Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.121 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Egmont
Beiträge:
Mitglied seit:

Mit dem Auto nach Kuba?!?!?!?!?!?!
23.04.2006 21:32
Buenas zusammen!

Mein Kumpel hatte mal die Idee Süd- und Mittelamerika mit dem Auto zu bereisen. Er sagte leicht herablassend zu mir, dass er ja auch nach Kuba fahren würde, das aber ja leider nicht möglich sei. Ich konnte nichts mehr argumentieren!

Jetzt wüßte ich gerne ob er Recht hat und man es nicht doch keine klitzekleine Möglichkeit gibt sein Auto mit nach Kuba zu verschiffen.

Könnt ihr mir weiterhelfen???

Salu2


La Historia me absolverá

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#2 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
23.04.2006 22:00

ich habe mal vor ein paar jahren einen deutschen mit sein auto auf cuba gesehen. funktionieren sollte es schon, du solltest dich mal bei der cubanischen botschaft erkundigen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
23.04.2006 23:47

^Müßte möglich sein, denndas Auto ist ja nur temporär dort. Er brauch nur die Papiere und einen Bananendampfer, der das Gefährt mitnimmt oder?

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#4 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
24.04.2006 00:27

In Antwort auf:
Müßte möglich sein,...

Es ist definitiv möglich, als Tourist ein Fahrzeug für den Zeitraum des Aufenthaltes einzuführen (Importación temporal). Soll aber ganz schön teuer sein. Ein Freund von mir (Kanadier) brachte vor Jahren immer sein Motorrad (Harley)f. 4 Wochen mit. Das bekam dann immer einen Aufkleber "Importación Temporal".

gruss
kdl

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#5 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
24.04.2006 12:54

In Antwort auf:
sein Motorrad
Che Guevara reiste auch mit dem Motorrad
.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
24.04.2006 14:34

In Antwort auf:
Es ist definitiv möglich, als Tourist ein Fahrzeug für den Zeitraum des Aufenthaltes einzuführen (Importación temporal). Soll aber ganz schön teuer sein. Ein Freund von mir (Kanadier) brachte vor Jahren immer sein Motorrad (Harley)f. 4 Wochen mit. Das bekam dann immer einen Aufkleber "Importación Temporal".

923,00 €uronen mit LTU oneway.

Salu2

"No Sueñes Tu Vida,Vive Tu Sueño"

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#7 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
24.04.2006 15:39

923 Euro?

Ok, so dringend wollte ich dann wohl doch nicht mit der Duc vom Rio Canimar nach Matanzas heizen. Obwohl der Sound einer 996 Supersport da sicher Aufmerksamkeit erregen würde :-)
----
"The way I see it, unless we each conform, unless we obey orders, unless we follow our leaders blindly, there is no possible way we can remain free."
-Major Frank Burns, 4077th

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#8 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
24.04.2006 16:16
Geht definitiv nicht!!!
Hier http://www.aduana.islagrande.cu/vehiculo.htm stehts geschrieben. Außer "Leichtmotorräder" ist für Touristen nix drin.
Einzige Ausnahme: Residencia Temporal für Firmenleute.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#9 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
24.04.2006 16:50

In Antwort auf:
der Sound einer 996 Supersport

Meinst Du die 996 oder meinst Du die Supersport (SS)?
Ich glaube jedenfalls, dass weder die eine, noch die andere fuer Kubas Strassen geeignet waeren

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
24.04.2006 18:11

oder DEN 996 ???
Da würden bestimmt immer alle mitfahren wollen...

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
24.04.2006 18:25

In Antwort auf:
Geht definitiv nicht!!!
Hier http://www.aduana.islagrande.cu/vehiculo.htm stehts geschrieben. Außer "Leichtmotorräder" ist für Touristen nix drin.
Einzige Ausnahme: Residencia Temporal für Firmenleute.

850er noch leicht?, steht im übrigen nichts von drin


"No Sueñes Tu Vida,Vive Tu Sueño"

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#12 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
24.04.2006 20:46

Ups, da musste ich doch tatsächlich erstmal anrufen :-)

Ich meine eine 996 Monoposto im Renntrimm. Carbonschaldämpfer, Bikiniverkleidung und alles ab was man zum fahren nicht braucht :-)
----
"The way I see it, unless we each conform, unless we obey orders, unless we follow our leaders blindly, there is no possible way we can remain free."
-Major Frank Burns, 4077th

Cubano504
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.180
Mitglied seit: 28.06.2004

#13 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
24.04.2006 20:59

Hab vor wenigen Wochen einen weissen Touristen am Anfang der Obispo mit ner Harley gesehen.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#14 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
24.04.2006 21:11

In Antwort auf:
Ich meine eine 996 Monoposto im Renntrimm. Carbonschaldämpfer, Bikiniverkleidung und alles ab was man zum fahren nicht braucht :-)

Ideal fuer Kuba. Da kannste dann ja mit auf die "Strecke" nach Santa Maria

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#15 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
25.04.2006 14:03

In Antwort auf:
Hab vor wenigen Wochen einen weissen Touristen am Anfang der Obispo mit ner Harley gesehen.


Sicher, daß der weiße ein TOURIST war? Vielleicht hat er sich das Ding nur geborgt?
Harley Baujahr? Nummernschild?
Es gibt durchaus einige Harleys in kubanischem Besitz, meist Vorrevolutionsmodelle.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

Egmont
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
25.04.2006 15:30
Moin,

Danke für die Beiträge (die letzten waren aber weniger interessantaber mit ist vor kurzen der Endtopf abgefallen, da brauch ich keinen Carbonsportauspuff mehr um aufmerksamkeit zu erzeugen )

So wie es aussieht kann man also prinzipiell erstmal nicht mit dem Auto nach Kuba einreisen. Könnte mal jemand eine kurze Inhaltsangabe der Seite "Vehículos" machen???

Was ist genau ein "vehículo ligero de motor"? Laut pons.de ein Leichtes Kraftfahrzeug!? Was ist das? Ein Smart? Heißt dass, ich darf nicht mit einem Wohnmobil einfahren?

La Historia me absolverá

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#17 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
25.04.2006 16:00

In Antwort auf:
(die letzten waren aber weniger interessantaber mit ist vor kurzen der Endtopf abgefallen, da brauch ich keinen Carbonsportauspuff mehr um aufmerksamkeit zu erzeugen )

In Matanzas habe ich einen mit einer fast originalen BSA A65 gesehen, allerdings mit geraden Rohren als Auspuff und ganz ohne Schalldämpfer :-)
----
"The way I see it, unless we each conform, unless we obey orders, unless we follow our leaders blindly, there is no possible way we can remain free."
-Major Frank Burns, 4077th

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#18 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
25.04.2006 18:05
In Antwort auf:
Was ist genau ein "vehículo ligero de motor"?
Das wird der Zöllner willkürlich festlegen, wenn du dort mit einem Motorfahrzeug auftauchst.

Vermutlich sind damit Zweiräder bis maximal 50 oder 125 ccm gemeint.
Die drei 600-er Motorräder der österreichischen Reisefirma "Edelweiss-Bike-Travel" jedenfalls blieben 4 Wochen in der Transitzone festgesetzt und mußten dann wieder zurück. Die Touristen standen dann in Kuba ohne die gebuchten Motorräder da.
Soviel zu kubanischen Behörden und Einfuhr von KFZ. VERGESST ES GANZ EINFACH!!! Es geht seit 1998 definitiv nichts mehr in diesem Land.
ODER KAUFT EUCH EIN AMPHIBIENFAHRZEUG UND LASST EUCH NICHT ERWISCHEN.

Und nochwas. Ausländischen Studenten war es mal erlaubt, für die Zeit des Studiums einen PKW nach Kuba mitzubringen oder in Kuba anzuschaffen. Über Nacht wurde das verboten und alle Studentenautos entschädigungslos beschlagnahmt. Das war vor 3 Jahren ungefähr.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#19 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
26.04.2006 14:07
Hab vor wenigen Wochen einen weissen Touristen am Anfang der Obispo mit ner Harley gesehen.

--------------------------------------------------------------------------------

Sicher, daß der weiße ein TOURIST war? Vielleicht hat er sich das Ding nur geborgt?
Harley Baujahr? Nummernschild?
Es gibt durchaus einige Harleys in kubanischem Besitz, meist Vorrevolutionsmodelle.


e-l-a

________________________________________________________________________

Es gibt einen Residente (oder "Dauertourist") aus Alemania welcher eine Harley nach Cuba mitgenommen hat.

Tolle Maschine und sorgt für aufmerksamkeit (sogar bei den Beritenen, geben ihm keine multas )


Saludos

El Cubanito Suizo

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#20 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
26.04.2006 16:55

Zitat von El Cubanito Suizo
einen Residente (oder "Dauertourist") aus Alemania

Es gibt auch Residentes, die auf der Insel im Schweisse ihres Angesichts arbeitenund nicht in die Kategorie Dauertourist gesteckt werden können!

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
26.04.2006 17:23

[quote]Es gibt auch Residentes, die auf der Insel im Schweisse ihres Angesichts

arbeiten lassen

Egmont
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
26.04.2006 18:35

In Antwort auf:
VERGESST ES GANZ EINFACH!!! Es geht seit 1998 definitiv nichts mehr in diesem Land.[/b]

Ist dann besser so


In Antwort auf:
ODER KAUFT EUCH EIN AMPHIBIENFAHRZEUG UND LASST EUCH NICHT ERWISCHEN.

Richtig!!! Wir kaufen uns einen Fuchs Schützenpanzer und ab gehts von Florida aus Was ein Spass das gäbe...

Erstmal an der US-Küstenwache vorbei und dann ungesehen und unauffällig in Kuba mit dem Panzer an Land fahren


La Historia me absolverá

LaAlemana
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 59
Mitglied seit: 20.04.2006

#23 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
27.04.2006 19:19

Der weiße mit der Harley dürfte mit ziemlicher Sicherheit ein Bekannter von mir sein - ein älterer Bayer, der seinen Lebensabend auf Cuba verbringt. Ist dafür ja auch nicht der schlechteste Platz...
Das mit der Einfuhr halte ich auch für schwierig, ich wollte als ausländische Studentin mit Aufenthaltsgenehmigung ein Moped einführen, und da ging gar nix.
LG

Evita
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
27.04.2006 19:57
Für die Romantiker:
Ich habe mich immer eine Frage gestellt?. Warum dürfen wir keine Autos kaufen. Die Antwort kam nich un(m)gehend, sonst wäre das Geschäft mit der Autos Vermitung vorbei, außerdem (Das Begreife ich jetzt) es ist besser die Menschen kontrolieren, wenn sie sich nicht richtig und frei bewegen können. Der Flug von Deutschland nach Varadero geht schneller als auf eigene Füsse, von Matanzas nach Havana.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#25 RE: Mit dem Auto nacht Kuba?!?!?!?!?!?!
27.04.2006 20:17

In Antwort auf:
Der weiße mit der Harley dürfte mit ziemlicher Sicherheit ein Bekannter von mir sein - ein älterer Bayer, der seinen Lebensabend auf Cuba verbringt.

Oder der John Wayne aus der US Vertretung, der nachmittags seinen Anzug ablegt und grosskotzig, seine Tättos zur Schau tragend und im perfekten Rockeroutfit durch Miramar böllert. Ein wenig L.A. auf Kuba...

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Residencia Permanente & Auto nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tom2134
9 20.09.2014 20:22
von iris • Zugriffe: 1404
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5549
Autokauf in bzw. Mitnahme nach Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Luz
105 14.03.2010 21:47
von Karo • Zugriffe: 7046
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de