Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 238 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.310
Mitglied seit: 19.03.2005

Verramschte Billigflüge - Kollektiver Suizid?
14.10.2005 11:45

Verramschte Billigflüge
Kollektiver Suizid?

Die deutsche Tourismuswirtschaft hat die jüngsten Preisaktionen der Billigflieger als "skandalöse Ramschangebote" verurteilt. "Man könnte meinen, diese Firmen hätten sich zum kollektiven Suizid verabredet", sagte der Präsident des Deutschen Reisebüro und Reiseveranstalter Verbandes (DRV), Klaus Laepple, am Freitag in Dubai.

"Wenn eine Airline 300.000 Tickets verschenkt, die andere einen Cent pro Flug verlangt, dann ist das eine nicht zu übertreffende Torheit", sagte Laepple auf der Jahrestagung des Verbandes. "So zerstört man die Preisempfindung der Kunden." In diesem Jahr hatten mehrere Fluggesellschaften verbilligte Tickets über Discounter vertrieben und damit den traditionellen Vertrieb über Reisebüros umgangen.

___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Cubomio
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 942
Mitglied seit: 20.11.2004

#2 RE: Verramschte Billigflüge - Kollektiver Suizid?
14.10.2005 11:53

In Antwort auf:
zum kollektiven Suizid verabredet

Und ich dachte, die Passagiere sollen sich zum kollektiven Suizid verabreden


LG
Cubomio

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#3 RE: Verramschte Billigflüge - Kollektiver Suizid?
14.10.2005 12:17

In Antwort auf:
forderte Laepple Veranstalter und Reisebüros auf, den Mehrwert der Veranstalterreise im Vergleich zur Individualreise in den Vordergrund zu stellen. "Wir sind nicht Betten- und Flugsitz-Vermarkter, sondern Kümmerer, die für die Reisenden da sind, ihnen ein Land zeigen, sie umsorgen und ihnen zur Seite stehen, wenn sie Hilfe brauchen",
Der Witz des Tages schlechthin.
e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

el mayimbe
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 661
Mitglied seit: 01.07.2004

#4 RE: Verramschte Billigflüge - Kollektiver Suizid?
14.10.2005 13:19

In Antwort auf:
...., sondern Kümmerer, die für die Reisenden da sind, ihnen ein Land zeigen, sie umsorgen und ihnen zur Seite stehen, wenn sie Hilfe brauchen",

Lieber e-l-a, in diesem Sinne bist du doch ein Kümmerer

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#5 RE: Verramschte Billigflüge - Kollektiver Suizid?
14.10.2005 13:30

Ich schon, aber wohl kaum die gemeinten Neckermanns & Co.

e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

Cubomio
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 942
Mitglied seit: 20.11.2004

#6 RE: Verramschte Billigflüge - Kollektiver Suizid?
14.10.2005 14:23

Wieso? Die AI-Hotels kümmern sich doch um die Gäste

Ich sehe das genau so! Diese "Veranstalter" sollten erstmal für Einzelpersonen verboten werden und einzig und allein für den Familienurlaub da sein!

LG
Cubomio

Cubano504
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.180
Mitglied seit: 28.06.2004

#7 RE: Verramschte Billigflüge - Kollektiver Suizid?
14.10.2005 15:02

Als einer, der nicht "bekümmert" werden will, fordere ich 50% Rabatt auf alle Condor/LTU-Flüge, ich bring mir dann Essen und Getränke schon selber mit. Für 100 Euro flieg ich auch im Schneidersitz auf ner Sitzmatte oder im Stehen nach Kuba, nur den Kümmererer der Condor hätte ich zu meiner Hochzeit gern dabeigehabt, um mir mitzuteilen, dass
der hauseigene Condortouridetektivkümmerer rausgefunden hat, dass meine zukünftige Ehefrau mich bescheisst.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 super
14.10.2005 21:47

Hallo Cubano 504,
super Kommentar. Ist nicht mehr zu toppen. Kann mich nur anschließen. Wir (3 Kubafreunde) haben uns köstlich darüber amüsiert

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dominikanische Republik plant keine Massenabschiebungen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von carlos primeros
0 28.06.2015 11:11
von carlos primeros • Zugriffe: 210
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de