Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 182 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

weiter wassernotstand im oriente?
19.12.2005 02:06

Freunde, Römer, Landsleute...


Nachdem die Hurrikane nicht wenig Wasser auch im Osten abgelassen haben, interessiert mich dringend die Situation in den (einstigen?) Notstandsgebieten. Informationen sind von offizieller Seite dürftig (so hat mir die cubanische Botschaft zwar erklärt, dass die Stauseen bis zu achtzig Prozent gefüllt seien - aber ob Holguin beispielsweise noch immer mit Tankzügen versorgt werden muss, weiss man in der Botschaft angeblich nicht). Da auch meine persönlichen Kontakte nach HOL und SdC im Moment nicht funktionieren, stehe ich sozusagen auf dem trockenen. Also: Wer kann helfen, wer hat Infos aus ERSTER Hand, bzw. glaubwürdige veröffentlichte Berichte darüber? (Bitte nicht Granma etc - die offizielle kubanische Presse habe ich selber zur Verfügung.

Don Olafio

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#2 RE: weiter wassernotstand im oriente?
19.12.2005 02:36

unser tank mit pumpe ist fertig. wasser gibt es jetzt immer. der rest ist jetzt egal.

Spaß beiseite, zur Zeit scheint es genügend reguläres Wasser zu geben.
--------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."
PARTYPOKER.com

yo soy
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 513
Mitglied seit: 08.09.2004

#3 RE: weiter wassernotstand im oriente?
19.12.2005 09:44

......aber da in den städten überal das rohrsystem rott ist, muß der lkw mit dem wasser ran!

y.s.

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#4 RE: weiter wassernotstand im oriente?
19.12.2005 09:53

In Antwort auf:
unser tank mit pumpe ist fertig. wasser gibt es jetzt immer

Doch die Araber sagen:
Wenn der Brunnen trocken ist, schätzt man erst das Wasser.

LINA
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 400
Mitglied seit: 05.07.2005

#5 RE: weiter wassernotstand im oriente?
19.12.2005 17:04

hi, ich bin gerade am samstag aus holguin und rafael freyre zurückgekommen. wasser kam da aus leitungen in häusern, in denen lange zeit trockenheit herrschte. hat sich normalisiert. keiner berichtete vom wasserschleppen.

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#6 RE: weiter wassernotstand im oriente?
19.12.2005 17:44

jenau so isses!

gruss
kdl

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Angeln im Oriente
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von nico_030
3 19.09.2014 08:16
von nico_030 • Zugriffe: 832
Zurück von drei Wochen Oriente
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Quimbombó
56 29.04.2014 10:53
von Quimbombó • Zugriffe: 3495
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de