Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 616 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#51 RE: abgeschoben aus Las Tunas - kann das sein
21.04.2006 22:41

In Antwort auf:
wäre ich jünger, würde ich zur SNCF gehen, hatte die Möglichkeit, da doppelte Staatsbürgerschaft, habe die Situation aber schlicht unterschätzt. Es gab schon früher Völkerwanderungen, ein Kollege ging vor 2 jahren nach Kanada vor 2 Jahren hat es nie bereut, stehe mit ihm im Kontakt. Französisch und Englisch vorhanden, bekomme ich ein angebot da, bin ich weg...wieder eine Familie weniger im abkackenden D-Land!

El jefe en comandante sucht noch Führer die seinen Zug der Revolution aus dem Dreck ziehen


"No Sueñes Tu Vida,Vive Tu Sueño"

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#52 RE: abgeschoben aus Las Tunas - kann das sein
21.04.2006 22:45
du wirst lachen, wenn alle Stricke reissen,käme ich auch in Cuba klar, immerhin entfallen dort die Heizkosten. In 13 Jahren hat man sich die nötigen connections aufgebaut, wenn der Alte geht sollte es eher einfacher werden...

Matti
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 131
Mitglied seit: 04.11.2005

#53 RE: abgeschoben aus Las Tunas - kann das sein
21.04.2006 22:54

(ein Kollege ging vor 2 Jahren nach Kanada)

scheint das große Auswanderland zu sein, davon reden bei uns auch ein paar wenige
Wenn ich mich so mit einigen Fahrgästen unterhalte steht Auswandern mit ganz oben auf der Liste, aber es sind wenige die es in die Tat umsetzen .
Besser wirds nimmer ( siehe Benzinpreis zzt.)

Kanada birgt auch ein Vorteil, wärst in 4 Std. auf der Insel

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#54 RE: abgeschoben aus Las Tunas - kann das sein
21.04.2006 23:00
sind wir doch auf demselben Dampfer, Matti...nach Kanada lol, Kuba wäre nur 2.Wahl z.Zt...oder wie? Wer die Ausbeuter verteidigt wird mit ihnen untergehen...buenas noches compay!

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#55 RE: abgeschoben aus Las Tunas - kann das sein
22.04.2006 03:05

In Antwort auf:
dann kommt noch dazu das die Länder immer weniger Geld haben und ab 2007 die Subventionen fast komplet wegfallen, was dann passiert , wer weiß.

Das ist das Problem, es gibt halt immer weniger Leute wie mich die gute 50% Abgaben, Steuern + Sozialversicherungen, zu zahlen bereit sind.

Wenn man dann noch im Zug sitzt weil man keine Lust hat mit dem Auto von Bremen nach Nürnberg zu fahren, bei 450 Euro für zwei Personen eigentlich eine Überlegung wert, und selbiger Zug dann ausfällt und durch einen RE erstetzt wird und man dann mit REs und ICs ohne Sitzplatz gerade noch rechtzeitig in Nürnberg ankommt, aber ICE mit Sitzplatzreservierung bezahlt, dann ist einem die Bahn sowas von egal!

Oder damals Kaiserslautern - Bremen, gebucht 1. Klasse mit Tisch und Steckdose fürs Notebook und um 9:00 morgens los damit ich um 19:00 zum Spanisch Kurs wieder in Bremen bin, gefahren 2. Klasse RE statt ICE weil mal wieder alles kaputt war. Angekommen bin ich kurz nach 22:00, den Spanisch Kurs verpassst und arbeiten konnte ich auch nicht.

Fazit zur Bahn, unzuverlässig, teuer und unbequem. Entweder selbst fahren, was sich ab zwei Personen lohnt, oder fliegen. Wenn ich dann dran denke, dass ich dafür bezahle auch wenn ich das "Angebot" nicht nutze wird mir übel!
----
"The way I see it, unless we each conform, unless we obey orders, unless we follow our leaders blindly, there is no possible way we can remain free."
-Major Frank Burns, 4077th

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#56 RE: abgeschoben aus Las Tunas - kann das sein
23.04.2006 14:33

In Havanna in der calle 20 e 1ra y 3ra in Miramar....

a.i. regelmäsig essen und trinken....
pb

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#57 RE: abgeschoben aus Las Tunas - kann das sein
23.04.2006 14:36

hab ich gehört
pb

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#58 RE: abgeschoben aus Las Tunas - kann das sein
24.04.2006 06:17

Wer eine nette Geschichte aus dem kubanischen Abschiebeknast hören will, der sollte hier schauen:

http://69.93.149.226/users5/greenscreen/...&num=1145835927


Condado
Beiträge:
Mitglied seit:

#59 RE: abgeschoben aus Las Tunas - kann das sein
24.04.2006 09:35

Hey Socke,

fliegst du mit OLT. Ist billiger, stressfreier und auch schneller (bis auf Einchecken)

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#60 RE: abgeschoben aus Las Tunas - kann das sein
24.04.2006 09:49

Mit OLT bin ich ein paar mal von Bremen nach Leipzig geflogen. Mit der D-COLT. Wenn man ganz hinten sitzt ist das schon ein Bild wie die Stewardess den Kaffee bringt :-)
----
"The way I see it, unless we each conform, unless we obey orders, unless we follow our leaders blindly, there is no possible way we can remain free."
-Major Frank Burns, 4077th

Seiten 1 | 2 | 3
DVD Soy Cuba »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
können Emmigrante abgeschoben werden?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Florida256
13 13.12.2008 13:04
von Español • Zugriffe: 1057
Moderniza provincia de Las Tunas sistema de telefonía
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von hermanolito
0 29.04.2007 01:02
von hermanolito • Zugriffe: 260
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de