Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 554 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: Strompreiserhöhungen ab Dezember
25.11.2005 14:07

Zitat von chico tonto

Übrigens: Unsere Stromrechung im Oktober: ganze 15 Pesos und unser Haus ist ziemlich groß und hat außer Spülmaschine auch alles was man meint, zu brauchen. Allerdings haben wir keine Klimaanlage.

stromrechnung bei mir ist so zwischen 18 und 20 pesos und das bei 24 std einsatz des rechners (450W netzteil)

eigentlich sind 20 pesos keine diskussion wert finde ich. klimaanlage habe ich nicht.

comandante
_______________________________
http://www.santiago-de-cuba.de
http://www.cuban-store.com

sk-808
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: Strompreiserhöhungen ab Dezember
26.11.2005 06:45

Guten Morgen Don ELA.
Mit der Tendenz gebe ich Dir Recht,siehe auch den Beitrag von kdl was die Strompreise in der Zukunft bewegen wird. Aber ich habe von Heute die Daten und nicht von Morgen auf meinemen Bankauszug.
Grüße aus dem jetzt Affenkaltem Cuba
sk

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#28 RE: Strompreiserhöhungen ab Dezember
26.11.2005 07:21

In Antwort auf:
Grüße aus dem jetzt Affenkaltem Cuba

WiesoSiehst Du denn auch die WEISSE PRACHT wie ich
wenn Du aus Deinen HOLZJALOUSIEN rausblinzelst
Gestern jedenfalls verbreitete CUBAVISION noch GESUNDEN OPTIMISMUS
auch was das Wetter anbetrifft.Tag 31 ,Nacht 24°C im Oriente.
Aber Ihr Cubimäßig Angepassten Frostbeulen könnt halt nichts mehr vertragen.
MfG El Lobo

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#29 RE: Strompreiserhöhungen ab Dezember
28.11.2005 00:28

Apropos weisse Pracht, lieber Stromausfall in Cuba als im Münsterland, zumindest dieses Wochenende :-)
----
"The way I see it, unless we each conform, unless we obey orders, unless we follow our leaders blindly, there is no possible way we can remain free."
-Major Frank Burns, 4077th

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#30 RE: Strompreiserhöhungen ab Dezember
28.11.2005 00:40

Verräter!

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: Strompreiserhöhungen ab Dezember
23.12.2005 02:53

Stromkonzerne machen 5,5 Milliarden Gewinn
– aber Jahr um Jahr steigen die Preise
Kriegen sie denn die Steckdose nicht voll?

Bericht von : Von STEFAN ERNST und CHRISTOPH SCHMITZ

Hamburg – Die Stromkunden sind auf 100 000 Volt! Trotz gigantischer Gewinne kriegen die Energie-Riesen die Steckdose nicht voll!

Und sie werden immer dreister: Marktführer Eon will laut „Spiegel“ gegen die Ablehnung weiterer Strompreiserhöhungen durch das Land Hessen klagen!

Dort hatte Wirtschaftsminister Alois Rhiel (CDU) alle beantragten Preiserhöhungen für 2006 gestoppt.

BILD sagt, wie die Strom-Konzerne abkassieren:

• RWE ist mit 12,2 Mio. Stromkunden größter Versorger des Landes: Chef Harry Roels (57) machte schon nach sechs Monaten 1,4 Milliarden Euro Reingewinn. Laut „Focus Money“ bescheren ihm demnächst allein die Nachzahlungen für ein Jahr rund 1,3 Milliarden Euro Mehreinnahmen.

• E.on ist mit 9 Millionen Kunden Nummer zwei in Deutschland. Chef Wulf Bernotat (57) reibt sich die Hände: üppige 3 Milliarden Euro Nettogewinn im Halbjahr! Seit Anfang 2004 stieg der Aktienkurs über 60 %. Eon hat über 15 Milliarden Euro flüssig.

• Auch Vattenfall- Vorstandschef Klaus Rauscher (56) legte mit 700 Mio. Euro im Halbjahr einen satten Gewinnsprung hin. Trotzdem will er im Mai bei der Berliner Tochter Bewag eine Tarif-Erhöhung um 6 % bis 7 % durchsetzen, meldet der „Tagesspiegel“.

• Und dann ist da noch in Baden-Württemberg EnBW -Chef Utz Claassen (42). Nach hohen Verlusten vor zwei Jahren kann er jetzt mit gut 400 Mio. Euro Plus glänzen.

Doch für die Kunden gilt: Sie sollen zahlen, zahlen, zahlen ...

Jetzt droht Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) mit einem Eingreifen des Staats.

Der Minister zu BILD: „Ich kann nur an die Stromkonzerne appellieren, bei ihrer Preisgestaltung so zurückhaltend wie möglich zu sein, so daß die Länder nicht gezwungen sind, im Rahmen ihrer Preisaufsicht regulierend einzugreifen.“

FDP-Wirtschaftsexperte Rainer Brüderle will das Energie-Kartell der Versorger, die vom Kraftwerk bis zur Steckdose alles kontrollieren, gegebenenfalls sogar sprengen: „Wie in den USA sollte es auch in Deutschland Gesetze geben, die die Macht von Großkonzernen eindämmen – notfalls bis zur Entflechtung.“

PS: Daß es anders geht, zeigt der Rest von Europa: Dort ist Strom fast überall billiger. Die Elektrizitätswerke des Schweizer Kantons Schaffhausen senkten den Strompreis sogar um 3,6 %, weil die Gewinne so schön sprudelten ...

Wer da was Böses denkt ,so von Bereicherung und so ,LOL

Frage ist nur,wer ist wo in die Lehre gegangen Fiedel beim RWE ,oder RWE bei Fiedel

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#32 RE: Strompreiserhöhungen ab Dezember
23.12.2005 12:32

Am besten sofort enteignen und verstaatlichen.

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Reiseangebot Urlaub bei den heissblütigsten Frauen der Welt

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#33 RE: Strompreiserhöhungen ab Dezember
23.12.2005 12:40

In Antwort auf:
Die Elektrizitätswerke des Schweizer Kantons Schaffhausen senkten den Strompreis sogar um 3,6 %, weil die Gewinne so schön sprudelten ...

Da nehmen sie den Strom auch aus "unserem" Rheinstrom

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mietwagen Kuba ab Dezember frei geschaltet
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 08.11.2016 14:39
von Habanero • Zugriffe: 240
Ab Dezember 1x Pro Woche Paris-Santiago Non-Stop mit Air Caraïbes
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Timo
11 11.08.2016 10:17
von nico_030 • Zugriffe: 556
Holguín->Frankfurt im Dezember ausverkauft?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
8 07.08.2015 20:21
von Pauli • Zugriffe: 494
Reisezeit Dezember & Varadero
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Eska
18 28.08.2005 14:33
von Biene • Zugriffe: 1804
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de