Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 1.342 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Gladis_Y_Erik
Beiträge:
Mitglied seit:

Neuer Pass
22.11.2005 17:25
Hallo zusammen,

wie lange dauert ein neuer Pass hier in Deutschland zur Zeit? (Nein, nicht der deutsche )

Liebe Grüße

Erik

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#2 RE: Neuer Pass
22.11.2005 22:15

Hat bei meiner Frau 2 Monate gedauert und 225 € gekostet

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#3 RE: Neuer Pass
23.11.2005 08:03

In Antwort auf:
wie lange dauert ein neuer Pass hier in Deutschland zur Zeit

LANGE - wir warten auch gerade und gehen in den 2.Monat. Im Info Schreiben
ist von 1 - 3 Monaten die Rede weil die in Frankreich .........
Kosten hier in Berlin : 180 € + 25 € für postalische Beatbeitung + Rückporto
Wir haben gerade die ersten Schwierigkeiten mit unserer ABH weil die AE unseres "Mini FC"
schon ein paar Tage abgelaufen ist
MfG El Lobo

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#4 RE: Neuer Pass
04.01.2006 08:43

Abschließender Bericht für alle dies interessiert und die
davon betroffen sind. Am Montag 02.01 sind nunmehr die Mitte
Oktober beantragten Pässe eingetroffen die in Paris her und
ausgestellt wurden. Preis wie schon berichtet 391 € einschließlich
postalischer Bearbeitung.
Da zwischenzeitlich auch die Aufenthaltserlaubniss unseres Mini FC
abgelaufen war und die Gültigkeit der Pässe am 14.11 gabs natürlich
erwartungsgemäß seitens der ABH etwas Ärger die mit Infoblatt respektable Geldstrafen in Aussicht stellten. Mit der Mail des Konsulats von Ende Nov. das
die Pässe ALSBALD einteffen konnte ich diese Herrschaften aber beruhigen.
Gestern war ich nunmehr auf der ABH in der Annahme in 30min mit eingeklebten
Aufenthaltstiteln in die neuen Pässe selbige schnellstens verlassen zu können.
Pustekuchen ! Ersteinmal gabs Anträge für den Minikommandanten. Schulbescheinigung,
Verdienstbescheinigung,spezielle Passbilder etc. und die Pässe zurück mit fälschungssicherem Einlegeblatt FIKTIONSBESCHEINIGUNG gültig bis 26.01.
Wenn alle Papiere eingesandt sind dauerts noch ein Weilchen bis Aufforderung zum Erscheinen zwecks einkleben des Aufenthaltstitels erfolgt ,womit natürlich unsere
geplante Kubareise zum 1.02 ins Schwanken gerät.
Insgesamt hat sich die Prozedur auf der ABH scheinbar sehr verkompliziert und durch
die Blume bekam ich zu wissen das EINLADUNGSVERPFLICHTUNGSERKLÄRUNGEN lange nicht mehr so lax wie früher gehändelt werden.
MfG El Lobo

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#5 RE: Neuer Pass
04.01.2006 09:41

@lobo

Musstet Ihr die alten kub. Pässe bei der Neupass-Beantragung mit einschicken ?


Gladis_Y_Erik
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Neuer Pass
04.01.2006 14:15

Hallo zusammen und ein schönes Neues Jahr,

In Antwort auf:
Musstet Ihr die alten kub. Pässe bei der Neupass-Beantragung mit einschicken ?

Meine Frau war persönlich auf der Botschaft eben aus diesem Grund. Da sie häufig unterwegs ist, kann sie nicht mehrere Monate ohne Pass durch Europa toben. Sie konnte ihren alten Pass behalten.

Liebe Grüße

Erik

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#7 RE: Neuer Pass
05.01.2006 08:13

Zitat von chulo
@lobo
Musstet Ihr die alten kub. Pässe bei der Neupass-Beantragung mit einschicken ?

NEIN !!! Es wurden nur Kopien beider Pässe verlangt die mit dem Passantrag,Verrechnungsscheck,Passbildern etc.zur Botschaft nach Berlin
geschickt wurden. Die alten Pässe sind immer noch in unserem Besitz.
MfG El Lobo

LaSalsera
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 14.06.2004

#8 RE: Neuer Pass
20.03.2006 14:25

Hallöchen,
wir sind jetzt auch gerade dabei, den neuen Pass zu beantragen. Damit nicht der nächste in die selbe Falle tritt:
Zum 1. Janura 06 wurden die Gebühren mal wieder erhöht, allerdings wurden die Preislisten im Internet nicht angepasst. Neuer Pass kostet statt 180,- nunmehr 186,- Euronen. Ob sich bei anderen Gebühren auch was geändert hat, weß ich nicht - ich würde auf alle Fälle vorher beim Konsulat anrufen und nachfragen. Sonst passiert euch das gleiche wie uns: Alle Unterlagen kommen postwendend zurück mit dem Hinweis, dass der Scheck nicht ausreicht... Telefonieren können die nicht...

camagüeyano
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 61
Mitglied seit: 10.01.2006

#9 RE: Neuer Pass
20.03.2006 15:05

Kann man die neue Pässe nicht in Cuba beantragen, wenn man dort ist?. Ist dort nicht schneller und billiger?
Camagüeyano

leben und leben lassen

LaSalsera
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 14.06.2004

#10 RE: Neuer Pass
20.03.2006 17:22

Weiß ich nicht. Kommt gerade auch nicht in Frage, denn wir sind nicht vor Ort...

Diablito
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Neuer Pass
20.03.2006 20:29

Die anderen Gebühren haben sich auch erhöht und zwar Proroga(Verlängerung für 2Jahre)nun 90€ so geschehen am 6.3.2006

LaSalsera
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 14.06.2004

#12 RE: Neuer Pass
21.03.2006 10:44

Die Prorroga kostete 2005 auch schon 90 Euro (Stand 01.01.2005). Da hat sich nix geändert.

LaSalsera
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 14.06.2004

#13 RE: Neuer Pass
07.06.2006 17:27

Er ist endlich da, der neue Pass !!! Gestern hat ihn mein Süßer in Bonn abgeholt.
Noch ein paar Infos: Wir hatten versucht, telefonisch nachzufragen, ob der neue Pass endlich da ist, aber das war wirklich hoffnungslos. Per eMail hatten wir jeweils am Folgetag eine Antwort - mit dem Hinweis, den alten Pass
hinzuschicken, denn nur dann würden sie den neuen zustellen.
@el lobo: Hier sind sie wohl strenger geworden ;-)

Den alten Pass konnte er ungültig gestempelt mitnehmen. Heute war er dann auf dem Ausländeramt wg. der Niederlassungsgenehmigung (oder wie das jetzt heißt).

Diese wird neuerdings mit Foto ausgestellt. In Rheinland-Pfalz (und in Hessen <- weiß ich von ner Freundin) funktionierte das an einem Tag. Die haben vor Ort das Foto gemacht.

Was mich nun wundert:
Der Pass hat eine eingetragene Gültigkeitsdauer bis Mai 2012. Ja, richtig gelesen. Erst im Kleingedruckten auf der letzten Umschlagseite steht noch was von "gilt 2 Jahre und kann 2x für je 2 Jahre verlängert werden". Das ist doch komisch, wenn vorne steht, gilt bis 2012.
@El lobo: Wie ist das denn in Euren neuen Pässen

Gruß LaSalsera

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#14 RE: Neuer Pass
07.06.2006 17:41

In Antwort auf:
Was mich nun wundert:
Der Pass hat eine eingetragene Gültigkeitsdauer bis Mai 2012. Ja, richtig gelesen. Erst im Kleingedruckten auf der letzten Umschlagseite steht noch was von "gilt 2 Jahre und kann 2x für je 2 Jahre verlängert werden". Das ist doch komisch, wenn vorne steht, gilt bis 2012

So ist Cuba... alles was freude bereitet hat irgend ein Hacken.....


Saludos

El Cubanito Suizo

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#15 RE: Neuer Pass
07.06.2006 18:44
Das Kuriose daran: Die Verlängerung alle 2 jahre braucht man wohl nur für Einreisen nach Cuba. Hab ich so in einem anderen Forum gelesen.
Für andere Länder gilt die längere Gültigkeit, die auf der Seite mit den persönlichen Daten angegeben ist.
Offensichtlicher kann man wohl kaum Abzocke betreiben. Ich bin mal gespannt, was die inmigracion am Flughafen dazu sagt, wenn es bei uns soweit ist.
------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."
PARTYPOKER.com

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#16 RE: Neuer Pass
07.06.2006 18:49

In Antwort auf:
Ich bin mal gespannt, was die inmigracion am Flughafen dazu sagt, wenn es bei uns soweit ist.

Ohne Prorroga setzen sie euch wieder in den Flieger nach Deutschland.

el_james
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Neuer Pass
07.06.2006 19:13

derhelm:
Offensichtlicher kann man wohl kaum Abzocke betreiben. Ich bin mal gespannt, was die inmigracion Flughafen dazu sagt, wenn es bei uns soweit ist.
**************

Könnte passieren, daß Du in D nicht mal in den Flieger kommst. Da die Fluggesellschaften nämlich diese Art des Rückflugs garnicht lieben, haben Sie so Sicherheitsschlümpfe eingestellt, die vor dem Gate die Pässe kontrollieren.


el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#18 RE: Neuer Pass
07.06.2006 19:45

In Antwort auf:
Könnte passieren, daß Du in D nicht mal in den Flieger kommst. Da die Fluggesellschaften nämlich diese Art des Rückflugs garnicht lieben...
Also werden die Fluggesellschaften von Kuba dazu verdonnert für die Abzocke den Komplizen zu spielen? Oder machen die das von sich aus im vorauseilenden Gehorsam?

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#19 RE: Neuer Pass
07.06.2006 19:57

In Antwort auf:
Also werden die Fluggesellschaften von Kuba dazu verdonnert für die Abzocke den Komplizen zu spielen? Oder machen die das von sich aus im vorauseilenden Gehorsam?

na klar doch, die hören alle auf fidel und befolgen bis ins kleinste seinen anweisungen....tzzzzz

versuche du doch mal mit einen abgelaufenen pass nach cuba einzureisen, denn nichts anderes ist ein nicht verlängerter cubanischer pass auch. mal sehen wie weit du kommst.

el_james
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Neuer Pass
07.06.2006 20:04

ELA
Also werden die Fluggesellschaften von Kuba dazu verdonnert für die Abzocke den Komplizen zu spielen? Oder machen die das von sich aus im vorauseilenden Gehorsam?
******************

Ich denke mit dem vorrauseilendem Gehorsam liegst Du richtig. Die Fluggesellschaften machen das übrigens nicht selbst, sondern haben dafür Sicherheitsdienste beschäftigt. Wenn die dann mit den stellenweise doch nicht so einfachen cubanischen Pässen nicht klarkommen und aufgrund dessen einen nicht mitfliegen lassen, kann man sich wegen Regress an diese sehr dubiosen Firmen wenden, zumindest wird man von der Fluggesellschaft erstmal dahin vertröstet. Diese Firmen sind vom Personal und Gebahren her einfach nur übel.


el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#21 RE: Neuer Pass
07.06.2006 20:12
In Antwort auf:
abgelaufenen pass
Davon kann aber nicht die Rede sein, wenn er in anderen Staaten weiterhin gilt. Das ist pure Abzocke. Aber auch Fluggesellschaften verkaufen ihren Stolz und Charakter gegen ein bißchen schnöden Profit. Sonst würden sie solches Affentheater nämlich nicht mitmachen sondern einfach um Kuba einen Bogen herum fliegen.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#22 RE: Neuer Pass
07.06.2006 20:14

In Antwort auf:
Könnte passieren, daß Du in D nicht mal in den Flieger kommst. Da die Fluggesellschaften nämlich diese Art des Rückflugs garnicht lieben, haben Sie so Sicherheitsschlümpfe eingestellt, die vor dem Gate die Pässe kontrollieren.

In den Flieger und nach Cuba kommt man schon. In dem Pass steht schliesslich gültig bis 2010. Auf der letzten Seite steht das Kleingedruckte ausschliesslich in spanisch, das werden die Mitarbeiter der Airline wohl kaum durchschauen.
Interessant werden die Reaktionen der inmigracion. Ich tippe mal, dass man vor Ort verlängern kann. De facto ist diese Sonderregel nichts anderes als eine alle 2 Jahre zu zahlende, zusätzliche Gebühr für Cubareisen. Solange man in andere Länder reist, hat der Pass schliesslich seine normale, längere Gültigkeit.
------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."
PARTYPOKER.com

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#23 RE: Neuer Pass
07.06.2006 20:19

In Antwort auf:

Interessant werden die Reaktionen der inmigracion. Ich tippe mal, dass man vor Ort verlängern kann. De facto ist diese Sonderregel nichts anderes als eine alle 2 Jahre zu zahlende, zusätzliche Gebühr für Cubareisen. Solange man in andere Länder reist, hat der Pass schliesslich seine normale, längere Gültigkeit.

Willst du es wirklich darauf ankommen lassen. Eine ehemalige Bekannte von uns setzte man in LaHabana auf Grund der fehlenden Prorroga wieder in den gleichen Flieger Richtung Deutschland.

Kannst uns dann von deinen Erfahrungen berichten.

Saludos, Thomas


ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#24 RE: Neuer Pass
07.06.2006 20:20

Zitat von el loco alemán
Aber auch Fluggesellschaften verkaufen ihren Stolz und Charakter gegen ein bißchen schnöden Profit.

Ach?! Ist es etwa die Aufgabe der Unternehmen in erster Linie "Stolz und Charakter" zu haben? Man ELA, natürlich geht es dem allergrößten Teil der Unternehmen darum, möglichst profitabel zu sein und nicht darum den Moralapostel zu spielen
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

el_james
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Neuer Pass
07.06.2006 20:33

derhelm
In den Flieger und nach Cuba kommt man schon. In dem Pass steht schliesslich gültig bis 2010. Auf der letzten Seite steht das Kleingedruckte ausschliesslich in spanisch, das werden die Mitarbeiter der Airline wohl kaum durchschauen.
Interessant werden die Reaktionen der inmigracion. Ich tippe mal, dass man vor Ort verlängern kann. De facto ist diese Sonderregel nichts anderes als eine alle 2 Jahre zu zahlende, zusätzliche Gebühr für Cubareisen. Solange man in andere Länder reist, hat der Pass schliesslich seine normale, längere Gültigkeit.
*********************

Würde ich mich nicht drauf verlassen, die suchen gezielt die Verlängerung. Die Airline nimmt für zurückgewiesen Kubaner bestimmt Regress bei besagten Sicherheitsfirmen. Warum sonst nimmt man unter anderem Subs.
Bei Reisen in andere Länder ist das wurscht, da gibt es i.d.R. auch nicht diese Passkontrollen vor dem Gate.
Und selbst wenn, nach 12 Stunden Flug mit der Immi wegen sowas zuchteln? Wo es wegen Gepäck sowieso immer Gezuchtel gibt, nein Danke.


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ausstellung eines neuen cubanischen Reisepasses
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cachorro
0 24.11.2016 07:34
von cachorro • Zugriffe: 110
Dauer für neuen Pass
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Ralfw
38 23.12.2015 19:58
von Ralfw • Zugriffe: 1692
Neuer Pass ausstellen in Bonn
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von CarstenW
3 23.01.2015 20:18
von dirk_71 • Zugriffe: 558
Beantragung eines neuen cub.Passes
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von butterfly
2 02.12.2013 15:38
von juan72 • Zugriffe: 524
Neuer Pass / Kosten
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von suizo
18 07.05.2013 12:42
von suizo • Zugriffe: 1152
Neuer Pass - Was passiert mit eingetragenem Aufenthaltstitel
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von shark0712
3 21.10.2007 15:46
von shark0712 • Zugriffe: 763
Verlorener Pass und das Konsulat
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von LaSalsera
15 10.10.2007 17:04
von greenhorn • Zugriffe: 1208
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de