Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 485 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2
paulizecke
Beiträge:
Mitglied seit:

zum zigsten Mal Einladung
11.12.2005 11:25

Moin Moin,arhhg
August06 für 6Wochen,will ich Doris einladen!Keine Ahnung,wie.Euer Forum ist O.K.,aber dermassen individuallustig,da blick ich nicht durch. kann mir jemand "Schritt für Schritt",schreiben,was ich machen muß.Ich wohne in Hamburg und möchte Sie dahin einladen.Also,wie,wo,wieviel! Paulizecke(Verwaltungshasser)Never walk alone!!!

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#2 RE: zum zigsten Mal Einladung
11.12.2005 14:14

Suchfunktion, oder einfach im Info-Bereich schauen (Einladungsverfahren für Deutsche).
Ist das denn nun so schwer?!!!

hpblue
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: zum zigsten Mal Einladung
11.12.2005 17:45

schwer ist es nicht aber wohl bequemer einfach zu fragen!
wenn dir die einladung wichtig ist, kannst du wohl mal 30 minuten investieren und im forum stöbern. Du wirst dabei auch noch ganz andere dinge erfahren die dir/euch im zusammenhang mit dem besuch von nutzen sein werden!

_____________________________
hpblue - zurich - switzerland

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#4 RE: zum zigsten Mal Einladung
11.12.2005 17:52

[quote][/. Du wirst dabei auch noch ganz andere dinge erfahren die dir/euch im zusammenhang mit dem besuch von nutzen sein werden! quote]

aber auch viel müll wird auf dich zukommen,besonderst von fustrieten und betrogenen.

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#5 RE: zum zigsten Mal Einladung
16.12.2005 09:45

zecke tus nicht, bringt nur Ärger..
pb

paulizecke
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: zum zigsten Mal Einladung
16.12.2005 20:34

mmmoin ,was meinst du(PeterB)damit?Kein Forum lesen oder keine Frau einladen.Mitgefühl Paulizecke

ben
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: zum zigsten Mal Einladung
18.12.2005 16:27

perus meint mach kein galama paulus

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#8 RE: zum zigsten Mal Einladung
19.12.2005 08:42

heist das nicht Pauli ?
pb

cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#9 RE: zum zigsten Mal Einladung
19.12.2005 12:14

Hallo Paulizecke,
mit der Einladung tust du dir was an, aber es geht natürlich. Du brauchst ne Menge Geld und Geduld. Im Nachhinein würde ich sagen, das Wichtigste ist das Timing, denn beim ersten Mal hat es nicht geklappt mit dem Visum, ich spreche also aus Erfahrung. Erstens besorgst du dir einen Termin bei der Botschaft und kreist darum deine Reise. Dann rechne nach Abflug und Visumerteilung ca. 4 Wochen ein, dass sie kommen kann. So beantragst du die Krankenversicherung, ihren Flug und ihr Visum ungefähr für die Zeit 5 Wochen nach dem Botschaftstermin. Vorsicht, den Botschaftstermin würde ich 4-6 Wochen vorher per email beantragen mit Angabe, wann. Welche papiere du brauchst erfährst du beim Stöbern. Viel Glück und Geduld. Ich habe erst geglaubt, dass es klappt, als ich sie in den Armen hatte, so klein hatte mich die ganze Sache gemacht, es hat sich aber gelohnt (nicht finanziell!!!)
cama chico

paulizecke
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: zum zigsten Mal Einladung
20.12.2005 23:18

Moin Moin,Perus,ecke Chile.Wüste,na ja ,mit Cuba,nix zu tun.Denk weiter.Paulizecke!

paulizecke
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: zum zigsten Mal Einladung
20.12.2005 23:46

Goschen,bis denne.Paulizecke

paulizecke
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: zum zigsten Mal Einladung
21.12.2005 00:00

Moin Moin,freut mich,endlich ne ehrliche Antwort.Gruß an deine Freudin.Felizidas.Paulizecke

Jogni
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 594
Mitglied seit: 11.08.2005

#13 RE: zum zigsten Mal Einladung
02.01.2006 01:26

Hallo, habe noch nie jemanden eingeladen, aber erst mal Forum durchlesen ist nicht verkehrt. Das ist alles so einfach nicht und man sollte sich das echt vorher einmal überdenken!!!!

carapapa
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: zum zigsten Mal Einladung
02.01.2006 12:03

Zitat von Jogni
Hallo, habe noch nie jemanden eingeladen, aber erst mal Forum durchlesen ist nicht verkehrt. Das ist alles so einfach nicht und man sollte sich das echt vorher einmal überdenken!!!!


Mas feliz que un mapuche en su ruka !

Rudolfo_GTMO
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 167
Mitglied seit: 11.01.2004

#15 RE: zum zigsten Mal Einladung
07.01.2006 11:27

Hallo Paulizecke,
unter http://www.mi-cuba.de findest du eine gute Übersicht was brauchst und wie du's machst. Im Forum gibt es das auch, ist aber identisch. Wie schon erwähnt, musst du gut planen. Verpflichtungserklärung und Krankenversicherung sind kein Problem. Du musst dann noch die Einladung machen (bei Kub. Botschaft in Deutschland oder in Kuba auf dem Consultoria Juridica). Und deine Novia braucht eine Reisepass. Sie sollte sich bei Bekannten schlau machen, die schon mal ausgereist sind. Sie muss mindesten zweimal nach Havanna zu dt. Botschaft.
Ich selbst habe meine Liebste auch schon zweimal eingeladen. Beim erstenmal musste ich eine Kaution von 2500 Euro hinterlegen, lief aber ansonsten gut. Beim zweitenmal gab es dann überhaupt keine Probleme.
Gruß. Rudi.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.227
Mitglied seit: 25.05.2005

#16 RE: zum zigsten Mal Einladung
07.01.2006 12:23

In Antwort auf:
Sie muss mindesten zweimal nach Havanna zu dt. Botschaft.

Das kann, wie in unserem Fall Ende Dezember, sogar am gleichen Tag passieren: morgens Interview und nachmittags die Antwort mit Erteilung des Visums. Ich hatte den Eindruck, dass es von Vorteil ist, wenn man als Deutscher beim Interview dabei ist. Ging alles Ruckzuck. Bei einer Visums-Ablehnungsquote von - laut Botschaftsangehörigen - zur Zeit 85% war ich da selbst überrascht!

matanzero
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 139
Mitglied seit: 03.01.2006

#17 RE: zum zigsten Mal Einladung
07.01.2006 12:45

Hola prieto,
wo ist das problem.?
Lass Sie mal machen. !!! Okay
Viel Spaß
matanzero

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#18 RE: zum zigsten Mal Einladung
07.01.2006 13:17

hola habe mich hier auch schon soweit durchgelesen,aber als Neuling was Einladung angeht ist man doch froh über Infos von Profieinladern.Kann den einer sagen was genau für kosten auf nich zukommen, auch mit dem was die Eingeladene Person in Cuba noch so an CUC braucht

Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#19 RE: zum zigsten Mal Einladung
07.01.2006 14:45
In Antwort auf:
Kann den einer sagen was genau für kosten auf nich zukommen, auch mit dem was die Eingeladene Person in Cuba noch so an CUC braucht
Alles zusammen hat mich der 3-monatige Besuch meiner Ex damals ca. 6.000 DM gekostet. Betrachtet man die Inflation seit der Euroeinführung, dann würde mich das heute bestimmt 5.000 € kosten.

Ich würde es mir heutzutage zig mal überlegen, ob ich nicht lieber für das gleiche Geld die selbe Zeit in Kuba verbringe. Da hat man nebenbei im Winter noch die Heizkosten gespart, liegt am Meer mit dem Hintern in der Sonne, ist auch bei seinem Liebchen und alles ist schön.

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#20 RE: zum zigsten Mal Einladung
07.01.2006 18:06

Hola ela, danke für deine AntwortAber kannst du mir auch sagen was ich nur für den ganzen Papierkram hinlege. Mein nächstes Problem ist das der Carnet auf maisi läuft und der Passport auf seine adresse in Baracoa läuft und er aber in holguin lebt und arbeitet. er denkt das die Angaben von Carnet und Pass die gleiche Anschrieft beinhalten sollte. Kann er den Pass dann einfach ummelden oder braucht er dann nen neuen
Pass ist jetzt erst 3 Monate alt.

Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#21 RE: zum zigsten Mal Einladung
07.01.2006 18:26

Ich hab damals für Ticket und sämtliche Papiere einschließlich Versicherung und aller Wegekosten etwa 3000 DM bezahlt.

Für dein "nächstes Problem" habe ich mangels Erfahrung mit ähnlichen Umständen keine Antwort.
e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

maipu
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 320
Mitglied seit: 23.12.2005

#22 RE: zum zigsten Mal Einladung
07.01.2006 18:49

danke denke das hielft mir bei meiner kalkulation weiter[grin]da muss ich noch bisschen kohle scheffeln
und hoffen das ich ihn dann bis zum sommer hierher bekomme.aber was tut man nicht alles für seine lieben
so nun werd ich mir erst mal nen badischen sauerbraten einferleiben
dat hielft auch erst mal gegen sehnsucht

Das Leben ist ungerecht, aber denk dran: nicht immer zu deinen Ungunsten.

Saludos Maipu

Rudolfo_GTMO
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 167
Mitglied seit: 11.01.2004

#23 RE: zum zigsten Mal Einladung
08.01.2006 18:35
In Antwort auf:
Das kann, wie in unserem Fall Ende Dezember, sogar am gleichen Tag passieren: morgens Interview und nachmittags die Antwort mit Erteilung des Visums. Ich hatte den Eindruck, dass es von Vorteil ist, wenn man als Deutscher beim Interview dabei ist. Ging alles Ruckzuck.

Danke für den Tipp. Ich werde diesesmal auch selbst zur Botschaft mitgehen.
Gruß. Rudi.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.227
Mitglied seit: 25.05.2005

#24 RE: zum zigsten Mal Einladung
08.01.2006 19:21

In Antwort auf:
Ich werde diesesmal auch selbst zur Botschaft mitgehen.

Die einzigen Fragen betrafen ihre Existenz; d.h. sie musste angeben, dass sie ein regelmässiges Einkommen hat (wurde nicht nachgeprüft) und daß der Arbeitgeber (in diesem Fall eine Modelagentur) sie bei ihrer Rückkehr weiter beschäftigt (per Urlaubsbescheinigung bei Angabe der Daten). Dann noch ein paar Fragen zu eventueller Heirat (ich betonte, daß da z. Z. nichts geplant ist), und das war es dann auch schon. Nach den Infos, die ich hatte, dachte ich wer weiss, was ein Verhör auf uns zukommt - war gar nix. Musst vielleicht ein wenig seriös auftreten

paulizecke
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: zum zigsten Mal Einladung
12.01.2006 22:15

Moin moin,an Alle delirium amaroso .gracias

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Einladung in die Schweiz
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von steppenwolf
30 01.10.2016 22:32
von cardenas • Zugriffe: 1214
Einladung Halbschwester
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lbach
6 04.07.2014 10:29
von sigurdseifert • Zugriffe: 628
Einladung Pedrito 16 Jahre
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Ivo Koch
14 25.03.2014 20:02
von Quimbombó • Zugriffe: 2646
Kubaner auf Einladung in Deutschland ! Neue Idee!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von un kilo
10 09.02.2014 15:18
von Félix • Zugriffe: 1198
EINLADUNG:Total verwirrt ... richtig verstanden?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von 3str3lla
52 28.02.2011 10:37
von San_German • Zugriffe: 3982
Ab Mai 2007:Information für die Einladung eines kubanischen Bürgers nach Deutschland
Erstellt im Forum Info-Sparte! von dirk_71
0 13.06.2007 09:47
von dirk_71 • Zugriffe: 3488
Einladung eines Cubaners in Rekordzeit
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Don Juan
16 04.07.2005 17:07
von Alfonso • Zugriffe: 558
Einladung/Zustellung Post in Kuba ?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von meli
14 31.05.2005 11:57
von ulito • Zugriffe: 1017
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de