Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 1.358 mal aufgerufen
 Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt
Seiten 1 | 2
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.258
Mitglied seit: 19.03.2005

bitte(schön)
15.03.2006 11:18

Mal 'ne blöde Frage:

Was bedeutet bitteschön auf Spanisch?

Ich meine jetzt weder por favor noch de nada, sondern in dem Zusammenhang, dass ich jemanden etwas gebe oder überreiche und bitte sage, ehe der Empfänger sich bedankt.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

seiku
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 166
Mitglied seit: 10.08.2005

#2 RE: bitte(schön)
15.03.2006 11:30

Also im normal fall würde deinem "bitteschön" ja eine Aufforderung von anderer Seite im Sinne von "Könntest du mir bitte" voraus gehen. In dem Fall z.b. "cómo no". Oder hast du einen anderen Zusammenhang gemeint?

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.258
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: bitte(schön)
15.03.2006 11:35
Zitat von seiku
Oder hast du einen anderen Zusammenhang gemeint?

Ja etwa so:

- Kannst du mir mal das Wörterbuch geben?
- Klar, bitteschön, hier hast du's.
- Danke.
- Gern geschehen!

- ¿Me das el diccionario por favor?
- Si, claro, ????
- Gracias.
- De nada.

Oder im Resaturant, in dem Moment, wo der Kellner das Essen auf den Tisch stellt. Und sagt "bitteschön"
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#4 RE: bitte(schön)
15.03.2006 11:42

Zitat von ElHombreBlanco
- ¿Me das el diccionario por favor?
- Si, claro, ????
- Gracias.
- De nada.

Auch wenn das keine Übersetzung für bitteschön ist, würde ich in dieser Situation ein "con mucho gusto" anfügen. Klingt in der Situation ganz gut.

seiku
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 166
Mitglied seit: 10.08.2005

#5 RE: bitte(schön)
15.03.2006 12:03
In Antwort auf:
Auch wenn das keine Übersetzung für bitteschön ist, würde ich in dieser Situation ein "con mucho gusto" anfügen. Klingt in der Situation ganz gut

- ¿Me das el diccionario por favor?
- Si, claro, ????
- Gracias.
- De nada.


Aber in Kuba wollt ihr diese Redewendung doch nicht etwa verwenden. Da läufts doch eher so.

- Darme el diccionario, dale! (cubana/o)
- Claro que sí (yuma)
- der Teil fehlt völlig
- de nada (sagt der Yuma, weil er es so gelernt hat)

carapapa
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: bitte(schön)
15.03.2006 12:17

oder auch auf Cuba:
Me das el diccionario por fa?
Claro ..
Gracias.
3 CUCs


Mas feliz que un mapuche en su ruka !

Cristy
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.786
Mitglied seit: 05.10.2001

#7 RE: bitte(schön)
15.03.2006 12:17

Ich würde hier z.B. antworten:

Si, como no, aqui lo tienes..

Ja, selbstverständlich, hier hast du es...

Das Wort "claro" heißt zwar im spanischen auch klar und selbstverständlich, wird aber nicht so häufig wie von uns Deutschen benutzt. "Como no" ist eine höfliche Art "selbstverständlich" i.S.v. "bitte schön" auszudrücken.

PS. Uups, das wurde bereits im 2. Beitrag geschrieben. Na ja, doppelt hält besser.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#8 RE: bitte(schön)
15.03.2006 13:20

In Antwort auf:
Me das el diccionario por fa?

Häufig auch:

"prestame...."

Das schließt jedoch eine Rückgabe nicht zwingend ein...


Moskito

carapapa
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: bitte(schön)
15.03.2006 13:22

Stüüüümmmt, no es de Huelva !

Mas feliz que un mapuche en su ruka !

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#10 RE: bitte(schön)
15.03.2006 14:29

Zitat von Moskito
In Antwort auf:
Me das el diccionario por fa?

Häufig auch:
"prestame...."
Das schließt jedoch eine Rückgabe nicht zwingend ein...
Moskito

häufig auch: "prestame una pregunta!" um dann was zu fragen.

camagüeyano
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 61
Mitglied seit: 10.01.2006

#11 RE: bitte(schön)
15.03.2006 15:13

@EHB

-Sí, claro,???
"cómo no" würde dahin gut passen und wäre "fast" eine Übersetzung.

Camagüeyano
leben und leben lassen

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: bitte(schön)
15.03.2006 15:16

Si, por supuesto o faltaria mas wuerden auch passen.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#13 RE: bitte(schön)
16.03.2006 08:42

Bitteschön!
Die einfachste Variante heißt einfach: "toma"

Condado
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: bitte(schön)
23.03.2006 09:37

oder "coge"

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#15 RE: bitte(schön)
23.03.2006 12:57
In Antwort auf:
"prestame una pregunta!" um dann was zu fragen.

Vielleicht im Oriente? Hab ich so noch nie gehört.

In Antwort auf:
- Darme el diccionario, dale!

Das vielleicht, wenn das Wörterbuch in sichtweite ist bzw. du es in der Hand hältst. Befindet sich dein Wörterbuch nicht an dem Ort des Gesprächst, dann wird meist so gefragt. "Necesito si me prestas tu diccionário"


e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Privatreisen Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: bitte(schön)
23.03.2006 15:47

Wenn schon so geschwollen dann waere richtig: necesito que me prestes tu.....

so viel Aufwand treiben aber nur wenige ELA die anderen Antworten waren da schon
besser

phoenix-james
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: bitte(schön)
23.03.2006 16:10

Na ich sage auch manchmal "con gusto" , was wohl sinngemäß soviel wie die englische Redewendung "you are welcome" bedeutet. Das kam bisher immer ganz gut an ...

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: bitte(schön)
23.03.2006 16:14

Con mucho gusto kommt noch besser an

oder sera oder es un placer

Rudi Minero
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 179
Mitglied seit: 03.06.2003

#19 RE: bitte(schön)
23.03.2006 16:48
Wie wäre es denn mit "Ja, mit Vergnügen"?

***upps, ich hatte die Beiträge oben auf dieser Seite nicht gelesen...***

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: bitte(schön)
23.03.2006 16:51

Es un placer drueckt dies aus Mit Vergnuegen

das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: bitte(schön)
23.03.2006 17:52
In Antwort auf:
"Necesito si me prestas tu diccionário"

Steh ich jetzt auf dem Schlauch, was soll das denn heißen ?
Klingt für mich irgendwie komisch, aber ich bin ja noch am Lernen


P.S. opps, zu spät, aber ich laß es jetzt stehen. Hab die 2.Seite nicht gelesen.


saludos
labrujavieja


A agua pasada todo se ve más fácil.

Evita
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: bitte(schön)
23.03.2006 21:18

In Antwort auf:
"Necesito si me prestas tu diccionário


Das ist eigentlich kein Satz,


Etweder: Necesito que me prestes tu diccionario ,
oder : Necesito saber si me puedes(podrias) prestar tu diccinario.


Evito der Freund von Evita

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#23 RE: bitte(schön)
23.03.2006 22:53

In Antwort auf:
dann waere richtig: necesito que me prestes tu
Ihr habt ja vollkommen Recht. Niemand ist perfekt, nicht mal mehr die Editierfunktion.

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Privatreisen Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: bitte(schön)
24.03.2006 09:06

Dios mio Evita si hablas asi con un cubano

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.258
Mitglied seit: 19.03.2005

#25 RE: bitte(schön)
24.03.2006 21:47

Zitat von seiku
In Antwort auf:
- ¿Me das el diccionario por favor?
- Si, claro, ????
- Gracias.
- De nada.

Aber in Kuba wollt ihr diese Redewendung doch nicht etwa verwenden. Da läufts doch eher so.
- Darme el diccionario, dale! (cubana/o)
- Claro que sí (yuma)
- der Teil fehlt völlig
- de nada (sagt der Yuma, weil er es so gelernt hat)

Ich habe hier ein Beispiel für diesen Teil aus einer gestrigen SMS:

Papito mucha gracia por ser tan bueno conmigo.

Also meine Cubanas können es durchaus, wenn sie wollen.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Seiten 1 | 2
ya tu vez »»
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de