Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 1.342 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
CooloFlaco
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 77
Mitglied seit: 17.07.2005

#26 RE: Neuer Pass
07.06.2006 21:08

Zitat von el_james

...die suchen gezielt die Verlängerung.

Kann ich bestätigen. Eine Mitarbeiterin am Condor-Schalter hat es mir auch so gesagt. Genauso wie sie dort auf die PVE, bzw. deren Verlängerung, achten.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#27 RE: Neuer Pass
07.06.2006 21:30
Also meine Frau ist letztes Jahr mit fehlender Reisepass-Prorroga nach Kuba eingereist, weder hier am Flughafen noch die Immi-Leute in Havanna haben es bemerkt. Ziemliche Schlafmützen.

Dort hat sie die Prorroga dann in der Consult. Jur. Int. für 120 CUC gemacht.

Aber besser nicht darauf spekulieren, dass die olivgrünen Genossen immer so schlafmützig sind. Kann auch ins Auge gehen......

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#28 RE: Neuer Pass
07.06.2006 22:03
In Antwort auf:
natürlich geht es dem allergrößten Teil der Unternehmen darum, möglichst profitabel zu sein und nicht darum den Moralapostel zu spielen
Das ist schon klar. Hat aber weniger mit Moralapostel zu tun, mehr mit Selbstwertgefühl, wenn man sich als Airline von den Zielländern nicht alles bieten läßt und lieber sagt, schikaniert eure Leute selber, wir machen uns nicht zu eurem Handlanger. Entweder wir machen den Deal nach unseren Regeln oder fliegen euch einfach nicht mehr an. Die Groß(kotz)konzerne haben sich doch ansonsten auch nicht so zimperlich im Umgang mit ihren Kunden, noch dazu wenn es nicht gerade die lukrativsten sind.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#29 RE: Neuer Pass
07.06.2006 22:54
Ein ungeplanter sofortiger Rücktransport kostet aber offensichtlich mehr, als dass ein Vorcheck gemacht wird, ob eine Einreise im Zielland mit großer Wahrscheinlichkeit nicht möglich sein würde. Und wer weiß, möglicherweise müssen die Airtlines sogar Strafe zahlen an die Kubis, dafür, dass sie den Vorcheck nicht ordnungsgemäß gemacht haben?! Ich kann mir kaum vorstellen, dass sie dies aus Jux und Dollerei machen oder um Fidel einen Gefallen zu tun.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#30 RE: Neuer Pass
08.06.2006 10:50

In Antwort auf:
Und wer weiß, möglicherweise müssen die Airtlines sogar Strafe zahlen an die Kubis, dafür, dass sie den Vorcheck nicht ordnungsgemäß gemacht haben?!
Das meinte ich. Die müssen es dann anscheinend sehr nötig haben, sich auf sowas einzulassen. Normalerweise bestimmen doch die Firmen ihre Geschäftsbedingungen zur Vertragsgrundlage und nicht irgendwelche Technokraten einer Bananenrepublik.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: Neuer Pass
08.06.2006 10:55

In Antwort auf:
möglicherweise müssen die Airtlines sogar Strafe zahlen

genau das hat mir eine condor-mitarbeiterin mal erklärt, 6.000 $ multa.

Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 860
Mitglied seit: 02.11.2004

#32 RE: Neuer Pass
08.06.2006 11:16

Ich bin mit meiner Frau und Kindern im März 2006 von Lpz. über Frankf. nach (Holguin).

Dem Schlumpf in Frankf. war es wichtiger mir mein Handgepäck abzunehmen (angeblich war es zuviel und zu schwer) obwohl es in Lpz. Lufth. nach Prüfung ok. war. Ist aber ein anderes Kapitel.
Wir hatten den Pass meiner Frau und meines Sohnes nicht verlängert, in Frankf. egal, in Holguin hat es die Inmi. gemerkt.
Kein Problem, mussten die Pässe bei Santos für 125 CUC verlängern.

Pastica

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#33 RE: Neuer Pass
08.06.2006 12:09
In Antwort auf:
Kein Problem, mussten die Pässe bei Santos für 125 CUC verlängern

Was heißt "Santos"?

Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)

Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 860
Mitglied seit: 02.11.2004

#34 RE: Neuer Pass
08.06.2006 14:25

Sandos, ist Abogado in Holguin.

Pastica

LaSalsera
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 14.06.2004

#35 RE: Neuer Pass
09.06.2006 11:20

Zitat von el_james

Bei Reisen in andere Länder ist das wurscht, da gibt es i.d.R. auch nicht diese Passkontrollen vor dem Gate.

Doch, das ist auch bei einigen anderen Ländern so: Kanada und die USA machen das auch. Es ist in der Tat für die Airlines richtig teuer, wenn jemand mit gefälschtem/nicht gültigem etc. Pass es schafft, in die Maschine zu kommen.
Ich habe mal für Air Canada gearbeitet und kann Dir sagen, da bekommst Du an gefakten Pässen, Green Cards etc. wirklich alles zu sehen.

Die Sicherheitsfirmen sind in der Regel aber recht fit und sprechen meist mehrere Sprachen. Die Mitarbeiter der Airlines allerdings sind meist wenig geschult in solchen Dingen.

el_james
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Neuer Pass
09.06.2006 13:24

LaSalsera
Doch, das ist auch bei einigen anderen Ländern so: Kanada und die USA machen das auch. Es ist in der Tat für die Airlines richtig teuer, wenn jemand mit gefälschtem/nicht gültigem etc. Pass es schafft, in die Maschine zu kommen

Deshalb schrieb ich auch i.d.R. Die Maisbauernfraktion ist dabei nicht betrachtet worden.

Die Sicherheitsfirmen sind in der Regel aber recht fit und sprechen meist mehrere Sprachen. Die Mitarbeiter der Airlines allerdings sind meist wenig geschult in solchen Dingen.

Dem muß ich leider widersprechen. Habe da, seitdem es so was gibt, noch keinen dieser Sicherheitsmitarbeiter kennengelernt der halbwegs Deutsch konnte. Und Englisch wie Spanisch war auch nicht. Wenn Du unter mehrere Sprachen jeweils Indisch oder Pakistanisch meinst, das ganze auf eine Sprache beschränkst, gebe ich Dir recht. Für die Jungs aber gar nicht weiter wichtig, tragen ihren gestellten dunkelblauen Anzug und nehmen sich selbst sehr wichtig. Wenn dann ein kubanischer Pass vorliegt, wird unfähig darin rumgewütet, was bei einem in Kuba ausgestellten zur Folge hatte, dass er nach dem Urlaub zum Konsulat zwecks Reparatur musste(die Pässe aus Frankreich sind besser). Nur verstehen tun sie nix, deshalb gilt für mich grundsätzlich: Pass selbst an den entscheidenden Stellen aufschlagen und in ganz langsamen Deutsch die verschiedenen Einträge erklären.
Sei mir nicht böse, aber was bei uns am Flughafen für Condor kontrolliert ist das Letzte. Elendes nichtswissendes arrogantes Pack mit einem gewissen Hang zum aufgeblasenen Polizisten. Naja, warten wir das nächste Mal ab, in der Hoffnung liegt die Kraft.

Gruß El James

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#37 RE: Neuer Pass
09.06.2006 14:11

el-james,
Von welchem Flughafen sprichst du? Muß irgendwo im tiefsten Westen sein, oder? Hier in Leipzig sprechen alle perfekt deutsch, naja vom sächsischen Dialekt mal abgesehen.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

el_james
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: Neuer Pass
09.06.2006 15:00

e-l-a

Frankfurt am Main

Gruß El James

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#39 RE: Neuer Pass
09.06.2006 17:31
In Antwort auf:
Frankfurt am Main


Das kann ich mir vorstellen. Ich hatte dort bisher bei der Sicherheitskontrolle noch nie Gespräche führen müssen. Aber irgendwie ziemlich fremdartig sahen einige der Kontrolleure schon aus.

Nur was wollen die mit dem Pass? Den zeigt man doch nur beim BGS an der Passkontrolle vor und nicht bei der Handgepäckkontrolle. Beim BGS sitzen auch in Frankfurt ausnahmslos perfekt deutsch sprechende Beamte in Uniform.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.239
Mitglied seit: 19.03.2005

#40 RE: Neuer Pass
09.06.2006 17:39
Am Eingang zum Gate werden die Pässe auch kontrolliert. Da wird ja dann auch gecheckt, ob du die TK hast. Diese (meist) Damen können aber perfekt Deutsch.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

el_james
Beiträge:
Mitglied seit:

#41 RE: Neuer Pass
09.06.2006 17:59

e-l-a
Genau die Burschis, die die TK (Touristenkarte) kontrollieren. Damit (TK) gibt es auch keine Probleme. Aber beim cubanischem Paß, vor allem wenn der Betreffende alleine da steht und nur spanisch spricht.
Bei meinen letzten Abflügen war da immer dieses Pack.
Glücklicherweise gibt es in Halle A einen Betreuungsservice.

Gruß El James

LaSalsera
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 14.06.2004

#42 RE: Neuer Pass
11.06.2006 09:21

@el_james

Zitat von el_james

Sei mir nicht böse, aber was bei uns am Flughafen für Condor kontrolliert ist das Letzte. Elendes nichtswissendes arrogantes Pack mit einem gewissen Hang zum aufgeblasenen Polizisten.
Gruß El James

Warum sollte ich dir böse sein? Ich nehme an, die Kanadier und Amis geben etwas mehr Kohle aus für ihre Kontrollettis. Das läuft etwas anders ab, als bei einem Flug nach Kuba. Die sprachen allesamt perfekt deutsch und englisch. Außerdem haben die am Gate nochmal einen richtigen Kontrollstand vor der Wartehalle - ausgestattet mit allerlei Instrumentarien, um Pässe auf Echtheit zu kontrollieren. Ist allerdings auch schon 10 Jahre her, als ich am Flughafen arbeitete.

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#43 RE: Neuer Pass
12.06.2006 10:27

In Antwort auf:
Was mich nun wundert:
Der Pass hat eine eingetragene Gültigkeitsdauer bis Mai 2012. Ja, richtig gelesen. Erst im Kleingedruckten auf der letzten Umschlagseite steht noch was von "gilt 2 Jahre und kann 2x für je 2 Jahre verlängert werden". Das ist doch komisch, wenn vorne steht, gilt bis 2012.

Konnte ich in dem neu ausgestellten Pass meiner Süssen und auch in dem meiner Schwägerin nicht entdecken !

Wo hast Du denn das gesehen ?

Schning
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 58
Mitglied seit: 10.10.2005

#44 RE: Neuer Pass
12.06.2006 10:50

Andere Frage: Was passiert eigentlich nach Ablauf der 6 Jahre, wenn man die zweimal jeweils 2-jährige "Verlängerung" nicht hat machen lassen? Kann man dann trotzdem einfach einen neuen kubanischen Pass beantragen oder sehen die kubanischen Behörden es dann irgendwie als Problem an, dass man den Pass nicht hat "verlängern" lassen?

LaSalsera
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 14.06.2004

#45 RE: Neuer Pass
12.06.2006 11:11

Den neuen kannst Du beantragen - allerdings musst du die nicht gemachten Verlängerungen dann noch zusätzlich bezahlen...

Schning
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 58
Mitglied seit: 10.10.2005

#46 RE: Neuer Pass
12.06.2006 11:18

Was würde denn passieren, wenn man dann lieber gar keinen neuen kubanischen Reisepass mehr beantragt? Wird man dann zur Beantragung eines neuen Reisepasses aufgefordert oder ist der kubanischen Botschaft egal, wenn ein hier in Europa lebender Kubaner kein Interesse mehr an einem gültigen kubanischen Reisepass hat?


Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#47 RE: Neuer Pass
12.06.2006 11:20

In Antwort auf:
Wo hast Du denn das gesehen ?

meiner frau wurde bei der abholung des reisepass gesagt, sie muss ihn aber alle zwei jahre verlängern lassen.

es war schon immer etwas teurer einen besonderen geschmack zu haben.

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#48 RE: Neuer Pass
12.06.2006 11:30
In Antwort auf:
oder ist der kubanischen Botschaft egal

rufe die cubanische botschaft an, die werden es dir schon sagen.

Gotlandstr. 15,
10439 Berlin
Telefon: (030) 44 73 70 23

anrufe erst von 13:00-16:00 Uhr

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#49 RE: Neuer Pass
12.06.2006 11:38

So, habe gerade die kub. Bots. angemailt, um Klarheit in die Sache zu bringen.


Daniela
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 480
Mitglied seit: 27.10.2004

#50 RE: Neuer Pass
13.06.2006 12:17

In Antwort auf:
Konnte ich in dem neu ausgestellten Pass meiner Süssen und auch in dem meiner Schwägerin nicht entdecken !

Wo hast Du denn das gesehen



@chulo
Steht auf der allerletzten Seite rechts... Habe auch nachgeschaut, da mein Mann das nicht glauben wollte... Abgelaufen, hupps...

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ausstellung eines neuen cubanischen Reisepasses
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cachorro
0 24.11.2016 07:34
von cachorro • Zugriffe: 109
Dauer für neuen Pass
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Ralfw
38 23.12.2015 19:58
von Ralfw • Zugriffe: 1688
Neuer Pass ausstellen in Bonn
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von CarstenW
3 23.01.2015 20:18
von dirk_71 • Zugriffe: 554
Beantragung eines neuen cub.Passes
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von butterfly
2 02.12.2013 15:38
von juan72 • Zugriffe: 524
Neuer Pass / Kosten
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von suizo
18 07.05.2013 12:42
von suizo • Zugriffe: 1148
Neuer Pass - Was passiert mit eingetragenem Aufenthaltstitel
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von shark0712
3 21.10.2007 15:46
von shark0712 • Zugriffe: 759
Verlorener Pass und das Konsulat
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von LaSalsera
15 10.10.2007 17:04
von greenhorn • Zugriffe: 1208
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de