Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 467 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
marcella
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 131
Mitglied seit: 09.12.2004

Sprachkurs Universidad la Habana
08.01.2006 19:05

Hat da schon mal jemand einen Spanischkurs gemacht? Kosten und Zeitraum? Kann ich mich auch für ein Semester Spanisch einschreiben? Einschreibefrist? Und geht das auch, wenn ich hier in D nicht mehr Studentin bin? Wieviel Zeit benötigt man für die Vorplanung? Unterkünfte?
Bin dankbar für jeden Tipp!
Marcella

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#2 RE: Sprachkurs Universidad la Habana
08.01.2006 22:09

Moin erstmal,

einen Teil der Infos findest du auf der Hompeage der Uni in Habana:

http://www.uh.cu/infogral/estudiaruh/pos...anishclass.html

Weitere Infos kriegst du vom DAAD http://eu.daad.de/

Wenn du eine Uni oder FH mit Kontakten nach Kuba in der Nähe hast, meist in den neuen Bundesländern, frag dich beim AStA durch ob die noch zusätzliche Kontakte haben.

Der Spass ist nicht ganz billig! Ein komplettes Semester kostet so runde 4000 Euro, dazu noch das Dach über dem Kopf und Hunger wirst du sicher auch noch kriegen :-)
----
"The way I see it, unless we each conform, unless we obey orders, unless we follow our leaders blindly, there is no possible way we can remain free."
-Major Frank Burns, 4077th

phoenix-james
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Sprachkurs Universidad la Habana
17.01.2006 17:03

Hallo,

habe schon zweimal einen Sprachkurs für jeweils 1 Monat an der Uni Havanna gemacht ( 1998 und 2002). Kosten pro Monat waren 250 bzw. 300 USD/Monat. Dafür gabs Unterricht von 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr Montag-Freitag inkl. Lehrbuch und Klasse-Professoren. (Habe auch schon in anderen lateinamrikanischen Ländern Kurse besucht, aber Havanna war von der Qualität her der Beste.)

Anmelden kannst Du Dich jeden ersten Montag im Monat direkt in der Uni. Dort gibt es dann um 9.00 Uhr einen Test und danach wirst Du in die verschiedenen Klassenstufen eingruppiert ( mit bis zu 10 anderen pro Klasse).

Bin das erste mal ohne auch nur ein Wort Spanisch zu sprechen dahin und hab dann ganz unten angefangen.

Viel Spaß !

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Sprachkurs Universidad la Habana
17.01.2006 17:46

genau so isses...
guckst du auch hier in diesem thread:

http://2001662.homepagemodules.de/topic-...message=6891427

phoenix-james
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Sprachkurs Universidad la Habana
17.01.2006 17:56

Wann warste denn da, CHRISTIAN 1008 ?

Gab damals,1998, sogar in Deutschland einen Veranstalter, der so etwas in seinem Programm hatte. TROPICANA hiess der, glaub ich. Über den bin ich das erste mal dahin gekommen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Sprachkurs Universidad la Habana
17.01.2006 18:24

11/2001 hab ich das gemacht. der erste tag ist direkt ausgefallen, weil am tag vorher michelle alles ziemlich aufgemischt hat. bin dann am nächsten tag wieder hin, um den test zu machen. die haben mich dann in´s mittlere nivél gesteckt, weil ich im test keinen subjuntivo anwenden konnte. logisch, den hatten mir meine "privatlehrerinnen" auch nicht beigebracht. das war mir aber zu "doof", deshalb habe ich direkt am nächsten tag interveniert. ich mußte dann zum direktor, der wollte erst überhaupt nicht zuhören. nach einer viertelstunde hatte ich dann die eingebung, von meinem großen latinum zu erzählen, und zack: ich war im nivél avanzado. da habe ich dann endlich verstanden, wozu dieser scheiß-lateinunterricht gut war.

Manfred
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 838
Mitglied seit: 07.02.2002

#7 RE: Sprachkurs Universidad la Habana
20.01.2006 18:43

Sprachkurse an der Uni Havanna kann man entweder bei

http://www.vacancia.de/

oder bei

http://www.profil-cuba-reisen.de/home/index.php

buchen.


Senor_Muller
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Sprachkurs Universidad la Habana
15.02.2006 11:04

holguin »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Aires de apertura en La Habana
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von chavalito
2 07.05.2007 13:36
von chavalito • Zugriffe: 332
Sprachreise Habana
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von peziG1984
1 14.09.2006 10:54
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 218
Lucía Newman: la vivencia de nueve años en La Habana
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Gerardo
0 03.08.2006 10:03
von Gerardo • Zugriffe: 331
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de