übernahme der in Deutschland entstehenden Kosten verpflichtet (donde tu corres con los gastos mio en alemania).

Auf der Rückseite der Verpflichtungserklärung müssen unter rechts zwei Stempel sein. In einem beglaubigt die Ausländerbehörde, dass die Unterschrift des Verpflichtungserklärenden vor ihnen vollzogen wurde und mit der zweiten Unterschrift und Stempel, dass der Verpflichtungserklärende seine finanzielle Leistungsfähigkeit nachgewiesen/glaubhaft machte.

Enamorada
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 592
Mitglied seit: 31.10.2005

#24 RE: Hilfe!!!!!!!
10.05.2006 22:20

Danke für eure Hilfe!

Auf der Verpflichtungserklärung sind zwei Stempel, hab die Kopie hier!
Keine Ahnung um was es nun wirklich geht, hab zur Abwechslung mal wieder eine Email an die Botschaft geschrieben, vielleicht bekomme ich ja eine Antwort.

Geht bei der Botschaft eigentlich nach 12:00 uhr auch niemand mehr ans Telefòn? Habs vorhin 2 h lang versucht, war entweder besetzt oder es ging keiner ran!


Enamorada
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 592
Mitglied seit: 31.10.2005

#25 RE: Hilfe!!!!!!!
10.05.2006 22:29

Werdet ihr hieraus evtl. schlauer?

Yo entiendo lo que tu dices pero en el documento del seguro medico falta
un cuño donde tu cubres los gastos de mi estanci a en alemania entiende te
pido que pases un correo al embajada visa@deutschebotschaft-havana.c o los
telefonos 53783331888 o fax 8331586

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mal ne Frage
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Jose3
20 08.08.2016 19:59
von Timo • Zugriffe: 637
Frage bzgl. Airport Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Dirk
48 03.07.2016 13:41
von Mocoso • Zugriffe: 2304
Frage zu einem Begriff
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von Klausi58
22 26.12.2015 14:22
von carlos primeros • Zugriffe: 924
Fragen zum Flug von Santa Clara
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Micha200
20 09.12.2014 13:27
von Santa Clara • Zugriffe: 921
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de