Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 938 mal aufgerufen
 Hurrikan-News
el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

Hochwasser Nähe playas del este
25.10.2005 18:54

hat jemand ne ahnung wie es um die dörfer südlich der playa del este, hinter Santa Maria bestellt ist, wie weit ist das wasser dort hingekommen??

el Transistore
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 254
Mitglied seit: 07.09.2001

#2 RE: Hochwasser Nähe playas del este
25.10.2005 20:36

Na Cariño schon wieder Reisepläne?
Hab heute ne Mail bekommen, ist wohl nichts weiter passiert, nur etwas Regen und Sturm:

In Antwort auf:
QUIERO DECIRTE QUE POR AQUI ESTAMOS TODOS BIEN, EL CICLON WILMA PASO
LEJOS DE NUETRA COSTA NORTE,Y SOLO HUBO VIENTOS FUERTES, Y ALGUNA LLUVIA.

Also: no te preocupes

Garfield
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Hochwasser Nähe playas del este
25.10.2005 21:19

dann dürfte mein Tropicoco auch noch stehen. Ist ja ein stabiler Sowjet-Bunker aus den 60ern.

Ullli
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.051
Mitglied seit: 26.05.2004

#4 RE: Hochwasser Nähe playas del este
26.10.2005 17:15
In Antwort auf:
no te preocupes

Hallo el Transistore, hallo el carino,
wollt ihr wieder an die Playas del Este ?
Einen sehr grossen Vorteil hatte Wilma: dadurch wurde fast das gesamte Meerwasser dort ausgetauscht. Durch die jahrzehntelange Einleitung von ungeklärtem Schmutzwasser (Fäkalien und Waschwasser) aus der Zweimillionenstadt La Habana würde sich das Meerwasser dort an den Playas del Este ohne Herbststürme langsam aber sicher in eine Kloake verwandeln, so wie das vor zwei Jahrzehnten in Acapulco der Fall war.
Durch den gewaltigen Austausch von Meerwasser dürfte das Wasser am Strand im Bereich der Hotels Tropicoco und Las Terrazas jetzt wieder Badequalität haben - allerdings um 8 bis 10 Grad kälter als im September: brrrr !!!! Mir jetzt zu kalt!

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: Hochwasser Nähe playas del este
26.10.2005 17:19
In Antwort auf:
allerdings um 8 bis 10 Grad kälter als im September:

Die Karte hier sagt aber was anderes:
Wassertemperaturen Karibik


___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#6 RE: Hochwasser Nähe playas del este
26.10.2005 17:26

In Antwort auf:
allerdings um 8 bis 10 Grad kälter als im September

und woher soll dieses kalte Wasser gekommen sein???
Es ist zwar an der Nordküste schon etwas kälter aber so extrem auch nicht...

Nos vemos
Dirk
---------------------------------------------
Das Infoportal zu Kuba:
http://www.mi-cuba.de // http://www.mi-kuba.com

Ullli
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.051
Mitglied seit: 26.05.2004

#7 RE: Hochwasser Nähe playas del este
26.10.2005 18:19
In Antwort auf:
und woher soll dieses kalte Wasser gekommen sein???

Das wäre schön, wenn das Wasser dort nach Wilma noch 28 bis 29 Grad warm wäre ! Im Sommer hatte sich das Wasser in unmittelbarer Strandnähe durch die starke Sonneneinstrahlung nachmittags bis auf 32 bis 33 Grad aufgewärmt. Da fehlten noch 5 Grad bis zur Badewannen-Temperatur. Jetzt wurde das kältere Wasser aus der Tiefe der Karibik bzw. des Atlantik nach oben gebracht. Das Wasser im Strandbereich dürfte dort jetzt morgens 24 Grad und nachmittags 25 Grad haben - mehr nicht ! Aus der Sea-Surface-Temperature Map von Dirk wird das Wasser grün-gelb gefärbt dargestellt - also rd. 22 bis 23 Grad. Das kann hinkommen.
Im Mittelmeer ist das ähnlich. Bis zu den Herbststürmen - meist bis Ende September - ist das Wasser angenehm warm. Nach den Herbststürmen gehen da kaum noch Leute ins Wasser.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#8 RE: Hochwasser Nähe playas del este
26.10.2005 18:40

Ulli, du bist ein Weichei. Jemand der Nord-/Ostsee-Badeerprobt ist, findet alles > 20 Grad Meerestemperatur als warm.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Ullli
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.051
Mitglied seit: 26.05.2004

#9 RE: Hochwasser Nähe playas del este
26.10.2005 19:02

In Antwort auf:
findet alles > 20 Grad Meerestemperatur als warm

ich hatte schon mal auf Sylt Anfang September 24 Grad im Wasser. Das ist dort sehr selten.
Auf Cayo Coco hatte ich Anfang September 34 Grad im Wasser - das war angenehm. Wenn das Wasser nicht tief ist,
heizt sich das tagsüber um 2 Grad auf.

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#10 RE: Hochwasser Nähe playas del este
26.10.2005 19:03

In Antwort auf:
Jemand der Nord-/Ostsee-Badeerprobt ist, findet alles > 20 Grad Meerestemperatur als warm.

ne, ne, ne wenn ich eine erfrischung will, dann kaufe ich mir ein eis.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#11 RE: Hochwasser Nähe playas del este
26.10.2005 19:08

In Antwort auf:
Auf Cayo Coco hatte ich Anfang September 34 Grad im Wasser - das war angenehm

und hast Du das Badesalz gleich mit rein genommen...
Ne ne das ist mir viel zu warm.. das ist doch keine Erfrischung mehr..
Hatte mal im August in Tunesien einen Pool mit 36 Grad... das war richtig ekelig
Nos vemos
Dirk
---------------------------------------------
Das Infoportal zu Kuba:
http://www.mi-cuba.de // http://www.mi-kuba.com

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#12 RE: Hochwasser Nähe playas del este
26.10.2005 19:18
In Antwort auf:
ne, ne, ne wenn ich eine erfrischung will, dann kaufe ich mir ein eis.

Was für welches? Das gefrohrene Wasser mit Cocos-Geschmack, welches man auf Kuba bekommt
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#13 RE: Hochwasser Nähe playas del este
26.10.2005 19:40

In Antwort auf:
Was für welches? Das gefrohrene Wasser mit Cocos-Geschmack, welches man auf Kuba bekommt

da ich fulas besitze kann ich mir auch im choppi ein eis leisten.

für pesos kann man aber auch etwas anderes als dein wassereis kaufen. mache einfach mal deine augen auf.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#14 RE: Hochwasser Nähe playas del este
26.10.2005 19:54

Ich musste nur mal solches aufessen...
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Habanas
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Hochwasser Nähe playas del este
26.10.2005 20:15

da kann ich ulli nur zustimmen.. auch hier in florida ist das meer zauberhaft... kristallklar... ist wie ausgetauscht..sah besonders nach hurricane wilma sehr krass aus..aber bissel kalt ists schon

el Transistore
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 254
Mitglied seit: 07.09.2001

#16 RE: Hochwasser Nähe playas del este
27.10.2005 00:34

Hallo Ulli

In Antwort auf:
Hallo el Transistore, hallo el carino,
wollt ihr wieder an die Playas del Este ?
Einen sehr grossen Vorteil hatte Wilma: dadurch wurde fast das gesamte Meerwasser dort ausgetauscht. Durch die jahrzehntelange Einleitung von ungeklärtem Schmutzwasser (Fäkalien und Waschwasser) aus der Zweimillionenstadt La Habana würde sich das Meerwasser dort an den Playas del Este ohne Herbststürme langsam aber sicher in eine Kloake verwandeln, so wie das vor zwei Jahrzehnten in Acapulco der Fall war.
Durch den gewaltigen Austausch von Meerwasser dürfte das Wasser am Strand im Bereich der Hotels Tropicoco und Las Terrazas jetzt wieder Badequalität haben - allerdings um 8 bis 10 Grad kälter als im September: brrrr !!!! Mir jetzt zu kalt!

Bei mir wirds dieses Jahr leider nichts mehr mit Urlaub.
Aber das Wasser fand ich eigentlich immer recht sauber. Nur im Sommer konnte es am Wochenende passieren das dir ein gewaltiger Mojon entgegenkam. Das liegt aber nicht an den Abwässern aus Havanna, sondern an den Hinterlassenschaften der einheimischen Strandbesucher, die ihre Notdurft gerne mal im Meer verrichten. Ist sicherlich nachvollziehbar bei den bekannten sanitären Zuständen.

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#17 RE: Hochwasser Nähe playas del este
27.10.2005 07:43

Sanitäre Zustände auf Cuba sind doch vorbildlich...


Saludos

El Cubanito Suizo

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Hochwasser Nähe playas del este
27.10.2005 13:26
In Antwort auf:
wollt ihr wieder an die Playas del Este ?

naja, unsere gemeinsame "mama cubana" wohnt dort. jetz is mir zu kalt. ich brauch mind. 30grados, es muß brennen auf der haut vielleicht märz/april...

die drecksbrühe die du ansprichst hatte ich im vergangendem juli erstmalig dort. durch viel regen schwoll der fluß an der bei boca siega ins meer dümpelt. die braune drecksbrühe zog sich bis weit westlich richtung Habana hin. war ekelhaft, ich hatte beide ohren dick entzündet. der Rum konnte mir da auch nich mehr helfen zu desinfizieren

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Hochwasser Nähe playas del este
27.10.2005 13:31
In Antwort auf:
Ist sicherlich nachvollziehbar bei den bekannten sanitären Zuständen.

"un mojon" ;-)))
paar toiletten wären sicher angebracht. das fehlen derselben berechtigt meiner meinung nach aber nicht einfach ins wasser zu sch... ! das is ne riesen sauerei!! zu oft sieht man cubanas bis zum knie im wasser stehen, wärend es munter aus der bikinihose tropft. das treibt mir den schweiß auf die stirn!! ne serviette kann jeder mitnehmen um sich im notfall hinter die dühnen zu verdrücken. außerdem, im las terassas gibts auch `n clo. bis dahin hab ich`s immer geschafft.

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#20 RE: Hochwasser Nähe playas del este
27.10.2005 18:30
In Antwort auf:
ne serviette kann jeder mitnehmen um sich im notfall hinter die dühnen zu verdrücken.
ja und wenn du dann nach hause gehen willst, quer durch die dünen, hast`te den dreck an die füsse kleben.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#21 RE: Hochwasser Nähe playas del este
27.10.2005 18:49

Dünen

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Hochwasser Nähe playas del este
28.10.2005 18:29
In Antwort auf:
dann nach hause gehen willst, quer durch die dünen, hast`te den dreck an die füsse kleben
Higgibaby,wenn du beim waldspaziergang mal dringend ne notdurft hast, wohin sche... du dann, direkt auf den weg oder versteckst du dich hinter die büsche?!
man oh man, ...leute gibts!

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#23 RE: Hochwasser Nähe playas del este
28.10.2005 22:12

na denn stelle mal bei deinen nächsten besuch am playa ein paar schilder auf , mit dem hinweis ,wo man sich geflegt seines druckes erleichtern kann. aber vergiss nicht ein paar tempos mitzunehmen, denn die wenigsten cubaner nehmen klopapier mit zum strand.

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Hochwasser Nähe playas del este
29.10.2005 13:44
Zitat von Higgi 11
denn die wenigsten cubaner nehmen klopapier mit zum strand.

Die Mitnahme von Klopapier durch Cubaner setzt den Besitz von Klopapier durch Cubaner voraus! Kennst du einen Cubaner, der Klopapier vorrätig hat??? Kennst du gar Läden, in denen Cubaner Klopapier für moneda nacional käuflich erwerben können? Ja? Sollte sich in den letzten Monaten so viel verändert haben? Bisher jedenfalls gehörten stets zwei, drei Zwölferpacks (nicht nur für meine "Bedürfnisse") stets zum obligatorischen Reisegepäck mit dazu.

Don Olafio

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Hochwasser Nähe playas del este
29.10.2005 18:17
In Antwort auf:
Die Mitnahme von Klopapier durch Cubaner setzt den Besitz von Klopapier durch Cubaner voraus!

über was reden wir eigentlich hier, über die sauerei das zur ferienzeit massig projektiele im wasser an dir vorbeitreiben, oder das es kein klopapier gibt!? ich weiß auch das es kein klopapier für pesos gibt. es gibt aber mehrere möglichkeiten sich nach der notdurft zu reinigen. wenn ich zum strand fahr und weiß das ich dort eventuell mal muß, steck ich mir vorher irgendwas ein für diesen fall. soll ich vielleicht vorschläge machen, womit man sich alles abwischen kann?? das muß einem doch selber am herzen liegen. ist das etwa ein argument ins wasser zu kacken?!
den cubanos scheinen die mojones im wasser jedenfalls nix auszumachen. einigen von euch wohl auch nich
...is ja unglaublich!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Playas de Este
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Jose Ramon
33 18.02.2015 18:39
von el prieto • Zugriffe: 2422
Welcher Strandabschnitt am Playa del este?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von gimik83
41 13.08.2012 01:10
von el loco alemán • Zugriffe: 2620
Havanna ---> Playas del Este
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von user
4 30.09.2007 23:13
von pitty • Zugriffe: 767
Playa del Este
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von arminia.b
35 12.02.2006 12:26
von el prieto • Zugriffe: 851
Hotels Playa del Este
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von egni
3 06.02.2005 21:53
von egni • Zugriffe: 963
Mit VIAZUL an die Playas del Este
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Chris
2 09.06.2003 20:42
von Alfred • Zugriffe: 562
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de