Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 92 Antworten
und wurde 1.279 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#26 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 14:56
In Antwort auf:
mit dem Urteil "pervers" sollte man vorsichtiger umgehen
Wieso vorsichtiger?
In Antwort auf:
(lat. perversio : die Verdrehung, die Umkehrung) bezeichnet eine starke bis sehr starke den eigenen Moralvorstellungen, häufig im Bereich des Trieb- und Sexualverhaltens, entgegenwirkende Tat. Heute wird es als Schimpfwort für befremdendes Verhalten benutzt.

Es ist eben abhängig von den eigenen Moralvorstellungen, was jeder für sich als "pervers" einstuft und muß nicht zwangsläufig dem Zeitgeist untergeordnet werden.
Die Toleranzprediger selber sollten gegenüber anderer Meinung auch mal tolerant sein.
e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#27 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:03

In Antwort auf:
Liebe verdient Respekt.
Was hat das mit Liebe zu tun, wenn sich 3 Männer gegenseitig kreuzweise von hinten beglücken? Allenfalls mit "Liebe machen" kann man das bezeichnen und es ist ähnlich "respektabel" wie eine flotte Dreierkiste unter Heteros. Eine wahre Liebe, die Respekt verdient ist was ganz anderes.

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#28 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:08

für mich ist das Urteil "pervers" keine Meinung, sondern eine untolerante Verurteilung. Ich respektiere andere Meinungen, aber keine niederträchtigen Verurteilungen. Wenn ich über andere urteile, dann muss ich mich auch nicht nur mit meinem Verständnis des Wortes "pervers" befassen, sondern auch sehen, wem ich damit was antue und wie der andere das versteht!!! deswegen sage ich vorsichtiger umgehen mit solchen Worten, du Betrüger!
cama chico

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#29 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:13

In Antwort auf:
deswegen sage ich vorsichtiger umgehen mit solchen Worten, du Betrüger!

Habe ich einen Beitrag überlesen? Auf wen und worauf bezieht sich das Wort "Betrüger" mit dem man allerdings wirklich sehr vorsichtig umgehen sollte.

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#30 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:13

Zitat von el loco alemán
In Antwort auf:
Liebe verdient Respekt.
Was hat das mit Liebe zu tun, wenn sich 3 Männer gegenseitig kreuzweise von hinten beglücken? Allenfalls mit "Liebe machen" kann man das bezeichnen und es ist ähnlich "respektabel" wie eine flotte Dreierkiste unter Heteros. Eine wahre Liebe, die Respekt verdient ist was ganz anderes.
e-l-a

du redest nur von den Sexualpraktiken schwuler Männer, das kann in deinen Augen keine Liebe sein? Schon seltsam, welch konservative Meinungen du vertrittst. Wo ich dir Recht gebe ist, dass so etwas "ähnlich respektabel wie eine Dreierkiste unter heteros" ist. Wäre übrigens nichts für mich, aber wer es so mag? Wa(h)re Liebe hingegen kann in vielen Formen stattfinden...
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt



cama chico

cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#31 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:15

Zitat von el loco alemán
[quote]deswegen sage ich vorsichtiger umgehen mit solchen Worten, du Betrüger!

Habe ich einen Beitrag überlesen? Auf wen und worauf bezieht sich das Wort "Betrüger" mit dem man allerdings wirklich sehr vorsichtig umgehen sollte.
e-l-a

Ich entschuldige mich für "Betrüger", sollte ein Scherz sein!!! Dann sind wir ja doch einer Meinung, dass es Wörter gibt, mit denen man vorsichtig umgehen sollte!
cama chico

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:25

Wenn ich das hier wieder lese, frage ich mich, wo eigentlich die Toleranz ist, jeden sein Leben zu lassen. Ihr fragt doch auch nicht, ob man damit einverstanden ist, wie Ihr lebt? Wie geht denn so mancher mit einer heterosexuellen Beziehung um, das ist für mich schon nicht mehr normal. Aber sich über andere aufregen, daß sie den Mut haben, sich zu öffnen und zu ihrer Einstellung zu stehen. Jemanden fertig zu machen, weil man ihm ja nicht von Angesicht zu Angesicht gegenüber steht, ist für mich feige. Sich lustig über andere zu machen, zeigt mir, wie sehr diese Menschen mit Komplexen behaftet sind. Einstellung: "Nur das, was ich denke, ist richtig". Kein Wunder das wir nicht weiter kommen. Biene

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:27

ich denke um da mitreden zu können, müsstet ihr alle hier erst mal ausprobieren wie so ne 3er konstelation überhaupt ist.
bin auf jedenfall froh das sich hier auch mal gays zu wort melden. müsste doch mittlerweile angekommen sein das das zum normalen leben dazugehört und endlich auch mal respekt verdient.
Grüssle
Schwarzwaldmädel

cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#34 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:29

worauf antwortest du in deiner Rundumschlagsemail? Wir ist wieso feige? Wer macht wen nieder? Ich fühle mich nicht als "Niedermacher" und auch nicht als "Niedergemachter", wen meinst du und was vor allem?

Zitat von Biene
Wenn ich das hier wieder lese, frage ich mich, wo eigentlich die Toleranz ist, jeden sein Leben zu lassen. Ihr fragt doch auch nicht, ob man damit einverstanden ist, wie Ihr lebt? Wie geht denn so mancher mit einer heterosexuellen Beziehung um, das ist für mich schon nicht mehr normal. Aber sich über andere aufregen, daß sie den Mut haben, sich zu öffnen und zu ihrer Einstellung zu stehen. Jemanden fertig zu machen, weil man ihm ja nicht von Angesicht zu Angesicht gegenüber steht, ist für mich feige. Sich lustig über andere zu machen, zeigt mir, wie sehr diese Menschen mit Komplexen behaftet sind. Einstellung: "Nur das, was ich denke, ist richtig". Kein Wunder das wir nicht weiter kommen. Biene

cama chico

cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#35 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:41

Zitat von yoandrismas
ich denke um da mitreden zu können, müsstet ihr alle hier erst mal ausprobieren wie so ne 3er konstelation überhaupt ist.
bin auf jedenfall froh das sich hier auch mal gays zu wort melden. müsste doch mittlerweile angekommen sein das das zum normalen leben dazugehört und endlich auch mal respekt verdient.
Grüssle
Schwarzwaldmädel

RICHTIG!!! (Lob)
cama chico

Habanas
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:41
Was ist denn das Problem an ela´s Aussage?

Darf man denn mittlerweile etwas nicht ok finden? Darf man denn mittlerweile nicht mehr gutheissen? Muss Ich denn alles doll finden, achhh wie dolle, 3 Schwule beglücken sich von hinten.... Sollen die´s doch tun, aber dass heisst doch nicht, dass ela es gut finden muss? Wieso soll er sowas gut heissen?

Ich habe nichts gegegen Schwule, in meiner Umgebung hier sind glaub Ich 80% der Männer schwul, d.h. aber nicht, dass Ich das gut finde und akzeptiere! Mir ist das egal, wenn die sich gegenseitig in ****** ******, aber solange sie mich in Ruhe lassen, ists ok...

Man sollte seine alten Werte nicht im Namen der Moderne aufgeben.. Die Menschen waren schon immer modern...trotzdem hat man bestimmte Werte nicht aufgegeben...

UND jetzt kommt nicht, Ich sei untolerant und bla bla...Ela.. kann dich da total unterstützen..


@yoandrisma

was ist denn bitte an Homosexualität normal?????

cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#37 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:50

ob Popo oder Muschi ist Geschmackssache, aber Schwulsein auf die Sexualpraktik zu reduzieren, hört sich irgendwie an, als hättest du Angst vor etwas! Keiner muss Schwulsein oder Dreierkisten gut finden. Nur es als pervers zu verurteilen, finde ich nicht gut!
cama chico

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:51

was ist den an hetherosexualität normal?? und was ist bitte normal?? du etwa

Grüssle
Schwarzwaldmädel

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:51

Ich meine die Menschen, die hier sofort darüber her ziehen, daß es nicht normal ist, was die Jungs da machen, daß alles pervers sei usw. Ich finde es richtig, man sollte jeden so Leben lassen, wie er es für richtig hält. Ich würde auch so nicht leben wollen, aber wenn die Jungs damit glücklich sind, ist das doch ok. Sie haben hier um Hilfe gebeten, aber werden sofort fertig gemacht. Das finde ich schäbig und intollerant. Entweder man gibt ihnen die Hilfe, die sie benötigen oder hält seinen Mund. Biene

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#40 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 15:52

In Antwort auf:
was ist denn bitte an Homosexualität normal?????

man könnte meinen, der papst liest und schreibt hier kräftig mit!

schnecken haben 2 geschlechter, sogar pflanzen verändern ihr
geschlecht im laufe des wachstums!
was hat sich der liebe gott wohl dabei gedacht?

was ist normal, verklemmte zeitgenossen?

castro
patria o muerte

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#41 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 16:00
In Antwort auf:
schnecken haben 2 geschlechter

Das primäre und das sekundäre Geschlechtsteil?

********
was hat sich der liebe gott wohl dabei gedacht?

Als Gott den Mann schuf- übte sie nur.
Zitat aus der Emma. lol

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#42 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 16:07

In Antwort auf:
Das primäre und das sekundäre Geschlechtsteil?

nee, sie machen´s mit den augen!

frage ist, sind sie jetzt heterosexuel oder vielleicht......?

castro
patria o muerte

Habanas
Beiträge:
Mitglied seit:

#43 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 16:16

Haben denn Menschen zwei Geschlechter? Ich glaube eher nicht oder???!?! Also hat die Natur für uns sowas auch nicht vorherbestimmt...

Nur weil es irgendwelche Affen oder Schnecken machen, müssen wir es als zivilisierte Menschen machen?


@all
Sicherlich, jedem seins, nur genauso wie es die Sache der Schwulis und Lesben ist, dass Sie es toll finden, sich gegenseitig zu beglücken, genauso ist es die Sache jedem einzelnen, sowas nicht in Ordnung zu finden.

Ihr drescht hier auf mehr Toleranz und mehr Individualität jedes Menschen, aber es ist genauso toleranz von euch gefragt, die Meinung eines Einzelnen zu akzeptieren, wenn er sagt, Ich finde Homosexualität nicht gut.

Ihr könnt nicht für euch was fordern, aber es dann selbst nicht hergeben..sowas nennt man Egoismus...

Also, lasst doch Ela, wenn er meint, es ist pervers, dann ist das seine Meinung. Finde das auch pervers, na und? Aber pervers ist ein grosser Begriff und auch Ansichtssache...


jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#44 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 16:18

@castro

ich meinte andere "Schneggen"

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#45 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 16:40
@ habanas

Danke für die Schützenhilfe. Doch diese Aussage stammt nicht von mir.

In Antwort auf:
Also, lasst doch Ela, wenn er meint, es ist pervers, dann ist das seine Meinung.
Ich finde es durchaus nicht pervers, daß es Schwule und Lesben gibt. Pervers ist nur unsere Gesellschaft, die Homosexualität besonders würdigt und sogar finanziell unterstützt oder wie hier im Forum gefordert wurde "endlich auch mal respekt" zukommen läßt und dadurch zur gesellschaftlichen Norm erhebt, anstatt es einfach als Randerscheinung zu tolerieren.

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#46 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 17:31

In Antwort auf:
Haben denn Menschen zwei Geschlechter? Ich glaube eher nicht oder???!?!

ja, wenn du schon mal in thailand warst, hättest sie eigentlich sehen müssen!

bildhübsche mädels mit allem dran und sogar noch eins mehr!

ausserdem habe ich mal einen amerikan. film gesehen, da ist sogar ein mann schwanger geworden!

castro
patria o muerte

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#47 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 17:32


Habanas
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 17:37

Genauso ist es ela...

nix zu danken, ist schön dass es immer noch solche Leute wie dich gibt, die trotzdem sich nicht von unserer achso "modernen" Gesellschaft kaputt machen lassen...und etwas unnatürliches wie du es sagst "besonders würdigen"...


@castro

Ich rede hier net von den hübschen Ladyboys/Shemales oder wie man die sonst nennt :) Auch nicht von den Zwittern, sich umoperieren lassen und auf einmal wirklich 2 Geschlechtsteile da unten haben, mal abgesehen davon, das wohl nur eins oder gar keins funktioniert

Ich rede davon, dass die Natur uns eben keine zwei Geschlechter gegeben hat, wie es laut deiner Aussage bei Schnecken z.B. der Fall ist ;)


castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#49 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 17:47

In Antwort auf:
Ich rede davon, dass die Natur uns eben keine zwei Geschlechter gegeben hat

und was ist mit dem schwangeren mann?

castro
patria o muerte

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#50 RE: Kubaner aus Spanien nach Deutschland holen?
08.12.2005 18:25
Es gibt sogar:

Das dritte Geschlecht
Film von 1957
Das schrägste und kultigste Gay-Movie aller Zeiten

http://forum.cinefacts.de/archive/index.php/t-124169.html

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Frau mit Kind nach Deutschland holen
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von el malo
19 18.11.2008 21:18
von guajira • Zugriffe: 1300
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de