Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 76 Antworten
und wurde 2.930 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#51 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
25.08.2005 00:14

Habe kein Problem damit ein Pepe zu sein! Sind doch fast alle hier! Wirken meine Postings wirklich verbittert?

There's no future for you!

revolutio1
Beiträge:
Mitglied seit:

#52 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
25.08.2005 00:16

Schade, dass ich den Tread erst jetzt lese, wo die Typen schon weg sind.
Ich finde es traurig, dass Ihr denen so wenig mitgegeben habt.
In Kuba kann man für kleine Kasse richtig Spass haben. Im März dieses Jahres
hab ich das mal ausprobiert. In der Früh gabs reichlich Obst -eingekauft für weniger als einen Dollar im Marcado. Mittags selber Spaghetti gekocht mit
Tomatensalsa - Kosten 1,50 Dollar und konnte abends den Rest verputzen.
Mein Tip an die Leute: Tauscht umgerechnet 20,--Euro in Moneda National und
verzichtet auf Essen im Restaurant (da bekam ich eh nur die Scheisserei)und
kauft mal ne Ananas oder Kilo Tomaten für Nothing. Bei der Hitze braucht man
eh nicht viel. Das Gesparte dann abends gleich in Bucanero anlegen.



!! http://www.elchevive.org !!

ewuewu
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 464
Mitglied seit: 07.12.2003

#53 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
25.08.2005 05:59

In Antwort auf:
Habe kein Problem damit ein Pepe zu sein! Sind doch fast alle hier!

Im ernst?

ewuewu
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 464
Mitglied seit: 07.12.2003

#54 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
25.08.2005 06:14

In Antwort auf:
Schade, dass ich den Tread erst jetzt lese, wo die Typen schon weg sind.
Ich finde es traurig, dass Ihr denen so wenig mitgegeben habt.
In Kuba kann man für kleine Kasse richtig Spass haben. Im März dieses Jahres
hab ich das mal ausprobiert. In der Früh gabs reichlich Obst -eingekauft für weniger als einen Dollar im Marcado. Mittags selber Spaghetti gekocht mit
Tomatensalsa - Kosten 1,50 Dollar und konnte abends den Rest verputzen.
Mein Tip an die Leute: Tauscht umgerechnet 20,--Euro in Moneda National und
verzichtet auf Essen im Restaurant (da bekam ich eh nur die Scheisserei)

Ich habe auch so ein wenig gestaunt, aber es liegt daran, dass die meisten eben wirklich andere Vorstellungen davon haben, wie man Urlaub in Cuba machen kann und soll.


Zumindest meine Zustimmung


1. Die Versorgung mit Obst und Gemüse ist in den letzten Jahren deutlich besser geworden und das meiste Zeug ist richtig gut. Allerdings ist es besser nicht erst mittags auf dem Markt zu sein.

2. Die Gastlichkeiten kubanischer Restaurant sind zu meiden. Das Personal nervt mich ab, die Preise passen nicht, dass Essen ist meist an der Grenze der Geniesbarkeit und die hygenischen Zustände mit Toiletten ohne Wasser, die von Gästen und Personal gemeinsam genutzt werden, überfordern mich ein wenig.

3. Das Mieten von Frauenkörpern (cp Gabi: "Gelegentliche Freundinnen erledige ich mit 20 CUC") ist eigentlich keine wirklich spezifische kubanische Ausgabe

Die Anlage in Bucanero scheint mir dann auch eine gute Wahl zu sein

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#55 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
25.08.2005 09:39

In Antwort auf:
In der Früh gabs reichlich Obst -eingekauft für weniger als einen Dollar im Marcado. Mittags selber Spaghetti gekocht mit
Tomatensalsa - Kosten 1,50 Dollar und konnte abends den Rest verputzen.

Ja, so stelle auch ich mir meinen Urlaub vor!
There\'s no future for you!

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#56 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
25.08.2005 10:21

Nach etwa 4 Bucanero ist man dann auch einigermaßen SATT - das spart auch wiederum das Essen!

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#57 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
25.08.2005 11:11

In Antwort auf:
Nach etwa 4 Bucanero ist man dann auch einigermaßen SATT
Ist der Magen satt, wird das Herz fröhlich und der Geist schwach !
.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#58 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
25.08.2005 13:24

In Antwort auf:
In der Früh gabs reichlich Obst -eingekauft für weniger als einen Dollar im Marcado. Mittags selber Spaghetti gekocht mit
Tomatensalsa - Kosten 1,50 Dollar und konnte abends den Rest verputzen.
--------------------------------------------------------------------------------
Ja, so stelle auch ich mir meinen Urlaub vor!

Das ist ein mögliches Überlebensrezept, falls man vorhat, dort etliche Wochen mit kleinem Geldbeutel zu verharren und Zeit keine Rolle spielt.

Die meisten Touris haben nur 14 Tage. Um am Kochtopf zu stehen und den ganzen Tag nur Eierteigwaren zu essen, dafür ist die Zeit einfach zu schade und dazu muß man auch kein teures Flugticket nach Kuba kaufen.

Mittlerweile bin ich gut vorbereitet für meine nächsten 14 Tage. Habe nämlich konsequent seit Februar keine Spaghetti, Gummiadler, Reis und auch keinen Kuchen mit Wurst gegessen. Weil ich weiß, daß ich mich hauptsächlich davon die kommenden 2 Wochen lang ernähren muß.

e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#59 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
25.08.2005 21:40

In Antwort auf:
und auch keinen Kuchen mit Wurst gegessen

ela, ist das evtl. das rezept für leipziger allerlei

nee, hab schnell gegoogelt, ist was anderes

castro
patria o muerte

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#60 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
25.08.2005 21:42

In Antwort auf:
Habe nämlich konsequent seit Februar keine Spaghetti, Gummiadler, Reis und auch keinen Kuchen mit Wurst gegessen

Gummiadler kommen mir hier auch nicht mehr auf den Tisch und Reis auch nicht... 6 Wochen Kuba im Jahr sind genug


Nos vemos
Dirk

Das Infoportal zu Kuba:
http://www.mi-cuba.de.ki/ oder http://www.mi-cuba.de.to/ oder http://www.mi-cuba.de.tt/

ewuewu
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 464
Mitglied seit: 07.12.2003

#61 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
25.08.2005 22:53

In Antwort auf:
In der Früh gabs reichlich Obst -eingekauft für weniger als einen Dollar im Marcado. Mittags selber Spaghetti gekocht mit
Tomatensalsa - Kosten 1,50 Dollar und konnte abends den Rest verputzen.

Ja, so stelle auch ich mir meinen Urlaub vor!



Ja , nachdem Du die Freundlichkeit hattest, uns umfassend über Deine Bauleiterferien auf der Isla zu informieren, glaube ich Dir gern, dass es für Dich so wie oben beschrieben die blanke Erholung wäre

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#62 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
25.08.2005 23:13

In Antwort auf:
Kuchen mit Wurst
= Pizza
Und was hat Google ausgeworfen zu dem Begriff?

e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#63 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 07:34

... Maffiakuchen !
.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#64 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 09:59

In Antwort auf:
Mittlerweile bin ich gut vorbereitet für meine nächsten 14 Tage. Habe nämlich konsequent seit Februar keine Spaghetti, Gummiadler, Reis und auch keinen Kuchen mit Wurst gegessen.
7 Monate Ernährungstraining um 14 Tage auf das gewohnte Essen verzichten zu können?

Moskito

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#65 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 12:17

In Antwort auf:
7 Monate Ernährungstraining um 14 Tage auf das gewohnte Essen verzichten zu können?
Nein, kein Training, nur 6 Monate bewußter Verzicht auf das, wovon man sich 14 Tage lang am Stück hauptsächlich ernähren muß. Damit einem dabei nicht schlecht wird davon.
Das reicht dann allerdings wieder für ein paar Monate.


e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#66 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 12:27

Was ist mit langostas?

Habe ich auch hier Abstand von genommen

Muss ich erst wieder in Stgo zum Hafen runter laufen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#67 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 12:59

Langostaabend werden wir auch mal machen. Vielleicht auch einen Fischabend. Aber für das tägliche Schnell-mal-was-futtern bleiben nur die erwähnten Ballast- und Schmierstoffe, die es an jeder Ecke gibt.

e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp Havanna auf allen Vieren

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#68 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 13:14

Als ich in Kuba war, gab es jeden Tag Reis, Weißkohl, Huhn und grüne Zitrone. Zwischendurch eine übelriechende aber komischer Weise gut schmeckende Wurstsuppe mit roten Bohnen, wonach ich aber dann mehr Gast auf dem WC war. Biene

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#69 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 16:19

Jeden Tag Huhn ist schon Luxus

Viele essen nur moros y cristianos

Ich glaube den Weisskohl haben anno dunnemal die DDR-Bürger eingeführt.
Ist doch garnicht Karibik-like :o))

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#70 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 16:20

Jan Du kleiner Deutschexperte, übersetze bitte doch aber auch in Deutsch, was ist das? Das Huhn bekommen sie aus Matanzas von der Schwester, da die Mutti vom Ex nur Huhn essen darf, weil sie krank ist. Biene

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#71 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 16:22

Darf nur Hühnchen essen

Das kenne ich

Du Cuba-Expertin?

Bezieht sich auf deine Unwissenheit wg. moros y cristianos.
Kubanisches Nationalgericht lol

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#72 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 16:25

Was war das jetzt, war das eine Kritik. Was hat das mit Expertin zu tun? Bleib mal sachlich. Die Schwester in Matanzas hat einen kleinen Hühnerhof und von dort bekommt sie immer ihr Huhn. Biene

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#73 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 16:33


Wir kochen, neben den schon erwähnten Speisen, viel mit yuca (Maniok), malanga (Taro), ñame (Yams), Kochbanane und boniato.
'Maniok con Mojo`' schmeckt so lecker, dass er als Beilage fast zu schade ist...

Und die tamales (ayaca) aus Mais.......hier das Rezept: http://2001662.homepagemodules.de/t48420...ales_Ayaca.html

Köstlich auch die kleinen süßen Mangos (manche Sorten ißt man mit Schale) und die guineos, oder am Baum gereifte Avocados...

Wenn man ein wenig Initiative zeigt, klappt das schon...

Moskito

PeterF
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 420
Mitglied seit: 09.09.2001

#74 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 16:48

@Moskito

das war eben gemein....

einem sowas schreiben, mir ging es wie dem Pawlowschen Hund, sofort Speichel...


ich will nach Pinar..


PeterF

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#75 RE:Cuba Rundreise und Aufregung
26.08.2005 17:07

Da ist sie ja wieder die kleine Anhalterin mit dem Silberring am Daumen

congratulation

sorry moskito:
ñame

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rundreise September
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von MartinHH
8 01.08.2016 14:56
von falko1602 • Zugriffe: 936
Rundreisen-Planung abgeschlossen- ich bitte um konstruktive Kritik
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tuncomat
5 01.05.2016 10:43
von guagua • Zugriffe: 407
Tipps für Rundreise gesucht...
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tuncomat
4 12.04.2016 23:36
von Santa Clara • Zugriffe: 440
Taxi und Chauffeur Service, Rundreisen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von El Cubanito Suizo
5 12.01.2012 02:54
von Edmundo Dantes • Zugriffe: 1195
Suche Tipps bzw www-adressen für Cuba Rundreisen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von fletch101
2 07.07.2008 08:24
von Habanero • Zugriffe: 578
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de