Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 230 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
adola
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 57
Mitglied seit: 06.10.2005

Gefahr wegen Videothek?
18.10.2005 18:45

Meine Novia moechte eine Videothek aufmachen obwohl vor einigen Monaten erst eine im Ort aufgeflogen ist.
Welche Strafen werden dafuer verhaengt?Vieleicht kann ich es ihr noch ausreden.

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#2 RE: Gefahr wegen Videothek?
18.10.2005 19:02
Ich nehme mal an, du redest von Cuba In Deutschland sind Videotheken nachwievor legal, auch wenn dort immer schneller der Besitzer wechselt
--------------------------------------------------


kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

#3 RE: Gefahr wegen Videothek?
18.10.2005 21:56
Im allgemeinen werden nur Geldstrafen verhängt, die Höhe kenne ich aber nicht. Aber die Konfiszierung aller Video-Kassetten und des allgemeinen Zubehörs, sprich Videorecorder usw., wiegt wertmässig schwerer.

gruss
kdl

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Gefahr wegen Videothek?
19.10.2005 16:50

???
Seit wann ist es in Cuba erlaubt Videothek aufzumachen ?
Was wird damit gemeint ??
Saluds

Cubareisen

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#5 RE: Gefahr wegen Videothek?
19.10.2005 16:53

Was wird damit gemeint ??
Saluds


Zu Hause

Kaum hat einer ein Videogerät, kommt ein anderer mit Pornofilmen und die ganze Nachbarschaft, incl. 10 jähriger kommen zur Nachtzeit

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Gefahr wegen Videothek?
19.10.2005 20:26

In Antwort auf:
mit Pornofilmen und die ganze Nachbarschaft, incl. 10 jähriger kommen zur Nachtzeit

oder, fast genauso ätzend: diese Karate-Billigfilme und diese japanische Ninja-Scheiße. Ideal für Kinder im Grundschulalter.

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

#7 RE: Gefahr wegen Videothek?
19.10.2005 20:51
@kubanito

In Antwort auf:
Was wird damit gemeint ??

Son gentes que alquilan películas, tanto en casset (5 PN por día), como también en CD o DVD (10 PN por día).

saludos
kdl

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

#8 RE: Gefahr wegen Videothek?
19.10.2005 21:24

Wier schon gesagt, es handelt sich nicht um Videotheken im herkömmlichen Sinn, sondern um Filmverleih. Bringt bei gutem Angebot ganz schön was ein.

In Antwort auf:
...mit Pornofilmen...

In Antwort auf:
diese Karate-Billigfilme und diese japanische Ninja-Scheiße

Und nicht zu vergessen: Telenovelas

Ich kenne zumindest die grossen Verleiher hier in Holguin fast alle, und ihr werdet euch wundern, was die so im Angebot haben. Die neuesten Kinofilme, meist auch in ordentlicher Qualität! Werden fast alle in Havanna vom Satelliten-Fernsehen aufgezeichnet. Viel kommt auch aus dem Internet und ist dann meist noch eher auf den CDs oder Kassetten, als in Deutschland im Kino oder TV. Ein Bsp.: Als im amerik. Fersehen die 4. Staffel von "24" lief, wurde der letzte Teil der Staffel 2 Tage nachdem er im US-TV gezeigt wurde, hier schon auf CD zur Ausleihe angeboten.

gruss
kdl

adola
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 57
Mitglied seit: 06.10.2005

#9 RE: Gefahr wegen Videothek?
20.10.2005 01:27

Schönen Dank fuer eure Beiträge.Meine Novia hat das bei ihrer Tante gesehen.Den ganzen Tag kommen
die Leute und liefern 10 PN fuer alberne Telenovelas ab.In einem Ort wo eigentlich niemand
Geld hat.Fünf Dollar am Tag Gewien am Tag scheinen normal.
Grus adola

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.618
Mitglied seit: 20.04.2002

#10 RE: Gefahr wegen Videothek?
20.10.2005 03:04

GENAU!
Der Kleine läuft daheim rum und spielt "Jackie Chan" und meiner Frau gefallen solche Streifen auch.
Mein Kumpel P. imponiert ihr dennoch nicht im wahren Leben, obwohl als Oberlehrer mit allen Attributen ausgestattet, da er ab und zu Sherriff spielen will! Und mir gefällts manchmal auch nicht!
Immer dieses "Heeya, cha, huya, ayyiiiiie"
Sowas kann ganz schön nerven - kann aber auch helfen in Konfliktsituationen mit Bobos, wenn die dann gar keine Ruhe geben wollen.
Wunderbare Stille danach - und vor allem, respektvoller Umgang!

«« PC AUF CUBA
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Im gefährlichsten Land der Welt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
5 11.05.2016 14:40
von pedacito • Zugriffe: 321
Flucht aus Venezuela: Nicht länger in tödlicher Gefahr
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 05.09.2014 16:16
von pedacito • Zugriffe: 252
Hurrikan-Gefahr in der Karibik
Erstellt im Forum Hurrikan-News von dirk_71
2 15.08.2013 10:41
von dirk_71 • Zugriffe: 746
Ist Cuba gefährlich ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Salsa Cubana
25 15.03.2007 19:38
von George1 • Zugriffe: 1835
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de