Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 4.264 mal aufgerufen
 Literatur aus/über Kuba
Seiten 1 | 2 | 3
greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#51 RE: To everybody read this book.
29.05.2006 17:57
Aber wer kennt schon groß den "el loco alemán" im fremdsprachigen Ausland?

In der Schweiz scheinst du bekannt zu sein


Adminzone für el-loco-aleman
Anzahl Fotos 14
Anzahl Kommentare 1
So oft wurden Deine Fotos betrachtet 10,879

Wäscheleine

Das berühmte WL Foto

Don Ernesto
Beiträge:
Mitglied seit:

#52 RE: To everybody read this book.
29.05.2006 18:33

Hallo Johniiiii!
Ich hatte dein Buch auch mehrfach an Bekannte in Habana ausgeliehen - der Sprache mächtig - und einhellige
Meinung: G U T - Realistisch!
Weiß nicht, ob sich die netten Herren aus Italien so sehr freuen würden, ebenfalls ESP oder GB.
Finde einfach, daß du noch einen zweiten Teil schreiben solltest.
Du hast ja jetzt etwas Abstand - und es sollte durchaus etwas - freizügiger - sein!

Titolo: Und jetz die ganze Wahrheit über CUBA!

Bleib so, wie du bist O.K.

Rickenbilly
Beiträge:
Mitglied seit:

#53 RE: To everybody read this book.
29.05.2006 19:42
for enesto:

You should not borrow (auch mehrfach an Bekannte in Habana ausgeliehen) the book but buy it for your friends!

How more Johnie sells the sooner he will able to rest in Cuba and write a second edition.

regards,

R.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.227
Mitglied seit: 25.05.2005

#54 RE: To everybody read this book.
29.05.2006 19:44
In Antwort auf:
Gedanken hab ich mir auch darüber gemacht, dieses Buch in mehreren Sprachen herauszubringen

Je länger du darüber nachdenkst, desto weniger Sinn macht es, das Buch zu übersetzen. 1.200,- bedeutet ohne Übersetzung?

Don Ernesto
Beiträge:
Mitglied seit:

#55 RE: Johniiiiiii!
29.05.2006 20:15

zu hillibilly

Das ist ja ein totaler Idiot! Sein verstelltes "pitschingenglisch"
zeigt doch total, daß dies ein fake ist.
Tatsache - niemand in Labana, vor allem MÄNNER, haben überhaupt Zeit zu so langweiligen Kommentaren.
Aber vielleicht versteckt sich ja dahinter eine der von uns allen geliebten Emancions - Schlampen, die sich
hier immer wieder mal melden, wenn ihnen der abgenutze Dildo nicht mehr hilft!!

Rickenbilly
Beiträge:
Mitglied seit:

#56 RE: To everybody read this book.
29.05.2006 20:21

To Ernesto.

Please check yourself before entering false aquisitions.

I buy the book which means the writer gets its share, you just 'steel' it.

So tell me who being the the 'thief'?

R.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#57 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 12:49

In Antwort auf:
Je länger du darüber nachdenkst, desto weniger Sinn macht es, das Buch zu übersetzen.
Wieso?
In Antwort auf:
1.200,- bedeutet ohne Übersetzung?
Ja, die käme noch hinzu.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.227
Mitglied seit: 25.05.2005

#58 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 13:14
In Antwort auf:
Je länger du darüber nachdenkst, desto weniger Sinn macht es, das Buch zu übersetzen.
Wieso?

Weil Kuba für Individualtouristen, insbesondere für Italiener, immer uninteressanter wird - deine Hauptzielgruppe wird somit kleiner.
In Antwort auf:
1.200,- bedeutet ohne Übersetzung?
Ja, die käme noch hinzu.

Ich bin mit einer ausgebildeten Deutsch-Übersetzerin und Dolmetscherin befreundet, die in Havanna wohnt. Der hatte ich das Buch mal geschenkt (sie fand es übrigens ganz interessant und witzig). Aus Neugierde habe ich sie in der letzten Woche mal gefragt, was sie für eine Übersetzung nehmen würde: 8 cuc/A4 Seite (die hiesigen Preise von staatlich anerkannten Dipl.-Übersetzern wirst du kennen; und den Rest kann man zum sehr grossen Teil eh vergessen).
Und mit der Übersetzung steht und fällt solch ein Buch - daher such dir den richtigen Sprachfreak, falls du es übersetzen lassen solltest!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#59 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 13:49

In Antwort auf:
8 cuc/A4 Seite
Da sollte ich die Preise bei unseren Mailservice nochmal kräftig überdenken.
Dort kosten nämlich Übersetzungen von E-Mails mit bis zu 2 Seiten A4 nur 1 EMIL - sprich 2 Euro. Und das von einem Profi!

Diesen Service für mein Buch genutzt, käme ich lediglich auf etwa insgesamt 100 € für das komplette Buch. Aber wie gesagt, die Produktionskosten von 1200 sind der Grund, weshalb ich die Finger davon lassen werde, weil ein Abkauf in der Größenordnung von 100+ nicht absehbar ist.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#60 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 13:51

Mal realistisch, wo außerhalb eines Kubaforums, gibt es einen Markt für den 'Überlebenskampf eines Ossis im Großraum Havanna?'

Moskito

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.227
Mitglied seit: 25.05.2005

#61 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 14:01
In Antwort auf:
weil ein Abkauf in der Größenordnung von 100+ nicht absehbar ist.

Ich denke mal, dass eine spanische Version schon mal einige hier als Geschenk für Freunde auf Kuba kaufen würden. Zudem sollte es ja auch nicht als "Auswandern nach Kuba" oder "Überlebenskampf in Havanna" vermarktet werden

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#62 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 14:16
In Antwort auf:
dass eine spanische Version schon mal einige hier als Geschenk für Freunde auf Kuba kaufen würden.
Vielleicht einige, aber nicht so viele, wie zur Kostendeckung nötig sind. Abgesehen von denen die mich persönlich kennen, dürfte dieses Buch für Kubaner eher uninteressant sein. Außerdem finden einige der wenigen Kubaner die das Buch bisher überhaupt gelesen haben, dieses nicht wirklich so lustig wie es die deutschen Leser meist finden.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#63 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 14:23
In Antwort auf:
Vielleicht einige, aber nicht so viele, wie zur Kostendeckung nötig sind. Abgesehen von denen die mich persönlich kennen, dürfte dieses Buch für Kubaner eher uninteressant sein. Außerdem finden einige der wenigen Kubaner die das Buch bisher überhaupt gelesen haben, dieses nicht wirklich so lustig wie es die deutschen Leser meist finden.

Ich bin auch Deutscher und finde es auch nicht "lustig", sondern eher entlarvend.

Es ist allenfalls als "Milieustudie" für Soziologen geeignet, welche sich für gewisse Kategorien von europäischen Touristen in Entwicklungsländern und deren Auswirkung auf die einheimische Bevölkerung interessieren.

Bist Du nie auf den Gedanken gekommen, ELA, dass die Kubaner nicht das Buch "schlecht" finden, sondern die Verhaltensweisen, wie sie in diesem Buch beschrieben werden und die Einstellungen zu Kubanern, welche in diesem Buch zum Ausdruck kommen?

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.302
Mitglied seit: 19.03.2005

#64 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 14:25

Zitat von marina
Ich bin auch Deutscher


___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#65 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 14:29

"Deutscher" steht als Übergriff für alle Deutschen (Männ- und Weiblein), so wie Mensch (männlich) für alle Hominiden unabhängig ihrer Nationalität.


user
Beiträge:
Mitglied seit:

#66 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 14:29

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#67 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 14:32

In Antwort auf:
"Deutscher" steht als Übergriff für alle Deutschen (Männ- und Weiblein),
Und das im Zeitalter der Emanzipation...schäm dich.....und glauben tuts eh keiner...

Moskito

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#68 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 14:32

Zitat von marina
Bist Du nie auf den Gedanken gekommen, ELA, dass die Kubaner nicht das Buch "schlecht" finden, sondern die Verhaltensweisen, wie sie in diesem Buch beschrieben werden und die Einstellungen zu Kubanern, welche in diesem Buch zum Ausdruck kommen?

Ich muss mir drei Kreuze in den Kalender machen!!! Denn soeben habe ich einen Kommentar von Marina gelesen, dem ich zu 100% zustimmme!!!!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#69 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 15:05
In Antwort auf:
die Verhaltensweisen, wie sie in diesem Buch beschrieben werden
Das war auch genau so beabsichtigt. Exakt so wie ich es dort tatsächlich erlebt habe. Daß dies einigen Kubanern peinlich ist, das ist mir schon klar. Wer auf der ganzen Welt (außer den Deutschen) badet denn schon mit Freude in dem Kakao, durch den er von anderen gezogen wird?

In Antwort auf:
und die Einstellungen zu Kubanern, welche in diesem Buch zum Ausdruck kommen?
Es kommt immer darauf an, welche Einstellung zu welchen Kubanern. Es erhalten sowohl die Guten (Kapitel "Fleißige Leute") Lob und Anerkennung genau so wie die anderen eben halt ihr "Fett" abbekommen. Wo ist dein Problem?
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.227
Mitglied seit: 25.05.2005

#70 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 15:21

In Antwort auf:
...dass die Kubaner nicht das Buch "schlecht" finden, sondern die Verhaltensweisen, wie sie in diesem Buch beschrieben werden

Dem stimme ich auch zu.
Und dennoch haben es die drei Kubaner, die ich kenne, ganz gerne gelesen (insbes. einige Passagen). Ist halt mal ein anderer Blickwinkel in ein anderes Milieu - zumal von jemanden geschrieben, der wohl anders ist als die Ausländer, die sie sonst so kennen

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#71 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 15:27

Zitat von el prieto
Ist halt mal ein anderer Blickwinkel in ein anderes Milieu -
Genau aus diesem Grund lese ich interessiert viele Beiträge in Habaneros Kuba-Forum!! Erweiterung des Horizontes.......

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.871
Mitglied seit: 25.12.2005

#72 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 15:30

Zitat von el prieto
(....) die drei Kubaner, die ich kenne
Nicht gerade ein reicher Erfahrungsschatz!

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.227
Mitglied seit: 25.05.2005

#73 RE: To everybody read this book.
30.05.2006 15:37
In Antwort auf:
Nicht gerade ein reicher Erfahrungsschatz!

Nicht repräsentativ, stimmt
Allerdings wollte ich weder mehr von elas Büchern kaufen, noch kenne ich mehr als drei dort lebende Kubaner, die sowas auf deutsch verstehen!

doro
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 76
Mitglied seit: 25.04.2006

#74 RE: To everybody read this book.
03.06.2006 13:09

@ e-l-a
danke für das buch, habe es innerhalb weniger stunden "gefressen".
eben habe ich auch einige bemerkungen im forum dazu gelesen und muss einigen leuten die den "literatischen" wert bemängelt haben, widersprechen: ich finde dein buch ist wie pura vida in cuba und kommt gerade dadurch, dass du auf jegliche schnörkel und bauchpinseleien verzichtet hast, total realistisch an.
und wer nur schönes sehen will, soll sich eine telenovela anschauen.

Ullli
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.051
Mitglied seit: 26.05.2004

#75 RE: NEUAUFLAGE "Havanna auf allen Vieren"
09.11.2006 15:53
In Antwort auf:
doro: "@ e-l-a
danke für das buch, habe es innerhalb weniger stunden "gefressen".
eben habe ich auch einige bemerkungen im forum dazu gelesen und muss einigen leuten die den "literatischen" wert bemängelt haben, widersprechen: ich finde dein buch ist wie pura vida in cuba und kommt gerade dadurch, dass du auf jegliche schnörkel und bauchpinseleien verzichtet hast, total realistisch an.
und wer nur schönes sehen will, soll sich eine telenovela anschauen."

Hallo doro,
ich habe das hervorragende Buch von el-loco-alemán in der letzten Woche noch einmal durchgelesen und es anschliessend einem "Kuba Geschädigten" ausgeliehen. Der kam gerade nach mehreren Jahren Aufenthalt in Kuba (als wohlhabender Student im mittleren Alter) hier an und lebt in diesem Winter in Thailand.
Der kannte das Buch von e-l-a vorher noch nicht und meinte auch: "ein genial geschriebenes Buch über Kuba und hochaktuell - sehr zu empfehlen!"
Ullli

Seiten 1 | 2 | 3
Emancipacion »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fast vier Millionen Handynutzer in Kuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
11 02.11.2016 11:19
von Timo • Zugriffe: 293
Flughafenterminals in Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von nadjalika
15 15.09.2014 12:35
von jan • Zugriffe: 845
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de