Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 1.519 mal aufgerufen
 Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt
Seiten 1 | 2 | 3
Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#51 RE: valentinstag
17.02.2006 15:59

Glückwunsch, Cubanito Suizo. Zum ersten Mal stimme ich einem Kommentar von dir aus vollstem Herzen zu!
Sobald das Thema nicht (oder nur indirekt) von der Politik und F.C. handelt, hast du ganz vernünftige Ansichten.

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#52 RE: valentinstag
17.02.2006 16:12

Habe ich auch bezüglich FC du willst es nur nicht einsehen. Naja jedem seine eigene Meinung. Das ergibt eine interessante Vielfalt. Und hier kann man seine Meinung auch äussern, da wir frei sind. (Freie Meinungsäusserung)


Saludos

El Cubanito Suizo

Norbert Kaiser
Beiträge:
Mitglied seit:

#53 RE: valentinstag
17.02.2006 16:55

Zitat von el prieto
[quote]
Ich persönlich möchte bei wirklich empfundener Liebe zu einer Person in solch einer Phase nicht in der Rolle der Cubana stecken.

danke. das habe ich gemeint.

Norbert Kaiser
Beiträge:
Mitglied seit:

#54 RE: valentinstag
17.02.2006 16:59

Zitat von Jorge2
Dann schon: "no me suelce" - vor allem aber ohne "s" da Befehlsform!

und doch mit s, da im span 3. u 2. person anders formuliert werden. "suelceme un poco más.." . gefällt mir. braucht sie ja nicht zu verstehen. (verstehts aber.)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#55 RE: valentinstag
17.02.2006 18:00

"No me hables fiambre" würden sie vielleicht noch verstehen, suelze ganz bestimmt nicht.
e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Neuauflage erschienen: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#56 RE: valentinstag
18.02.2006 00:34

Norbert, guter Beitrag! Mit einer Einschränkung:

In Antwort auf:
Wir machen uns lustig über die bettelnden, sülzenden, leiernden Cubanas, weil wir ein Auto HABEN, job HABEN, Geld haben, Klamottes haben, handy haben, schicke Wohnung haben, tv haben

M. E. besteht hier kein direktes Ursache-Wirkungs-Verhältnis. Weil ich, wenn ich mal bei meinem obigen Beispiel bleibe, Stifte in Hülle und Fülle habe, mache ich mich lustig über eine cubana, die vorgibt, keinen zu haben und sich deswegen einen borgen muss? Nein. Ich finde, wenn man alles für bare Münze nehmen würde, was einem von manchen cubanas vorgesetzt wird, wäre man bald ein armer Mann. Dem ist nur mit einem dicken Fell und vor allem Humor zu begegnen. Actio=reactio. Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.

In Antwort auf:
diese Wichtigtuer, statt ihr unverdientes Glück zu genießen, machen sich in Foren (und vermutlich auch am Stammtisch) über diese Frauen lustig, ziehen sie als "Blutsauger, Schlampen, Huren" etc in den Dreck. Und wer diese Cubanas am Besten verarschen kann, fühlt sich als der größte Kubprofi.......soviel Dummheit, Ignoranz und Arroganz tut weh.

@Mosquito: Findest du, ich mache mich in obigem Stift-Beispiel über eine cubana bzw. deren vermeintliche Armut bösartig lustig? Dann sollte ich wirklich mal in mich gehen.

Ehrlich gesagt, nach allem, was ich hier gelesen habe, glaube ich nicht, dass deine cubana zu einer Reaktion deinerseits wie im oben beschriebenen Fall überhaupt Anlass geben würde. Ich habe den Eindruck, dass du mit ihr ziemlich viel Glück hast. Was ich damit sagen will: Offensichtlich bettelt, sülzt und leiert sie nicht - obwohl du vermutlich Auto, Geld, Klamotten, Handy, Wohnung, TV haben wirst. Ich hoffe, das ist ein Indikator dafür, dass sie dich als Person ehrlich liebt. Leider, und da wirst du mir sicher Recht geben, sind längst nicht alle so. Beneidenswert derjenige, der nicht häufig das Gefühl hat, sich einfach seiner Haut erwehren zu müssen, um nicht komplett untergepflügt zu werden.

Natürlich ist das Wohlstandsgefälle ein Problem, weil es menschliche Beziehungen verzerrt, reduziert oder verkompliziert. Es ist sehr schwierig für beide Seiten, damit umzugehen. So manche Beziehung ist daran schon zerbrochen oder gar nicht erst zustande gekommen. Beide Seiten können und sollen aber auch voneinander lernen. Wenn diese Bereitschaft nicht da ist, dann passiert es eben, dass einerseits unmäßige (materielle) Wünsche geäußert werden, denen andererseits nur mit dem oben erwähnten dicken Fell und, wenn möglich, mit Humor, meinetwegen auch in Form von Sarkasmus oder sogar Ironie, zu begegnen ist. Ich finde, bis zu einem verachtenden Sich-Lustig-Machen bzw. Verarschen der cubana ist es da noch ein ganzes Stück.

So, heute auch mal ein ernster Beitrag von mir. Bin aber trotzdem gut drauf.
Saludos von einem jedoch nachdenklichen hdn - insofern Dank für Denkanstöße an Norbert Kaiser und Mosquito!

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#57 RE: valentinstag
18.02.2006 09:58

In Antwort auf:
@Mosquito: Findest du, ich mache mich in obigem Stift-Beispiel über eine cubana bzw. deren vermeintliche Armut bösartig lustig? Dann sollte ich wirklich mal in mich gehen.
Nein, natürlich nicht. Ich mache ja auch gerne Späßchen mit den Cubanas. Tut mir leid, wenn sich die falschen durch meinen bissigen Kommentar angesprochen fühlen...
In Antwort auf:
Ich habe den Eindruck, dass du mit ihr ziemlich viel Glück hast. Was ich damit sagen will: Offensichtlich bettelt, sülzt und leiert sie nicht - obwohl du vermutlich Auto, Geld, Klamotten, Handy, Wohnung, TV haben wirst. Ich hoffe, das ist ein Indikator dafür, dass sie dich als Person ehrlich liebt. Leider, und da wirst du mir sicher Recht geben, sind längst nicht alle so. Beneidenswert derjenige, der nicht häufig das Gefühl hat, sich einfach seiner Haut erwehren zu müssen, um nicht komplett untergepflügt zu werden.
Ich sehe 'Glück haben' nicht ausschließlich als zufälliges oder gottgegebenes Ereignis, das einen entweder ereilt, oder eben nicht. Wäre Moskita nicht so, wie sie ist, wäre sie spätestens nach Ablauf ihres ersten Deutschlandbesuches ohne wenn und aber nach Kuba zurückgekehrt. Oder anders ausgedrückt, eine Cubana deren primäre Intention die Räumung meines Bankkontos gewesen wäre, hätte nie die Chance auf eine längerfristige Beziehung mit mir gehabt.
In Antwort auf:
Natürlich ist das Wohlstandsgefälle ein Problem, weil es menschliche Beziehungen verzerrt, reduziert oder verkompliziert.
Da hast du recht. Ich bin auch überzeugt, dass in beinahe jeder Beziehung zwischen 'Erste' und 'Dritte' Welt Paare zu Beginn der materielle Faktor eine Rolle spielt. An uns Yumas ist es herauszufinden, wie groß dieser Anteil ist und ob die Chance besteht, dass er bei einer Vertiefung der Beziehung an Bedeutung verliert. Ich habe es z.B. immer als meine Aufgabe angesehen, Moskita zu helfen, sich wirtschaftlich selbständig zu machen, da ich lieber mit einer selbständigen und unabhängigen Frau zusammenlebe, als mit einer ‚Luxuxkatze’, die mich nur umschnurrt, solange ich sie mit reichlich Taschengeld ausstatte. Aber daran müssen beide Seiten arbeiten, das bekommt man nicht geschenkt.


Moskito

Seiten 1 | 2 | 3
«« Dringend !!
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kein Sex zum Valentinstag
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von Manzana Prohibida
4 11.02.2015 20:56
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 533
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de