Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 400 mal aufgerufen
 Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch lernen möchten
karsten77
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 26.03.2005

kleine übersetzung
23.09.2005 09:53

kann mir das kurz jemand übersetzen, ich verstehs zu 80% aber was sie schreibt, irgendwas reparieren oder besuchen da verstehe ich den sinn nicht ganz.

"... por aquí el huracán nos llevó bien, ahora que has pasado dos cursos de español y me entiendes bien, mi mamá y yo queremos invitarlos a que cuando vengan a Cuba se queden en mi casa sin pagar para reparar el mal entendido anterior.
Espero respuesta tuya.
Un beso grande"

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 10:01

Zitat von karsten77
"... por aquí el huracán nos llevó bien, ahora que has pasado dos cursos de español y me entiendes bien, mi mamá y yo queremos invitarlos a que cuando vengan a Cuba se queden en mi casa sin pagar para reparar el mal entendido anterior.
Espero respuesta tuya.
Un beso grande"

... den Hurrikan haben wir gut überstanden. Jetzt, wo du 2 Spanisch-Kurse absolviert hast, und mich gut verstehst, wollen meine Mutter und ich Euch?, wenn ihr wieder nach Kuba kommt, in unser Haus einladen, wo ihr kostenlos bleiben könnt, um die vergangenen Missverständnisse zu reparieren.
Hoffe auf deine Antwort.
Einen dicken Kuss

___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

karsten77
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 26.03.2005

#3 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 10:53

ach, das ist ja nett, muchas gracias.

und ich dachte schon was will die reparieren?? :-))

na kostenlose unterkunft klingt ja nicht schlecht :-))

da will sich wohl jemand ein dtl.-visum besorgen ;-)

Gerardo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 939
Mitglied seit: 21.10.2004

#4 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 11:01

Da würde ich vorsichtig sein, das kann ihr 400 USD kosten wenn es keine ofizielle CP ist.

karsten77
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 26.03.2005

#5 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 11:12

habe da letztes jahr 1 woche lang übernachtet in einem apartement. das war nicht mal angemeldet als CP !
dem eigentümer hätten die 400 usd nicht weh getan!

Cubomio
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 942
Mitglied seit: 20.11.2004

#6 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 11:57

Nur wenn Du eine Prorroga machen willst wirds schwierig ... denn dann wollen sie einen Comprobante de Pago vom offiziellen CP ...

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#7 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 12:29

Ich würde dringendst empfehlen, auf die zuständige Immigration zu gehen und lieber die 40 Bunten für ein A2 Visum abzudrücken, als sich und der Familie Ärger einzubrocken.

Von einigen drastischen Fällen hatte ich bereits berichtet.

e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

karsten77
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 26.03.2005

#8 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 13:34

mit dem ganzen Visum-Krieg habe ich mich ja (noch) nicht aus einandergesetzt.

Wozu ist ein A2-Visum nützlich?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#9 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 13:52
Damit du nicht in einer vermieteten Casa oder einem Hotel wohnen mußt, sondern offiziell bei deiner Familie kostenlos wohnen darfst, brauchst du unbedingt dieses A2.


e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

Alfonso
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 14:00

A1 = Visa touristica = die Karte, die jeder kennt und hat, der nach Kuba fliegt
A2 = Visa familiar = siehe ELA's Beschrieb

karsten77
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 26.03.2005

#11 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 14:49
a2:

okay und soviel ich weiß ist das 6 monate gültig, oder?
muß man da nicht viel Zeug eintragen? ich meine ist doch nicht meine Familie, ich kenne die und wir sind befreundet, das ist wohl alles.
und kostet nur 40 cuc? das wäre preiswert.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#12 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 15:01

K77:
Ein A2 ist nur solange gültig wie deine Touristenkarte, auf die es hinten aufgeklebt wird.
e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

karsten77
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 26.03.2005

#13 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 18:00

wie lange hats denn bei euch gedauert, bis ihr so einigermaßen vernünftig spanisch reden konntet?

habe jetzt 2 spanisch-kurse hinter mir fürs erste. jedoch fehlt mir noch sehr das praktisch und von flüssig-reden keine spur!

die kubaner reden ja ziemlich schnell, undeutlich, "nuscheln" und verschlucken auch noch viele Buchstaben.

ich gehe bald nach kolumbien, da sollen die ja sehr deutlich reden.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#14 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 18:48

In Antwort auf:
wie lange hats denn bei euch gedauert, bis ihr so einigermaßen vernünftig spanisch reden konntet?
Etliche Kubaaufenthalte, davon ein halbes Jahr am Stück. Dann ging es einigermaßen. Auch ohne jegliche Spanischkurse. Die helfen ohnehin nur sehr begrenzt.
e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren
aktuelle Kuba-Infos privatreisen-cuba.de

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#15 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 20:25

In Antwort auf:
wie lange hats denn bei euch gedauert, bis ihr so einigermaßen vernünftig spanisch reden konntet?

spanisch-kurse haben bei mir nicht viel gebracht,denn ich hatte nicht besonderst viel lust gramatik zu lernen. so habe ich den kurs nach ein paar besuchen wieder abgebrochen.
am besten habe ich spanisch in der zeit auf cuba gelernt, in der ich sogut wie keinen kontakt zu anderen deutschen hatte und nur mit cubanerer zu tun hatte. so habe ich dann stück für stück mein spanisch verbessert.
es gab zwar immer wieder situationen wo ich vieles verkehrt verstanden habe, aber meine frau hat es mir dann mit händen und füssen erklärt was gemeint war und ich habe wieder was dazu gelernt.

DiegosMama
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 110
Mitglied seit: 23.07.2004

#16 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 21:29

In Antwort auf:
habe jetzt 2 spanisch-kurse hinter mir fürs erste. jedoch fehlt mir noch sehr das praktisch und von flüssig-reden keine spur!

Das kommt noch

Ich hatte auch mal 2 Kurse in der VHS, dann bin ich 1995 4 Wochen in Las Tunas gewesen, mitten in der Pampa, wo kein Schw... deutsch oder ein anständiges Englisch konnte.
Tja... dann muss man eben spanisch sprechen. Das "Flüssige" hatte sich insofern erledigt, daß ich gleich nach der Ankunft eine Flasche Rum zum Probieren bekam. Irgendwie half das wohl auch, den inneren Schweinehund zu überwinden, der ja doch vorher immer sehr präsent war

Mittlerweile sind 10 Jahre vorbei, ich habe viel gelernt, habe allerdings keinen kubanischen Slang mehr. Durch meine Ex-Schwiegermutter hat es zu einem Spanisch mit viel "jerga peruana" gereicht.

Und jetzt ist es auch so, daß die Oma meines Freundes (Spanier aber in D geboren u. aufgewachsen) meinte, daß mein Spanisch wohl besser wäre als das ihres Enkels.

Also, Karsten77, nur nicht den Mut verlieren. Das wird schon noch

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#17 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 21:42
Kenne das kolumbianische Spanisch nicht, außer aus den Liedern von Juanes und Shakira, aber mehrere Monate vor Ort arbeiten mit (fast) nur Kontakt zu Muttersprachlern ist wohl die schnellste und beste Möglichkeit die Fremdsprache zu lernen.Ich falle etwas aus dem Rahmen meiner Vorredner, denn ich habe einige Spanischkurse besucht: War insgesamt 10 (4+4+2) Wochen in Spanien, wobei mir der 2. Kurs bei "Don Quijote" in Sevilla am besten gefallen hat, von den Lehrern her und der Unterrichtsmethodik.Zwischendurch habe ich immer noch VHS-Kurse belegt, um den Kontakt zur Sprache zu halten.

Auch in Kuba (Februar/März diesen Jahres) hatte ich einen Kurs (diesmal Einzelunterricht) gebucht (jeweils 2 Wochen Santiago/Havanna). NAch meinem persönlichen Empfinden hat mir das aber nicht mehr soviel gebracht. MIr schien, als dass ich mich mehr mit den Profesoras unterhalten habe, als dass sie mir was beibrachten. Habe allerdings noch vor der ersten Unterrichtsstunde meine "profesora por la noche" (diese Bezeichnung hat meine "profesora por el día" in Santiago "erfunden") kennengelernt.

Kann heute ganz gut Spanisch schreiben, deutlich weniger gut sprechen, verstehe Spanier ganz gut und kann auch fast Gespräche und Kinofilme verfolgen. Kubaner verstehe ich allerdings noch ziemlich schlecht, außer wenn sie direkt mit mir sprechen und mich nicht mit einem Orkan von Worten zuschütten. Wenn sich also meine Princesa mit meiner Dueña über mich unterhalten haben, konnten sie ziemlich sicher sein, dass ich nahezu nichts mitbekam, außer ich wusste wovon sie reden.

Zusammenfassend möchte ich sagen, dass ich Reden und Schreiben in der Fremdsprache am Wichtigsten finde, mann aber die grammatikalische Grundlage nicht völlig außer Acht lassen sollte.

Gesamtdauer seit Beginn meines allerersten Spanischkurses: 3 Jahre
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

karsten77
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 26.03.2005

#18 RE: kleine übersetzung
23.09.2005 22:47

danke. ach ich verlier nicht den mut. Nur mit den Einheimischen zu tun haben, da lernt man am meisten. Ich halte aber den theoretischen unterricht davor für sehr gut!
ich kenne auch welche die für 1 jahr in südamerika waren, davor noch 0.0 spanischkenntnisse hatten und jetzt flüssig reden. die hatten eben nur mit südamerikanern zu tun. leider sprechen die aber bestimmt mit vielen grammatik-fehlern. habe auch gehört im spanischen gibts so ziemlich viele komische Zeiten, für ganz bestimmten Verben andere Zeiten oder so.. na ja... wird schon werden :-)) auf ins abenteuer :-)

«« mercedes
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kleine Revolution: Bolivien dreht die Uhren auf links
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 26.06.2014 20:52
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 359
suche kleinen kühlschrank
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Placetas
5 02.03.2014 12:44
von Pauli • Zugriffe: 378
Bonaire - Kleine Unbekannte
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Habanero
0 01.06.2010 14:28
von Habanero • Zugriffe: 363
Die Kuh des kleinen Mannes
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Habanas
1 20.09.2004 15:54
von elcrocoloco • Zugriffe: 410
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de