Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 1.360 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.236
Mitglied seit: 25.05.2005

#26 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 14:24

In Antwort auf:
im schoenen Espana zahle ich selbst in einem "Pressluftschuppen" mindestens 5 Euro fuer einen
schalen Cuba Libre.

Vergleiche sind halt immer so eine Sache. Den Garten des Nacionál finde ich allerdings auch schön -
zu meiden allerdings im Dezember, wenn er von den vielen Wichtigtuern des Filmfestivals übervölkert wird

Alfonso
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 14:24

In Antwort auf:
"Man" nicht,- nur der cubanische Teil, leider

100% Zustimmung, Jan - vielleicht sollten die Polizisten auch mal den Schweine-Touri wegsperren, der rumgeschwängert noch den Abtransport seiner namenlosen Tagesabschnittsgefährtin verfolgt um sich ne Stunde später cohibapaffend und mangels Sprachkenntnis nahezu wortlos mit ner anderen Landesschönheit zu vergnügen.

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.236
Mitglied seit: 25.05.2005

#28 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 14:33

In Antwort auf:
vielleicht sollten die Polizisten auch mal den Schweine-Touri wegsperren, der rumgeschwängert noch den Abtransport seiner namenlosen Tagesabschnittsgefährtin verfolgt um sich ne Stunde später cohibapaffend und mangels Sprachkenntnis nahezu wortlos mit ner anderen Landesschönheit zu vergnügen

auch 100% einverstanden - hab ich leider auch schon öfter miterlebt, u.a. auf der Rampa. Die Kubanerinnen sind in dem Fall häufig junge Naivlinge; Eine Abgezockte Jinetera "kennt" normalerweise die Polizisten in ihrem Gebiet

Alfonso
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 14:44

In Antwort auf:
ich konnte ihr nicht helfen

Das ist so nicht ganz richtig, Desperado. Meine Freundin wurde auf die unidad verschleppt und des "ser vendedora de ropa" beschuldigt (aufgrund unwahrer Behauptung einer uns nicht wohlgesonnenen Frau).

Nach Stunden des Wartens (ich hatte mich gut sichtbar für die Polizisten auf der anderen Strassenseite der unidad postiert) und stündlichem Nachfragens war meine Holde wieder frei - ohne Bestechung und ohne carta de advertencia. Viel mehr konnte ich leider auch nicht machen, da mir der jeffe kein Gehör schenken wollte und mich sogar der unidad verwies (bin ihm wohl etwas auf die Eier gegangen).

Schlussendlich war meine Präsenz aber dennoch von enormer Wichtigkeit, denn zum Sachverhalt wurde nur gefragt, ob der flaco, der da seit Stunden draussen auf der Strasse rumlungert, ihr novio fichado sei und ob er ihr das im Plastiksack mitgeführte Trainerhöschen gekauft habe. Ya.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#30 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 14:46
Richtig Alfonso, da stimme ich dir (mal) zu.

Ich, bzw. meine Begleiterin, ist noch nie angehalten worden, da ich immer 10 Meter vor laufe

Alfonso
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 14:50

In Antwort auf:
Ich bin noch nie angehalten worden, da ich immer 10 Meter vor laufe

LOL - und ich bin noch nie angehalten worden, weil mir mein kubanischer Kumpel immer eine seiner primas direkt auf Zimmer bringt - sind keine chicas de calle und ich bin deren erster yuma

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#32 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 14:54

In Antwort auf:
aufgrund unwahrer Behauptung einer uns nicht wohlgesonnenen Frau).

Ist das eben die V.?


Saludos

El Cubanito Suizo

Alfonso
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 14:54

In Antwort auf:
Ist das eben die V.?

positivo

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#34 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 14:54

In Antwort auf:
da ich immer 10 Meter vor laufe

aha, von den türken gelernt? schleppt sie dann auch deine
mit camerones gefüllten alditüten?

castro
patria o muerte

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#35 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 14:58
Woolworth-tüten

Ich hatte ja schonmal ein Bild eingestellt
http://www.bilder-hochladen.net/files/2s6-1x.jpg

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.236
Mitglied seit: 25.05.2005

#36 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 14:59

In Antwort auf:
aha, von den türken gelernt? schleppt sie dann auch deine
mit camerones gefüllten alditüten?

Ich dachte, da waren Flaschen drinne

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#37 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 15:07

Meine Freundin und ich sind im Oktober einmal in der Nähe des Hotel National ( ca 3 Uhr Nachts) überprüft worden und der Policia wollte von uns beiden das Carnet sehen.... hehe war ja auch schon fast drei Wochen dort und ein wenig gebräunt... Das dumme Gesicht von dem Policia als ich ihm meinen Perso gegeben habe werde ich nie vergessen......
Danach hat er sich nur noch entschuldigt und uns einen guten Heimweg gewünscht..
Nos vemos
Dirk
---------------------------------------------
Das Infoportal zu Kuba (mit Bannertausch und Webkatalog):
http://www.mi-cuba.de // http://www.mi-kuba.com

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#38 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 15:26
Zitat von El Cubanito Suizo
Polizei hat es überall und du wirst mit cubanischer Begleitung überall angehalten.

Bullshit!!!
Ich bin in 15 Jahren in Kuba noch NIE mit weiblicher kubanischer Begleitung angehalten worden, zu KEINER Tages- und Nachtzeit, an KEINEM Ort weder in Havanna noch sonstwo. Kann ja nicht nur Zufall oder Glück sein....

pepino
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.312
Mitglied seit: 06.11.2003

#39 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 15:29

vielleicht riechen die polizisten ja kommunisten und diktaturliebhaber
vamos bien

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#40 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 15:31


Saludos

El Cubanito Suizo

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#41 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 15:37

Zitat von pepino
vielleicht riechen die polizisten ja kommunisten und diktaturliebhaber
vamos bien

Da ich öfter bei diesen Spaziergängen mit Zeitungen wie der FAZ, dem Nuevo Herald und Büchern von exilkubanischen Autoren wie Zoe Valdés etc. im Rucksack herumgelaufen bin, kann es mit dem Geruchssinn der Polizisten wohl nicht so weit her sein .

Vielleicht ist der Geruchssinn bei den Bullen aus Oriente, wo ja fast alle herkommen, nicht so ausgeprägt.

pepino
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.312
Mitglied seit: 06.11.2003

#42 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 15:42

woher soll ein polizist wissen was eine faz oder die nuevo herald ist der kann sich nur auf sein geruchsinn verlassen
vamos bien

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#43 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 16:08
In Antwort auf:
vielleicht sollten die Polizisten auch mal den Schweine-Touri wegsperren,
Alfonso, überleg doch mal was passieren würde, wenn die Polizei das wirklich so täte?


e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Neuauflage erschienen: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#44 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 16:33

Zitat von pepino
woher soll ein polizist wissen was eine faz oder die nuevo herald ist der kann sich nur auf sein geruchsinn verlassen
vamos bien

Klar wissen das diese Orientales nicht, doch gemäß deiner vorherigen Bemerkung riechen sie Kommunisten und Diktaturfreunde, also müssten sie bei Antikommunisten wie mir anschlagen wie Drogenhunde auf dem Flughafen, wenn verdächtiges Gepäck aus Medellín oder Cali ankommt.

Übrigens ist es kein besonders guter Stil, jemanden als Diktaturfreund zu diffamieren, nur weil er sagt, er sei in 15 Jahren in Kuba nie mit weiblicher Begleitung kontrolliert worden. In Kuba gibt es ein Sprichwort: Qué tiene que ver el culo con la llovizna?

Und was noch kurioser ist: OHNE weibliche kubanische Begleitung bin ich mit dem Auto, auf dem Fahrrad und zu Fuß unzählige Male kontrolliert worden!!! Der entscheidende Punkt muss also nicht die Gesinnung, sondern der Eindruck sein, den die weibliche Begleitung auf die Polizisten macht.

Alfonso
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 16:40

Was würde passieren? Nix besonders:

- Der Schweini-Touri sässe ein paar Stunden in der Unidad, bischen vernehmen und so...
- Der Schweine-Tourist bekäme eine "carta de advertencia", wäre als "cliente de prostitutas" registriert
- Man könnte den Schweine-Tourist bei weiteren Zuwiderhandlungen in Schub nehmen und des Landes verweisen
- Weder Yuma noch Cubana hätten ihre (unterschiedlichen) Bedürfnisse gestillt
- Der Schweine-Tourist käme wohl nie wieder nach Kuba

Was passiert statt dessen?

- Der Schweine-Tourist labert Frauen schwach an, da er glaubt, dass alle seines Geldes wegen mitgehen.
- Die chicas zocken das verlockende Geld ab und landen ab und an für ein paar Jährchen im Bau
- Der Schweine-Tourist fliegt unbescholten wieder heim, muss ja am Montag früh wieder im Baudezernat antanzen
- Extranjeros und Cubanas, welche feste Beziehungen pflegen müssen sich bei Polizeikontrollen der Verdachtes der Prostitution erwehren, da "es halt immer so ist", wenn ein yuma mit eine Cubana unterwegs ist.



Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#46 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 16:49

Zitat von Alfonso
Extranjeros und Cubanas, welche feste Beziehungen pflegen müssen sich bei Polizeikontrollen der Verdachtes der Prostitution erwehren, da "es halt immer so ist", wenn ein yuma mit eine Cubana unterwegs ist.

Scheinbar "ist es halt" nicht "immer so" (s.o.)

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 16:57

Man koennte es auch etwas pramatischer und nuechterner sehen. es gibt ein Angebot,
und eine Nachfrage . Ginge es Cuba wirtschaftlich etwas besser waere das Angebot
zumindest nicht so gross. Ich mag diesen Typ "Tourist" auch nicht, aber wuerde ihn
deshalb nicht als "Schweinetouri" bezeichnen. Da laufen in Asien ganz andere Dinge
ab, und diese Typen kann man getrost als Schweinetouris bezeichnen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#48 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 18:40
In Antwort auf:
Man könnte den ***-Tourist bei weiteren Zuwiderhandlungen in Schub nehmen und des Landes verweisen
- Weder Yuma noch Cubana hätten ihre (unterschiedlichen) Bedürfnisse gestillt
- Der ***-Tourist käme wohl nie wieder nach Kuba

Du bist auf meine Frage nicht eingegangen oder hast sie nicht richtig verstanden oder verstehen wollen.

Was passiert denn dann, wenn das tatsächlich so rigoros durchgezogen würde, wie du dir das hier in deinen feuchten Wunschträumen vorstellst? Welche Folgen hat das für den Tourismus als solches und für Kuba im allgemeinen? In Zeiten des Internet und der Boulevardmedien? Na, klingelts jetzt bei dir?

Ich seh schon die Schlagzeilen wie: "Polizeiterror gegen Touristen" "Tourist verhaftet, nur weil er in einer Pizzeria neben einer Kubanerin saß und Mojito trank" usw. Wer würde dann überhaupt noch dorthin fliegen?

Nicht nur Sextouris würde das total verschrecken. Auch solche, die hier so gern behaupten in Kuba keinen Sex mit Einheimischen zu haben.
Außer natürlich mit der eigenen festen Freundin/Frau, die eine Buena ist, auf gar keinen Fall eine Jinetera und welche man natürlich auf Anhieb als Allererste kennen gelernt hat, weil man ansonsten auch noch nie mit einer anderen Cubana was hatte.

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Neuauflage erschienen: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#49 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 19:51

In Antwort auf:
Außer natürlich mit der eigenen festen Freundin/Frau, die eine Buena ist, auf gar keinen Fall eine Jinetera und welche man natürlich auf Anhieb als Allererste kennen gelernt hat, weil man ansonsten auch noch nie mit einer anderen Cubana was hatte.


Mitglieder des Forums natürlich ausgeschlossen

http://www.pc-gez.de

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#50 RE: Umgebung von Hotel Nacional
10.02.2006 19:54

In Antwort auf:
Mitglieder des Forums natürlich ausgeschlossen

Wie immer...


Saludos

El Cubanito Suizo

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Welches Hotel in Guardalavaca?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von PasuEcopeta
10 28.05.2015 21:31
von Karo • Zugriffe: 715
Wer kennt die Umgebung von Baracoa?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von manfredo19
12 11.11.2011 18:14
von El Matze • Zugriffe: 1706
Urlaub Hotel Villa Santo Domingo
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von manfredo19
4 11.11.2009 18:13
von Tine • Zugriffe: 10429
hotel deniega reserva hecha por cubanos
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von montyador
3 08.02.2007 12:59
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 376
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de