Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 1.125 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#51 RE: Cubanas in MÜNCHEN
30.09.2005 12:57

Da fragt man sich, ob etwas zu ausgiebiger Konsum von Lysersäurediethylamid, Psylocybin, MDMA und seinen Verwandten am Anjuna Beach und in Koh Phangan dazu geführt haben könnte
______

derhelm, es deutet einiges darauf hin - vor allem die ausgeprägte Rechtschreibschwäche ...


elisabeth 2

mamita
Beiträge:
Mitglied seit:

#52 RE: Cubanas in MÜNCHEN
30.09.2005 15:15

In Antwort auf:
die noch nich so bewandert is mit den dingen wär mir lieber

das glaub ich gerne; immer schön blöd halten das "Huhn", sonst kommt sie dir noch drauf, was du für einer bist und flattert auch davon.
Aber eins muss ich dir lassen: du bist echt der Brüller hier. Ich hab schon blaue Flecken weil ich vor Lachen ständig vom Stuhl kippe.
Heide
(Gut, dass ich nicht die einzige bin, die mit dem Kopf schüttelt, sonst müsste ich mir wieder so gaaaaanz schlimme Schimpfwörter wie: "du Alice Schwarzer, du" anhören)
http://www.derbraunemob.info

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#53 RE: Cubanas in MÜNCHEN
30.09.2005 18:06

In Antwort auf:
"du Alice Schwarzer, du"

War doch gut, oder
--------------------------------------------------


raster
Beiträge:
Mitglied seit:

#54 RE: Cubanas in MÜNCHEN
30.09.2005 19:45

In diesem Forum gibts irgendwie die Neigung dazu, Leute, wenn sie ihre ehrliche Meinung schreiben, kategorisch und "alle zusammen" niederzumachen. Da gibts dann irgendwelche Moralapostel, die meinen, sie sind die gerechtesten, tollerantesten und klügsten Menschen der Welt, die das anzetteln, und die Anderen machen da voll mit!

Also lasst doch den chriss in Ruhe, wenn seine Einstellung halt: "da musst nur die richtige musik anschalten und sie hoppeln.." ist das doch in Ordnung...Viele Männer denken so, was spricht dagegen? Ich mein wenns der Frau ned gefällt kann sie doch immer sagen NEIN, oder nich?


mamita
Beiträge:
Mitglied seit:

#55 RE: Cubanas in MÜNCHEN
30.09.2005 20:57

In Antwort auf:
wenn seine Einstellung halt: "da musst nur die richtige musik anschalten und sie hoppeln.." ist das doch in Ordnung...

über diese ignorante Meinung regt sich ja auch niemand auf.
Es geht um Dinge wie: Hühner schwängern und Thais und/oder Latinas festbinden.
In Antwort auf:
Ich mein wenns der Frau ned gefällt kann sie doch immer sagen NEIN, oder nich

genau die Wahl NEIN zu sagen hätte eine "importierte" Frau, die hier auf den Typen angewiesen ist, nicht mehr. Zumindest bis sie Kontakte geknüpft hätte, die ihr aus ihrer Situation heraus helfen könnten. Aber genau das möchte chriss ja am liebsten auch unterbinden. Man sagt ja immer, dass nicht alles so heiß gegessen wird, wie es gekocht wurde. Aber ehrlich, bei dem Typ weiß ich nicht, ob der nicht ne ernsthafte Gefahr ist mit seinen m.M nach Menschen verachtenden Sprüchen oder ob der nur lächerlich blöd ist. Vielleicht sucht er ja auch nurein wenig Aufmerksamkeit und provoziert wie Quesito, wenn er auf dem Grund der Flasche angekommen ist.
http://www.derbraunemob.info

raster
Beiträge:
Mitglied seit:

#56 RE: Cubanas in MÜNCHEN
30.09.2005 22:01

Du hast sicher Recht mit dem, dass die cubana dann auf ihn, wenn sie in Deutschland ist, angewiesen ist. Aber hält das wirklich lange an, glaubst du nicht auch, dass eine cubana in Deutschland SEHR SCHNELL neue Kontakte knüpfen kann, wenn sie will? Dann kann sie den Spieß nämlich umdrehen, wie hier in diesem Thread auch schon berichtet wurde, und zum Anwalt rennen, und ihn auf Taschengeld verklagen oder sonst was. Ich denke, dass jeder Mensch eine "gute" und eine "schlechte" Seite besitzt, und diese Seite entsprechend der jeweiligen Situation zum Vorschein tritt. Also, deshalb ist die Aussage von chriss doch richtig. Natürlich kann es sein, dass die cubana ihn wirklich liebt, und so weiter, aber in den meisten Fällen von Cubana-Alemán-Beziehungen ist es doch letztendlich ein Geben und Nehmen. Der Alemán findet halt die Cubana geil, warum auch immer, und sie findet vielleicht seinen Geldbeutel geil...Wie das halt im richtigen Leben so läuft. Die Welt ist böse!

Aber warum fällt man dann über jemanden wie chriss, der das ehrlich anspricht so her?

chriss
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 RE: Cubanas in MÜNCHEN
01.10.2005 00:11

wullpii

ich hab nich gefragt

sondern festgestellt,

yes...

chriss
Beiträge:
Mitglied seit:

#58 RE: Cubanas in MÜNCHEN
01.10.2005 00:13

MAMITA...

danke
tut gut, nur angreifer hier,
hm

chriss
Beiträge:
Mitglied seit:

#59 RE: Cubanas in MÜNCHEN
01.10.2005 00:14

Raster,


genuauuuuuu


hoopppel di poppel...

chriss
Beiträge:
Mitglied seit:

#60 RE: Cubanas in MÜNCHEN
01.10.2005 00:16

also mamuiitaaa

dabinich jetzt aber etwas enttäuscht wiederrum..

chriss
Beiträge:
Mitglied seit:

#61 RE: Cubanas in MÜNCHEN
01.10.2005 00:18

is mamita eigentlich weiblich????

chriss
Beiträge:
Mitglied seit:

#62 RE: Cubanas in MÜNCHEN
01.10.2005 00:23

genauu


geben und nehmen = kompromissslösung

sp<assfaktor auch bissi,

lieber west wie ost, subjektiv., ok ok

und eingsperrt wird net....


und manchmal schaut man sich den grund der flasche schon genau an, doch nich stets..
wer tut denn das sich nich hier und das...

danke für statements

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#63 RE: Cubanas in MÜNCHEN
01.10.2005 09:33

In Antwort auf:
is mamita eigentlich weiblich????

Und wie! So typisch für eine deutsche Frau, das kann kein Fake sein! (Obwohl Rey traue ich solche SChelmenstücke zu!)

Deutschland, weiter so!

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#64 RE: Cubanas in MÜNCHEN
01.10.2005 10:07

ne ne kann ich bestätigen mamita ist so was von weiblich

mamita
Beiträge:
Mitglied seit:

#65 RE: Cubanas in MÜNCHEN
01.10.2005 19:01
In Antwort auf:
So typisch für eine deutsche Frau

jawolll: Strohige Dauerwelle (früher, als man noch "Neger" sagen durfte, lange blonde Zöpfe) und geblümte Kittelschürze über der lila Latzhose. Wenn wir hier Maschinenelementearbeitsgruppe haben, bekoch ich meine 25 Jahre jüngeren Kommilitonen immer und mach ihnen die Mutti. Allerdings erst, nachdem ich mir die Borsten am Kinn rausgerupft habe. Habe eigentlich nur einen (undeutschen und unweiblichen) Makel: Ich sag nicht immer "danke", wenn ich mir nehme, was mir zusteht. Das erschreckt die Jungens manchmal und sie fangen an zu weinen.
Heide
http://www.derbraunemob.info

mamita
Beiträge:
Mitglied seit:

#66 RE: Cubanas in MÜNCHEN
01.10.2005 19:08

chriss, es wäre übersichtlicher, wenn du vorher zitieren (quoten) würdest, worauf du Bezug nehmen willst. Im linearen Flatmodus weiß ich oft nicht, wem oder was deine Antwort gilt und wir wollen doch nicht aneinander vorbei reden
Heide
http://www.derbraunemob.info

DiegosMama
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 110
Mitglied seit: 23.07.2004

#67 RE: Cubanas in MÜNCHEN
01.10.2005 20:23

In Antwort auf:
geblümte Kittelschürze

jetzt weiß ich auch, wo die geblieben ist. Ich suche und suche schon die ganze Zeit, aber jetzt darfst Du sie behalten, ich habe eine neue

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#68 RE: Cubanas in MÜNCHEN
01.10.2005 21:31

In Antwort auf:
und manchmal schaut man sich den grund der flasche schon genau an, doch nich stets..
wer tut denn das sich nich hier und das...

Ja, auch da gilt der alte Rat aus dem Usenet, "erst denken, dann posten" :-)

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Cubana kommt wieder nach Deutschland - Meridianair wickel scheinbar die Flüge ab
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
93 06.12.2016 16:34
von condor • Zugriffe: 4341
mit der Cubana nach Santiago
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nico_030
2 18.06.2016 09:42
von nico_030 • Zugriffe: 359
¿Quieres saber cuánto gasta una familia cubana para el fin de año?
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
4 30.12.2015 16:52
von Santa Clara • Zugriffe: 835
Gepäckregeln Cubana
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von jojo1
62 16.12.2015 17:51
von Ralfw • Zugriffe: 2269
Cubana least A340 aus Malta
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
1 13.02.2014 22:48
von jojo1 • Zugriffe: 705
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de