Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 291 Antworten
und wurde 22.853 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.869
Mitglied seit: 25.12.2005

#101 RE: Gruss aus Havanna Teil 234
21.02.2006 14:11
Zitat von el loco alemán
Welchen Märchen? Das von den abgestochenen Italienern oder das von unseren beiden Forumsmitgliedern, die in Havanna überfallen wurden?
Solche Fakten muß man zur Kenntnis nehmen und nicht wie es einige hier versuchen herunterspielen oder ignorieren.

Ich meinte das Märchen von "Archipel Gulag"-Zuständen in Havanna und Touristen als "Freiwild" für kontrollwütige Bullen, nicht vereinzelte Überfälle oder Polizeikontrollen. Die zu leugnen wäre ja hirnrissig.

hombre del norte
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#102 RE: Gruss aus Havanna
21.02.2006 18:22
In Antwort auf:
SELTSAM: Seit gestern wird eben jene Ostseebutter im selben Design auch in den Berliner NETTO-Märkten geführt. (Allerdings bedeutend preiswerter)

Don Olafio, das ist nicht nur dasselbe Design - das sind dieselben Butterstücken! Waren eben auf Kuba nicht zum angegeben Preis zu verkaufen - neues Preisschild drauf, fertig! Für NETTO-Kunden reicht´s doch allemal ...

off topic + off topic + off topic + off topic

kubasol
Beiträge:
Mitglied seit:

#103 RE: Gruss aus Havanna Teil 234
21.02.2006 22:59

Hallo Comandante,

hast Du die Hochzeit von B. überlebt. Fand die Party extrem gut. Habe Dich in deiner Sonntagsausgehkleidung fast nicht erkannt. Ansonsten hat es mich gefreut, dich über B. kennengelernt zu haben. Danke auch nochmal für das Bier und die Führung durch deine Wohnung. Beim nächsten mal spendiere ich ne Runde. Bin ca. ende April wieder in Kuba. B.versucht auch, dann dort zu sein. Wir besuchen dich dann wie gehabt in deinem Büro.

Bis dahin alles Gute und beste Grüße aus Hamburg
Dirk

osvaldocuba
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.144
Mitglied seit: 12.09.2004

#104 RE: Gruss aus Havanna Teil 234
21.02.2006 23:18

rätsel rätsel,,,,,,,,, wer ist b.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#105 RE: Gruss aus Havanna Teil 234
21.02.2006 23:32

In Antwort auf:
wer ist b.

b ist gleich c....

Soviele haben doch nicht geheiratet in der letzten Zeit
Nos vemos
Dirk
---------------------------------------------
Das Infoportal zu Kuba (mit Bannertausch und Webkatalog):
http://www.mi-cuba.de // http://www.mi-kuba.com

Loop
Beiträge:
Mitglied seit:

#106 RE: Gruss aus Havanna Teil 234
21.02.2006 23:52

MEIN LIEBER HABANERO HIER MAL MEIN ERASTER BEITRAG IN DEINEM FORUM GESCHRIEBEN EINIGE TAGE VOR COMANDANTE GLEICHE EINDRÜCKE.....
12.02.2006 22:46 Cubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Bin jetzt einen Monat in Havana gewesen ca. am Hotel National es ist einfach abartig dieses Havana Langweiliger kann es kaum sein in einer Stadt ab 19:30 Uhr die Strassen wie ausgefegt egal wo man ist in Havana ..kann nur jedem abraten eine Stadt mit...mit diesen temp. in europa oder Asien man könnte vor Menschen kaum laufen ....und die Polizei macht alles nieder

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.869
Mitglied seit: 25.12.2005

#107 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 00:13

Auch wenn du diesen Müll zwanzig Mal hier reinstellst, es bleibt Müll!!

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#108 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 00:25

Jep, der Loop hat wohl eine Schleife programiert :-)
----
"The way I see it, unless we each conform, unless we obey orders, unless we follow our leaders blindly, there is no possible way we can remain free."
-Major Frank Burns, 4077th

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#109 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 00:27

Wieso Müll? Sind seine subjektiven Empfindungen. Wer Havanna vor 6 Jahren zum letzten mal besucht hat oder wer das Nachtleben in anderen Urlaubsländern gewohnt ist, wird logischerweise enttäuscht sein.

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Privatreisen Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#110 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 03:14

Sitze im moment im inglaterra, Lage ist tatsaechlich beschissen.
Habe heute coma getroffen, sieht schlecht aus!!!

"Viva tu sueño, pero no sueña tu vida"

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#111 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 08:31
In Antwort auf:
Wieso Müll? Sind seine subjektiven Empfindungen. Wer Havanna vor 6 Jahren zum letzten mal besucht hat oder wer das Nachtleben in anderen Urlaubsländern gewohnt ist, wird logischerweise enttäuscht sein.

Zum Urlaub machen ist Cuba kaum noch geeignet, wie aus der Umfrage zu entnehmen, fahren 3/4 der Mitglieder auch nur aufgrund ihrer persönlichen Kontakte dorthin. Die Kriminalitätsraten mögen unter denen bras. Großstädte liegen aber das allein animiert kaum dazu dort Urlaub zu machen. Havanna hat die Infrastruktur (Bars, Restaurants usw) einer d. Kleinstadt. Im Rest von Cuba ist man selbst davon weit entfernt.
AI Urlaubern mag egal sein ob ihr Hotel, welches sie nicht verlassen, was in Cuba auch schwierig ist, in Varadero oder sonstwo ist. Aber wie oft die die Ein- und Ausreise in Cuba mitmachen bleibt abzuwarten. FC sägt kräftig an dem Ast auf dem er sitzt.

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#112 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 08:35

dito


Saludos

El Cubanito Suizo

Senor_Muller
Beiträge:
Mitglied seit:

#113 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 08:49

Ich finde es war an der Zeit, dass die kubanichen Behörden gegen Sextourismusus und Kriminalität vorgehen.

Es ist nicht im Interesse Kubas, dass der Abschaum dieser Erde in Kuba die Sau rauslässt.


Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#114 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 09:18

Abschaum? wow hartes Statement

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.278
Mitglied seit: 19.03.2005

#115 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 09:21

Deshalb hat ja Señol Muller seinen "Ser culto"-Spruch rausgenommen, weil er in letzter Zeit überhaupt nicht mehr "culto" ist und sich seinen eignenen Ansprüchen nicht mehr genügt.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.278
Mitglied seit: 19.03.2005

#116 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 09:25

Zitat von Senor_Muller
Es ist nicht im Interesse Kubas, dass der Abschaum dieser Erde in Kuba die Sau rauslässt.

Es ist vor allem nicht im Interesse Kubas, nur an den Symptomen rumzudocktern und damit alles noch schlimmer zu machen, anstatt die Ursachen anzugehen, nämlich die miesen wirtschaftlichen Verhältnisse in breiten Schichten der Bevölkerung.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.869
Mitglied seit: 25.12.2005

#117 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 10:22

Zitat von el loco alemán
Wieso Müll? Sind seine subjektiven Empfindungen.

Müll, weil seine subjektiven Empfindungen in Aussagen münden wie "die Polizei macht alles nieder", und das ist im besten Fall eine grobe Verzerrung der Realität, aber eigentlich nur mit einem Wort zu bezeichnen: Lüge!

Senor_Muller
Beiträge:
Mitglied seit:

#118 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 10:34

HO_BL,

ich finde Jose Marti einfach gut: !SER CULTO ES EL UNICO MODO DE SER LIBRE!


Übrigens in diesem Zusammenhang heißt 'culto' gebildet sein, seine eigene Kultur zu haben und nicht fremdbestimmt zu sein von einer Kolonialmacht.


el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.214
Mitglied seit: 25.05.2005

#119 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 10:37

In Antwort auf:
Sitze im moment im inglaterra, Lage ist tatsaechlich beschissen.
Habe heute coma getroffen, sieht schlecht aus

Wer oder was sieht schlecht aus? Unser Forumsmitglied? Oder die Situation aus der Cafetería heraus betrachtend - vielleicht die Lage im Parque Central? Sitzt Du gerade draussen oder drinnen beim Kaffee-oder was trinkst Du gerade?

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.869
Mitglied seit: 25.12.2005

#120 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 10:48

Zitat von Senor_Muller
O_BL,
ich finde Jose Marti einfach gut: !SER CULTO ES EL UNICO MODO DE SER LIBRE!
Übrigens in diesem Zusammenhang heißt 'culto' gebildet sein, seine eigene Kultur zu haben und nicht fremdbestimmt zu sein von einer Kolonialmacht.

Ich kenne Martí auch sehr gut (höchstwahrscheinlich besser als du) und kann mit Sicherheit sagen, dass es nie im Sinne seines Denkens sein kann, eine bestimmte Personengruppe pauschal und undifferenziert als "Abschaum" zu titulieren!!

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.278
Mitglied seit: 19.03.2005

#121 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 10:55
In Antwort auf:
ich finde Jose Marti einfach gut: !SER CULTO ES EL UNICO MODO DE SER LIBRE!

Ich habe weder mit Martí noch mit diesem Spruch ein Problem, nur dass du in letzter Zeit diesem Leitspruch nicht mehr folgst.
In Antwort auf:
Übrigens in diesem Zusammenhang heißt 'culto' gebildet sein, seine eigene Kultur zu haben und nicht fremdbestimmt zu sein von einer Kolonialmacht.

culto bedeutet nicht nur gebildet, sondern auch kultiviert im Umgangston zu den Mitmenschen.

In Sachen Verachtung der Fremdbestimmung Kubas rennst du bei mir offene Türen ein. Allerdings gilt dies m.E. genau so auch für die kubanische Regierung in Beziehung zum eigenen Volk. Und da herrscht ja doch wohl auch ein großer Mangel an "ser culto" und erst recht an "ser libre".
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#122 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 11:00

el prieto, ich denke er meint com

Loop
Beiträge:
Mitglied seit:

#123 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 12:00

ES IST SCHON SCHEINBAR SCHWER FÜR EINIGE HIER UND DU GEHÖRST AUCH DAZU DIE REALITÄTEN ZU ERTRAGEN DIE IN HAVANNA EXISTIEREN LAUFE MIT OFFENEN AUGEN UND GLAUBE MIR OBJEKTIV DURCH DIESE STADT UND DAS IM LETZTEN JAHR FÜNF MAL ES WIRD IMMER SCHLECHTER

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.214
Mitglied seit: 25.05.2005

#124 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 12:03

Kann es sein, dass es hier ein Comandante-Syndrom gibt?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#125 RE: Gruss aus Havanna
22.02.2006 12:32
Kuba mit anderen Ländern zu vergleichen haut doch sowieso nicht hin.
Wenn Castro heute ne neue blöde Idee hat, dann drehen Morgen alle durch
und Übermorgen regelt sich das wieder. Es ist eben von einem Diktator
regiertes Land mit den in 50 Jahren gewachsenen korrupten Strukturen.
Als AI Turi spielt das nicht so die grosse Rolle, aber als Individualtourist
würde ich schon seit Jahren nicht mehr hinfahren, wenn da nicht persönliche
Bindungen wären. Nicht weil mich die Polizei stört oder ich Cuba für zu
kriminell halte, sondern weil ich in anderen Destinationen für weniger
Kohle mehr Spass und weniger Stress hätte.
Dazu gehört das "no-hay" problem". Der Stress bei der Einreise( wo wird
sonst noch das Handgepäck bei der Einreise durchleuchtet. Der schlechte und
überteuerte Verkehr. Wie gesagt als "Urlauber" würde ich das freiwillig nicht
mehr mitmachen. Dass nicht mehr jeden Tag bis 4:00 die Lucy abgeht stört
mich am Wenigsten ebenso nicht die Kriminalität, die sich immer noch
in Grenzen hält, da nicht in jeder Ecke ein paar Junkies stehen.

Und trotzdem freue ich mich auf März um wieder hinzufahren
------------------------
Que te diviertas bien
y gastes poco
------------------------

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Taxipreis Havanna Flughafen - Viazul-Terminal
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Dirk
4 18.07.2016 14:46
von Dirk • Zugriffe: 330
Taxi Havanna nach Trinidad
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Jorge
1 26.06.2016 17:27
von Varna 90 • Zugriffe: 508
Frage bzgl. Airport Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Dirk
48 03.07.2016 13:41
von Mocoso • Zugriffe: 2304
Taxi in Havanna gesucht
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von kdl
7 17.10.2015 12:00
von kdl • Zugriffe: 710
Salsafestival Havanna oder Santiago
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von gimik83
8 24.04.2014 14:57
von danuta • Zugriffe: 1242
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de