Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 728 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2 | 3
el Transistore
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 254
Mitglied seit: 07.09.2001

#51 RE: sms nach kuba ?
30.10.2005 00:29

In Antwort auf:
na vielleicht bei D1, bei anderen Anbietern glaube ich das kaum. ich würde mal mit 0,99 euro rechnen.

Bei SMS ist es genau wie beim Anrufen, es kostet dich immer das gleiche egal ob das Handy (mit deutscher SIM-Karte) in Deutschland oder in Kuba oder sonstwo ist. Macht ja auch Sinn weil du ja nicht unbedingt wissen kannst wo sich der Empfänger im Moment grade aufhält.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#52 RE: sms nach kuba ?
30.10.2005 10:47
In Antwort auf:
Bei SMS ist es genau wie beim Anrufen, es kostet dich immer das gleiche egal ob das Handy (mit deutscher SIM-Karte) in Deutschland oder in Kuba oder sonstwo ist


Während aber dem Empfänger einer SMS in Kuba keine Kosten entstehen, egal welche Karte (kubanische oder ausländische) er nutzt und egal woher die SMS kommt, ist dies bei Anrufen eben anders.

Sogar der von einem Handy mit kubanischer Karte im kubanischen Festnetz Angerufene zahlt offenbar Gebühren. Oder ist die Internetseite von Cubacel anders zu verstehen? http://www.cubacel.com/productos.aspx?Categ=prepagos

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#53 RE: sms nach kuba ?
30.10.2005 11:35
Zitat von Esperanto2
Sogar der von einem Handy mit kubanischer Karte im kubanischen Festnetz Angerufene zahlt offenbar Gebühren. Oder ist die Internetseite von Cubacel anders zu verstehen? http://www.cubacel.com/productos.aspx?Categ=prepagos

Ich glaube das so zu verstehen, dass der Cubacel-Kunde grundsätzlich für einegehende Anrufe, egal ob von Handy oder Festnetz zahlt. Der Festnetzkunde kann ja nicht wissen, worüber er angerufen wird. Aber in Kuba ist alles möglich.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#54 RE: sms nach kuba ?
03.11.2005 11:00

Ist dies eine Karte direkt von Vodafone? Oder ist sie von einem Provider z.B. Mobilcom?

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#55 RE: sms nach kuba ?
03.11.2005 11:01

In Antwort auf:
Login klappt bei mir auch, also kanns nicht an meinen Rechnereinstellungen liegen. Klicke ich unter "Kundenservice" auf eine der vier Funktionen, kommt immer die Meldung:

In Antwort auf:
Systemstörung


Das System ist zur Zeit leider nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Hilfe zur Bedienung finden Sie in unserer Online-Hilfe.

Alles andere funktioniert komischerweise. soeben wieder probiert.


Ist dies eine Karte direkt von Vodafone? Oder ist sie von einem Provider z.B. Mobilcom?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#56 RE: sms nach kuba ?
03.11.2005 12:15

@ alf

Direkt von vodafone. Login klappt ja, ich werde mit Namen begrüßt, meine Rufnummer ist zu sehen und alles. Nur beim Kundenservice anklicken kommt immer diese Meldung. Klingeltöne könnte ich allerdings bestellen, der Link geht auf. Rätselhaft. Von Vodafone bekomme ich dazu nur Authistengelaber aber keine Lösung. Die benehmen sich fast wie die Telekom oder die Post. Völlig inkompetent.

e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#57 RE: sms nach kuba ?
03.11.2005 12:59

ein Ähnliches Problem habe ich mit einer Callya Karte von Mobilcom, allerdings nicht von mir erworben. Anmeldung war völlig problemlos, auch aufladen ging online nur den Kontostand kann ich nicht abfragen. Bei einer anderen Callya Karte funktioniert es dagegen. Angeblich soll das Problem einige Rufnummernkreise (0152?)von Providern (Mobilcom) betreffen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#58 RE: sms nach kuba ?
03.11.2005 13:19

Habe 0172, also völlig normal. Wer weiß woran das liegen kann.

e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#59 RE: sms nach kuba ?
03.11.2005 23:10

Vodafone?

Mousse
Beiträge:
Mitglied seit:

#60 RE: sms nach kuba ?
04.11.2005 13:32

SMS an callya-SIM-Karte in Kuba - hatte noch jemand Schwierigkeiten seine SMS in den letzten Tagen loszuwerden?
Von dort gesendete kommen bei mir an, aber umgekehrt passiert im Moment nichts.

El Freco
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 129
Mitglied seit: 15.09.2004

#61 RE: sms nach kuba ?
05.11.2005 02:51

Laut Nachfrage über meinen Händler bei Vodafone, stellen die zZ, ihre
Server und Software um, hoffentlich merken die net das die CallYas ohne
weitere Registrierung im Ausland SMS fähig sind.

Abwarten und Tee trinken, evtl, con Ron das macht das warten einfacher.


El Freco

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#62 RE: sms nach kuba ?
05.11.2005 03:11

Zitat von El Freco
hoffentlich merken die net das die CallYas ohne
weitere Registrierung im Ausland SMS fähig sind.

Wieso sollten die das nicht merken? Ist doch in deren Preisliste ausdrücklich so vorgesehen?!
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#63 RE: sms nach kuba ?
05.11.2005 12:59

Gestern SMS nach Kuba auf ein Vodafone-Call-Ya gesendet, nach einer Stunde kam die automatische Rückmeldung: "Nachricht geliefert". Also funktioniert es.

e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

Babelfisch
Beiträge:
Mitglied seit:

#64 RE: sms von kuba nach alemania ?
07.12.2005 09:43

Hallöchen,
ich hab dazu auch mal ne für mich wahnsinnig wichtige Frage:
Mein Cubano ist gerade auf dem Weg nach Kuba von Tegel via Frankfurt/M (wo ich ihn nachher nochmal anrufen kann) nach Varadero. 3 Wochen!!!
So, er hat ein D1-Vertragshandy, was kosten für ihn die SMS, die er mir von Kuba nach Deutschland schickt? Ein dummer Kumpel von ihm (auch Kubaner) erzählt mir gestern abend, die kosten pro SMS ca. 5 (!!) Euro, stimmt das oder will der nur eine alemana verarschen? (Bei den Latinos blickt man ja nie durch wie sie was meinen)
Als er im März das letzte Mal in Kuba war, funktionierte das SMS schreiben wunderbar, ähnlich wie in Deutschland und auch so teuer. Aber sein amigo sagte, in Kuba wurde irgendetwas an den Telefonnummern geändert, sodaß SMS-Kontakte außerhalb Kubas unerträglich teuer wurden.
Bei 5 Euro überlegt er sich natürlich jeden Buchstaben, den er mir schreiben könnte. Schlimm genug, daß er sich für 3 Wochen verabschiedet hat, jetzt können wir uns nicht mal hin- und hersimsen? Wie traurig ...

Weiß da jemand mehr Bescheid? Danke für die Hilfe!

Babel ><((((°>

petrolera

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 957
Mitglied seit: 10.04.2002

#65 RE: sms von kuba nach alemania ?
07.12.2005 10:08

habe auch D1 von T-Mobile un da kostet die sms von Kuba nach D 1,29€, das ist ganz schön happig. Von einem kubanischen Handy nach D kostet es 1 CUC. Vielleicht lieber einem Bekannten eine Telefonkarte zum aufladen kaufen und dann damit smsen.

Grüßle
Tina

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#66 RE: sms von kuba nach alemania ?
07.12.2005 10:14

Die 5 EUR beziehen sich auf Gesprächsminuten von Cu nach D oder umgekehrt.
SMS mit D1 von Cu nach D kosten 0,49 EUR pro SMS.
SMS von hier nach Kuba 0,16 EUR, soviel wie zu Deinem Nachbarn.

Babelfisch
Beiträge:
Mitglied seit:

#67 RE: sms von kuba nach alemania ?
07.12.2005 12:53

Vielen Dank für die Infos! Sch*** auf das Geld, dann können wir wenigstens schreiben bis die Tasten glühen. Solange es unter 5 Euro bleibt, und anrufen tu ich ihn dort nur auf sein kubanisches Festnetz, sonst zahlt er ja auch.


Babel ><((((°>

petrolera

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#68 RE: sms von kuba nach alemania ?
07.12.2005 13:23

In Antwort auf:
schreiben bis die Tasten glühen

lieber nicht,
sonst fühlt er sich zu sehr kontrolliert. Das mag auch er nicht. Besonders nicht dort, wo er bald sein wird.

Babelfisch
Beiträge:
Mitglied seit:

#69 RE: sms von kuba nach alemania ?
08.12.2005 17:07

In Antwort auf:
Besonders nicht dort, wo er bald sein wird.

Na ich hoffe doch, er ist nur bei seiner Familie in seiner Wohnung, wie er es versprochen hat. Schließlich hat er hier auch in Deutschland genug mir unbekannte Spione auf mich angesetzt, die kontrollieren, was ich wo wie mache. Da erwarte ich die gleiche Anständigkeit auch von ihm. Und wenn nicht, wird halt die nächste Zeit mit Kondom geschlafen und ich bedränge ihn auf einen Aidstest, was solls.

Babel ><((((°>

petrolera

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#70 RE: sms nach kuba ?
08.12.2005 18:20
In Antwort auf:
nach einer Stunde kam die automatische Rückmeldung: "Nachricht geliefert"

e-l-a,
also ich hab fast immer nach 5 Minuten schon eine individuelle Antwort (auch von einer dortigen Call-Ya-Karte). Noch schneller geht's, wenn ich frage "¿Que falta?".

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#71 RE: sms nach kuba ?
09.12.2005 01:37

@Babelfish
Vielleicht hättest Du das schon längst machen sollen? Inkubationszeit bei AIDS > mindestens 3 Monate!

Na ja, ich wünsche Dir Alles Gute!

NUR, niemand ist gefeit vor den Aktivitäten des Partners, wenn man diese nicht selbst aktiv beeinflussen kann!

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#72 RE: sms nach kuba ?
09.12.2005 09:42

@Jorge2

Wie? - heute schon so früh dabei Tiefschläge zu verteilen? Gewöhnlich geht dies doch erst ab 3:00 Uhr morgens los.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#73 RE: sms nach kuba ?
09.12.2005 13:34
Hatte schon frühzeitig die Kohle beisammen!
Außerdem: Wieso Tiefschläge?
War doch: Empfehlung, Wünsche, Feststellung!

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#74 RE: sms nach kuba ?
09.12.2005 13:53

In Antwort auf:
War doch: Empfehlung, Wünsche, Feststellung!

Also andere empfinden dies nicht so. Siehst es ja an Babelfisch. Sie schweigt dazu, fast so wie ein Fisch.

Babelfisch
Beiträge:
Mitglied seit:

#75 RE: sms nach kuba ?
12.12.2005 14:45

Ich schweige gar nicht, ich bin nur zu selten online.
Ist zwar off-topic, aber ich antworte trotzdem, mögen mir die Admins verzeihen.

Naja, ich bin regelmäßige Blutspenderin, also läuft der Aidstest nebenbei so mit, ne? Ich glaube auch nicht, daß er es nötig hat, sich irgendwelche Krankheiten von Cubanas zu holen.


Babel ><((((°>

petrolera

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba führt Digitalwährung CubanCoin ein.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
3 01.04.2014 14:33
von shark0712 • Zugriffe: 1052
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5557
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de