Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 607 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
hombre del norte
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

Haarschneidemaschine
02.04.2006 01:50


Funktioniert eine 220V-Haarschneidemaschine auf Kuba? Vermute mal, dass sie funktioniert, aber langsamer - und deshalb unbrauchbar ist, weil ihre Wirkungsweise ja gerade auf sich schnell bewegenden Scherblättern beruht. Wer weiß mehr?

hdn

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#2 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 02:10

Natürlich funktioniert sie. Etwa keinen russischen Spannungswadler im Haus?
------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."
PARTYPOKER.com

Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 07:13
helm hat es ja schon gesagt, nen guten kriegst fuer 10 steine.

aber dafuer poste ich garnicht. mal eine frage, das ist ja wohl normalerweise unwichtig. ein friseurbesuch kostet 1 pesos nacional und mit rasieren 1.80 pesos ????? dafuer schleppt man doch nicht den halben hausrat mit und kauft evtl noch fuer 10 steine nen wandler.

fuer 10 steine (preis von wandler) kannst 133x zum glatzenscheider gehen. das wird selbst bei 2 monaten aufenthalt kritisch sooft hinzugehen. ausserdem kannst auf dem weg dahin schon mal ne pizza vorbestellen (insiderwitz)

und da ja die meisten nach eigener aussage schon als kubaner anerkannt werden, duerftet ihr ja auch preise fuer einheimische bezahlen.

comandante

ps. vergiss die teile mit 110V. da bekommst noch nicht mal ein haar mit geschnitten.


http://www.todo-de-cuba.de

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#4 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 07:20
habe 3 pesos mn bezahlt in holguin, hat man mich nun abgezockt??

Senor_Muller
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 08:36

Warum kaufst du die Haarschneidemaschine nicht in Kuba? Kostet dort (Havanna) nicht mehr als hier.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 09:09
Spannungswandler kostet in D ca. 12€ und reicht bis Leistung von 50 Watt.
Ist immer gut so ein Teil zu haben.
Der Comandante hat natürlich auch schon recht,es ist billiger zum Frisör zu gehen mit Pesopreisen, wobei mich meiner dann offensichtlich mit 10Peso immer abzockt.
Das ist aber auch typisch für Cuba, der Yuma soll Nagellack mitbringen für das betriebene "Nagelstudio", bei den Kosten für Nagellack in € und der Dienstleistung in MN ist es nur ein Geschäft weil den Cubano der Nagellack eben nix gekostet hat.
------------------------
Que te diviertas bien
y gastes poco
------------------------

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#7 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 11:17

In Antwort auf:
habe 3 pesos mn bezahlt in holguin, hat man mich nun abgezockt??

Nee, nee, Haareschneiden ist eben etwas teurer als Glatzeschneiden...

Moskito

Fidelita
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 11:19

Steht auf Deinem Gerät nicht 110 - 220 V ? Dann geht's ja. Abgesehen davon hat sich mein Mann auch für den cubanischen Glatzeschneider entschieden.

Fidelita

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#9 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 11:29

hombre, gehst du zu meinem friseur in Trinidad, calle cienfuegos
dann siehst du hinterher so aus.


hombre del norte
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#10 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 12:05


Die Haarschneidemaschine sollte nicht für mich sein, ich rasiere mir die Glatze immer nass, sondern für ein kubanisches Kind mit unglaublicher Mähne. Auf den Geräten, die ich hier gesehen habe, steht nix von 110V, sondern nur 220-240V. Aber der Tipp mit Havanna war gut, werde dort mal gucken. ¡Gracias a todos!

hdn

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#11 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 12:10
Elektrische Haarschneidemaschinen mit 110 Volt bekommst du in vielen shoppies. Hatte vor 2 Jahren eine in Trinidad für unter 20 Dollar gekauft.
Ich musste extra nochmal nach Hause laufen um meinen Pass zu holen

Es wurden die Daten in den Kaufvertrag eingetragen, wg. der superlangen Garantie-Zeit von 3 Monaten.

jan

Und in Havanna im Carlos III gibt es Alles !

chris6
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 620
Mitglied seit: 16.03.2004

#12 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 12:23

In Antwort auf:
Und in Havanna im Carlos III gibt es Alles !


Nur keinen Transformator von 110 auf 220V.
Zurzeit in ganz Kuba nicht aufzutreiben,
nicht einmal auf dem Bolso negra, und das soll schon was heissen

Saludos
Chris6

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#13 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 14:29

In Antwort auf:
ein friseurbesuch kostet 1 pesos nacional und mit rasieren 1.80 pesos ?????

Wann? Kurz nach der Revolution?
Bei uns im Dorf bei Mario, dem Friseur, hängt die Preistafel schon seit Jahren: Haareschneiden 5 Peso, Rasieren 5 Peso.
Ich geb immer einen Peso, aber konvertible.

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Privatreisen Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 14:31

In Antwort auf:
Ich geb immer einen Peso, aber konvertible.

Aha dann bist du der Preistreiber.
------------------------
Que te diviertas bien
y gastes poco
------------------------

Conchita
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 431
Mitglied seit: 18.02.2005

#15 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 15:30

@HDN probiers doch mal mit 'ner Schere

hombre del norte
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#16 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 19:50

In Antwort auf:
@HDN probiers doch mal mit 'ner Schere

Ach, du weißt doch, wie das so ist mit den bittenden Augen ... Und einzig eine Haarschneidemaschine als Mitbringsel, also was Praktisches und nicht zu Sperriges oder Schweres, finde ich wirklich ok. Da kenne nicht nur ich ganz andere Wünsche! Aber wenn ich hier nix finde, was mir zusagt, dann gehe ich eben ins Carlos III., und gut ist.

hdn (schnippeldieschnappeldiescher´)

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 20:00

In Antwort auf:
hdn (schnippeldieschnappeldiescher

...der meister Nadelör

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 20:02

hat jemand hier einen blassen schimmer, ob ein 220V radio mit CD bei 110V einigermaßen funktioniert?

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 20:04

@ hombre
da gibt es ganz kleine dinger, daumendick. mit akku und ladegerät. damit bist du der könig!
kostet wohl etwas mehr als 10 steine.

chris6
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 620
Mitglied seit: 16.03.2004

#20 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 20:10

In Antwort auf:
hat jemand hier einen blassen schimmer, ob ein 220V radio mit CD bei 110V einigermaßen funktioniert?

Ja, aber nur das Radio, CD braucht doch etwas mehr Saft

Saludos
Chris6

hombre del norte
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#21 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 20:12

In Antwort auf:
damit bist du der könig!

Bin ich doch auch so! Wir wollen doch nicht verwöhnen, oder?

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 20:27

In Antwort auf:
Ja, aber nur das Radio, CD braucht doch etwas mehr Saft

wußt` ich nich. hab keine ahnung von solchen sachen. mache nur laut und fertig.
ich wollte das ding am strand verschenken, dort hören die nur kassetten mit sehr zweifelhafter qualität.
CD mit Reggeaton, in anständiger lautstärke käme sicher gut. schade, wenns dort nich anständig funzt behalt ich das ding besser

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 20:32

In Antwort auf:
damit bist du der könig!
--------------------------------------------------------------------------------


Bin ich doch auch so! Wir wollen doch nicht verwöhnen, oder?



naja, von einem König wird einiges erwartet. mit ner "alten verrosteten" haarschneideraspel könnteste glatt als Tacaño durchgehn. manchmal is besser nix mitzubringen und zu behaupten: "der zoll wollte so viel geld dafür, da hab ich es dort gelassen".

aber was iss`n das hier? bitte mal ne übersetzung. NAVAJITAS DE AFEITAR

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 20:39
Rasierklingen

Mit den dosvente auch kein Prob,
einfach Spule abwickeln um die Hälfte den Draht kürzen e voila 110 volt.
------------------------
Que te diviertas bien
y gastes poco
------------------------

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#25 RE: Haarschneidemaschine
02.04.2006 20:42

Zitat von el carino
In Antwort auf:
damit bist du der könig!
--------------------------------------------------------------------------------
Bin ich doch auch so! Wir wollen doch nicht verwöhnen, oder?


naja, von einem König wird einiges erwartet. mit ner "alten verrosteten" haarschneideraspel könnteste glatt als Tacaño durchgehn. manchmal is besser nix mitzubringen und zu behaupten: "der zoll wollte so viel geld dafür, da hab ich es dort gelassen".
aber was iss`n das hier? bitte mal ne übersetzung. NAVAJITAS DE AFEITAR

Also wörtlich übersetzt: Rasiermesser...

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de