Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 101 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

Das sollten Sie über Zotob wissen
17.08.2005 17:15

Veröffentlicht: 14.08.2005 | Aktualisiert: 16.08.2005

Bei Zotob handelt es sich um einen Wurm, der auf Windows 2000 basierende Systeme befällt und eine Sicherheitsanfälligkeit nutzt, die im Microsoft Security Bulletin MS05-039 dokumentiert wurde. Dieser Wurm und seine Varianten installiert schädliche Software und sucht anschließend nach weiteren Computern, um diese ebenfalls zu infizieren.

Wichtig: Wenn Sie das im Security Bulletin MS05-039 veröffentlichte Update installiert haben, sind Sie bereits vor Zotob und seinen Varianten geschützt. Wenn Sie eine andere unterstützte Version von Windows als Windows 2000 verwenden, besteht keine Gefahr einer Infektion mit Zotob und seinen Varianten.

Unsere Untersuchungen als Teil der Reaktionsabläufe bei Sicherheitsvorfällen haben ergeben, dass nur wenige Kunden betroffen sind. Diese werden direkt von Microsoft-Sicherheitsfachleuten betreut. Nichts weist darauf hin, dass dies weitläufige Auswirkungen auf das Internet haben könnte.

Prüfen auf Infektionen

Bei der Infektion eines Computers mit Zotob wird eine schädliche Datei einzuschleusen versucht, die je nach Variante einen anderen Namen hat. Befindet sich diese Datei auf Ihrem Computer und wurde die Registrierung geändert, sind dies Anzeichen für eine Infektion. Sie können Ihren Computer anhand folgender Methoden auf eine Infektion überprüfen. (Falls Sie die Datei auf Ihrem Computer vorfinden, muss die Registrierung nicht zusätzlich geprüft werden und umgekehrt.)

Suchen Sie auf Ihrem Computer nach der schädlichen Datei

Um herauszufinden, ob ihr PC infiziert ist, folgen Sie den Schritten unter Wie Sie ermitteln, ob Ihr Computer infiziert ist /How to Tell If Your Computer Is Infected in den entsprechenden Artikeln der Microsoft Antivirus Encyclopedia:

1.

Folgen Sie den Schritten zur Überprüfung auf Zotob.A in der Microsoft Antivirus Encyclopedia (engl.).

2.

Folgen Sie den Schritten zur Überprüfung auf Zotob.B in der Microsoft Antivirus Encyclopedia (engl.).

3.

Folgen Sie den Schritten zur Überprüfung auf Zotob.C in der Microsoft Antivirus Encyclopedia (engl.).
2

Maßnahmen für nicht infizierte Computer

Schützen Sie Ihren Computer vor Zotob.A, indem Sie das Sicherheitsupdate 899588 installieren. Suchen Sie im Microsoft Security Bulletin MS05-039 den Downloadlink für Ihre Version von Windows.

Maßnahmen für infizierte Computer

1.

Zur Entfernung von Zotob.A ergreifen Sie die in der Antivirus-Enzyklopädie von Microsoft (engl.) beschriebenen Maßnahmen.

2.

Zur Entfernung von Zotob.B ergreifen Sie die in der Antivirus-Enzyklopädie von Microsoft (engl.) beschriebenen Maßnahmen.

3.

Zur Entfernung von Zotob.C ergreifen Sie die in der Antivirus-Enzyklopädie von Microsoft (engl.) beschriebenen Maßnahmen.
Technische Unterstützung

Wenden Sie sich an den Hersteller Ihrer Antivirussoftware, wenn Sie Hilfe beim Identifizieren oder Entfernen von Viren oder Würmern benötigen. Weitere Unterstützung bei Virenproblemen erhalten Sie über die Microsoft Support Services.

Support Services in Deutschland Sie unter folgender Rufnummer: 0180 5 67 22 55 (EURO 0,12 pro Minute). Unter dieser Telefonnummer stehen Ihnen unsere Experten zu Viren- und Sicherheitsrelevanten Supportfragen von Montag 8-18 Uhr und Samstag 9-17 Uhr zur Verfügung.

Wenden Sie sich in Österreich oder der Schweiz an die regionale Microsoft-Niederlassung.

FTP-Programm »»
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de