Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 121 Antworten
und wurde 2.071 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
webgambler
Beiträge:
Mitglied seit:

kleine Präsente
14.02.2006 19:47

noch 21 Tage, dann gehts nach Kuba

Ich habe viel darüber gelesen, dass man den Leuten dort mit
Badartikeln und ähnlichen Dingen eher eine Freude machen kann als mit Trinkgeldern.

Seht Ihr das auch so?

Wenn ja, wie sieht's mit der Einfuhr von einer Hand voll Einwegfeuerzeugen aus? Die sollen ja auch schwer zu bekommen sein in Kuba.
Gibt's da Schwierigkeiten mit dem Zoll?

Sorry, für Euch mögen das "blöde" Fragen sein, ich möchte bei meinem ersten Urlaub in Kuba möglich viel richtig machen.

Gruß webgambler

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: kleine Präsente
14.02.2006 19:56

Zitat von webgambler
Wenn ja, wie sieht's mit der Einfuhr von einer Hand voll Einwegfeuerzeugen aus? Die sollen ja auch schwer zu bekommen sein in Kuba.

Hab mal von einer Schweizerin gehört, die 'ne ganze Kiste mitgebracht hat. Durfte sie gleich dem Zoll schenken. Alles was nach mehr als Eigenbedarf aussieht, wird wahrscheinlich einbehalten.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.807
Mitglied seit: 08.09.2002

#3 RE: kleine Präsente
14.02.2006 20:02

In Antwort auf:
Gibt's da Schwierigkeiten mit dem Zoll?

Normalerweise schon in D-Land. Seit letztem Jahr ist, wie mir die Zolltante in FFM sagte, gar keins mehr erlaubt, schon gar nicht mit Benzin. Ließ mich dann aber doch mit meinem Kontaktfeuerzeug ziehen, musste es aber ins Handgepäck nehmen.

pepino
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.312
Mitglied seit: 06.11.2003

#4 RE: kleine Präsente
14.02.2006 20:12

ich kenn auch keine cubaner die was gegen trinkgeld haben das ist nicht anders als hier warum auch
vamos bien

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: kleine Präsente
14.02.2006 20:31

In Antwort auf:
Wenn ja, wie sieht's mit der Einfuhr von einer Hand voll Einwegfeuerzeugen aus? Die sollen ja auch schwer zu bekommen sein in Kuba.

20 centavos im rapido billiger als bei uns

"Viva tu sueño, pero no sueña tu vida"

webgambler
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: kleine Präsente
14.02.2006 20:33
danke, o.K. ich seh schon, doch ne blöde Frage

webgambler
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: kleine Präsente
14.02.2006 21:09


"20 centavos im rapido billiger als bei uns"

@lokoyuma

warum verdienen dann Leute in Havanna Geld damit Einwegfeuerzeuge
zu reparieren?

Gerardo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 939
Mitglied seit: 21.10.2004

#8 RE: kleine Präsente
14.02.2006 22:13

Vergiss es....wenn dann nur im Koffer und mit dem Risiko das der mit Gewalt hier geöffnet wird.Aber spätestens in Cuba entdecken sie Metall im Koffer und Du darfst ihn öffnen und alles offenbaren.....

Miguel
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 273
Mitglied seit: 18.11.2005

#9 RE: kleine Präsente
14.02.2006 22:20

Naja mit Glasperlen sind unsere Kubaner auch nicht mehr zufrieden,
also hilf lieber wenigen und dann gezielt als zu versuchen jemanden
mit Almosen zu erfreuen.


MFG

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: kleine Präsente
14.02.2006 22:22

In Antwort auf:
warum verdienen dann Leute in Havanna Geld damit Einwegfeuerzeuge
zu reparieren?

hab ich mich auch gefragt, hab aber wirklich nur 20centavos bezahlt, der preis war auch so ausgezeichnet.


"Viva tu sueño, pero no sueña tu vida"

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#11 RE: kleine Präsente
14.02.2006 22:50

In Antwort auf:
warum verdienen dann Leute in Havanna Geld damit Einwegfeuerzeuge
zu reparieren?

weil 20centavos 6 peso sind und bei einen verdienst von 200 pesos ist das für viele leute viel geld und das reparieren vielleicht nur 1-2 pesos kostet.aus diesen grund verdienen leute mit den reparieren ihren lebensunterhalt.

macho
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: kleine Präsente
14.02.2006 23:00
Gehst du zum ersten mal ?

Wo hast du vor dich aufzuhalten? In den Touristenhochburgen wirst du keinen mit Feuerzeugen begeistern

Reicht dir überhaupt dein Gepäckgewicht?

Was versprichst du dir von kleinen Geschenken? Und für wen denkst du sie zu benötigen? Dann gibsts sicher noch ein paar extra Tips hier im Forum

Falls du zum ersten mal gehst und noch niemand kennst, würd ich empfehlen von den "Keinigkeiten" von allem etwas mitzunehmen. Es wird keiner was sagen können wenn du 3 Feuerzeuge, 2 Taschenmesser, 2 Spiegel, 1 Pack Bonbons, 3 Tafeln Schokolade ... dabei hast.

Gruß macho

Fidelita
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: kleine Präsente
15.02.2006 00:08

Hallo webgambler,

wir hatten 3 x Feuerzeuge dabei und nie Probleme. Allerdings beim letzten mal kaum Interesse daran, da der Auffüllmarkt sich selbst zu beleben scheint. Es geht ja auch nicht unbedingt darum etwas zu erreichen, vielleicht nur um eine Gefälligkeit oder Freude machen (wer macht denn sowas...?). Da habe ich von verschiedenen Seiten (auch hier lebenden Kubanern) gehört, dass Seife, Shampoo (kleine Packungen) gut ankommen. Lass es Dir nicht einfach ausreden, wenn Du es willst. Sicher ist es in einer Touriburg nicht das, aber in den Städten individualreisend nach wie vor. Schoki ist bei dem Klima vielleicht nicht so toll, die dann lieber vor Ort kaufen....
Und wenn Du etwas Platz hast: T-Shirts !

Fidelita
Venceremos

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#14 RE: kleine Präsente
15.02.2006 00:20
In Antwort auf:
Schoki ist bei dem Klima vielleicht nicht so toll, die dann lieber vor Ort kaufen....

Die Schokolade in Kuba kannst du vergessen. "Peter" und "Nestle", schlecht und teuer. Schokolade von uns ist in Kuba höchst begehrt. Natürlich sollte man die nicht stundenlang im Rucksack oder im Handschuhfach durch die Gegend gondeln.

Ich nehme immer 20-30 Tafeln mit. Im Flieger ist das Gepäck gut gekühlt, in der Casa zuerst ins Tiefkühlfach, dann überleben sie auch später mal eine halbstündige Fahrt zum Empfänger. Die im lauwarmen Laden in Kuba gekaufte hält dagegen nicht mal bis zur Casa.

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Neuauflage erschienen: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

Jogni
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 594
Mitglied seit: 11.08.2005

#15 RE: kleine Präsente
15.02.2006 00:22

Ich hatte vor unserer Reise das Kosmetik-Proben-Sortiment (0,49 bis 0,99 EUR)von Rossman und diversen Anbietern aufgekauft. Das ließ sich überall gut verteilen, Hotelrezeption, Zimmerservice, Kinder bei Tabakbauern, zufällige Fußgänger beim Stadtbummel usw. usf.
Ein anderer in unserer Reisegruppe hatte einen Rucksack voll Kugelschreiber mit, sinnigerweise von einer deutschen Firma "Cubatec" - ist er auch gut losgeworden. Was einfach nicht gut ankommt - Kindern Dollarnoten in die Hand zu drücken - das sollte man bleiben lassen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#16 RE: kleine Präsente
15.02.2006 00:28

In Antwort auf:
Ich hatte vor unserer Reise das Kosmetik-Proben-Sortiment (0,49 bis 0,99 EUR)von Rossman und diversen Anbietern aufgekauft.
Ist zwar alles nett und klein, aber völlig unökonomisch. Meist kostet die Normalgröße nur wenige Cent mehr und hat die 6- 10-fache Menge. (Shampoo, Duchgel, Rasierschaum etc.)

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Neuauflage erschienen: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#17 RE: kleine Präsente
15.02.2006 00:30

In Antwort auf:
Kindern Dollarnoten in die Hand zu drücken - das sollte man bleiben lassen.

Völlig richtig. Auch keine Münzen. Neuerdings kommen (in Havanna) sogar schon die frechen Wänster an und nerven nach einem Peso, meinen aber CUC, mit MN geben die sich nicht mal mehr ab.


e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Neuauflage erschienen: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

Fidelita
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: kleine Präsente
15.02.2006 00:40

eben, es ist nett und klein, wenn nicht alle den Platz für 10 Kilo Duschgel und 20 Tafeln Schoki haben, gibt es ja auch. Klar ist es "in groß" (für uns wohl ohnehin) letztlich günstiger. Im Ernst zur Schoki: Flughafen - casa: Schoki noch in Ordnung ? Schmeckts dann nicht auch bäh ? Dann probieren wir das mal.

Fidelita
Venceremos

solecito
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: kleine Präsente
15.02.2006 01:42

also ich hatte ca. 15 Feuerzeuge mit. War kein Problem, aber natürlich in den Koffer packen, im Handgepäck nehmen sie Dir alle bis auf eins weg. Nach Seife wurde ich oft gefragt und hatte natürlich ausgrechnet dann keine dabei. Kugelschreiber sind auch total begehrt, genauso Kleider. Wenn Du noch Platz hast, nimm mit soviel Du kannst. Wirst es auf alle Fälle los

sk-808
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: kleine Präsente
15.02.2006 05:38

Hallo,
Kugelschreiber ist OK.Seife ,Einwegfeuerzeuge gibt es an jeder Ecke zum selben Preis wie in D.
Duschgel gibt es niergends, Rinderbrühwüfel seit 4 Jahren nicht, Bratensosse noch nie.
Gruß
sk

Enamorada
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 592
Mitglied seit: 31.10.2005

#21 RE: kleine Präsente
15.02.2006 08:47

In Antwort auf:
Wenn ja, wie sieht's mit der Einfuhr von einer Hand voll Einwegfeuerzeugen aus? Die sollen ja auch schwer zu bekommen sein in Kuba.
Gibt's da Schwierigkeiten mit dem Zoll?

Ich habe am 11. September letzten Jahres ein Packet mit 50 Feuerzeugen von Düsseldorf nach Havanna im Koffer gehabt. Hatte weder hier noch in Havanna Schwierigkeiten.

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 957
Mitglied seit: 10.04.2002

#22 RE: kleine Präsente
15.02.2006 08:50

Ich hatte 10 Feuerzeuge im Koffer und am Frankfurter Flughafen beim Security Check durfte ich alle rausnehmen, Feuerzeuge sind im Koffer verboten!! Wenn man im Handgepäck bzw. in sämtlichen Taschen und Jacken welche verteilt, wird nichts gesagt.

Duschdas gibt es zwar, aber das billige für 1CUC schäumt noch nicht mal, die anderen sind ziemlich teuer.

Ich empfehle zum mitnehmen immer Zahnpasta und -bürsten (gibt's beim Lidl günstig) und jegliche Art von Creme, außerdem Aspririn und alle möglichen Medikamente. Weingummi in kleinen Tütchen und Eukalyptus kommen auch immer gut an.


Tina

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: kleine Präsente
15.02.2006 10:04
ich habe immer eine Menge Zahnpasta mitgebracht, die war sehr beliebt. Und Papier, Blöcke , Hefte usw, da mangelt es immer. Klopapier auch ist nur zu schwer zu transportieren, sch.... Volumen
Habe auch mal 50 dieser Feuerzeuge geschmuggelt, aber verboten ist es auf jeden Fall.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#24 RE: kleine Präsente
15.02.2006 11:19
In Antwort auf:
Im Ernst zur Schoki: Flughafen - casa: Schoki noch in Ordnung ?
@ Fidelita
Da verrat ich dir mal meinen Trick. 3 Tage vor Abflug packe ich all das, was möglichst gekühlt bis zur Casa in Kuba kommen soll zuerst dick in Zeitungspapier ein. Immer in handliche Päckchen. Diese verschnüre ich mit Klebeband und dann kommen die ins Tiefkühlfach für 3 Tage und erst kurz vor Abreise direkt in den Koffer, möglichst in die Mitte und von Klamotten umhüllt.

Weil Zeitungspapier extrem gut isoliert (je mehr desto besser) braucht es auch einige Zeit, bis alles gut durchgekühlt ist, deshalb die 3 Tage vorher. Und (fast) genauso lange braucht es dann auch, bis die Wärme wieder ins innere dringt.

Auf diese Weise habe ich schon einmal nach über 36 Stunden in Kuba eine neuseeländische Lammkeule ausgepackt, die noch tiefgefroren war. Die wollte ich eigentlich gar nicht mitnehmen (ist ja streng verboten), hatte das Paket nur mit dem Käse verwechselt. Der Zoll hats zum Glück nicht gemerkt.
Seitdem beschrifte ich die kleinen Zeitungspapierpakete immer.

Wenn du das so machst, kommt die Schokolade garantiert noch im festen Zustand an.


e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Neuauflage erschienen: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

hpblue
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: kleine Präsente
15.02.2006 12:21

Einwegrasierer und Schaum sind auch sehr beliebt. Im weiteren Gewürze (auch scharfe, exotische etc), Fleischbrühe (Pulver!)
_____________________________
hpblue - zurich - switzerland

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kleine Revolution: Bolivien dreht die Uhren auf links
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 26.06.2014 20:52
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 359
suche kleinen kühlschrank
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Placetas
5 02.03.2014 12:44
von Pauli • Zugriffe: 378
Bonaire - Kleine Unbekannte
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Habanero
0 01.06.2010 14:28
von Habanero • Zugriffe: 363
Die Kuh des kleinen Mannes
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Habanas
1 20.09.2004 15:54
von elcrocoloco • Zugriffe: 410
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de