Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 119 Antworten
und wurde 1.586 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#76 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 16:30

@Biene

In Antwort auf:
Frage mich dann aber wo? Biene

Überall in Cuba, ist vielleicht auch eine Frage der "Pigmentierung". Ohhhhhhhhh nicht schon wieder die (R-Debatte).

"Viva tu sueño, pero no sueña tu vida"

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#77 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 16:37

Ich habe kein Problem mit etwas anders hautfarbigen Menschen, aber ich habe noch keine massenweisen ehrlichen Kubis bisher getroffen. Biene

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.215
Mitglied seit: 25.05.2005

#78 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 16:38

In Antwort auf:
ist vielleicht auch eine Frage der "Pigmentierung"

Differenzierter gesagt, z. T. eine Frage der Bildung und des sozialen Umfelds.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#79 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 16:55

in welchem Bildungs und Sozialumfeld findet man denn die ehrlichen Kubis? Also wenn ich an meinen Ex denke,Arztfamilie, er hat auch eine medizinische Ausbildung gemacht, sein Umfeld ist auch in diesen Kreisen, also da war gar nichts ehrlich. Was nun? Biene

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#80 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 17:01

In Antwort auf:
habe noch keine massenweisen ehrlichen Kubis bisher getroffen
Viele meinen, ehrlich zu sein,
das sei entbehrlich.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#81 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 17:05

Zitat von Biene
ja Chaval behauptet aber es gibt diese ehrlichen Kubis massenweise und von ihm möchte ich jetzt gerne wissen wo. Biene

Da ich jahrelang unter den "Eingeborenen" gelebt habe und eben kein Tourist war, habe ich unzählige ehrliche Kubaner kennengelernt, so einfach ist das. Egal ob Stadt oder Land, egal ob schwarz oder weiss, egal ob arm oder weniger arm!!!

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.215
Mitglied seit: 25.05.2005

#82 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 17:09
@Biene
Glaub ich dir ja auch; aber umgekehrt, die grössten Jineteros, die ich bisher kennen gelernt habe waren von der Strasse. Und bei denen zu Hause (wenn ich da mal war), gabs weder Ärzte noch Lehrer.
Ich habe seit z. T. über zehn Jahren einige sehr gute und enge Freundschaften auf Kuba. Menschen, die ich als ehrlich bzw. aufrichtig bezeichnen würde. Durch sie kommt man widerum in Kontakt mit vielen anderen (Freunde, Verwandte, Bekannte). Das sind keine "unehrlichen" Menschen. Allerdings gibt es in diesen Familien auch auffällig wenig Bindungen mit novios bzw. novias aus dem Ausland.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#83 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 17:15

Zitat von el prieto
Ich habe seit z. T. über zehn Jahren einige sehr gute und enge Freundschaften auf Kuba. Menschen, die ich als ehrlich bzw. aufrichtig bezeichnen würde. Durch sie kommt man widerum in Kontakt mit vielen anderen (Freunde, Verwandte, Bekannte). Das sind keine "unehrlichen" Menschen. Allerdings gibt es in diesen Familien auch auffällig wenig Bindungen mit novios bzw. novias aus dem Ausland.

Siehst du, Biene, so einfach ist das!

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.215
Mitglied seit: 25.05.2005

#84 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 17:29

Hinzu kommt die Unart vieler kubanischer Partner, einen "abzusaugen", d. h. es wird manchmal alles daran gesetzt, dass man fast ausschliesslich mit seiner cubana und der entsprechenden Familie zu tun hat. Andere Frauen sind grundsätzlich suspekt genau wie Freundschaften ausserhalb der Beziehung (es könnte ja kritisch über den Partner geredet werden). Das hat wohl auch mit den "Verlustängsten" zu tun, von denen hier Norbert Kaiser neulich geschrieben hat.
Jedenfalls ist es in solch einer Konstellation sicherlich unmöglich Kubaner kennen zu lernen und sie somit etwas differenzierter beurteilen zu können.

mago
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 209
Mitglied seit: 20.02.2005

#85 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 18:17

In Antwort auf:
Also erzähle Du mir nichts von Charakter dort. Es mag eine verschwindend geringe Anzahl von ehrlichen Cubis geben, aber die kannste wirklich suchen dort

da offensichtlich das fass mit wissen gefüllt ist,
kann kein neues wissen mehr dazukommen...

ein bekannter von mir arbeitet in einem hotel, und ja,
er besch... touristen
er ernährt dadurch seine familie,
wir müssen hier keinen über das ohr hauen, um über die runden zu kommen
(aber auch hier mussten die menschen früher fringsen gehen)

der bekannte sagte mir, das er es nicht gerne tut, aber aus genannten gründen...
wer würde sich in gleicher situation anders verhalten, wirklich jeder von uns?

zum thema:

In Antwort auf:
in welchem Bildungs und Sozialumfeld findet man denn die ehrlichen Kubis

es muss sie doch geben, oder??


jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.587
Mitglied seit: 25.04.2004

#86 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 18:29

In Antwort auf:
(aber auch hier mussten die menschen früher fringsen gehen)

Das verstehen aber eigentlich nur Rheinländer

Oder Katholen

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#87 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 18:36

oder Jan

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.587
Mitglied seit: 25.04.2004

#88 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 18:43

Früher als wir noch eine Grenze hatten, hieß es auch "englisch einkaufen"

Heute: Kaum gestohlen- schon in ......

Muss mal schnell nach meinem Auto gucken

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#89 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 19:38

In Antwort auf:
Ich habe kein Problem mit etwas anders hautfarbigen Menschen, aber ich habe noch keine massenweisen ehrlichen Kubis bisher getroffen. Biene


Massenweise ehrliche deutsche kenn ich aber auch nicht.


"Viva tu sueño, pero no sueña tu vida"

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#90 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 22:41

Was soll ich jetzt darauf noch antworten, eigentlich hat jeder von Euch ein Stück recht, aber der Großteil ist auf Grund der Situation in Kuba nicht ehrlich, was ich auch nicht verurteile, hatte ich ja schon gesagt. Kann es sogar z. T. verstehen. Trotzdem würde ich dort niemandem mehr vertrauen. Ich möchte nicht meine Hand dafür ins Feuer legen, daß ich mich nicht doch vielleicht wieder verlieben würde, wenn ich dort wäre, aber ich würde anders an die Sache ran gehen. Vorsicht ist nun mal die Mutter der Porzellankiste. Biene

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#91 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 22:43

Zitat von Biene
aber der Großteil ist auf Grund der Situation in Kuba nicht ehrlich,

Du unterstellst mir Unehrlichkeit??

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#92 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 22:46

wenn Du Dich dazu rechnest, habe niemanden persönlich angesprochen. Biene

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#93 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 22:49

Zitat von Biene
wenn Du Dich dazu rechnest, habe niemanden persönlich angesprochen. Biene

Ja, aber vor einigen Stunden hattest du mich persönlich angesprochen und in Zweifel gezogen, dass es in Kuba massenweise ehrliche Leute gibt.

Fidelita
Beiträge:
Mitglied seit:

#94 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 23:04

@Biene

In Antwort auf:
daß ich mich nicht doch vielleicht wieder verlieben würde

Ich kenne Deine Geschichte und Erfahrungen nicht, aber hat Deine Meinung, dass es so gut wie keine ehrlichen Cubaner gibt, doch sehr mit Deiner persönlichen Erfahrung in puncto Liebe/Beziehung/Enttäuschung zu tun ? Ich frage, weil auch ich viele Cubaner kennengelernt habe, von denen ich keineswegs behaupten könnte, sie seien unehrlich. Natürlich gibt es unehrliche (wo nicht ??), aber dass man die ehrlichen suchen muss....sehe ich nicht so.


Fidelita

- Venceremos -

Che
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.848
Mitglied seit: 11.05.2001

#95 RE: Esperro nach Kuba :-))
09.03.2006 23:08

In Antwort auf:
,aber dass man die ehrlichen suchen muss... sehe nicht so.

Doch muss man und sich dabei viel Zeit lassen!

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#96 RE: Esperro nach Kuba :-))
10.03.2006 08:56

Chaval ich hatte Dich nur bezüglich der massenweisen Ehrlichen angesprochen, aber nicht damit gemeint, daß Du unehrlich bist. Verwechsle da bitte jetzt nichts. Biene?

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#97 RE: Esperro nach Kuba :-))
10.03.2006 09:01

Ich habe mehrere Jahre mit einem Kubi zusammen gelebt und es waren sehr glückliche und schöne Jahre. Nachdem er nach Kuba zurück mußte, ist er fremd gegangen, was er hier nicht einmal getan hat. Konnte nie verstehen warum, weil wir vor hatten zu heiraten und noch ein anderer Umstand da war, der es eigentlich schon gar nicht gerechtfertigt hätte. Aber gut, das Fremdgehen hätte ich ihm vielleicht noch irgendwann verzeihen können, aber da ein Kind daraus entstanden ist, war die Beziehung für mich beendet. Deshalb habe ich ihn aber nie verurteilt oder schlecht über ihn geredet im Gegenteil. Habe ihm viel zu viel zu verdanken. Trotzdem kenne ich jede Menge andere Kubis, wo ich genau weiß, wie sie die Leute über den Tisch ziehen , um ihren Vorteil daraus zu haben. Sie sind die besten Schauspieler. Klar gibt es auch ehrliche Kubis, aber ich bin der Meinung, es sind verschwindend gering, lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen. Biene

Che
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.848
Mitglied seit: 11.05.2001

#98 RE: Esperro nach Kuba :-))
10.03.2006 10:16

@Biene
du sprichst mir aus der Seele, nun ja bin ja auch an die falsche geraten.
Ich mache immer wieder die Erfahrung, dass man den Leuten nur vor den Kopf schaut.
Somit mache ich positive und negative Erfahrungen; zur Zeit überwiegend negative.

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#99 RE: Esperro nach Kuba :-))
10.03.2006 12:06

In Antwort auf:
fringsen gehen
... heute heißt das jugendumgangsprachlich:

"5-Finger-Rabatt/Discount"
oder auch "sozialistisch umlagern"

.

Che
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.848
Mitglied seit: 11.05.2001

#100 RE: Esperro nach Kuba :-))
10.03.2006 12:09

fringsen gehen war hier im Pott nach dem Krieg

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Umfrage über Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von dirk_71
64 09.03.2005 10:08
von yo soy • Zugriffe: 3458
Umfrage: Visum für Sprachkurs
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Desesperado
36 13.02.2005 15:31
von Desesperado • Zugriffe: 2701
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de