Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 501 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
echtsteffen2
Beiträge:
Mitglied seit:

Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 00:01

Hallo, weiß jemand was bei einem normmalen D1 vertrag beim versenden einer SMS von Cuba nach D bei T-Moble berechnet wird.

Und welche Handytypen funktionieren im Raum Santiago und Gantanamo . Eigene Erfahrungen erwünscht.

Wollte ein Handy bei Ebay kaufen und zum Nachichtenaustausch in Cuba lassen und hier in Deutschland einen Kleinen Tarif abschließen .

Danke im voraus .

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 00:08

funkioniert super, aber achte darauf dass es spanische Menüführung hat und T9 wegen sms.
Wegen Tarifen kuck doch einfach bei den Providern nach. Oder kaufst ne Cubanische Karte
z. Zt. 100 CUC wobei 90 CUC Guthaben sind SMS nach D kostet dann allerdings 1 CUC.
Que te diviertas bien
------------------------------------------------------
http://www.cuba-particular.de
------------------------------------------------------
y gastes poco

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#3 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 12:47

Also, ich hatte letztes Jahr in Guantanamo überhaupt kein Netz, außer in der Nähe der Ami-Basis, allerdings anscheinend von Providern mit denen D1 keinen Vertrag hat. D.h. ich konnte dort überhaupt nicht mobil telefonieren.


Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.873
Mitglied seit: 01.07.2002

#4 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 17:48

In Antwort auf:
und hier in Deutschland einen Kleinen Tarif abschließen .

Aber immer daran denken: Auch ein kleiner Tarif kann hohe Kosten verursachen! Nimm lieber eine Prepaidkarte, wer weiß, wer das Handy alles in die Finger kriegt...

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.809
Mitglied seit: 08.09.2002

#5 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:01
In Antwort auf:
T9

Was ist das?


Hatte beim letzten Mal ein Nokia-Dualband-Celular mit, bestückt mit D2-CallYa-Karte, spanische Menüführung, freigeschaltet, alles bestens. Dann der Test: Mein Celular und das "Dableiber"-Celular nebeneinander gelegt, jeweils SMS versandt. Resultat: SMS von meinem Celular auf das andere wurde sofort angezeigt, andersrum jedoch nicht. Beim zweiten Versuch gleiches Ergebnis, das für Kuba bestimmte Celular blieb stumm.

Habe die CallYa-Karte wieder mit nach D-Land genommen und das Guthaben abgefragt: Sehr schön, beide SMS-Versande (!?) wurden vom Guthaben abgezogen, was mir dann die chica vom Support auch bestätigte. warum die SMS aber nicht ankamen, konnte sie mir auch nicht erklären. Und wenn sie nicht gestorben sind, kreisen sie immer noch um die Erde auf der Suche nach einem passenden Celular ...

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#6 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:15

In Antwort auf:
T9
--------------------------------------------------------------------------------
Was ist das?

Ist die Bezeichnung für Mobiltelefone, die nicht wesentlich kleiner sind, als ein russischer T34.

Nee aber im Ernst, das ist die Bezeichnung für die automatische Worterkennung beim "simsen". Kommt wahrscheinlich von "alle Buchstaben auf nur 9 Tasten"
e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:20

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.809
Mitglied seit: 08.09.2002

#8 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:21

In Antwort auf:
automatische Worterkennung

So ein neumodischer Kram kommt mir nicht ins Haus!

Letztens gab es bei dieser Millionärs-Show im Ersten die Frage "Welches Wort ergibt sich durch folgende Tastenkombination auf dem Handy: 64448?" Jemand, der nur dieses T9 benutzt, hätte da doch gar keine Chance gehabt! Von wegen: Ich kenne mein Handy und nutze es optimal aus!

So, wer´s nicht gesehen hat oder T9-Mensch ist: Viel Spaß beim Raten!
(In der Sendung hat es der Gefragte übrigens rausbekommen!)

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:25

In Antwort auf:
Sehr schön, beide SMS-Versande (!?) wurden vom Guthaben abgezogen, was mir dann die chica vom Support auch bestätigte. warum die SMS aber nicht ankamen, konnte sie mir auch nicht erklären.

Bei Call-Ya must für bestimmte Länder das roaming freigeschaltet werden. Wenn die Karte nicht direkt über Vodafone war kann es auch sein, dass die Cuba gar nicht freischalten.
Debitel z.B.
Que te diviertas bien
------------------------------------------------------
http://www.cuba-particular.de
------------------------------------------------------
y gastes poco

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:32

In Antwort auf:
So ein neumodischer Kram kommt mir nicht ins Haus!

hast du sicher schon, es sei denn dein cel ist älter als 4 / 5 jahre. kannst du ausschalten diesen krempel.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#11 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:33

In Antwort auf:
Wenn die Karte nicht direkt über Vodafone war kann es auch sein, dass die Cuba gar nicht freischalten.
Debitel z.B.

Das könnte der Grund für einige Probleme sein, über die hier so viel diskutiert wird. Nämlich daß mancher sich seine Prepaidkarte bei irgendwelchen untergeordneten Vertriebsfirmen wie "The Phonehouse", "Cellway" usw. gekauft hat. Meist sogar zu schlechteren Konditionen als beim Netzbetreiber selbst.

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.809
Mitglied seit: 08.09.2002

#12 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:40

In Antwort auf:
Wenn die Karte nicht direkt über Vodafone war kann es auch sein, dass die Cuba gar nicht freischalten

Ist eine Vodafone-Karte, im Telefonladen gekauft. Der Support sagte mir, dass ich Roaming nicht brauchte, das sei alles schon inklusive bzw. freigeschaltet. Außerdem: Wieso funktionierte der Empfang einer SMS mit dieser Karte in Kuba, nicht aber das Versenden (bzw. der Empfang auf dem anderen Handy)? Am Roaming kann es dann doch nicht gelegen haben. Kuba bleibt ein geheimnisvolles Land ...

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#13 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:46

In Antwort auf:
Wieso funktionierte der Empfang einer SMS mit dieser Karte in Kuba, nicht aber das Versenden (bzw. der Empfang auf dem anderen Handy)?
SIM-Lock?

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.809
Mitglied seit: 08.09.2002

#14 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:51

In Antwort auf:
SIM-Lock?

Nö. Habe das Handy freischalten lassen. Werde mal zu einem Bastler gehen, der kriegt das bestimmt raus.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:52
Nö simlock heisst nur das du die Karte nicht tauschen kannst.
Call-Ya ist das Problem, dass Du in Cuba schneller die SMS rausjagen kannst bevor
die Abrechnungsdaten da sind und das geht bei ner 10€ karte schnell.
Bei Empfang spielt es keine Rolle da ja gratis.
Que te diviertas bien
------------------------------------------------------
http://www.cuba-particular.de
------------------------------------------------------
y gastes poco

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:55

In Antwort auf:
Wieso funktionierte der Empfang einer SMS mit dieser Karte in Kuba, nicht aber das Versenden (bzw. der Empfang auf dem anderen Handy)? Am Roaming kann es dann doch nicht gelegen haben. Kuba bleibt ein geheimnisvolles Land ...

roaming, na doch! da du dich im ausland über ein partner netz deines anbieters einwählst. dann werden deine gespräche und das versenden von sms separat am monatsende vom konto abgebucht. das regelt meines wissens dieses roaming. ansonsten bleibt der knochen im ausland zwar auf empfang, nur verschicken und telefönieren kannste nich.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#17 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 19:55
In Antwort auf:
Call-Ya ist das Problem, dass Du in Cuba schneller die SMS rausjagen kannst bevor
die abrechnungsdaten das sind
Habe andere Erfahrung gemacht. Sofort nach Absenden (und anschließender automatischer Zustellbestätigung innerhalb Sekunden) habe ich die *100# gedrückt und wiederum nach Sekunden den neuen um 69 Cent reduzierten Kontostand abgelesen.


e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 20:00

In Antwort auf:
Habe andere Erfahrung gemacht. Sofort nach Absenden (und anschließender automatischer Zustellbestätigung innerhalb Sekunden) habe ich die *100# gedrückt und wiederum nach Sekunden den neuen um 69 Cent reduzierten Kontostand abgelesen.

In Cuba?

Aber so ist eben Cuba, manchmal geht es und manchmal nicht.

Mit meiner Vertrags D2 hatte ich noch nie Stress.
Que te diviertas bien
------------------------------------------------------
http://www.cuba-particular.de
------------------------------------------------------
y gastes poco

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 20:01

Johnnie, was drückst du in die sms mit ein für diese "zustellbestädschung"? *N# ?? das funktioniert meines wissens nur noch innerhalb D2 zuverlässig, alle anderen rückmeldungen bei versand in andere netze sind nicht nicht 100%ig sicher. meistens heißt es: "nachricht bla bla bla... ausgeliefert" aber empfänger hat noch nix. oder sein cel ist aus.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 20:02

In Antwort auf:
Aber so ist eben Cuba, manchmal geht es und manchmal nicht

richtickkk! mal verliert man, mal gewinnen die anderen...

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#21 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 23:02
In Antwort auf:
meistens heißt es: "nachricht bla bla bla... ausgeliefert" aber empfänger hat noch nix.
Das funktioniert überall und bisher immer zuverlässig. Diese Option "Sendebestätigung" mußt du aber im "Händie" vorher aktiviert haben. Das ist unabhängig von Karte und Netzbetreiber direkt in deinem Handapparat einstellbar.

Wenn der Empfänger grade sein Teil abgeschaltet hat, kommt "nicht geliefert", schaltet er es innerhalb von 2 Tagen ein, kommt dann in diesem Moment die Empfangsbestätigung. Tut er es nicht innerhalb 2 Tagen, kommt: "Nachricht erloschen".


e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

el Transistore
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 254
Mitglied seit: 07.09.2001

#22 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 23:16

Jungs ihr schweift ab vom Thema...
Wegen den Kosten für SMS bei D1 schaust du hier:
http://www.t-mobile.de/downloads/t-mobil...stpaid_0905.pdf"
Lass ein Handy dort mit Prepaid-Karte, so hast du die Kosten unter Kontrolle und kannst bei Bedarf jederzeit wieder Guthaben nachladen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#23 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 23:19

Transistor, bist du dir wirklich sicher, daß D1 prepaid (ich glaub die nennen das "telly") auch in Kuba funktioniert? Meiner Meinung nach geht an Prepaids einzig und allein D2.
e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

el Transistore
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 254
Mitglied seit: 07.09.2001

#24 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 23:26

Da bin ich mir auch nicht so sicher. Bei den vielen Verträgen kann sich ja auch niemand mehr auskennen...
Also besser vorher mal nachfragen, es ändert sich ja auch ständig was.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.287
Mitglied seit: 19.03.2005

#25 RE: Netz Empfang und SMS im Osten
11.01.2006 23:46
Zitat von el loco alemán
Transistor, bist du dir wirklich sicher, daß D1 prepaid (ich glaub die nennen das "telly") auch in Kuba funktioniert? Meiner Meinung nach geht an Prepaids einzig und allein D2.

Telly sind bei D1 Privatkunden-Verträge. Prepaid nennt sich dort Xtra. Dass Kuba-SMS (und mehr) dort funktioniert, wäre mir neu. Habe es jetzt aber nicht neu überprüft. Bei Telly funktioniert es aber selbstverfreilich.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ostern 2015 in Havanna und Baracoa
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Thomas
1 18.12.2014 16:05
von Karo • Zugriffe: 708
SMS Empfang gestört seit 20.3.14?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Ruben
24 26.03.2014 21:51
von Flipper20 • Zugriffe: 1187
E-Plus sperrt SMS-Empfang aus dem Ausland
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von pedacito
6 09.06.2009 18:02
von Penguin • Zugriffe: 304
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de