Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 694 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
mango69
Beiträge:
Mitglied seit:

Wasserkocher
12.10.2005 15:08

Hallo Leute!

Wieder mal ne Frage zu Einfuhrbestimmungen.
Hat schon mal jemand versucht (in der letzten Zeit) einen Wasserkocher mitzunehmen?
Laut Vorschriften stehen ja elektrische Wasserkocher definitiv auch auf der "Liste"

Está prohibida la importación por parte de Viajeros de:
...
calentadores eléctricos de agua
resistencias eléctricas para planchas, hornillas, calentadores de agua, etc.
...
Da ich mir letztes mal eine Nierenkolik zugezogen hatte , will ich eben diesmal vorbeugen und mein Tee'chen jedezeit und überall selber kochen können

Geht das Teil durch als Eigenbedarf? Hab ich überhaupt ne Chance, Gegenstände die zur importación verboten sind, für den persönlichen Bedarf mitzunehmen?
Was passiert im schlimmsten Fall (einkassieren wäre doof, aber harmlos), Geldstrafe?

Chao, mango

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#2 RE: Wasserkocher
12.10.2005 15:11

Also wo es Strom gibt, sollte sich auch ein Topf zum Wasser kochen finden :-)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#3 RE: Wasserkocher
12.10.2005 15:12

Klappt immer. Unbedingt das Kabel abmachen und in der Fototasche verstauen.

e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

mick
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Wasserkocher
12.10.2005 15:14

Nimm doch einen Camping - Gaskocher mit. Der funktioniert auch wenn es keinen Strom gibt.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#5 RE: Wasserkocher
12.10.2005 16:56
Mit Gaskartusche?

Nachtrag: 1. im Flugzeug verboten
2. in Cuba? Wo Ersatz erhältlich?

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.132
Mitglied seit: 07.10.2005

#6 RE: Wasserkocher
12.10.2005 18:15

Wasserkocher ist überhaupt keinen Problem, weil der eben unter Eigenbedarf läuft. Ich hatte beim vorletzten Mal einen nagelneuen (sogar Original verpackt) mit und bin gründlich gefilzt worden, aber der Wasserkocher hat anstandslos passiert.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#7 RE: Wasserkocher
12.10.2005 18:19

110 oder 230 Volt?

Die Hütten in denen ich mich privat aufhalte (keine CP) haben nur 110 Volt

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#8 RE: Wasserkocher
12.10.2005 18:42
In Antwort auf:
Wasserkocher ist überhaupt keinen Problem, weil der eben unter Eigenbedarf läuft.
Aber nur, wenn der Typ am Zoll mal gute Laune hat und das auch so sieht. Sonst isser nämlich wech.

110 V ist kein Problem. Dauert nur etwas länger, bis das Wasser kocht. Erfahrung!


e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

DiegosMama
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 110
Mitglied seit: 23.07.2004

#9 RE: Wasserkocher
12.10.2005 19:16

In Antwort auf:
110 oder 230 Volt?

ich habe einen zum Umschalten, aber nur mit 1/2 Liter.
Meinen Wasserkocher konnte ich ohne Probleme in einem der vielen Koffer mitnehmen, wurde aber auch nicht gefilzt.

mango69
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Wasserkocher
13.10.2005 09:09

In Antwort auf:
Unbedingt das Kabel abmachen und in der Fototasche verstauen.

Hmmm, das Kabel ist aber fest am Gerät.... Aufschrauben geht auch nicht, Tchibo-Billig Teil

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#11 RE: Wasserkocher
13.10.2005 13:48

In Antwort auf:
Hmmm, das Kabel ist aber fest am Gerät.... Aufschrauben geht auch nicht, Tchibo-Billig Teil
Dann verrat ich dir noch einen Trick, der schon bei mir funktioniert hat.
Staple den Topf in eine Ecke von deinem Koffer und zieh das Kabel lang aus und leg es parallel zum Kofferboden. Vielleicht wird es dann übersehen beim flüchtigen durchleuchten. Schließlich ist alles verdächtig, "wo Strom dran ist".

e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

mango69
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Wasserkocher
13.10.2005 15:25

Ela
ich bin verrückt nach Deinen kreativen Tips!

Gracias!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neuigkeiten direkt aus Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el loco alemán
26 30.09.2002 17:17
von ulli • Zugriffe: 2568
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de